Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.
Test

Partnersuche Test: 26 Anbieter im Vergleich

Für den großen Online-Dating-Test 2021 hat trusted 26 Datingplattformen miteinander verglichen und stellt Ihnen die 6 besten Anbieter für die Partnersuche vor. Entdecken Sie die besten Partnerbörsen für zwischen 0 und 70 Euro pro Monat und erfahren Sie alles über die Top-Anbieter Parship, ElitePartner, eDarling und Co. Gehen Sie noch heute auf Partnersuche und finden Sie mit den von trusted getesteten Portalen die große Liebe.

Maximilian Reichlin
Head of Content
Max leitet die Online-Redaktion bei trusted.de. Der ewige Single hat von Tinder bis Bumble schon viele Online-Dating-Lösungen ausprobiert und macht sich nun im Vergleich der besten Datingportale auf die Suche nach neuen Kontaktmöglichkeiten.
Letztes Update: 16. November 2021
Für Links auf dieser Seite erhält trusted ggf. eine Provision vom Anbieter, z.B. für mit Zum Anbieter gekennzeichnete. Mehr Infos.

Die besten Partnersuche-Portale

Gerade in Zeiten, in denen es sehr schwierig ist, Gleichgesinnte Singles in “freier Wildbahn” zu treffen, verlassen sich immer mehr Alleinstehende auf die Partnersuche im Internet. In dieser größtenteils anonymen Umgebung können Sie nicht nur viele hunderte einsame Herzen treffen, die ebenfalls auf der Suche nach einer Partnerschaft sind, sondern auch ungezwungen und in lockerer Atmosphäre flirten, texten und sich verlieben. Aus diesem Grund werden Dating-Plattformen oder Online-Partnervermittlungen auch immer beliebter.

Um Sie dabei zu unterstützen, die passende Plattform für Ihre Partnersuche zu finden, hat trusted den großen Online-Dating-Test 2021 mit insgesamt 26 gängigen Plattformen durchgeführt und stellt Ihnen hier die 6 besten Anbieter für die digitale Partnersuche vor. Entdecken Sie Partnervermittlungen wie Parship, ElitePartner, eDarling oder LemonSwan und Singlebörsen wie LoveScout24 oder die Gratis-Plattform Finya - garantiert seriös und sicher. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie für die Partnersuche im Netz brauchen:

Fazit: trusted Empfehlungen

1.

Parship

Beste Partnersuche 2021
  • Preis ab 39,90 €/Monat
  • Mitglieder 4,5 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 49%/♂ 51%
  • Altersdurchschnitt 20 - 50
  • Art der Partnersuche Partnervermittlung

Parship dürfte wohl einer der bekanntesten deutschsprachigen Online-Partnervermittlungen sein; mit Sicherheit aber ist sie eine der größten. Mit 4,5 Millionen Mitgliedern und der werbewirksamen “Parship-Methode” gehört Parship zu den absoluten Platzhirschen des deutschen Dating-Markts und kann sich auch im trusted-Test den Titel des Testsiegers sichern. Das liegt vor allem an der großen und aktiven Community, dem funktionierenden Konzept, dem guten Datenschutz und dem aufmerksamen Support.

Wie funktioniert die Partnersuche bei Parship?

Parship ist eine Partnervermittlung. Nach der Anmeldung steht zunächst einmal ein 20- bis 30-minütiger Persönlichkeitstest auf dem Programm, durch dessen Auswertung der Parship-Algorithmus passende Partner für Sie finden und vorschlagen soll. Sie gehen hier also nicht selbst auf Partnersuche, sondern überlassen die Arbeit einem Computer. Durch die aussagekräftigen und schön gestalteten Profile der vorgeschlagenen Mitglieder verfeinern Sie Ihre Auswahl noch einmal, bevor Sie per Textnachricht Kontakt aufnehmen.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei Parship?

Die Parship-Methode scheint durch das vollständige Fehlen menschlicher Intuition erst einmal gewöhnungsbedürftig; immerhin entscheiden nicht Sie, mit welchen Singles Sie in Kontakt kommen wollen, sondern der ermittelte “Matching-Score”. Der Erfolg gibt Parship allerdings mehr als recht. Der Algorithmus der Plattform darf sich einer Erfolgsquote von rund 40 Prozent rühmen und durch das ausgewogene Geschlechterverhältnis und ständig neue Profilanmeldungen finden Sie hier ganz regelmäßig passende Vorschläge.

Welche Zielgruppe spricht Parship an?

Parship hat es nicht ausschließlich auf die “Elite” abgesehen, steckt seine Grenzen allerdings recht fest: Berufstätige Singles zwischen 20 und 50 Jahren sind die Hauptzielgruppe (wobei das Durchschnittsalter bei ca. 40 Jahren liegt). Zudem erfordert Parship ein gewisses Grundeinkommen, denn die Premium-Abonnements sind mit mindestens 40 Euro pro Monat nicht eben günstig. Durch die hohe Einstiegshürde verhindert Parship allerdings auch, dass sich unseriöse Singles, Fakes oder Betrüger:innen auf der Plattform anmelden.

Vorteile
  • Hohe Erfolgsquote
  • Wissenschaftliche Parship-Methode
  • Umfassender Persönlichkeitstest
Nachteile
  • Hohe Kosten
  • 3 Monate Kündigungsfrist
  • Automatische Abo-Verlängerung
Parship
2.

