Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.
Test

Beste CRM Vertriebssoftware 2024 » 32 Tools im Test & Vergleich

Im großen Test der besten Vertriebstools hat trusted.de 31 gängige CRM-Systeme getestet und stellt Ihnen die 5 besten Sales-CRMs vor. Hier entdecken Sie Vertriebssoftware für zwischen 0 und 25 Euro pro Monat, erfahren alles über die Stärken der einzelnen Systeme und vergleichen auf Basis des umfassenden Praxistests. Unterstützen Sie noch heute Ihr Sales-Team mit mächtigen Insights und Automations!

Klickst Du auf eine Emp­feh­lung mit , unterstützt das unsere Arbeit. trusted bekommt dann ggf. eine Vergütung. Emp­feh­lungen geben wir immer nur redaktionell unabhängig.Mehr Infos.

Die beste Vertriebssoftware

Der Vertrieb in modernen Unternehmen ist geprägt von immer wiederkehrenden Aufgaben wie Verhandlungen, Calls, E-Mails und der Erstellung von Angeboten. Gleichzeitig müssen Sales-Teams permanent neue Leads generieren, bewerten und konvertieren, um neue Umsatzquellen zu erschließen. Dabei wollen alle Daten zu Kund:innen und aktuellen Deals im Blick behalten und Termine eingehalten werden. Eine unübersichtliche und oft undankbare Aufgabe, für die es allerdings diverse digitale Helfer gibt.

Vertriebssoftware aus der Cloud hilft Ihnen, Kundendaten zu pflegen und zu verwalten, und unterstützt Sie bei der Organisation Ihrer Verkaufsprozesse. In Sales-Pipelines und -Funnels verlieren Sie keine Opportunity aus den Augen und wissen immer genau, auf welche Leads und Kund:innen Sie sich konzentrieren müssen, um für Ihr Unternehmen das Beste herauszuholen. trusted hat eine ganze Reihe solcher Vertriebssoftware-Lösungen getestet und stellt Ihnen hier die Top 5 der besten Systeme auf dem Markt vor:

Was ist Vertriebssoftware?

Als Vertriebssoftware bezeichnet man Software-Lösungen, die Sales- also Vertriebsteams bei der Organisation und Abwicklung ihrer Verkäufe unterstützen. In der Regel handelt es sich dabei um eine CRM-Plattform mit einem starken Fokus auf das Vertriebsmanagement, in der Ihr Team Kundendaten pflegen und einsehen, aktuelle Deals verfolgen, mit Kund:innen kommunizieren und seine täglichen Aufgaben managen kann. Ziel ist ein reibungsloser und übersichtlicher Ablauf aller Verkaufsprozesse in Ihrem Unternehmen.

Vertriebssoftware hilft Ihnen dabei, Ihre Kontakte und Kund:innen im Blick zu behalten
Vertriebssoftware hilft Ihnen dabei, Ihre Kontakte und Kund:innen im Blick zu behalten
Screenshot: trusted.de
Quelle: pipedrive.com

Was versteht man unter CRM?

CRM ist kurz für “Customer Relationship Management”, zu Deutsch also Kundenbeziehungsmanagement bzw. die Verwaltung von Kundenbeziehungen. In einem CRM-System speichern und organisieren Sie die Daten Ihrer bestehenden Kund:innen sowie sogenannte “Leads”, also Kontakte, die Interesse an Ihren Angeboten gezeigt haben und noch zu Kund:innen werden könnten. CRM-Systeme werden in vielen Bereichen eingesetzt, vom Marketing über den Vertrieb bis hin zum Kundensupport.

Im umfangreichen CRM-Test hat trusted bereits die besten CRM-Systeme auf dem Markt für alle möglichen Use-Cases und Abteilungen miteinander verglichen und übersichtlich vorgestellt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der besten CRMs für den Sales-Bereich und deren jeweiligen Stärken:

Fazit: trusted Empfehlungen

1

Pipedrive

4.3
1,4
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 14,90 €/User/Monat
  • Kontakte unbegrenzt
  • Speicherplatz unbegrenzt
  • Pipeline Management ja
  • Mobiles CRM ja

Pipedrive aus Estland ist eines der besten Sales-CRMs auf dem Markt. USP der Software sind die lächerlich einfache Bedienung und das moderne Design, in das sich Ihr Team innerhalb kurzer Zeit einfinden kann. Zusätzlich zum Standard-Funktionsumfang lassen sich diverse Add-Ons buchen, wie der Pipedrive Caller als digitale Telefonanlage oder der Leadbooster, ein konfigurierbarer Chatbot für die Leadgenerierung. Pipedrive ist als Web- sowie als mobile App verfügbar.

