Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

muenchnersingles

Online Dating

4
(1.282)

Was ist muenchnersingles?

muenchnersingles oder münchnersingles.de ist - wie der Name vermuten lässt - eine Online-Dating-Plattform ausschließlich für den Raum München und Umgebung. Ähnlich wie Fischkopf handelt es sich hier also um eine regionale Plattform; anders als dort stimmt bei den Münchner Singles aber das Webdesign und die Ausstattung der Plattform. Neben Textnachrichten steht auf der Plattform und in der eigenen mobilen App auch ein Videochat zur Verfügung, um sich mit anderen Singles digital zu verabreden. Regelmäßig werden auf der Plattform auch Events in und um München beworben, zu denen sich Mitglieder anmelden können, um Gleichgesinnte zu treffen. Um passende Profile zu finden, durchforsten Sie die Mitgliederdatenbank, die aufgrund des lokalen Fokus natürlich recht klein ausfällt. Rund 60.000 Singles finden sich aktuell auf der Plattform. Ansonsten ähnelt Münchner Singles den meisten anderen verglichenen Datingplattformen: Als kostenloses Basismitglied steigen Sie ein, haben dann aber nur die Möglichkeit, Profile anzusehen und zu suchen. Um Nachrichten auszutauschen benötigen Sie ein Premium-Abo. Nett: Dieses ist bei münchnersingles explizit kein Abonnement und verlängert sich nach dem Ablauf des Vertrags nicht automatisch, so dass Sie auch nicht zu kündigen brauchen. So flirten Sie hier ganz sorglos und ohne Angst vor der Abofalle. Ebenfalls schön: Nutzen Sie die mobile App, können Sie sich für ein sogenanntes “Schnupperpaket” anmelden, das eine Laufzeit von nur 1 Monat hat; dieses ist gleichzeitig der teuerste Tarif und schlägt mit rund 25 Euro zu Buche, während die 3-, 6- oder 12-Monatstarife zwischen 8 und 23 Euro pro Monat kosten.

Kostenlose Testphase
Nein
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Tarif Kostenlos Kostenlos Premium Premium
Rabatt
Preis 0,00 € 0,00 € 8,25 € 59,90 €
Zahlung monatlich pro Monat monatlich pro Monat
Angebot Dauerhaft kostenlos

Überblick

Kostenlose Testphase Nein Nein Nein Nein

muenchnersingles Video

4
/5
1.282 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
0% Weiterempfehlung
Hans Werner
1 Bewertung
7. September 2020

Meldesystem wird missbraucht und führt extrem schnell zur Sperrung.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Da fällt mir wirklich nicht viel zu ein. Aufbau und Preise eigentlich ok und kein Abo. Nützt aber alles nichts, wenn man alle Nas lange wegen missbräuchlicher Anwendung des Meldesystems gesperrt wird.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Sehr viele extrem unattraktive Mitglieder und die ansatzweise, ich betone ansatzweise, attraktiven sind extrem arrogant und herablassend. Bei geringstem Anlass wird missbräuchlich gemeldet, was bei wenigen Malen zur Sperrung führt. Dieser Zicken-Modus wird dann noch vollumfänglich vom Support unterstützt.

Khem Southivong
1 Bewertung
28. Oktober 2019

Ich "Frau" wurde ohne Angabe eines Grundes ein paar Stunden nach der Anmeldung gesperrt.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Sehr viele gute und interessierte Männer innerhalb nur ein paar weniger Stunden.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

-Das Verhalten der Betreiber betrachte ich als unseriös, da ich gegen keinerlei Regeln verstoßen hatte. Das ich im Ausland lebe kann kein Grund gemäß der AGB´s sein. -Die Preisregelung betrifft auch Frauen.

sayit
1 Bewertung
11. Juni 2018

Es ist eine echte Abzocke! Habe mich dort angemeldet mein Beitrag gezahlt und wurde gesperrt ?

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Nichts ! Es ist ein Fake Portal wo die Leute einen ohne einen Grund zu Nennen zu können Sperren.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Zuviele Fake Accounts. Dreiste freche Leute die auch gerne Beleidigen. Zudem sind dort Leute von der Firma extra beauftragt worden Leute zu Angeln.

Dominique
1 Bewertung
13. August 2017

Romance-Scammer-Software läuft willkürlich durch - Rufschädigung!

Wofür verwenden Sie muenchnersingles? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Münchner Singles / Internet 16.07.2017 ca. 19:00 Uhr Gin_Tonic, weiblich, 52 Jahre alt, Umgebung Rosenheim Meine Kontakte, mit denen ich in Schreibverbindung stand, erhielten alle von den Müsis diese Nachricht in ihrer Mailbox: ORIGINALTON/-TEXT DER MÜSIS: Achtung: Wichtiger Hinweis zu dieser Nachricht Die Münchner Singles legen höchsten Wert auf Qualität und Sicherheit. Leider ist es einem Scammer* trotz aller Sicherheitsprüfungen gelungen, diese Nachricht an dich zu schicken. Wir haben die Nachricht gelöscht und das Profil umgehend gesperrt. Falls du außerhalb der Community noch Kontakt zu diesem Mitglied hast, empfehlen wir dir dringend, den Kontakt abzubrechen und alle weiteren Kontaktversuche zu ignorieren. Wir bitten dich, den Vorfall zu entschuldigen. * Als Scammer wird eine Person bezeichnet, die anderen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen (finanziellen) Schaden zufügen will. Die Masche ist meist ähnlich. Erst wird durch den Scammer versucht das Vertrauen einer Person zu gewinnen und bittet schnell darum, Nachrichten über eine andere E-mailadresse auszutauschen. Früher oder später folgt eine Forderung nach Geld, zum Beispiel um ein Flugticket zu bezahlen oder um jemanden aus einer angeblich ausweglosen Situation heraus zu helfen. Weitere Infos findest du auf Wikepedia unter de.wikipedia.org/wiki/Romance_Scam. => mit einem stand ich bereits per Handynummer im Kontakt, der mir geholfen hat und schnell die Screenshots für mich gemacht hat, damit ich eine Handhabe geben die Müsis habe und Beweise für weitere Vorgehensweisen. Dennoch war er so verunsichert, dass er trotzdem als Beweis meiner Existenz privat eine Ausweiskopie von mir verlangte. => Ein anderer hat sofort sein Profil gelöscht, weil er sich bestätigt fühlte, dass es bei den Müsis nicht ganz ehrlich zugeht und viele Spielchen gespielt werden. Auf einmal hat er Recht bekommen, zu Lasten eines unschuldigen Menschen. Ich hatte leider keine Handynummer von ihm um die Situation erklären zu können. => von anderen wurde ich gesperrt, sodass ich nichts mehr erklären konnte. Etc.... Ich leben auf dem Land, da kennt jeder jeden: sei es über Eltern der Schulkinder, die Arbeitsstelle, Nachbarschaft und, und, und.... Das ist Rufmord vom Feinsten und jeder weiß, wie sich die Spirale dreht egal, ob man unschuldig ist, es bleibt in den Köpfen der Menschen haften! In den Medien wird fortwährend davor gewarnt, Menschen unschuldig zu bezichtigen..... Ich hatte SOFORT reagiert und Emails geschrieben (mit hoher Priorität und Lesebestätigung), man möge umgehend mein Profil wieder freischalten. Erst am nächsten Tag gegen 10:30 Uhr kam die Freischaltung – da war vieles bereits zu spät und offensichtlich wurde ich erst einmal gar nicht ernst genommen! Die Überheblichkeit eines der GF Alex Haslberger ist einfach nur unfassbar und zeigt den Charakter dieses Menschen und auch, wie egal es dem Team ist, auf: „...Es wäre aus Versehen passiert....man entschuldige sich....ich käme jetzt auf die White-List....ich solle das Entschuldigungsschreiben kopieren und an meine Kontakte weiterleiten....als Entschädigung erhalte ich eine Woche Verlängerung (meine Anmerkung: das kostet ja den Müsis sowieso nichts und es zeigt deutlich auf, was er grundsätzlich von den Mitgliedern hält, die ihm eigentlich seinen Lebensunterhalt sichern....einfach nur verachtend!). Es hätte viele Möglichkeiten gegeben, bevor die Müsis so gehandelt haben, herauszufinden, ob mein Profil echt oder ein Fake ist! Sei es sogar, dass sie mich angeschrieben hätten, dass evtl. ein Verdacht vorliegen könnte und ob ich nicht zur Klärung eine Kopie meines Ausweises einschicken könne...Moderatoren bilden ja das Team und sie antworten sogar. Warum dann kein schriftlicher Kontakt seitens der Müsis zur Aufklärung?! Für eine solche vorsätzlich und im vollen Bewusstsein durchgeführte Handlung liegt vor dem Gesetz eine üble Nachrede und Straftatbestand vor. Leider habe ich nicht die Zeit und die finanziellen Mittel gerichtlich gegen die Müsis vorzugehen. Ich hoffe daher, dass sich bald das Gesetz in Deutschland positiv verabschieden kann, eine Sammelklage einreichen zu können, damit denen, die die Arroganz und ihre Erfolge zu Kopf gestiegen sind, einmal einen „Denk“-Zettel erhalten und bestraft werden, unschuldige Bürger zu demütigen und denunzieren. Beweise habe liegen ausreichend vor.

Alexandra
1 Bewertung
5. Juli 2017

Beste Seite für Singles aus München

Wofür verwenden Sie muenchnersingles? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ich bin ganz begeistert von der Seite. Es ist so einfach andere Münchner kennenzulernen und bei den Events ist für jeden etwas dabei. Günstig sind sie auch noch und ich habe noch keine Fakes gesehen. Daher volle Empfehlung

Bewertungsquellen

Über muenchnersingles

muenchnersingles.de wird von der in München ansässigen studio3w GmbH betrieben. Ursprünglich nur mit einer Datingplattform für München und Umgebung gestartet, betreibt studio3w mittlerweile auch die Domains berlinersingles, hamburgersingles, wienersingles, stuttgartersnigles, dresdnersingles, frankfurtersingles und nuernbergersingles.de.

Bewertung abgeben
trusted