ElitePartner

Partnersuche für Akademiker:innen
  • Preis ab 35,90 €/Monat
  • Mitglieder 3 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 53%/♂ 47%
  • Altersdurchschnitt 30 - 50
  • Art der Partnersuche Partnervermittlung

Der Zweitplatzierte ElitePartner sieht nicht nur ähnlich aus wie Parship, sondern stammt auch aus dem gleichen Haus, nämlich ProSiebenSat.1 Media. Es verwundert daher auch nicht, dass ElitePartner ein ähnliches Konzept verfolgt und einen ähnlichen Erfolg vorweisen kann. Mit rund 3 Millionen Mitgliedern gehört ElitePartner zu den Spitzenreitern im Vergleich. Ein Unterschied zu Parship allerdings: Rund 70 Prozent der Mitglieder haben einen akademischen Background.

Wie funktioniert die Partnersuche bei ElitePartner?

Grundsätzlich arbeitet die Partnervermittlung ElitePartner exakt so, wie auch Parship: Ein Persönlichkeitstest bestimmt Ihren Matching-Score mit anderen Mitgliedern, Profile mit einem hohen Score werden Ihnen automatisch vorgeschlagen, bei Interesse nehmen Sie Kontakt auf. Unterschiede gibt es höchstens in den Persönlichkeitstests - die bei ElitePartner weniger abstrakt ausfallen - und in den Kosten (ElitePartner ist ein wenig günstiger). Ansonsten ähneln sich beide Portale, wie ein Ei dem anderen.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei ElitePartner?

Ähnlich wie bei Parship sind auch bei ElitePartner die Erfolgsaussichten recht gut. Die hohen Einstiegshürden (vor allem die hohen Premium-Kosten) sorgen dafür, dass die ElitePartner-Userbase zu einem Großteil aus Singles besteht, die es ernst meinen und wirklich auf der Suche, nach einer neuen Partnerschaft sind. Laut einer Befragung von ElitePartner selbst finden rund 42 Prozent der Premium-Mitglieder auf ElitePartner eine neue Beziehung. Diese Erfolgsquote ist beachtlich.

Welche Zielgruppe spricht ElitePartner an?

Die Zielgruppe von ElitePartner ist ein wenig eingeschränkter, als bei Parship oder anderen Wettbewerbern. Mit dem Werbeslogan “die Partnerbörse für Akademiker und Singles mit Niveau” beschreibt ElitePartner es schon ganz gut. Hier soll sich tatsächlich die “Elite” versammeln, also erfolgreiche berufstätige Singles mit gutem Einkommen. Der größte Teil der ElitePartner-Community ist zwischen 30 und 50 Jahre alt, das Durchschnittsalter liegt bei etwa 42 Jahren. Mit rund 53 Prozent überwiegt der Frauenanteil auf ElitePartner leicht.

Vorteile
  • Hohe Erfolgsquote
  • Manuelle Profilprüfung
  • Umfassender Persönlichkeitstest
Nachteile
  • Hohe Kosten
  • 3 Monate Kündigungsfrist
  • Automatische Abo-Verlängerung
ElitePartner
3.

eDarling

Günstige Partnersuche
  • Preis ab 24,90 €/Monat
  • Mitglieder 2,6 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 53%/♂ 47%
  • Altersdurchschnitt 25 - 30
  • Art der Partnersuche Partnervermittlung

eDarling galt lange Zeit als Newcomer der Branche, hat sich mittlerweile allerdings einen festen Platz an der Spitze der deutschen Datingplattformen gesichert. Ursprünglich in Berlin entwickelt ist eDarling mittlerweile nicht nur in Deutschland aktiv (wo rund 2,6 Millionen Singles auf der Plattform auf Partnersuche gehen) sondern verfügt auch über eine große Userbase außerhalb der Bundesrepublik. Europaweit sind rund 14 Millionen Mitglieder bei eDarling angemeldet.

Wie funktioniert die Partnersuche bei eDarling?

Auch eDarling hält sich an bewährte Konzepte und legt ein ähnliches Konzept vor, wie schon Parship und ElitePartner. Anhand eines einleitenden Persönlichkeitstests werden Ihnen Singles vorgeschlagen, die Sie anschließend über die Plattform kontaktieren können. Ein wenig frischen Wind kommt durch Spielereien wie das “Was wäre wenn…”-Feature dazu, das Ihnen auch Profile anzeigt, die der Algorithmus ganz knapp nicht in Ihre automatischen Vorschläge gepackt hat. Diese “durchswipen” Sie dann im Stile von Dating-Apps wie Tinder.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei eDarling?

Anders als Parship oder ElitePartner veröffentlicht eDarling keine Erfolgsquoten. Grundsätzlich lässt sich durch die Erfahrungen im Praxistest allerdings festmachen, dass rund 40 bis 50 Prozent der verschickten Nachrichten zu einem längerfristigen Kontakt führen. Ähnlich wie bei den Platzhirschen ist auch hier die Aussicht auf eine positive Datingerfahrung besser, da die Kosten für die zwingend benötigte Premium-Mitgliedschaft unseriöse User und Fakes wirksam von der Plattform fernhalten.

Welche Zielgruppe spricht eDarling an?

eDarling versteht sich als ein wenig “lockerer”, als Parship oder gar ElitePartner, will aber auch nicht mit “schmuddeligen” Casual-Dating-Plattformen wie C-Date in einen Topf geworfen werden. Die Zielgruppe ist ein wenig jünger (der Großteil der Mitglieder ist zwischen 25 und 30 Jahre alt) und der Einstiegspreis mit Abos ab 25 Euro pro Monat niedriger. So werden weder ein gewisser Background, noch ein besonders hohes Einkommen vorausgesetzt, um bei eDarling fündig zu werden.

Vorteile
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Günstiger als im Durchschnitt
  • Matching-Algorithmus
Nachteile
  • Automatische Aboverlängerung
  • Kein Videochat
eDarling
4.

Finya

Kostenlose Partnersuche
  • Preis ab 0,00 €/Monat
  • Mitglieder 7 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 44%/♂ 56%
  • Altersdurchschnitt 25 - 35
  • Art der Partnersuche Singlebörse

Die kostenlose Dating-Plattform Finya arbeitet in vielerlei Hinsicht gegen den Trend, den die Top 3 für den deutschen Dating-Markt definiert haben. Zunächst einmal finanziert sich die Partner- und Singlebörse ausschließlich über Werbeeinnahmen und kostet daher keinen Cent - auch nicht für spezielle Premium-Features. Das zieht natürlich eine riesige Userbase an (mit rund 7 Millionen Mitgliedern aktuell in der DACH-Region) und ist eine willkommene Abwechslung im sonst recht teuren Online-Dating.

Wie funktioniert die Partnersuche bei Finya?

Finya versteht sich nicht als Partnervermittlung nach dem Vorbild von Parship und Co. Stattdessen müssen Sie hier selbst Zeit in die Suche investieren. Dazu steht Ihnen eine Suchfunktion mit diversen Suchfiltern zur Verfügung, mit der Sie die Mitgliederdatenbank nach passenden Profilen durchstöbern können. Anschließend vergeben Sie bei Interesse entweder ein Herz oder nehmen per Textnachricht Kontakt auf. Automatische Vorschläge durch einen Algorithmus gibt es zwar auch - diese sind aber eher selten.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei Finya?

Traurig aber wahr: Kostenlose Plattformen ziehen nicht nur diejenigen an, die es ernst meinen, sondern öffnen Fakes und Trollen Tür und Tor - nicht zu sprechen von Singles, die sich durch Finya schnelle und zwanglose Erotikdates versprechen und das auch kommunizieren. Das führt dazu, dass vor allem weibliche Singles auf Finya Geduld und ein dickes Fell beweisen müssen, wenn die Partnersuche von Erfolg gekrönt sein soll - und Männer sich regelmäßig gegen den riesigen Wettbewerb durchsetzen müssen.

Welche Zielgruppe spricht Finya an?

In erster Linie ist Finya natürlich für Singles spannend, die neue Bekanntschaften schließen oder einen Partner oder eine Partnerin finden wollen, ohne dafür ein Vermögen auszugeben. Als kostenlose Alternative zu den teuren Marktführern ist Finya also schon gut geeignet. Alterstechnisch liegt der Durchschnitt bei zwischen 25 und 35 Jahren, in der riesigen Community sind allerdings alle Altersklassen, Berufszweige und Schichten vertreten. Geduldige Singles mit einer gewissen Frustrationstoleranz kommen hier auf ihre Kosten.

Vorteile
  • Vollständig und dauerhaft kostenlos
  • 7 Millionen Mitglieder
Nachteile
  • Keine mobile App
  • Kein Videochat
  • Werbeeinblendungen
Finya
5.

LoveScout24

Spielerische Partnersuche
  • Preis ab 19,99 €/Monat
  • Mitglieder 6 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 45%/♂ 55%
  • Altersdurchschnitt 25 - 35
  • Art der Partnersuche Singlebörse

LoveScout24 war einst einer der Vorreiter in der deutschen Dating-Branche und gehört auch heute noch zu den größten und erfolgreichsten Portalen am Platz. 24 Millionen Singles in ganz Europa und immerhin noch 6 Millionen Mitglieder im deutschsprachigen Raum sprechen eine klare Sprache. Mitverantwortlich für den Erfolg der Plattform sind wohl der günstige Einstiegspreis, die hervorragend gestaltete App und die vielen Komfortfeatures, die LoveScout24 im Gepäck hat.

Wie funktioniert die Partnersuche bei LoveScout24?

Ähnlich wie Finya setzt auch LoveScout24 nicht auf einen selbstlernenden Algorithmus, sondern auf die freie Partnersuche. Dafür stehen Ihnen in der Suchfunktion eine ganze Masse an verschiedenen Filtern zur Verfügung, mit denen Sie Ihr perfektes Gegenstück auf der Plattform finden sollen. Ergänzt wird das Ganze durch das “Date-Rouette”, bei dem Ihnen jeden Tag 100 Profile vorgestellt werden, die zu Ihren Suchkriterien passen, und das ähnlich wie das “Was wäre wenn…”-Feature bei eDarling ein wenig an Tinder erinnert.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei LoveScout24?

Eindeutige Erfolgsquoten veröffentlicht auch LoveScout24 bislang nicht, was mitunter auch daran liegt, dass der Erfolg auf der Plattform wie bei Finya von der eigenen Aktivität abhängt. Da kein Algorithmus Ihnen die Arbeit erleichtert, müssen Sie bei LoveScout dauerhaft am Ball bleiben, die Suchfunktion nutzen und Nachrichten verschicken, um wirklich Kontakte zu knüpfen. Das kann anstrengend sein, wird durch verschiedene Komfort-Funktionen wie das Date-Roulette aber ein wenig vereinfacht und aufgelockert.

Welche Zielgruppe spricht LoveScout24 an?

LoveScout24 versteht sich nicht nur als Plattform für die Partnersuche, sondern auch als Flirt-Portal. Auch lockere Bekanntschaften können hier geknüpft werden; dementsprechend sind nicht alle Mitglieder auf der Suche nach der großen Liebe, was wiederum bedeutet, dass Sie mehr Zeit auf das “Aussieben” unpassender Mitglieder verwenden müssen. Der Altersdurchschnitt liegt bei zwischen 25 und 35 Jahren. Geld spielt hier weniger eine Rolle wie bei Parship; die Preise für ein Premium-Abo beginnen bei rund 20 Euro pro Monat.

Vorteile
  • Größte deutsche Singlebörse
  • Innovative Features
  • Umfangreiche Suchfunktion
Nachteile
  • Fotos öffentlich sichtbar
  • Mögliche "leere" Profile
  • Überschaubare Privatsphäre-Einstellungen
LoveScout24
6.

LemonSwan

Beste Partnersuche für Frauen
  • Preis ab 14,90 €/Monat
  • Mitglieder 400.000
  • Frauen-/Männerquote ♀ 56%/♂ 44%
  • Altersdurchschnitt 30 - 40
  • Art der Partnersuche Partnervermittlung

Die jüngste Datingplattform im aktuellen Test hat es sich zur Aufgabe gemacht, Dating für Frauen wieder attraktiver und vor allem sicherer und erfüllender zu machen. Dafür sorgen die “Türsteher:innen” im LemonSwan-Team, die jedes neue Profil und jedes Foto manuell prüfen, um Fakes und unangenehme Zeitgenossen so gut wie möglich von der Plattform fernzuhalten. Die ernsthafte Partnersuche soll hier im Vordergrund stehen.

Wie funktioniert die Partnersuche bei LemonSwan?

LemonSwan setzt als klassische Online-Partnervermittlung auf Altbewährtes; will heißen: Nach einem Persönlichkeitstest errechnet die Plattform einen Matching-Score für Sie und die übrigen Mitglieder der Plattform und schlägt Ihnen die Profile vor, mit denen Sie am meisten Übereinstimmungen hab. Die Liste lässt sich dann noch einmal nach verschiedenen Gesichtspunkten filtern; eine freie Suche wie bei Finya oder LoveScout24 gibt es bei LemonSwan aber nicht. Die Plattform ähnelt damit eher Parship, ElitePartner und eDarling.

Wie groß sind die Erfolgsaussichten bei LemonSwan?

Die Erfolgsquote bei LemonSwan ist (nach eigenen Angaben) mit 42 Prozent genauso hoch, wie etwa bei ElitePartner, was sich auch durch die sehr seriöse Aufmachung der Plattform bedingt. Hier finden Sie keine Fakes und werden selten Nachrichten erhalten, die Sie zu spontanen Sextreffen überreden wollen; stattdessen tummeln sich hier ernsthafte Singles auf der Suche nach einer erfüllenden Partnerschaft. Durch die starke Konzentration auf das weibliche Publikum ist die Frauenquote mit rund 56 Prozent auf LemonSwan leicht erhöht.

Welche Zielgruppe spricht LemonSwan an?

LemonSwan richtet sich an gebildete, attraktive und seriöse Singles zwischen 30 und 50 Jahren (mit einem Durchschnittsalter von etwa 40). Auch darin sind die Parallelen zu Parship und Co. deutlich erkennbar. Rund 70 Prozent der Mitglieder schätzen sich gegenseitig als attraktiv ein; ähnlich hoch ist der Anteil der Akademiker:innen unter den LemonSwan-Usern, auch wenn ein akademischer Hintergrund kein Muss ist. Wie bei ElitePartner versteht sich LemonSwan als High-Class-Datingplattform mit hohen Ansprüchen.

Nett: Ein besonderes Herz zeigt LemonSwan für Alleinerziehende, die die Plattform 6 Monate lang kostenlos nutzen dürfen.

Vorteile
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Aussagekräftige persönliche Profile
  • 6 Monate kostenlos für Alleinerziehende
Nachteile
  • Automatische Vertragsverlängerung
  • 12 Wochen Kündigungsfrist
  • Wenige aktive Mitglieder
LemonSwan

Vergleichstabelle

AnbieterParshipElitePartnereDarlingFinyaLoveScout24LemonSwanC-Datebe2BildkontaktelablueLOVEPOINTPremium DatesDatingCafeFirst AffairFischkopfJOYclubKissNoFrogLebensfreundemuenchnersinglesNEU.DENew Honeypartner.dePARWISEsingle.deSingleTreffen.deZweisam
Kundenbewertung
3.4
3.4
2.5
4.1
3.3
1.7
2.3
4.1
4
4.1
1.7
2.2
2.5
2.5
4.4
1.7
1.5
4
3.4
1
1
2
1
3.7
Preis 0,00 - 74,90 € 0,00 - 69,90 € 0,00 - 49,90 € 0,00 € 0,00 - 39,99 € 0,00 - 29,90 € 0,00 - 59,90 € 0,00 - 59,99 € 0,00 - 14,90 € 0,00 - 8,90 € 49,80 - 49,90 € 0,00 - 59,00 € 0,00 - 28,45 € 0,00 - 19,99 € 0,00 - 9,99 € 0,00 - 16,90 € 0,00 - 59,00 € 0,00 - 49,00 € 0,00 - 24,99 € 0,00 - 39,90 € 0,00 - 59,90 € 0,00 - 49,99 € 0,00 - 89,90 € 0,00 - 24,90 € 0,00 - 39,90 € 0,00 - 69,99 €

Partnersuche 2021 - Die besten Dating-Portale und Online-Partnervermittlungen im Test

Welche sind die besten Online-Dating-Plattformen?

Die besten Dating-Plattformen im Test sind aktuell Parship, ElitePartner und eDarling, gefolgt von Finya, LoveScout24 und LemonSwan. Alle diese Anbieter zeichnen sich mit zertifizierter Seriösität, einer großen Userbase, vielen nützlichen Features für die Online-Partnersuche und/oder ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Vor allem Testsieger Parship kann im Vergleich mit einer hohen Erfolgsquote und vielen Spezialfeatures punkten. Hier erfahren Sie mehr über die Sieger des Partnersuche-Tests:

Dating-Testsieger Parship überzeugt durch eine riesige Mitgliederdatenbank, ein tolles Design und viele Features
Dating-Testsieger Parship überzeugt durch eine riesige Mitgliederdatenbank, ein tolles Design und viele Features
Screenshot: trusted.de
Quelle: parship.de

Partnervermittlungen vs. Singlebörsen - Wo ist der Unterschied?

Im Online-Dating unterscheidet man gemeinhin zwischen drei Arten von Plattformen: Partnervermittlungen, die Ihnen geeignete Profile anhand eines gewissen Algorithmus vorschlagen, Singlebörsen, auf denen Sie selbst auf Partnersuche gehen und in denen neben festen Beziehungen auch der lockere Austausch und neue Bekanntschaften im Fokus stehen, sowie Casual-Dating-Plattformen, auf denen die Vermittlung erotischer und zwangloser Dates im Vordergrund steht.

Da Casual-Dating-Plattformen wie C-Date oder JOYclub allerdings nur selten für die Partnersuche genutzt werden, sondern wie beschrieben eher für sexuelle Abenteuer, präsentiert trusted Ihnen hier die besten Angebote aus den Kategorien “Online-Partnervermittlung” und “Online-Singlebörsen”:

Welche sind die besten Online-Partnervermittlungen?

Zu den besten Online-Partnervermittlungen im Vergleich zählen Parship, ElitePartner, eDarling sowie LemonSwan. Tiefgreifende Persönlichkeitstests - oft gemeinsam mit Psycholog:innen und Beziehungsexpert:innen erstellt - sowie aussagekräftige Profile und ein intelligenter Algorithmus sorgen auf diesen Plattformen dafür, dass Sie ständig neue Kontaktvorschläge erhalten, die zu Ihnen und zu Ihren Bedürfnissen passen. Nur um die Kontaktaufnahme müssen Sie sich bei diesen Portalen noch selbst kümmern.

Bei Partnervermittlungen wie ElitePartner startet die Partnersuche mit einem ausführlichen Persönlichkeitstest
Bei Partnervermittlungen wie ElitePartner startet die Partnersuche mit einem ausführlichen Persönlichkeitstest
Screenshot: trusted.de
Quelle: elitepartner.de

Welche sind die besten Online-Singlebörsen?

Die besten Singlebörsen im aktuellen Test sind Finya und LoveScout24. Auf diesen Plattformen gibt es keinen automatischen Algorithmus (oder er steht, wie bei Finya, nicht im Fokus der Partnersuche). Stattdessen machen Sie sich mithilfe einer detaillierten Suchfunktion (ähnlich wie die eines Online-Shops) selbstständig auf die Suche nach passenden Profilen. Das erfordert mehr Zeit und Mühe, lässt Sie aber auch persönlichen Geschmack und Bauchgefühl in die Partnersuche mit einbeziehen.

Mithilfe der Suchfunktionen von Singlebörsen wie LoveScout24 gehen Sie selbstständig auf Partnersuche
Mithilfe der Suchfunktionen von Singlebörsen wie LoveScout24 gehen Sie selbstständig auf Partnersuche
Screenshot: trusted.de
Quelle: lovescout24.de

Tipp: Suchen Sie nach Alternativen zu den hier vorgestellten Dating-Plattformen oder wollen auch andere Arten des Internet-Dating kennenlernen? Im vollständigen Test der besten Dating-Portale 2021 hat trusted alle bekannten Anbieter für Sie übersichtlich aufgelistet.

Die besten Datingportale für alle Zielgruppen

Welche sind die besten Portale für die Partnersuche ab 30?

Die Zielgruppe der 30- bis 40-jährigen macht auf vielen Online-Partnerbörsen einen großen Teil der Mitglieder aus, daher gibt es auch viele seriöse und erfolgversprechende Angebote für die Partnersuche ab 30. Zu den besten Angeboten gehören Parship, ElitePartner, eDarling, Finya, LoveScout24 und LemonSwan, aber auch Plattformen wie LOVEPOINT, lablue, Bildkontakte, NEU.DE, Single.de, Dating Cafe oder PARWISE könnten für Singles über 30 interessant sein.

Plattformen wie Bildkontakte haben viele Mitglieder in der Altersgruppe 30 bis 40
Plattformen wie Bildkontakte haben viele Mitglieder in der Altersgruppe 30 bis 40
Screenshot: trusted.de
Quelle: bildkontakte.de

Welche sind die besten Portale für die Partnersuche ab 40?

Singles zwischen 40 und 50 stellen den Löwenanteil der Userbase vieler (vor allem gehobener) Dating-Services. Während die jüngere Generation eher mit Dating-Apps wie Tinder, Lovoo oder Bumble auf Partnersuche geht, sind alleinstehende Frauen und Männer ab 40 auf den “klassischen” Datingplattformen unterwegs. Dazu gehören vor allem Portale wie Parship, ElitePartner oder LemonSwan (mit einem Durchschnittsalter von zwischen 40 und 45 Jahren) oder Plattformen wie Bildkontakte, Single.de und mehr.

Auch (und vor allem) Singles ab 40 können im Internet-Dating einen passenden Partner oder eine Partnerin finden
Auch (und vor allem) Singles ab 40 können im Internet-Dating einen passenden Partner oder eine Partnerin finden
Screenshot: trusted.de
Quelle: single.de

Welche sind die besten Portale für die Partnersuche ab 50/ab 60?

Die Partnersuche ab 50 ist im Online-Bereich nicht ausschließlich entsprechenden “Senioren-Datingplattformen” vorbehalten. Auch Plattformen wie Parship oder ElitePartner bieten eine hervorragende Dating-Erfahrung für Singles ab 50, und auf Plattformen wie LoveScout24 oder Finya, auf denen Sie gezielt nach der gewünschten Altersgruppe suchen können, können Sie ebenfalls fündig werden. Andere Portale, die vor allem die Generationen ab 50 im Fokus haben, sind beispielsweise Zweisam oder Lebensfreunde.

Für Singles über 50 stehen neben den “großen” Universalisten auch spezielle Plattformen wie zweisam zur Verfügung
Für Singles über 50 stehen neben den “großen” Universalisten auch spezielle Plattformen wie zweisam zur Verfügung
Screenshot: trusted.de
Quelle: zweisam.de

trusted hat bereits die besten Dating-Angebote für Singles ab 50 für Sie miteinander verglichen. Im Vergleich der besten Online-Dating-Plattformen für die Partnersuche ab 50 erfahren Sie mehr.

Welche sind die besten Portale für Akademiker und Akademikerinnen?

“Akademiker und Singles mit Niveau” fühlen sich nicht nur beim Platzhirschen ElitePartner richtig wohl. Auch andere Dating-Portale achten auf eine gewisse Allgemeinbildung und richten sich an erfolgreiche Singles mit akademischem Hintergrund. So beispielsweise auch LemonSwan (wo rund 70 Prozent der Mitglieder einen akademischen Hintergrund haben), Parship oder eDarling. Auch spezielle Angebote wie Premium Dates können für Akademiker:innen geeignet sein.

Auf Plattformen wie ElitePartner oder LemonSwan hat ein großer Teil der Userbase einen akademischen Background
Auf Plattformen wie ElitePartner oder LemonSwan hat ein großer Teil der Userbase einen akademischen Background
Screenshot: trusted.de
Quelle: elitepartner.de

Welche sind die besten regionalen Online-Partnerbörsen?

Regionalität ist im Online-Dating eigentlich kein Thema mehr. Die meisten der hier vorgestellten Datingplattformen sind in ganz Deutschland bzw. der ganzen DACH-Region (und oft sogar darüber hinaus) aktiv. Besondere regionale Angebote wie Portale für die “Partnersuche in München”, “Partnersuche in Berlin” oder “Partnersuche in Hamburg” werden daher immer seltener. Einige gibt es aber noch, wie beispielsweise die Singlebörse Fischkopf für Norddeutschland oder muenchnersingles für den Raum München.

Regionale Partnerbörsen wie Fischkopf zielen speziell auf eine bestimmte Region, beispielsweise Norddeutschland
Regionale Partnerbörsen wie Fischkopf zielen speziell auf eine bestimmte Region, beispielsweise Norddeutschland
Screenshot: trusted.de
Quelle: fischkopf.de

Partnersuche Kosten

Wieviel kostet die Partnersuche im Internet?

Die Online-Partnersuche ist ein stetig wachsender und einträglicher Markt und dadurch auch nicht eben günstig. Zwischen 20 und 70 Euro pro Monat bezahlen Sie bei den meisten Internet-Partnerbörsen im Durchschnitt, wenn Sie deren “Premium-Funktionen” nutzen wollen. Da dazu in der Regel auch das Schreiben und Empfangen von Nachrichten gehört, kommen Sie in der Regel um eine Premium-Mitgliedschaft nicht herum. Die Kosten für die Partnersuche bei einzelnen Anbietern finden Sie hier im Überblick:

Die Preise auf dem Dating-Markt variieren zwischen 20 und 70 Euro pro Monat, abhängig von der jeweiligen Laufzeit
Die Preise auf dem Dating-Markt variieren zwischen 20 und 70 Euro pro Monat, abhängig von der jeweiligen Laufzeit
Screenshot: trusted.de
Quelle: edarling.de
AnbieterPreis ab
LemonSwan14,90 €/Monat
LoveScout2419,99 €/Monat
eDarling24,90 €/Monat
ElitePartner35,90 €/Monat
Parship39,90 €/Monat

Beachten Sie dabei, dass die tatsächlichen Kosten von der gewählten Vertragslaufzeit abhängig sind. In der Regel bezahlen Sie für kürzere Laufzeiten wie 1 bis 3 Monate mehr, als für langfristige Verträge über 6, 12 oder gleich 24 Monate. Eine vollständige Übersicht über alle entstehenden Kosten finden Sie in den ausführlichen Testberichten der Anbieter auf trusted.de oder im übersichtlichen Tarifvergleich.

Welche sind die besten kostenlosen Dating-Plattformen?

Neben den diversen Premium-Partnerbörsen gibt es auch vollständig kostenlose Dating-Anbieter im Netz. Die bekannteste davon ist wohl die kostenlose deutsche Singlebörse Finya, die sich vollständig über Werbung finanziert. Aber auch Angebote wie lablue oder Bildkontakte sind größtenteils kostenlos; hier bezahlen Sie nur für spezielle Komfort-Features, während Standardfunktionen wie die Suche oder die Kontaktaufnahme gratis sind. Ähnlich ist es bei der regionalen Singlebörse Fischkopf.

Die deutsche Singlebörse finya ist vollkommen kostenlos und finanziert sich rein über Werbung
Die deutsche Singlebörse finya ist vollkommen kostenlos und finanziert sich rein über Werbung
Screenshot: trusted.de
Quelle: finya.de

Sind Sie auf der Suche nach den besten kostenlosen Dating-Angeboten? trusted hat in einem anderen Artikel bereits die besten kostenlosen Partnerbörsen im Netz vorgestellt und ausführlich verglichen. Hier finden auch Singles mit kleinerem Budget eine passende Plattform für die Partnersuche im Internet.

So hat trusted Partnersuche-Portale getestet

Im großen Online-Dating-Test 2021 hat trusted 26 bekannte Datingplattformen miteinander verglichen und 7 davon einem aufwändigen Praxistest unterzogen. Dazu erstellte die trusted-Redaktion bei jedem der getesteten Portale einen Account, sah sich auf den Plattformen um und testete das Angebot über mehrere Wochen hinweg, um die Nützlichkeit der Features, das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Userbase und den Support der einzelnen Anbieter einschätzen zu können. Die Ergebnisse des Tests finden Sie hier.

26
Anbieter im Vergleich
7
Anbieter im Praxistest
120
Stunden Aufwand
15
Testaccounts erstellt

Welche Dating-Plattformen gibt es auf dem Markt?

Der Markt an Dating-Plattformen ist mittlerweile groß und unübersichtlich geworden und nicht alle Angebote sind wirklich seriös. Damit Sie auf der Suche nach einem passenden Dating-Anbieter nicht auf dubiose Plattformen und Betrügereien hereinfallen, hat trusted die gängigsten seriösen Angebote für Sie verglichen und aufgelistet:

Parship
3.4
Testsieger Parship hat die höchste Erfolgsquote aller deutschen Online-Partnerbörsen und überzeugt mit aussagekräftigen Profilen und der wissenschaftlichen “Parship-Methode”, die passende Matches verspricht.… Mehr Lesen
ElitePartner
3.4
Die selbsternannte Online-Dating-Plattform für niveauvolle Singles und Akademiker:innen. ElitePartner überzeugt mit einem funktionierenden (wenn auch nicht einzigartigen) Konzept und aussagekräftigen, handverlesenen Profilen.… Mehr Lesen
eDarling
2.5
eDarling überrascht mit einigen frischen Ideen im Online-Dating-Business und überzeugt vor allem mit einer der günstigsten Premium-Mitgliedschaften im Vergleich. Schäbig ist die Plattform deswegen aber noch lange nicht.… Mehr Lesen
Finya
4.1
Finya ist unter den “großen Playern” im Online-Dating die einzige vollständig kostenlose Plattform. Anstatt über teure Premium-Features finanziert Finya sich über Werbung - worunter die Qualität des Portals aber so gut wie nicht leidet.… Mehr Lesen
LoveScout24
3.3
LoveScout24 gibt Ihnen die Zügel bei der Partnersuche wieder selbst in die Hand. Statt automatischer Matchings durchsuchen Sie die 6 Millionen Mitglieder starke Userbase nach Ihren individuellen Kriterien Ihrer großen Liebe oder einem netten Flirt.… Mehr Lesen
LemonSwan
1.7
LemonSwan ist DIE Partnervermittlung für Frauen. Eigens angestellte Türsteher:innen überprüfen jedes Profil auf Echtheit; Fakes und unseriöse Mitglieder haben hier keine Chance. Studierende und Alleinerziehende flirten zudem kostenlos bei LemonSwan.… Mehr Lesen
C-Date
2.3
Auf C-Date finden Sie anonyme, seriöse und diskrete Dates. Das Casual-Dating-Portal hat sich auf die Vermittlung von erotischen Abenteuern und Seitensprüngen spezialisiert. Frauen flirten bei C-Date kostenlos; 25.000 neue Mitglieder täglich.… Mehr Lesen
be2
4.1
be2 bringt eine noch kleine aber stetig wachsende Plattform für die Partnervermittlung. Das Handling der Seite und der wissenschaftliche Persönlichkeitstest überzeugen, genau wie Spezialfeatures wie die mobile App oder der Videochat.… Mehr Lesen
Bildkontakte
4
Kostenlos Flirten auf Bildkontakte. Schon als Basis-Mitglied können Sie hier Nachrichten austauschen, Flirtspiele spielen und in Kontakt kommen. Keine Fake-Profile: Bilder sind Pflicht und werden vom Supportteam manuell auf ihre Echtheit geprüft.… Mehr Lesen
lablue
4.1
Mit lablue flirten und chatten Sie kostenlos und unverbindlich. Auch ohne teures Premium-Abo nutzen Sie alle wichtigen Features der Singlebörse voll aus und finden so mit ein wenig Glück einen neuen Partner oder eine neue Partnerin.… Mehr Lesen
LOVEPOINT
1.7
Die Casual-Dating-Plattform mit der höchsten Frauenquote in Deutschland. Finden Sie ein erotisches Abenteuer oder einen Seitensprung - anonym, seriös und sicher. Finden Sie ein zwangloses Date per Textnachricht oder Videochat auf LOVEPOINT.… Mehr Lesen
Premium Dates
Premium Dates macht seinem Namen alle Ehre und konzentriert sich auf die Partnervermittlung für gutverdienende Singles und Akademiker:innen. Dafür bietet die Plattform einen wissenschaftlichen Algorithmus und viele Kontaktmöglichkeiten.… Mehr Lesen
DatingCafe
2.2
Daten mit Bauchgefühl und Intuition wie im netten Café um die Ecke, das verspricht das Dating Cafe. Finden Sie mit einer Erfolgsquote von 51 Prozent eine Partnerin oder einen Partner und flirten Sie mithilfe von Nachrichten oder Kennenlern-Quizzes.… Mehr Lesen
First Affair
2.5
First Affair ist eine Casual-Dating-Plattform, die sich auf die Vermittlung von Affären und Seitensprüngen spezialisiert hat. Kostenlos (für Frauen und Paare) finden Sie hier unverbindliche Verabredungen und die erotische Flucht aus dem grauen Alltag.… Mehr Lesen
Fischkopf
2.5
Fischkopf ist die Partnerbörse für den deutschen Norden. Finden Sie Singles von Kiel bis Hamburg und von Bremen bis Bremerhaven - regional und kostenlos. Ohne Premium-Abo können Sie hier direkt losflirten und Nachrichten verschicken.… Mehr Lesen
JOYclub
4.4
Erotische Abenteuer, Seitensprünge und prickelnde Begegnungen verspricht JOYclub. Die größte deutsche Sex-Community will Singles, Verheiratete und Paare für aufregende Casual-Dates vermitteln.… Mehr Lesen
KissNoFrog
1.7
Live flirten, chatten und videochatten auf KissNoFrog. Das Flirtportal bietet kurzweilige Flirtspiele, eine Filtersuche sowie einen Matching-Algorithmus. Mit 2-wöchiger Testphase zum Reinschnuppern; vergessen Sie nur nicht, zu kündigen.… Mehr Lesen
Lebensfreunde
1.5
Auf Lebensfreunde finden Sie neue Bekanntschaften, Freundschaften oder sogar die große Liebe. Das Portal für Singles ab 50 ist besonders benutzerfreundlich und überzeugt durch aussagekräftige Profile und eine starke Suchfunktion.… Mehr Lesen
muenchnersingles
4
Die Münchner Singles bieten Ihnen die Möglichkeit, unkomplizierte Kontakte in München und Umgebung zu treffen - auf Wunsch auch per Videochat. Besonders gut gefallen die fairen und günstigen Vertragsbedingungen.… Mehr Lesen
NEU.DE
3.4
Partnersuche mithilfe von detaillierten Suchfiltern in einer der größten deutschen Singlebörsen. NEU.DE hat 5 Millionen Mitglieder in Deutschland, die Sie per Textnachrichten oder Videochat auf der Plattform kennenlernen können.… Mehr Lesen
New Honey
New Honey ist im Grunde C-Date unter anderem Namen. Auf der Casual-Dating-Plattform finden Sie Seitensprünge, One-Night-Stands, Affären und andere erotische Abenteuer - seriös, sicher und süß wie Honig.… Mehr Lesen
partner.de
1
Die Partnervermittlung mit dem Harmonie-Wert. Nach einem anfänglichen Persönlichkeitstest unterbreitet partner.de Ihnen interessante Partnervorschläge basierend auf Ihrer gemeinsamen Harmonie.… Mehr Lesen
PARWISE
1
PARWISE lockt mit einem 2-wöchigen Schnupperangebot und einer wissenschaftlichen Vermittlungsmethode, durch die regelmäßig passende Profile vorgeschlagen werden sollen. Der (teure) Premium-Account erinnert dabei recht eindrücklich an Parship.… Mehr Lesen
single.de
2
single.de (ehemals freenetSingles) ist nicht nur eine Singlebörse sondern vielmehr ein soziales Netzwerk für Singles, in dem Sie sich austauschen und durch Ihren persönlichen Single-Feed aus der Masse der Suchenden hervorstechen können.… Mehr Lesen
SingleTreffen.de
1
SingleTreffen ist eine seriöse und ernsthafte Singlebörse ohne viel Schnickschnack wie Persönlichkeitstests und Co., leiht sich aber auch einige Vorzüge aus dem Casual-Dating-Bereich. So flirten Frauen auf der Plattform vollständig kostenlos.… Mehr Lesen
Zweisam
3.7
Zweisam ist die deutsche Single- und Partnerbörse für Mitglieder ab 50. Finden Sie durch die umfassenden Suchfilter gleichgesinnte Singles in Ihrer Umgebung und nehmen Sie per Textnachricht oder im Videochat Kontakt auf.… Mehr Lesen

Änderungshistorie

16.11.2021
Test: Partnersuche

trusted hat die besten Portale für die Partnersuche im Netz getestet und stellt Ihnen hier die Top-6-Anbieter vor.

Maximilian Reichlin
Head of Content

Max ist Redaktionsleiter bei trusted.de. Seit seinem Einstieg vor rund 8 Jahren hat er gemeinsam mit seinem Team aus Redakteuren und Branchenexperten Softwarelösungen aus über 250 Kategorien getestet und verglichen. Als erfahrener Content-Marketer betreut der Münchener Masterabsolvent bei trusted vor allem Marketing- und Sales-Kategorien und steht seinen Leser:innen außerdem mit nützlichen Software-Ratgebern zur Seite, in denen er seine Erfahrung mit seiner Liebe zum Schreiben vereinen kann.

Preisvergleich
26 Anbieter und 55 Tarife
trusted