Welche Features enthält Pipedrive für Ihr Vertriebsteam?

Pipedrive trägt sein zentrales Feature ja quasi bereits im Namen. Die visuelle Sales-Pipeline ist in jedem Fall das Highlight des Tools und besticht durch seine Übersichtlichkeit. Die Pipeline ist vollständig individuell anpassbar und kommt mit verschiedenen Ansichten, z.B. einer Listen- und einer Forecast-Ansicht. Die Kommunikation aus Pipedrive heraus ist via E-Mail und (durch den optionalen Pipedrive Caller) per Telefon möglich. Hervorragend sind die Möglichkeiten zur Auswertung Ihrer Prozesse durch übersichtliche Reports und Insights.

Warum ist Pipedrive als Sales-CRM/Vertriebssoftware besonders geeignet?

Pipedrive sieht hervorragend aus, ist einfach zu benutzen und lässt sich innerhalb weniger Stunden vollständig aufsetzen. Mithilfe von Automations, die Sie sich selbst im Editor zusammenklicken, erleichtern Sie tägliche Arbeiten, und mithilfe vieler Integrationen lässt sich das Tool ideal in Ihre Tool-Landschaft einfügen. So gleichen Sie beispielsweise die noch fehlende Rechnungsstellung aus. Interessant: Pipedrive kommt mit einem Feature zur Zielvereinbarung, um Unternehmens- und Team-Ziele zu definieren und im Blick zu behalten.

Was kostet Pipedrive und für welche Unternehmen ist es interessant?

Pipedrive bekommen Sie (nach einem 14-tägigen kostenlosen Test) für zwischen 14,90 Euro und 99 Euro pro User und Monat, je nach dem gewählten Tarif. Während das günstige “Essential” mit der visuellen Sales-Pipeline und den wichtigsten Features für das Lead-, Deal- und Team-Management aufwartet, kommen Spezialfunktionen erst in den größeren Tarifen oder durch die optionalen Add-Ons hinzu. Ähnlich wie Freshsales ist Pipedrive damit recht flexibel und für viele Unternehmensgrößen und Branchen geeignet.

Vorteile
  • Optimal für Sales-Teams
  • Einfach in der Handhabung
  • Unterstütztes Onboarding
  • Individuell anpassbar
  • Innovativer Leadbooster
Nachteile
  • Kaum Marketingoptionen
  • Kein integrierter Kundensupport
  • Kein Rechnungsmanagement
Pipedrive
4.3
Testbericht
2

Freshsales

4.1
1,4
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 15,00 €/Monat
  • Kontakte unbegrenzt
  • Speicherplatz 2 - 100 GB/User
  • Pipeline Management ja
  • Mobiles CRM ja

Freshsales ist eines der besten und flexibelsten CRMs für dynamische Sales-Teams, aber nicht nur für diese. Als Teil der Freshworks-Produktfamilie integriert das Tool nahtlos in diverse andere Tools wie den Freshmarketer für Marketing- oder Freshdesk für Support-Teams. Der günstige und einfache Einstieg, die smarten Automatisierungen und vor allem seine Flexibilität zeichnen Freshsales aus. Das Tool ist als Browser-Version sowie als mobile App für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Welche Features enthält Freshsales für Ihr Vertriebsteam?

Kern von Freshsales ist das visuelle Sales-Pipeline-Management, mit dem Sie alle aktuellen Verkaufsprozesse, Deals und Leads immer im Blick behalten. Die übersichtliche Sales-Pipeline im Kanban-Stil bietet alle Infos zu Ihren Kontakten und deren Historie auf einen Blick. Zudem bleiben Sie mit Freshsales über diverse Kanäle mit Ihren Leads und Kund:innen in Kontakt, ob nun per E-Mail, integrierter Telefon-Anlage, Live-Chat oder sogar per SMS- oder WhatsApp-Anbindung. Hier ist so gut wie jeder Vertriebsprozess abgedeckt.

Warum ist Freshsales als Sales-CRM/Vertriebssoftware besonders geeignet?

Im Vergleich sticht Freshsales vor allem mit der künstlichen Intelligenz “Freddy” hervor, die Ihnen durch smarte Automatisierungen unter die Arme greift. Der kleine Alltagshelfer sammelt selbsttätig Leads via Live-Chat, bewertet diese anhand von individuellen Regeln, unterstützt Sie durch Analysen und Forecasts oder macht Vorschläge für die nächsten Schritte. Dadurch nimmt Freshsales Ihnen viele Routine-Aufgaben ab und sorgt dafür, dass Ihr Team sich voll und ganz auf Ihre Leads und Kund:innen konzentrieren kann.

Was kostet Freshsales und für welche Unternehmen ist es interessant?

Features wie die visuelle Sales-Pipeline und die smarten Automatisierungen durch “Freddy” bekommen Sie bereits ab zwischen 15 und 69 Euro pro Monat und User hinzu. Dadurch bietet Freshsales sowohl für kleine Startups als auch für etablierte Unternehmen und Enterprises einen passenden Tarif und wächst ideal mit Ihrem Unternehmen mit. Zudem ist das Tool um weitere Freshworks-Produkte erweiterbar.

Vorteile
  • Für dynamische Sales-Teams
  • Unterstützung durch KI
  • Workflows und Automationen
  • Gute Bedienbarkeit
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile
  • Fehlende Marketing-Features
  • Kaum Support-Kanäle
Freshsales
4.1
3

HubSpot CRM

4.3
1,4
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 0,00 €/Monat
  • Kontakte 1.000 - 1.000.000
  • Speicherplatz unbegrenzt
  • Pipeline Management ja
  • Mobiles CRM ja

HubSpot ist eine Art Allrounder im CRM-Bereich und bietet eine kostenlose Basis für die Kontaktverwaltung sowie drei Module für Sales, Marketing und Support, die Sie auf das Basis-CRM aufsetzen und beliebig kombinieren können. Das macht HubSpot einerseits als Komplettlösung interessant; andererseits lassen sich die Module auch einzeln buchen und dadurch mit dem “Sales Hub” ausschließlich Vertriebsteams bedienen. Dabei wartet HubSpot mit einem großen Funktionsumfang auf, sowohl im Browser als auch mobil.

Welche Features enthält HubSpot für Ihr Vertriebsteam?

HubSpot liefert eine riesige Bandbreite an Funktionen, von der visuellen Sales-Pipeline Marke Pipedrive/Freshsales, über die Kundenkommunikation via Mail, Telefon, Chat oder Facebook Messenger, über automatisches Lead-Scoring bis hin zu Spezialfeatures wie Anrufaufzeichnung, Angebotsverwaltung und die Definition von Vertriebszielen. Dank des modularen Aufbaus spielt HubSpot ideal auch mit Marketing- und Support-Teams zusammen und hat alle relevanten Kundendaten kompakt in einem Tool für Sie bereit.

Warum ist HubSpot als Sales-CRM/Vertriebssoftware besonders geeignet?

Neben den vielen enthaltenen Features und den möglichen Prozessautomatisierungen wartet HubSpot vor allem mit einem genialen Feature für den Sales-Alltag auf: Der Warteschlangen-Funktion. Dadurch führt HubSpot Ihre Sales-Mitarbeiter:innen völlig automatisch durch ihre anstehenden Termine für Calls, E-Mails, Meetings und mehr. Aufwändige To-Do-Listen und Post-its gehören damit der Vergangenheit an. Probleme hat HubSpot dagegen teilweise noch mit einem sauberen Datenimport.

Was kostet HubSpot und für welche Unternehmen ist es interessant?

Die reine Kontaktverwaltung bekommen Sie bei HubSpot als Basis-CRM vollständig kostenlos. Alle Sales-Features holen Sie sich im “Sales Hub” hinzu, das ab 21 Euro pro User und Monat zu haben ist. Damit ist HubSpot ein wenig hochpreisiger und richtet sich eher an etablierte Unternehmen. Für kleine Teams und Startups könnte der Funktionsumfang zu komplex und umfangreich, das Pricing zu teuer sein - zumal die wirklich spannenden Features erst in den teureren Tarifen ab rund 100 Euro pro User/Monat hinzukommen.

Vorteile
  • Bestes kostenloses CRM-System
  • Für Marketing, Sales und Support
  • Viele Automatisierungen
  • Starke Analytics und Reportings
Nachteile
  • Hohe Preise für Erweiterungen
  • Service Hub mit Schwächen
HubSpot CRM
4.3
4

Salesforce

4
1,4
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 25,00 €/User/Monat
  • Kontakte unbegrenzt
  • Speicherplatz 10 GB - unbegrenzt
  • Pipeline Management ja
  • Mobiles CRM ja

Salesforce ist eine der bekanntesten Marken im Bereich CRM-Software und wird international in mittelständischen Unternehmen und Enterprises genutzt. Wie HubSpot ist auch Salesforce modular aufgebaut und bietet mit den verfügbaren Modulen “Sales Cloud”, “Marketing Cloud” und “Service Cloud” ein individuell kombinierbares System für alle kundenrelevanten Abteilungen. Für Anfänger:innen zu komplex, bietet das Tool für “alte Hasen” einen mächtigen Funktionsumfang und lässt sich beliebig individuell konfigurieren.

Welche Features enthält Salesforce für Ihr Vertriebsteam?

Salesforce punktet mit einer sehr kleinteiligen Verwaltung von Leads, Kund:innen und Kontakten in mehreren übersichtlichen Listen, die sich auch als Pipeline-Ansicht anzeigen lassen, sowie einer Termin- und Aufgabenverwaltung im zentralen Kalender. Zudem ist in Salesforce eine Produktverwaltung plus Angebots- und Vertragsmanagement enthalten und deckt damit den Verkaufsprozess von Anfang bis Ende ab. Erweiterbar ist Salesforce zum Beispiel durch die digitale Telefonanlage “Lightning Dialer”.

Warum ist Salesforce als Sales-CRM/Vertriebssoftware besonders geeignet?

Die Stärke von Salesforce liegt in seiner individuellen Anpassbarkeit. Jeder Prozessschritt, jede E-Mail-Vorlage, jedes Datenfeld in allen Listen und noch vieles mehr lassen sich im System detailliert konfigurieren und an Ihre Prozesse und Workflows anpassen. Ähnlich umfangreich ist die Teamverwaltung, was vor allem großen Unternehmen mit vielen Mitarbeiter:innen und Teams zu Gute kommt. Ein “Schmankerl” ist außerdem das Soziale Intranet “Chatter”, mit dem Sie sich ein unternehmenseigenes soziales Netzwerk aufbauen.

Was kostet Salesforce und für welche Unternehmen ist es interessant?

Wie HubSpot gehört auch Salesforce zu den eher hochpreisigen Angeboten im Vergleich. Die meisten Features sind in den Tarifen “Professional”, “Enterprise” und “Unlimited” für zwischen 75 und 300 Euro pro Monat und User zu haben. Kleine Teams bis maximal 10 Mitarbeiter:innen können sich Salesforce Essentials für 25 Euro pro Monat und User anschauen und später bei Bedarf aufstocken. Aufgrund der komplexen Konfiguration des Systems sind kleine Unternehmen mit Pipedrive oder Freshsales aber meist besser beraten.

Vorteile
  • Sehr großer Funktionsumfang
  • Innovative Features (KI, Chatter)
  • Flexibles All-in-One-CRM
  • Für alle Branchen und Use-Cases
Nachteile
  • Hoher administrativer Aufwand
  • Teilweise zu komplex
  • Uneinheitliches und teures Pricing
Salesforce
4
5

PisaSales CRM

4.8
  • Preis ab auf Anfrage
  • Kontakte unbegrenzt
  • Speicherplatz unbegrenzt
  • Pipeline Management ja
  • Mobiles CRM ja (tarifabhängig)

PisaSales CRM ist eine deutsche CRM-Lösung, die (trotz ihres Namens) weit über die Bedürfnisse von Vertriebsteams hinausgeht. Als Mittelstandslösung ist PisaSales ähnlich umfassend ausgestattet, wie Salesforce oder HubSpot, punktet darüber hinaus allerdings vor allem mit einem gut erreichbaren deutschen Support und die vollständige DSGVO-Konformität dank deutscher Rechenzentren. Sind IT-Sicherheit und Datenschutz für Sie von besonderem Interesse, ist PisaSales daher durchaus einen zweiten Blick wert.

Welche Features enthält PisaSales CRM für Ihr Vertriebsteam?

Die Basis von PisaSales besteht aus der übersichtlichen Kontaktverwaltung (in der Sie nicht nur Leads und Kund:innen sondern auch Lieferanten und andere Partner verwalten), die Aktivitäts- und Terminverwaltung, das Dokumentenmanagement und ein eigener Team-Chat. In Sachen Sales kommen dazu noch der anpassbare Sales-Funnel (leider ohne Kanban-Pipeline) sowie aussagekräftige Analysen und Forecasts dazu. Zudem enthält PisaSales auch Features für das Marketing und den Kundensupport.

Warum ist PisaSales CRM als Sales-CRM/Vertriebssoftware besonders geeignet?

PisaSales ist im Grunde eine ganzheitliche Lösung für die Kontaktverwaltung und damit eher ein xRM- als ein CRM-System. Durch die ebenfalls enthaltenen Funktionen für Kampagnen-Planung, E-Mail-Marketing und ein eigenes Ticketsystem mit Helpdesk verfolgt das Tool einen 360-Grad-Ansatz und dient sich dadurch vor allem für Unternehmen an, die alle ihre Kunden-Workflows in einer einzigen Software abbilden wollen. Anders als bei der US-Konkurrenz Salesforce ist zudem auch der Datenschutz kein Thema.

Was kostet PisaSales CRM und für welche Unternehmen ist es interessant?

PisaSales CRM ist eine klassische CRM-Lösung für den Mittelstand. Mit ähnlichen Preisen wie bei Salesforce könnte das System für kleine Teams ein wenig zu teuer sein; diese benötigen auch nicht zwangsläufig den gesamten Funktionsumfang. Im Gegensatz zu Freshsales und Pipedrive wirkt Pisa zudem ein wenig altbackener, was Design und Oberfläche anbelangt. Etablierte und Wachstumsunternehmen bekommen hier dafür eine relativ preisgünstige und zukunftssichere Komplettlösung.

Vorteile
  • All-in-One-CRM
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • DSGVO-konform
Nachteile
  • Ungeeignet für kleine Unternehmen
PisaSales CRM
4.8
Profil

Die 5 besten Vertriebstools im Vergleich

  1. Pipedrive - Beste Vertriebssoftware 2024
  2. Freshsales - Beste Kundenkommunikation
  3. HubSpot CRM - Bestes Termin- und Aufgabenmanagement
  4. Salesforce - Bestes Workflow-Management
  5. PisaSales CRM - Beste Komplettlösung für den Mittelstand

Vergleichstabelle

Anbieter
Pipedrive
Freshsales
HubSpot CRM
Salesforce
PisaSales CRM
Lime CRM
monday sales CRM
CentralStationCRM
Creatio
Suite CRM
teamspace CRM
SugarCRM
Zoho CRM
1CRM
Act! CRM
ADITO xRM
Capsule
combit
Copper
Insightly
Keap
Microsoft Dynamics 365
NetSuite
Nimble
noCRM
Samdock
Scopevisio
Teamgate
Teamleader Focus
TecArt CRM
weclapp
Zendesk Sell
Testurteil
sehr gut
1,4
Test
04/2023
sehr gut
1,4
Test
04/2023
sehr gut
1,4
Test
04/2023
sehr gut
1,4
Test
04/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
gut
1,8
Test
04/2023
gut
1,8
Test
04/2023
gut
2,5
Test
04/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,4
Test
04/2023
sehr gut
1,5
Test
04/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Kundenbewertung
4.3
(5.159)
4.1
(37)
4.3
(10.491)
4
(67.068)
4.8
(18)
4.4
(36.620)
4.6
(62)
3.2
(501)
4.2
(9.884)
2.3
(20)
2.6
(61)
4.2
(22)
4.2
(423)
5
(10)
3.9
(1.017)
3.5
(1.623)
3.9
(2.330)
3.6
(7.813)
2.7
(452)
3.6
(228)
4.7
(585)
5
(3)
3
(17)
4.5
(72)
3.5
(284)
4
(1)
3.3
(41)
3.9
(2.706)
Tarif
Preis
24,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 25,00 € / monatlich Auf Anfrage 650,00 € / monatlich 37,50 € / monatlich 0,00 € / monatlich 125,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 14,00 € / monatlich 147,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 30,00 € / monatlich 65,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 70,00 € / monatlich 26,68 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis29,00 $
Umgerechneter Preis26,68 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,92 $
0,00 € / monatlich 183,06 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis199,00 $
Umgerechneter Preis183,06 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,92 $
46,80 € / monatlich Auf Anfrage 27,51 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis29,90 $
Umgerechneter Preis27,51 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,92 $
25,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 30,80 € / monatlich 0,00 € / monatlich 50,00 € / monatlich 200,00 € / monatlich 59,00 € / monatlich 25,00 € / monatlich
Keine Unterschiede vorhanden

Top-Features

Kontakte integriert
unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 300 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 750 unbegrenzt unbegrenzt 250 unbegrenzt 2.500 100.000 1.500 unbegrenzt unbegrenzt 25.000 unbegrenzt 100 unbegrenzt 500 10.000 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Speicherplatz integriert
unbegrenzt 0 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 5 GB 3 1 GB unbegrenzt 5 GB 7 GB 1 GB 3 GB 6 GB unbegrenzt 50 MB unbegrenzt unbegrenzt 10 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 2 GB unbegrenzt 1 GB unbegrenzt unbegrenzt 35 GB unbegrenzt unbegrenzt 2 GB
User max
unbegrenzt 3 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 20 MB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 5 3 3 unbegrenzt unbegrenzt 2 unbegrenzt unbegrenzt 2 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 1 unbegrenzt 2 unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Sales
Marketing
Kundensupport
Sonstige
Serverstandort(e)
Frankfurt, Deutschland EU, USA EU Frankfurt a. Main, Deutschland Deutschland EU USA, EU Deutschland/Irland Frankfurt am Main UK Deutschland Deutschland Amsterdam, Ned Deutschland
Keine Angaben verfügbar
Deutschland USA Deutschland USA USA USA EU USA USA USA Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Dublin, Irland Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)
MacOS (Client)
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)
MacOS (Client)
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Keine Unterschiede vorhanden

Vertrag & Kosten

Währung
EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR USD EUR USD USD USD EUR EUR USD EUR EUR EUR USD EUR EUR EUR EUR
Zahlungsintervall
monatlich monatlich monatlich monatlich Preis auf Anfrage monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich Preis auf Anfrage monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich
Kostenlose Testphase
Dauer kostenlose Testphase
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
14 Tage 30 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
14 Tage 30 Tage
Keine Angaben verfügbar
14 Tage 15 Tage
Keine Angaben verfügbar
30 Tage 14 Tage 14 Tage 30 Tage 30 Tage 14 Tage
Zahlungsmethoden
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
PayPal
Auf Rechnung
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Keine Unterschiede vorhanden

Kontakte verwalten

Stammdatenverwaltung (Leads)
Stammdatenverwaltung (Kund:innen)
Stammdatenverwaltung (Lieferant:innen)
Account-Verwaltung
Datenimport CSV
Datenimport XLS
Keine Unterschiede vorhanden

Kommunizieren

E-Mail-Integration
E-Mail-Vorlagen
Automatische E-Mails
VoIP-Integration/Telefonanlage
Keine Unterschiede vorhanden

Prozesse organisieren

Aufgabenverwaltung
Kalender/Terminverwaltung
Erinnerungsfunktion/Benachrichtigungen
Mitarbeiter- und Team-Verwaltung
Keine Unterschiede vorhanden

Funktionen für Sales-Teams

Visuelle Sales-Pipeline
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Eine Sales-Pipeline im Kanban-Stil unterstützt Ihr Vertriebsteam dabei, aktuelle Leads und Deals im Auge zu behalten und durch die verschiedenen Stadien Ihres Verkaufsprozesses zu schleusen. Das sorgt einerseits für den nötigen Überblick; andererseits sind viele CRMs auch mit Automatisierungen ausgestattet, durch die das System selbstätig Aktionen durchführt, wenn ein Deal die Phase wechselt.
Lead-Bewertung
Angebotsverwaltung
Rechnungsverwaltung
Produkt- und Lagerverwaltung
Keine Unterschiede vorhanden

Funktionen für Marketingteams

Kampagnenplanung
E-Mail-Marketing
Formular-Editor
Landingpage-Editor
Marketing Automation
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Marketing Automation automatisiert Ihre Marketing-Prozess von der Leadgewinnung bis zum Abschluss bzw. bis zur Übergabe Ihrer Leads an das Sales-Team. Automatische Follow-Up-E-Mails für neue Leads mit weiteren Angeboten, selbstständig abluafende Drip-Kampagnen und mehr gehören zur Marketing-Automation.
Keine Unterschiede vorhanden

Funktionen für Supportteams

Helpdesk/Ticketsystem
Helpcenter/Self-Service
Automatisches Ticket Routing
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Durch automatisches Ticket-Routing erkennt Ihr System selbsttätig, welche Abteilung oder welche Ansprechpartner:innen die richtigen für die jeweilige Anfrage sind. Unternehmnen mit einem breit aufgestellten Support und vielen Ticketanfragen profitieren davon und sparen sich die manuelle Zuordnung von Tickets an Bearbeiter:innen.
Individuelle SLAs/VIP-Funktion
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Individuelle SLAs oder eine VIP-Funktion sind nützlich, wenn Sie besonders treuen oder einträglichen Kund:innen priorisierten Service zur Verfügung stellen wollen. Dadurch verkürzen sich beispielsweise Antwortzeiten oder neue Supportkanäle werden freigeschaltet, damit die Erreichbarkeit und die Zufriedenheit Ihrer VIPs stets auf einem hohen Niveau bleibt.
Keine Unterschiede vorhanden

Auswerten & optimieren

Dynamisches Dashboard
Sales-Reports
Leads
Verkaufszahlen
Sales-Aktivitäten
Umsatzprognose
Keine Unterschiede vorhanden

Usability

Anmeldung/Registrierung
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Die Anmeldung ist der erste Schritt bei der Nutzung jeder SaaS-Software. trusted hat im Test daher darauf geachtet, wie lange die Anmeldung dauert, welche Informationen dabei abgefragt werden und wie schnell Sie nach der Registrierung Zugriff auf das jeweilige Tool haben.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Benutzeroberfläche/Design
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Design und Gestaltung einer Software haben einen direkten Einfluss darauf, wie gut (und wie gerne) Sie damit arbeiten können. trusted schaut sich daher auch das Design der Nutzeroberfläche genau an und bewertet, wie modern und übersichtlich das Tool daherkommt.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Hilfestellung/Einführung
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Die ersten Schritte im Tool entscheiden maßgeblich darüber, wie schnell Sie sich in die Bedienung einfinden und von dem Tool profitieren können. Die trusted-Redaktion achtet daher darauf, wie die ersten Schritte gestaltet sind und welche Hilfestellungen der Anbieter Ihnen an die Hand gibt, um sich im System zurechtzufinden und die Bedienung des Tools zu meistern.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Kontaktverwaltung
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Kommunikation
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Organisation
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Vertriebsprozesse
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Marketingprozesse
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Supportprozesse
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Administration & Individualisierung
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Gesamt
4.4
4.5
4.3
4.3
nicht getestet
4.2
4.2
4.2
nicht getestet
nicht getestet
4.0
4.3
3.7
4.2
3.5
4.5
3.4
3.9
3.9
3.8
3.9
3.9
4.0
3.7
4.0
3.8
3.6
3.8
4.3
4.1
3.6
nicht getestet
Keine Unterschiede vorhanden

Sicherheit & Datenschutz

Serverstandort(e)
Frankfurt, Deutschland EU, USA EU Frankfurt a. Main, Deutschland Deutschland EU USA, EU Deutschland/Irland Frankfurt am Main UK Deutschland Deutschland Amsterdam, Ned Deutschland
Keine Angaben verfügbar
Deutschland USA Deutschland USA USA USA EU USA USA USA Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Dublin, Irland Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland
Datenverschlüsselung
AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 TLS-256 TLS-256 TSL-256 TLS-128 TLS-128 128-Bit TLS 1.3 AES-256 AES-256 AES-256 128-Bit, TLS 1.3 256-Bit TLS 1.3 AES-256 AES-256 128 Bit TLS 1.2 AES-256 AES-256 TLS-256 AES-256 AES-256 128 Bit TLS 1.2 TLS 256-Bit AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256
ISO 27001 Zertifikat
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Ein Zertifikat nach ISO 27001 bescheinigt einem Anbieter wichtige Sicheheitsstandards in Sachen "IT-Sicherheit". Es handelt sich um einen deutschen Standard, den nur als sicher identifizierte Produkte erhalten.
ISO 27018 Zertifikat
Maximilian Reichlin
trusted-Experte für Digitale-Dienste & Software
Ein ISO 27018-Zertifikat bestätigt, dass der Anbieter alle notwendigen Sicherheitsstandards in Sachen "Datenschutz in der Cloud" umgesetzt hat. Eine Zertifizierung ist nicht zwangsläufig nötig, sorgt aber für zusätzliches Vertrauen.
Keine Unterschiede vorhanden

Service & Support

Support
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials