Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.
Test

Flirtseite Test: 32 Anbieter im Vergleich

Im großen Online-Dating-Test 2022 hat trusted.de die besten Flirtseiten und Online-Partnerbörsen im Internet für Sie verglichen und präsentiert Ihnen hier die Top-5. Entdecken Sie die besten Flirtseiten rund um Parship, ElitePartner, eDarling, LoveScout24 und LemonSwan zu Preisen zwischen 15 und 80 Euro pro Monat. Finden Sie jetzt Ihre neue Dating-Plattform und starten Sie noch heute einen aufregenden Flirt!

Maximilian Reichlin
Head of Content
Max leitet die Online-Redaktion bei trusted.de. Der ewige Single hat von Tinder bis Bumble schon viele Online-Dating-Lösungen ausprobiert und macht sich nun im Vergleich der besten Datingportale auf die Suche nach neuen Kontaktmöglichkeiten.
Letztes Update: 14. März 2022
Für Links auf dieser Seite erhält trusted ggf. eine Provision vom Anbieter, z.B. für mit Zum Anbieter gekennzeichnete. Mehr Infos.

Die besten Flirtseiten

Flirten und neue Kontakte knüpfen gehört zu den schönsten Nebenbeschäftigungen der Welt. Ob in Clubs, Bars, auf Partys, im Supermarkt oder online; ein anregender Flirt macht Spaß, ob Sie sich nur zwanglos mit anderen Singles unterhalten wollen oder auf Partnersuche sind und eine neue Beziehung suchen. Das Internet bietet dafür die beste Umgebung, denn hier tändeln Sie auf Wunsch ganz ungezwungen und anonym und haben die Möglichkeit, viele neue Menschen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Doch wo geht Flirten heutzutage am besten? Um diese Frage zu beantworten, hat trusted.de im großen Online-Dating-Test 2022 die besten Flirt- und Datingseiten für Sie unter die Lupe genommen und präsentiert Ihnen hier die Top-5 der deutschsprachigen Flirtseiten. Entdecken Sie alle Vor- und Nachteile bekannter Portale wie Parship und ElitePartner oder geben Sie einem Newcomer wie LemonSwan eine Chance. Egal, wonach Sie suchen: Der nächste Flirt ist mit diesen Portalen immer nur einen Klick entfernt!

Fazit: trusted Empfehlungen

1.

Parship

Beste Flirtseite 2022
  • Preis ab 45,90 €/Monat
  • Mitglieder 4,5 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 51%/♂ 49%
  • Serverstandort Deutschland

Parship ist eine der bekanntesten Flirtseiten überhaupt und in Deutschland auch eine der ältesten. Der Vorreiter hat Online-Dating im deutschsprachigen Raum quasi definiert. Das schlägt sich auch in der Mitgliederzahl nieder. Trotz der teilweise hohen Durchschnittspreise für den zwingend benötigten Premium-Account haben sich bereits 4,5 Millionen Mitglieder für die Online-Partnervermittlung entschieden; jede Woche kommen rund 37.000 neue Mitglieder dazu.

Warum mögen wir Parship?

Parship bietet alles, was eine moderne Flirtseite im Gepäck haben muss: mithilfe aussagekräftiger Profile erfahren Sie bereits vor dem ersten Kontakt eine Menge über Ihre potentiellen Flirtpartner:innen und können so schnell gemeinsame Interessen feststellen. Das Eisbrecher-Spiel unterstützt Sie dabei zusätzlich. Und wenn die ersten Nachrichten sich gut entwickeln, wird einfach per Video-Chat im Browser oder in der mobilen App weitergeflirtet.

Was unterscheidet Parship von anderen Flirtseiten?

Testsieger Parship sieht nicht nur gut aus, sondern bietet neben ElitePartner und LemonSwan auch einen der ausgefeiltesten Persönlichkeitstests. Auf Basis des einleitenden Tests wird nicht nur Ihr Profil mit persönlichen Informationen gefüllt; auch der Matching-Algorithmus greift auf Ihre Angaben zu, um Ihnen regelmäßig neue Singles auf der Plattform vorzustellen. Das ist die wissenschaftliche “Parship-Methode”, durch die sich auf der Flirtseite nur Singles begegnen, die auch wirklich gut zusammenpassen.

Für wen ist Parship geeignet?

Parship bietet ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis und ist für Singles zwischen 20 und 50 Jahren interessant. Dank des automatischen Matchings finden Sie hier in jeder Alters- und Einkommensgruppe passende Gesprächspartner:innen zum Flirten und Verlieben. Einziges Manko ist der durchschnittlich hohe Preis für die Premium-Mitgliedschaft. Diese ist Voraussetzung, wenn Sie Nachrichten austauschen oder den Videochat nutzen wollen und schlägt mit zwischen 46 und 80 Euro pro Monat zu Buche.

Vorteile
  • Hohe Erfolgsquote
  • Wissenschaftliche Parship-Methode
  • Umfassender Persönlichkeitstest
Nachteile
  • Hohe Kosten
  • 3 Monate Kündigungsfrist
  • Automatische Abo-Verlängerung
Parship
2.

ElitePartner

Beste Flirtseite für Akademiker:innen
  • Preis ab 35,90 €/Monat
  • Mitglieder 3 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 55%/♂ 45%
  • Serverstandort Deutschland

Auch Akademiker:innen wollen flirten und auf Partnersuche gehen. Genau dort steigt ElitePartner ein, die selbsterklärte Partnervermittlung “für Akademiker und Singles mit Niveau”. Über ein Drittel der 3 Millionen Mitglieder hat einen akademischen Background und sucht auf der Plattform nach gleichgesinnten Flirtpartner:innen. Das hohe Niveau der High-Class-Flirtseite dürfte auch der Grund für die vergleichsweise hohe Frauenquote sein; 55 Prozent weibliche Singles treffen bei ElitePartner auf 45 Prozent Männer.

Warum mögen wir ElitePartner?

Genau wie Parship bietet auch ElitePartner umfassende und aussagekräftige Profile und eine ansprechende Oberfläche, in der Sie entspannt flirten und sich mit anderen Mitgliedern unterhalten können. Das ist auch kein Wunder, stammen die beiden Erstplatzierten doch “aus dem gleichen Stall”. Auch hier greifen Sie auf Wunsch auf das spielerische Eisbrecher-Feature oder den Videochat zu, und genau wie bei Parship basiert auch das Matching bei ElitePartner auf einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest.

Was unterscheidet ElitePartner von anderen Flirtseiten?

Einfach anmelden und losflirten ist bei ElitePartner nicht drin. Die Partnervermittlung für Akademiker:innen setzt strenge Richtlinien an, um Singles ohne ernsthafte Absichten von vornherein auszusieben. So können Sie ohne ein ausreichend gefülltes Profil und ein persönliches Foto beispielsweise keine Nachrichten verschicken; neue Profilfotos werden überdies automatisch geprüft, um Fake-Profile und unpassende Bilder zu vermeiden. Ziel ist die ernsthafte Partnersuche, nicht der schnell Flirt zwischendurch.

Für wen ist ElitePartner geeignet?

Wenn Sie an zwanglosen Gesprächen und einem schnellen Kennenlernen interessiert sind, ist ElitePartner für Sie nicht geeignet, schon alleine wegen der hohen Kosten. Bis zu 70 Euro pro Monat verlangt ElitePartner für das Premium-Konto, ohne dass Sie auf der Plattform nicht mit anderen Singles in Kontakt treten können. Haben Sie allerdings ernsthafte Absichten und wollen nicht nur ungezwungen flirten, sondern den Partner oder die Partnerin fürs Leben finden, haben Sie bei ElitePartner dafür die besten Chancen.

Vorteile
  • Hohe Erfolgsquote
  • Manuelle Profilprüfung
  • Umfassender Persönlichkeitstest
Nachteile
  • Hohe Kosten
  • 3 Monate Kündigungsfrist
  • Automatische Abo-Verlängerung
ElitePartner
3.

eDarling

Preis-Leistungs-Sieger 2022
  • Preis ab 24,90 €/Monat
  • Mitglieder 2,6 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 53%/♂ 47%
  • Serverstandort Deutschland

eDarling ist die dritte Online-Partnervermittlung im Bunde und bietet ein ähnliches Konzept, wie Parship und ElitePartner. Auf Basis eines Persönlichkeitstests schlägt der Algorithmus Ihnen passende Profile vor, die Sie dann auf der Plattform via Textnachricht kontaktieren können. 2,6 Millionen Mitglieder zählt eDarling alleine in Deutschland, allerdings ist die Flirtseite auch außerhalb des deutschsprachigen Raums aktiv. Die Partnervermittlung galt lange als Newcomer der Branche, gehört mittlerweile allerdings zu den größten Vertretern.

Warum mögen wir eDarling?

eDarling besticht mit einigen netten und neuartigen Features, die es bei ElitePartner oder Parship so (noch) nicht gibt. Zwar ist die Basis der drei großen Partnervermittlungen die gleiche; eDarling geht oft aber noch einen Schritt weiter und bietet beispielsweise das “Was wäre wenn…”-Feature, das zum Flirten ganz besonders geeignet ist. Im Stile von modernen Dating-Apps wie Tinder oder Bumble werden Ihnen hier täglich Kurzprofile von Singles vorgeschlagen, die Sie bei Gefallen nach rechts “swipen” und sofort kontaktieren können.

Was unterscheidet eDarling von anderen Flirtseiten?

eDarling verfügt über 2,6 Millionen Mitglieder in Deutschland und ganze 14 Millionen registrierte User weltweit. Das macht die Flirtseite vor allem für internationale Kontakte interessant. Hier können Sie auch mit Singles aus ganz Europa oder sogar in Mexiko, Chile oder Australien flirten und chatten, und lernen so auch während einer längeren Reise interessante neue Menschen kennen. Unter den getesteten Dating-Seiten ist eDarling wohl diejenige mit der größten internationalen Userbase.

Für wen ist eDarling geeignet?

eDarling eignet sich für Sie, wenn Sie auch außerhalb Deutschlands nach Flirtpartner:innen suchen wollen. Zudem ist eDarling im Vergleich mit Parship oder ElitePartner deutlich günstiger. Zwischen 25 und 50 Euro pro Monat bezahlen Sie hier für Ihr Premium-Abonnement; im Schnitt bis zu 35 Euro weniger, als bei den Platzhirschen. eDarling ist damit nicht so “High-Class” wie beispielsweise ElitePartner, legt aber immer noch Wert auf ein gewisses Niveau beim Flirten.

Vorteile
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Günstiger als im Durchschnitt
  • Matching-Algorithmus
Nachteile
  • Automatische Aboverlängerung
  • Kein Videochat
eDarling
4.

LoveScout24

Beste Singlebörse
  • Preis ab 19,99 €/Monat
  • Mitglieder 6 Millionen
  • Frauen-/Männerquote ♀ 45%/♂ 55%
  • Serverstandort Deutschland

Anders als Parship und Co. ist LoveScout24 aus München keine Online-Partnervermittlung, sondern eine Singlebörse. Der Unterschied: Statt dass der Algorithmus der Plattform Ihre Flirtpartner:innen für Sie auswählt, gehen Sie in der riesigen Mitgliederdatenbank von 6 Millionen registrierten Nutzern selbst auf die Suche nach einem passenden “Match”. Mithilfe detaillierter Suchfilter und -kriterien durchforsten Sie Flirtbörse und treten auf Wunsch per Text- oder Videochat mit interessanten Singles in Kontakt.

Warum mögen wir LoveScout24?

Die Partnersuche auf LoveScout24 ist zeitintensiver, als beim Matching-Algorithmus der großen Partnervermittlungen, legt dafür aber auch mehr Wert auf Ihr Bauchgefühl. Nur, weil Sie laut eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstests nicht gut zusammenpassen, heißt das nicht, dass sich nicht trotzdem ein angenehmer Flirt entspinnen kann. Bei LoveScout24 schauen Sie auch einmal über den Tellerrand und finden auch außerhalb Ihrer Komfortzone Partner:innen für einen Flirt. Das kann anstrengend sein - aber auch sehr aufregend.

Was unterscheidet LoveScout24 von anderen Flirtseiten?

Ebenfalls interessant sind die Live-Events, die unter der Schirmherrschaft von LoveScout24 regelmäßig stattfinden. Wird Ihnen das Online-Flirten zu langweilig, wagen Sie sich einfach auf eine Single-Party oder einen Workshop in der realen Welt, treffen auf Gleichgesinnte und kommen ganz direkt ins Gespräch. Und wenn Sie einige interessante Kontakte geknüpft haben, flirten Sie auf der Plattform weiter, bleiben mit Ihren neuen Bekanntschaften in Kontakt oder verabreden sich zu einem ersten richtigen Date. Nett!

Für wen ist LoveScout24 geeignet?

LoveScout24 ist vor allem für extrovertierte Singles geeignet, die nach schönen Flirts oder einer neuen Partnerschaft suchen. Anders als bei den drei Erstplatzierten im Test sind bei LoveScout24 alle Fotos von Anfang an für alle Mitglieder sichtbar; Berührungsängste sollten Sie also zuhause lassen. Ebenfalls wichtig: Ähnlich wie eDarling ist LoveScout24 nicht nur für Singles mit einem riesigen Budget interessant. Premium-Mitgliedschaften bekommen Sie hier bereits ab 20 Euro pro Monat; unter den Top-5 einer der günstigsten Tarife.

Vorteile
  • Größte deutsche Singlebörse
  • Innovative Features
  • Umfangreiche Suchfunktion
Nachteile
  • Fotos öffentlich sichtbar
  • Mögliche "leere" Profile
  • Überschaubare Privatsphäre-Einstellungen
LoveScout24
5.

LemonSwan

Beste Flirtseite für Frauen
  • Preis ab 14,90 €/Monat
  • Mitglieder 400.000
  • Frauen-/Männerquote ♀ 56%/♂ 44%
  • Serverstandort Deutschland

LemonSwan ist unter den fünf getesteten Flirtseiten die jüngste und kleinste. Erst 2018 an den Start gegangen, kann LemonSwan aktuell noch nicht mit mehreren Millionen Mitgliedern aufwarten; stattdessen tummeln sich aktuell nur zwischen 400.000 und 500.000 User auf der Plattform. Die Qualitäten von LemonSwan liegen aber anderswo. Die Plattform des ehemaligen ElitePartner-Gründers Arne Kahlke hat es sich zum Ziel gesetzt, Online-Dating vor allem für Frauen attraktiver, sicherer und entspannter zu gestalten.

Warum mögen wir LemonSwan?

Die obersten Grundsätze bei LemonSwan sind Sicherheit und Anonymität. Alle Profiltexte und Bilder werden manuell von den sogenannten “Türsteher:innen” überprüft und freigeschaltet. Profilinformationen anderer Mitglieder können Sie nur einsehen, wenn Sie selbst Ihr Profil entsprechend befüllt haben. Bilder sind zensiert, bis sie für Nutzer freigeschaltet werden; Klarnamen gibt es auf LemonSwan ebenfalls nicht. Das wirkt streng, führt aber zu einer Atmosphäre, in der Sie unbeschwert und ohne Angst vor Betrüger:innen oder anderen dubiosen Suspekten flirten und andere Singles kennenlernen können.

Was unterscheidet LemonSwan von anderen Flirtseiten?

Auf den ersten Blick wirkt LemonSwan wie eine ganz herkömmliche Partnervermittlung nach dem Vorbild von Parship oder ElitePartner. Tatsächlich ist das Konzept mit Persönlichkeitstest und automatischem Matching sehr ähnlich. Anders als dort stürzen Sie sich bei LemonSwan allerdings nicht in Unkosten, um auf der Flirtseite mit anderen Singles in Kontakt zu treten. Der Newcomer LemonSwan bietet Premium-Features bereits ab rund 15 Euro pro Monat; das ist mit Abstand das günstigste Abo unter den trusted Top-5.

Für wen ist LemonSwan geeignet?

LemonSwans Hauptzielgruppe sind Frauen, die auf der Plattform mit rund 56 Prozent am häufigsten vertreten sind. Das Durchschnittsalter beträgt zwischen 30 und 40 Jahren; ein wenig jünger, als bei anderen Partnerbörsen im Netz. Genau wie bei ElitePartner und Co. sollen ernsthafte Singles von der Plattform angesprochen werden, die auf der Suche nach langfristigen Flirts oder einer neuen Beziehung sind.

Vorteile
  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest
  • Aussagekräftige persönliche Profile
  • 6 Monate kostenlos für Alleinerziehende
Nachteile
  • Automatische Vertragsverlängerung
  • 12 Wochen Kündigungsfrist
  • Wenige aktive Mitglieder
LemonSwan

Vergleichstabelle

AnbieterParshipElitePartnereDarlingFinyaLoveScout24LemonSwanC-Datebe2BildkontakteKultivierte SingleslablueLOVEPOINTBadooBumbleDatingCafeFirst AffairFischkopfGrindrJOYclubKissNoFrogLebensfreundeLOVOOmuenchnersinglesNEU.DENew HoneyOkCupidpartner.dePARWISEsingle.deSingleTreffen.deTinderZweisam
Kundenbewertung
3.4
3.5
2.5
4.2
3.4
2.4
2.4
4
4.1
3.6
3.8
2.2
3.9
3.7
1.8
2.5
2.4
3.6
4.4
1.5
3
3.5
3.9
3.4
3.4
1
1
2
1
2.8
3.8
Preis 0,00 - 79,90 € 0,00 - 69,90 € 0,00 - 49,90 € 0,00 € 0,00 - 39,90 € 0,00 - 29,90 € 0,00 - 49,90 € 0,00 - 59,99 € 0,00 - 14,90 € 0,00 - 39,90 € 0,00 - 8,90 € 24,90 - 49,90 € 0,00 - 19,99 € 0,00 - 32,99 € 0,00 - 49,90 € 0,00 - 39,99 € 0,00 - 9,99 € 0,00 - 27,99 € 0,00 - 29,90 € 0,00 - 59,00 € 0,00 - 49,00 € 0,00 - 7,99 € 0,00 - 24,99 € 0,00 - 39,99 € 0,00 - 59,90 € 0,00 - 24,90 € 0,00 - 49,99 € 0,00 - 89,90 € 0,00 - 24,90 € 0,00 - 39,90 € 0,00 - 38,99 € 0,00 - 59,99 €

Die besten Flirtseiten 2022 im Test

Welche sind die besten Flirtseiten?

Die besten Flirtseiten 2022 sind Parship, ElitePartner, eDarling, LoveScout24 und LemonSwan. Diese fünf Plattformen glänzen mit aussagekräftigen Profilen, nützlichen Features um das Eis zu brechen und vielen Kontaktmöglichkeiten. Flirten können Sie hier beispielsweise per Textnachricht oder Voice- und Videochat. Auch Sicherheit und Datenschutz stehen bei den trusted Top-5 im Fokus. Sie vermitteln also seriöse Flirts und Kontakte, ohne störenden Fake-Profilen oder Betrüger:innen eine Chance zu geben.

Welche Arten von Flirtseiten gibt es?

Flirtseiten gibt es grob in drei Kategorien: Online-Partnervermittlungen, bei der vor allem die Suche nach einer Beziehung im Vordergrund stehen; Online-Singlebörsen, bei denen Singles miteinander in Kontakt treten und sich entspannt kennenlernen können; und Casual-Dating-Plattformen, auf denen es nicht um Romantik und die große Liebe, sondern um sexuelle Abenteuer, Affären und Seitensprünge geht. trusted kennt die besten Vertreter aller Kategorien und stellt Sie Ihnen im Folgenden übersichtlich vor:

Welche sind die besten Online-Partnervermittlungen

Die besten Online-Partnervermittlungen sind Parship, ElitePartner, eDarling und LemonSwan. Weitere Partnervermittlungen sind etwa partner.de, PARWISE oder SingleTreffen.

Ein Flirt kann zwar angenehm sein, ist aber in erster Linie nur ein erster Schritt auf dem Weg hin zu einer festen Beziehung. Wenn Sie so denken, sind Sie nicht alleine. Viele Singles suchen online nicht nach zwanglosen Flirts, sondern möchten vor allem Kontakte zu “Beziehungsmaterial” knüpfen. Sie wünschen sich einen Partner oder eine Partnerin für gemeinsame Unternehmungen oder zum Gründen einer Familie. Wenn das beim Online-Dating Ihr Anspruch ist, sind Online-Partnervermittlung besonders für Sie geeignet.

Partnervermittlungen arbeiten mit einem Matching-Algorithmus, für den Sie zunächst einen umfassenden Persönlichkeitstest ausfüllen müssen
Partnervermittlungen arbeiten mit einem Matching-Algorithmus, für den Sie zunächst einen umfassenden Persönlichkeitstest ausfüllen müssen
Screenshot: trusted.de
Quelle: parship.de

Hier finden Sie Mitglieder, die sich tatsächlich verlieben und eine Beziehung aufbauen wollen, anstatt nur unbekümmert “hin und her zu flirten”. Daher basieren Partnervermittlungen meistens auf einem Matching-Algorithmus, der Sie genau mit den Singles in Kontakt bringt, die gut zu Ihnen passen. Den ersten ungelenken Smalltalk überspringen Sie hier einfach und starten direkt mit einem Gespräch über gemeinsame Interessen oder Werte. Und da die Basis stimmt, steht auch einem schnellen ersten Date nicht viel im Wege.

Partnervermittlungen wie ElitePartner schlagen Ihnen regelmäßig spannende Profile vor, die gut zu Ihnen passen
Partnervermittlungen wie ElitePartner schlagen Ihnen regelmäßig spannende Profile vor, die gut zu Ihnen passen
Screenshot: trusted.de
Quelle: elitepartner.de

Nachteile der Online-Partnervermittlungen: Die langwierigen Persönlichkeitstests und die Pflege des eigenen Profils nehmen viel Zeit und Mühe in Anspruch, wenn Sie wirklich erfolgreich sein wollen. Zudem sind Partnervermittlungen oft recht teuer und lassen sich ihre Dienste mit zwischen 15 und 80 Euro oder mehr pro Monat bezahlen.

Suchen Sie weitere Informationen über Online-Partnervermittlungen? Im Partnervermittlungs-Test hat trusted bereits die wichtigsten Infos für Sie zusammengetragen und stellt Ihnen die 5 besten Online-Partnervermittlungen vor.

Welche sind die besten Online-Singlebörsen?

Die besten Singlebörsen im Vergleich sind neben LoveScout24 zum Beispiel NEU.DE, Dating Cafe, Bildkontakte, KissNoFrog, single.de oder lablue.

Online-Dating und Flirtseiten sind nicht nur interessant, wenn Sie an einer festen Partnerschaft interessiert sind. Es muss nicht immer gleich die große Liebe sein, denn Flirten und Kontakte knüpfen - romantisch oder nicht - ist so oder so ein schöner Zeitvertreib. Und wenn sich später tatsächlich mehr daraus entwickelt, umso besser, oder nicht? Wenn das Ihre Einstellung ist, sind vor allem Singlebörsen für Sie geeignet.

Bei LoveScout24 durchforsten Sie die Mitgliederdatenbank auf eigene Faust und vertrauen dabei eher Ihrem Bauchgefühl, als einem Algorithmus
Bei LoveScout24 durchforsten Sie die Mitgliederdatenbank auf eigene Faust und vertrauen dabei eher Ihrem Bauchgefühl, als einem Algorithmus
Screenshot: trusted.de
Quelle: lovescout24.de

Im Gegensatz zu Online-Partnervermittlungen haben diese oft den Vorteil, günstiger und weniger strikt zu sein. Sie bieten ein ideales Environment, um neue Kontakte zu knüpfen und andere Singles kennenzulernen; ohne Druck oder Hintergedanken. Statt des Algorithmus entscheidet Ihr Bauchgefühl darüber, wen Sie kennenlernen wollen. Auch die Registrierung und Profilerstellung geht bei Singlebörsen schneller von der Hand, als bei einer Online-Partnervermittlung, da hier der langwierige Persönlichkeitstest entfällt.

Die Suchfilter- und Kriterien, nach denen Sie passende Matches auswählen, legen Sie bei einer Singlebörse selbst fest
Die Suchfilter- und Kriterien, nach denen Sie passende Matches auswählen, legen Sie bei einer Singlebörse selbst fest
Screenshot: trusted.de
Quelle: lovescout24.de

Allerdings: Ohne Matching-Algorithmus müssen Sie selbst eine gewisse Zeit in die Einstellung Ihrer Suchkriterien und die eigentliche Suche investieren. Zudem sind die Profile auf Singlebörsen oft weniger ausgefeilt und detailliert, so dass es Ihnen anfangs schwer fallen könnte, ein gutes Gespräch in Gang zu bringen. Mit ein wenig Zeit und Mühe klappt es aber auch hier und Sie können ungeniert losflirten.

Welche sind die besten Casual-Dating-Plattformen?

Die besten Casual-Dating-Plattformen bzw. Erotik-Communities im Vergleich sind C-Date, JOYclub und LOVEPOINT.

Casual-Dating-Plattformen haben einen ganz anderen Ansatz, als Partnervermittlungen und Singlebörsen. Hier geht es nicht um das Kennenlernen anderer Mitglieder oder um die große Liebe, sondern um Sex und die Erfüllung erotischer Fantasien. Einen prickelnden Flirt und ein sexuelles Abenteuer finden Sie hier allemal; dass daraus auch eine Beziehung oder ein längerfristiger Kontakt erwächst, steht bei den meisten Mitgliedern aber wahrscheinlich nicht im Fokus.

Bei Casual-Dating-Portalen wie C-Date steht keine feste Partnerschaft sondern erotische Abenteuer und Affären im Vordergrund
Bei Casual-Dating-Portalen wie C-Date steht keine feste Partnerschaft sondern erotische Abenteuer und Affären im Vordergrund
Screenshot: trusted.de
Quelle: c-date.de

Casual-Dating-Plattformen haben den Vorteil, relativ unverkrampft zu sein. Bestehende Mitglieder von C-Date oder JOYclub loben regelmäßig die entspannte Atmosphäre und die freundliche Userbase, was für viele zunächst nicht zum Image einer Erotik-Community passen will. Hier weiß jedes Mitglied, was es will, und formuliert diese Wünsche und Fantasien klar und deutlich. Finden sich User mit ähnlichen Interessen, steht einem heißen Flirt oder sogar einem realen Date nichts im Wege; ansonsten wird eben weitergesucht.

Auf Basis Ihrer erotischen Fantasien finden Sie bei C-Date schnell Gesprächspartner:innen für einen heißen Flirt
Auf Basis Ihrer erotischen Fantasien finden Sie bei C-Date schnell Gesprächspartner:innen für einen heißen Flirt
Screenshot: trusted.de
Quelle: c-date.de

Casual-Dating-Plattformen bewegen sich oft in einer ähnliche Preisspanne, wie Online-Partnervermittlungen. Mit einer Ausnahme: Für Frauen sind die Sex-Flirtseiten in der Regel vollständig umsonst. Die Anbieter wollen damit die Frauenquote ihrer jeweiligen Plattform steigern, da ansonsten Männerüberschuss in den meisten Communities herrschen würde. Männliche Mitglieder bezahlen dagegen Beiträge zwischen 8 und 50 Euro pro Monat.

Interessiert an Casual-Dating oder einem erotischen Abenteuer? trusted hat bereits 5 seriöse Casual-Dating-Portale für Sie miteinander verglichen und zeigt Ihnen, welche Plattform den größten Erfolg verspricht.

Wieviel kostet eine Mitgliedschaft auf einer Flirtseite?

Online-Dating-Portale und Flirtseiten bieten in der Regel eine Premium-Mitgliedschaft für zwischen 15 und 80 Euro pro Monat. Dabei kommt es vor allem darauf an, welche Vertragslaufzeit Sie auswählen. Meist haben Sie die Wahl zwischen einem 3-, 6-, 12- und 24-monatigen Abo, wobei längere Laufzeiten auf den Einzelmonat gerechnet günstiger sind. Günstige Flirtportale erheben Preise bis maximal 15 Euro pro Monat; große und bekannte Partnerbörsen können dagegen Kosten bis 46 Euro und mehr pro Monat verursachen.

Flirtseiten kosten in der Regel zwischen 20 und 50 Euro pro Monat, mit Ausnahmen nach oben und nach unten
Flirtseiten kosten in der Regel zwischen 20 und 50 Euro pro Monat, mit Ausnahmen nach oben und nach unten
Screenshot: trusted.de
Quelle: edarling.de

Um Ihnen einen Überblick über die entstehenden Kosten zu bieten, hat trusted die Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft bei allen verglichenen Flirtseiten ermittelt und gibt Ihnen hier einen detaillierten Überblick:

AnbieterPreis ab (Laufzeit)
lablue3,74 €/Monat
Fischkopf6,25 €/Monat
muenchnersingles8,25 €/Monat
Bildkontakte8,32 €/Monat
Dating Cafe9,90 €/Monat
KissNoFrog14,54 €/Monat
LemonSwan14,90 €/Monat
single.de14,90 €/Monat
partner.de14,99 €/Monat
NEU.DE19,99 €/Monat
LoveScout2419,99 €/Monat
SingleTreffen24,90 €/Monat
eDarling24,90 €/Monat
ElitePartner35,90 €/Monat
PARWISE39,90 €/Monat
Parship45,90 €/Monat

Zwar bieten die meisten Flirtseiten auch eine kostenlose Basismitgliedschaft an, diese eignet sich aber nicht wirklich, wenn Sie auf der Seite flirten und andere Singles und Mitglieder kontaktieren wollen. Mehr dazu erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

Gibt es auch kostenlose Flirtseiten?

Es gibt einige Flirtseiten und Dating-Portale, die ihre Dienste kostenlos anbieten, bzw. keine teure Premium-Mitgliedschaft voraussetzen. Das ist aber die Ausnahme. Im aktuellen trusted-Test fielen nur wenige Flirtportale auf, auf denen auch Features wie der Austausch von Nachrichten kostenfrei sind, darunter beispielsweise Bildkontakte, lablue oder die norddeutsche Singlebörse Fischkopf. Auf den meisten anderen Flirtseiten ist nur die Profilerstellung kostenlos, während Sie für Nachrichten einen Premium-Zugang brauchen.

Eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft ist also in der Regel stark eingeschränkt, so auch bei Parship, ElitePartner und Co. Als Basis-Mitglied können Sie sich nur auf der Plattform umschauen, die Profile anderer Mitglieder (mit Einschränkungen) durchforsten und ihr eigenes Profil aufbauen. Wenn es allerdings um die Hauptsache geht - das Flirten - müssen Sie auf ein kostenpflichtiges Abo umsteigen. Am Beispiel Parship sehen Sie, welche Leistungen meist erst in der Premium-Mitgliedschaft freigeschaltet werden:

Um die meisten Dating-Seiten nutzen zu können, ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft Pflicht
Um die meisten Dating-Seiten nutzen zu können, ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft Pflicht
Screenshot: trusted.de
Quelle: parship.de

Anders bei Flirtseiten wie Bildkontakte, lablue oder Fischkopf. Diese im Vergleich zu Parship und ElitePartner eher unbekannteren und “kleineren” Flirtseiten bieten einen kostenlosen Zugang an, der auch den unbegrenzten Austausch von Nachrichten einschließt, so dass Sie auch als Basis-User unbeschwert flirten und mit anderen Singles in Kontakt kommen können. Höchstens besondere Komfort-Funktionen wie eine längere Nachrichtenhistorie, mehr Profilbilder oder feinere Suchfilter liegen hier hinter der Paywall.

Auch kostenlose Singlebörsen gibt es, wie beispielsweise Bildkontakte
Auch kostenlose Singlebörsen gibt es, wie beispielsweise Bildkontakte
Screenshot: trusted.de
Quelle: bildkontakte.de

Daneben gibt es außerdem eine Reihe von Flirtportalen, die für einzelne User-Gruppen kostenlos sind. Casual-Dating-Anbieter wie C-Date, JOYclub oder LOVEPOINT beispielsweise bieten oft einen kostenlosen Premium-Account für Frauen an, um die Quote der weiblichen Singles auf der Plattform konstant hoch zu halten. Ähnlich ist es bei der Singlebörse SingleTreffen.

Sie wollen mehr über die kostenlosen Flirtseiten wissen? trusted hat bereits einen umfassenden Vergleich der besten kostenlosen Datingportale für Sie erstellt.

Sind Flirtseiten seriös?

Alle von trusted verglichenen und getesteten Flirtseiten sind seriös und legal. Die Portale rund um Parship, ElitePartner und Co. haben einen deutschen Firmensitz und Serverstandort, setzen keine “Animateur:innen” bzw. Fake-Profile ein und verfügen über transparente Preissysteme und Konditionen. Zudem sind viele der hier vorgestellten Flirtseiten von unabhängigen Stellen wie dem TÜV geprüft und weisen hohe Datensicherheits- und Datenschutzstandards auf.

Neben den hier vorgestellten Flirtseiten gibt es aber auch einige Datingportale im Internet, die betrügerische Absichten haben, lasch mit den Daten ihrer Mitglieder umgehen oder Sie durch intransparente Konditionen und Abo-Fallen abzocken wollen. Besonders gefährlich sind dabei diejenigen Online-Dating-Portale und Dating-Seiten, die sogenannte Animateur:innen oder Moderator:innen einsetzen. Dabei handelt es sich um vom Anbieter betriebene Fake-Profile, deren Zweck es ist, Ihnen einen Flirt mit einer realen Person vorzugaukeln.

Vor allem Partnerbörsen, die nicht über eine große Userbase verfügen oder die einen starken Männerüberschuss verzeichnen, setzen gerne auf solche Fake-Profile. Sie geben sich als interessierte Frauen aus und halten das Gespräch lange am Laufen, damit Sie lange an die Plattform gebunden sind und weiter Geld für Ihre Premium-Mitgliedschaft ausgeben. Zu einem realen Treffen kommt es nach dem Flirt aber nie. Stattdessen nutzt der Anbieter den Wunsch nach Zweisamkeit gezielt aus, um damit Kasse zu machen.

Ein Blick in die AGB verrät Ihnen meist alles, was Sie über eine dubiose Flirtseite wissen müssen
Ein Blick in die AGB verrät Ihnen meist alles, was Sie über eine dubiose Flirtseite wissen müssen
Screenshot: trusted.de
Quelle: xfieber.de

Erkennen können Sie solche unseriösen Dating-Seiten durch einen Blick in die AGB. Ist dort von moderierten Chats oder Controller:innen die Rede, die der Anbieter einsetzt, sollten Sie sich in jedem Fall von dieser Plattform fernhalten. Konsultieren Sie außerdem im Vorfeld vertrauenswürdige Quellen wie trusted.de, lesen Sie sich einen unabhängigen Testbericht durch oder schauen Sie sich die Erfahrungen vorheriger User an. Seien Sie auch vorsichtig bei günstigen Einstiegsangeboten; diese können sich schnell in eine Abo-Falle verwandeln.

So hat trusted Flirtseiten getestet

Im großen Online-Dating-Test 2022 hat trusted 26 bekannte Flirtseiten miteinander verglichen und 7 davon einem umfassenden Praxistest unterzogen. Durch Testaccounts auf den einzelnen Partnerbörsen ermittelte die trusted-Redaktion die Benutzerfreundlichkeit, die Funktionen und Features und das Preis-Leistungs-Verhältnis der Datingportale.

32
Anbieter im Vergleich
7
Anbieter im Praxistest
140
Stunden Aufwand
15
Testaccounts erstellt

Welche Flirtseiten gibt es auf dem Markt?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Branche der Flirtseiten und Datingportale. Umfassende Test- und Vergleichsberichte und der aussagekräftige trusted-Tarifvergleich helfen Ihnen dabei, die beste Online-Partnerbörse für Ihre Bedürfnisse zu entdecken.

Parship
3.4
Testsieger Parship hat die höchste Erfolgsquote aller deutschen Online-Partnerbörsen und überzeugt mit aussagekräftigen Profilen und der wissenschaftlichen “Parship-Methode”, die passende Matches verspricht.… Mehr Lesen
ElitePartner
3.5
Die selbsternannte Online-Dating-Plattform für niveauvolle Singles und Akademiker:innen. ElitePartner überzeugt mit einem funktionierenden (wenn auch nicht einzigartigen) Konzept und aussagekräftigen, handverlesenen Profilen.… Mehr Lesen
eDarling
2.5
eDarling überrascht mit einigen frischen Ideen im Online-Dating-Business und überzeugt vor allem mit einer der günstigsten Premium-Mitgliedschaften im Vergleich. Schäbig ist die Plattform deswegen aber noch lange nicht.… Mehr Lesen
Finya
4.2
Finya ist unter den “großen Playern” im Online-Dating die einzige vollständig kostenlose Plattform. Anstatt über teure Premium-Features finanziert Finya sich über Werbung - worunter die Qualität des Portals aber so gut wie nicht leidet.… Mehr Lesen
LoveScout24
3.4
LoveScout24 gibt Ihnen die Zügel bei der Partnersuche wieder selbst in die Hand. Statt automatischer Matchings durchsuchen Sie die 6 Millionen Mitglieder starke Userbase nach Ihren individuellen Kriterien Ihrer großen Liebe oder einem netten Flirt.… Mehr Lesen
LemonSwan
2.4
LemonSwan ist DIE Partnervermittlung für Frauen. Eigens angestellte Türsteher:innen überprüfen jedes Profil auf Echtheit; Fakes und unseriöse Mitglieder haben hier keine Chance. Studierende und Alleinerziehende flirten zudem kostenlos bei LemonSwan.… Mehr Lesen
C-Date
2.4
Auf C-Date finden Sie anonyme, seriöse und diskrete Dates. Das Casual-Dating-Portal hat sich auf die Vermittlung von erotischen Abenteuern und Seitensprüngen spezialisiert. Frauen flirten bei C-Date kostenlos; 25.000 neue Mitglieder täglich.… Mehr Lesen
be2
4
be2 bringt eine noch kleine aber stetig wachsende Plattform für die Partnervermittlung. Das Handling der Seite und der wissenschaftliche Persönlichkeitstest überzeugen, genau wie Spezialfeatures wie die mobile App oder der Videochat.… Mehr Lesen
Bildkontakte
4.1
Kostenlos Flirten auf Bildkontakte. Schon als Basis-Mitglied können Sie hier Nachrichten austauschen, Flirtspiele spielen und in Kontakt kommen. Keine Fake-Profile: Bilder sind Pflicht und werden vom Supportteam manuell auf ihre Echtheit geprüft.… Mehr Lesen
Kultivierte Singles
3.6
Kultivierte Singles macht seinem Namen alle Ehre und konzentriert sich auf die Partnervermittlung für gutverdienende Singles und Akademiker:innen. Dafür bietet die Plattform einen wissenschaftlichen Algorithmus und viele Kontaktmöglichkeiten.… Mehr Lesen
lablue
3.8
Mit lablue flirten und chatten Sie kostenlos und unverbindlich. Auch ohne teures Premium-Abo nutzen Sie alle wichtigen Features der Singlebörse voll aus und finden so mit ein wenig Glück einen neuen Partner oder eine neue Partnerin.… Mehr Lesen
LOVEPOINT
2.2
Die Casual-Dating-Plattform mit der höchsten Frauenquote in Deutschland. Finden Sie ein erotisches Abenteuer oder einen Seitensprung - anonym, seriös und sicher. Finden Sie ein zwangloses Date per Textnachricht oder Videochat auf LOVEPOINT.… Mehr Lesen
Badoo
3.9
Liebe, Freundschaft und Flirts - all das finden Sie bei Badoo, einem der am schnellsten wachsenden sozialen Netzwerke der Welt. Treten Sie mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt, spielen Sie kurzweilige Spiele und finden Sie neue Freund:innen.… Mehr Lesen
Bumble
3.7
“Make the first Move” - unter diesem Motto steht die Dating-App Bumble, in der Frauen den Chat beginnen und den ersten Schritt machen dürfen. Die App ist kostenlos und ähnlich kurzweilig wie das inoffizielle Vorbild Tinder.… Mehr Lesen
DatingCafe
1.8
Daten mit Bauchgefühl und Intuition wie im netten Café um die Ecke, das verspricht das Dating Cafe. Finden Sie mit einer Erfolgsquote von 51 Prozent eine Partnerin oder einen Partner und flirten Sie mithilfe von Nachrichten oder Kennenlern-Quizzes.… Mehr Lesen
First Affair
2.5
First Affair ist eine Casual-Dating-Plattform, die sich auf die Vermittlung von Affären und Seitensprüngen spezialisiert hat. Kostenlos (für Frauen und Paare) finden Sie hier unverbindliche Verabredungen und die erotische Flucht aus dem grauen Alltag.… Mehr Lesen
Fischkopf
2.4
Fischkopf ist die Partnerbörse für den deutschen Norden. Finden Sie Singles von Kiel bis Hamburg und von Bremen bis Bremerhaven - regional und kostenlos. Ohne Premium-Abo können Sie hier direkt losflirten und Nachrichten verschicken.… Mehr Lesen
Grindr
3.6
Grindr ist DIE Dating-App für homosexuelle Männer und Frauen, Transgender- und nicht-binäre Personen, die auf der Suche nach einer Partnerschaft oder einem sexuellen Abenteuer sind. Bei Grindr heißt es ganz klar: Alles kann, nichts muss.… Mehr Lesen
JOYclub
4.4
Erotische Abenteuer, Seitensprünge und prickelnde Begegnungen verspricht JOYclub. Die größte deutsche Sex-Community will Singles, Verheiratete und Paare für aufregende Casual-Dates vermitteln.… Mehr Lesen
KissNoFrog
1.5
Live flirten, chatten und videochatten auf KissNoFrog. Das Flirtportal bietet kurzweilige Flirtspiele, eine Filtersuche sowie einen Matching-Algorithmus. Mit 2-wöchiger Testphase zum Reinschnuppern; vergessen Sie nur nicht, zu kündigen.… Mehr Lesen
Lebensfreunde
3
Auf Lebensfreunde finden Sie neue Bekanntschaften, Freundschaften oder sogar die große Liebe. Das Portal für Singles ab 50 ist besonders benutzerfreundlich und überzeugt durch aussagekräftige Profile und eine starke Suchfunktion.… Mehr Lesen
LOVOO
3.5
Die Dating-App LOVOO versucht die bekannte Tinder-Formel durch diverse Spielereien wie Eisbrecher-Nachrichten und Video-Speed-Dating aufzubrechen, was auch ganz gut funktioniert.… Mehr Lesen
muenchnersingles
3.9
Die Münchner Singles bieten Ihnen die Möglichkeit, unkomplizierte Kontakte in München und Umgebung zu treffen - auf Wunsch auch per Videochat. Besonders gut gefallen die fairen und günstigen Vertragsbedingungen.… Mehr Lesen
NEU.DE
3.4
Partnersuche mithilfe von detaillierten Suchfiltern in einer der größten deutschen Singlebörsen. NEU.DE hat 5 Millionen Mitglieder in Deutschland, die Sie per Textnachrichten oder Videochat auf der Plattform kennenlernen können.… Mehr Lesen
New Honey
New Honey ist im Grunde C-Date unter anderem Namen. Auf der Casual-Dating-Plattform finden Sie Seitensprünge, One-Night-Stands, Affären und andere erotische Abenteuer - seriös, sicher und süß wie Honig.… Mehr Lesen
OkCupid
3.4
Die Tinder-Schwester OkCupid bietet liberalen, alternativen, queeren, nicht-binären und allen anderen Singles eine Plattform, auf der sie sich kennenlernen und austauschen können. Oberflächlichkeit gibt es hier nicht, ebenso wenig wie enttäuschte Erwartungen.… Mehr Lesen
partner.de
1
Die Partnervermittlung mit dem Harmonie-Wert. Nach einem anfänglichen Persönlichkeitstest unterbreitet partner.de Ihnen interessante Partnervorschläge basierend auf Ihrer gemeinsamen Harmonie.… Mehr Lesen
PARWISE
1
PARWISE lockt mit einem 2-wöchigen Schnupperangebot und einer wissenschaftlichen Vermittlungsmethode, durch die regelmäßig passende Profile vorgeschlagen werden sollen. Der (teure) Premium-Account erinnert dabei recht eindrücklich an Parship.… Mehr Lesen
single.de
2
single.de (ehemals freenetSingles) ist nicht nur eine Singlebörse sondern vielmehr ein soziales Netzwerk für Singles, in dem Sie sich austauschen und durch Ihren persönlichen Single-Feed aus der Masse der Suchenden hervorstechen können.… Mehr Lesen
SingleTreffen.de
1
SingleTreffen ist eine seriöse und ernsthafte Singlebörse ohne viel Schnickschnack wie Persönlichkeitstests und Co., leiht sich aber auch einige Vorzüge aus dem Casual-Dating-Bereich. So flirten Frauen auf der Plattform vollständig kostenlos.… Mehr Lesen
Tinder
2.8
Tinder ist die unangefochtene Königin der Dating-Apps und vor allem bei Singles zwischen 18 und 35 beliebt. Das Swipen durch die vorgeschlagenen Profile macht süchtig und die Anmeldung und Nutzung sind vollständig kostenlos.… Mehr Lesen
Zweisam
3.8
Zweisam ist die deutsche Single- und Partnerbörse für Mitglieder ab 50. Finden Sie durch die umfassenden Suchfilter gleichgesinnte Singles in Ihrer Umgebung und nehmen Sie per Textnachricht oder im Videochat Kontakt auf.… Mehr Lesen

Änderungshistorie

14.03.2022
Update

Einige Anbieter im Flirtseiten-Vergleich haben seit dem letzten Test durch trusted neue Features erhalten oder ihre Preise verändert. Der trusted-Vergleich wurde dahingehend aktualisiert.

05.08.2021
Test: Flirtseiten

trusted hat den großen Online-Dating-Test 2021 durchgeführt und die besten Flirtseiten auf dem Markt für Sie ermittelt. Testsieger 2021 ist Parship.

Maximilian Reichlin
Head of Content

Max ist Redaktionsleiter bei trusted.de. Seit seinem Einstieg vor rund 8 Jahren hat er gemeinsam mit seinem Team aus Redakteuren und Branchenexperten Softwarelösungen aus über 250 Kategorien getestet und verglichen. Als erfahrener Content-Marketer betreut der Münchener Masterabsolvent bei trusted vor allem Marketing- und Sales-Kategorien und steht seinen Leser:innen außerdem mit nützlichen Software-Ratgebern zur Seite, in denen er seine Erfahrung mit seiner Liebe zum Schreiben vereinen kann.

Preisvergleich
32 Anbieter und 72 Tarife

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted