Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Türkisch lernen online

Die 12 besten Anbieter 2023 im Vergleich

Lena Müller
Lena Müller
Sprachlehrerin/Autorin

Möchten Sie endlich Türkisch online lernen? Hervorragend! Nutzen Sie einen Online-Sprachkurs und verbessern Sie dank effektiver Lerneinheiten Ihre Türkischkenntnisse. Mithilfe Ihres Smartphones, Tablets oder Ihrem Computer gelingt es Ihnen, immer und überall zu lernen.

Lena Müller

Die besten Online-Türkischkurse im Test

Möchten Sie auch wissen, welche Vokalharmonien es im Türkischen gibt und in eine andere Welt eintauchen? Sehr gut! Beginnen Sie noch heute, Türkisch mit einem Online-Sprachkurs zu lernen.

Lena Müller, Sprachlehrerin/Autorin von trusted
Lernlevel
Sprachen
Geeignet für
Kurstyp
Durchschnittliche Lernzeit
Kosten
Kurse & Lektionen
Niveau & Zertifikate
Zahlungsmethoden
Support
Geräte & Apps
Lernmethode

Sortierungsoptionen

  1. Gesponsert
    Sortiert die Anbieter nach der Höhe der gebotenen Provision. Anbieter können für die Platzierung in den trusted-Produktlisten bieten; durch die Sortierung “Gesponsert” wird das Produktverzeichnis entsprechend der Höhe der Gebote vom höchsten bis zum niedrigsten sortiert. Bietende Anbieter erkennen Sie an dem goldenen Button “Zum Anbieter” neben ihrem Produktprofil.
  2. Preis
    Sortiert die Anbieter nach dem monatlichen Effektivpreis vom niedrigsten bis zum höchsten.
  3. Test
    Sortiert die Anbieter nach ihrer trusted-Testnote von der höchsten bis zur niedrigsten Bewertung. Ausgewählte Anbieter testet trusted regelmäßig in der Praxis, um Ihnen einen möglichst aussagekräftigen Vergleich der einzelnen Angebote zu ermöglichen.
  4. Bewertungen
    Sortiert die Anbieter nach ihren Kundenbewertungen von der höchsten bis zur niedrigsten Sternebewertung. Diese Bewertungen stammen nicht von trusted, sondern von Kund:innen der jeweiligen Anbieter und werden von trusted aus verschiedenen Quellen wie trustpilots, Facebook oder den Apple-Stores Google Play und iTunes aggregiert.
Für Links auf dieser Seite erhält trusted ggf. eine Provision vom Anbieter, z.B. für mit Zum Anbieter gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Testsieger 2023
    Das intuitive Lernkonzept, die schnellen Lernerfolge und die schöne Aufmachung des Marktführers überzeugen auch im trusted Test und bringen Babbel den Titel als Testsieger ein.

    Babbel

    4.6

    Babbel

    Sprachen lernen mit dem deutschen Testsieger. Babbel überzeugt mit einem durchdachten und spielerischen Lernkonzept für aktuell 14 Sprachen. Die von Sprachwissenschaftler und Lehrern entwickelten Kurse sorgen für schnelle Lernerfolge.

      6,99 €
      monatlich
      20 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Preis-Leistungs-Sieger
      Im Vergleich konnte Mondly insbesondere wegen einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis punkten.

      Mondly

      4.5

      Mondly

      Lernen Sie eine von insgesamt 41 Sprachen mit dem Innovationssieger Mondly. Dank kluger Chatbots und Augmented Reality lernen Sie mit Spaß und auf der Höhe der Zeit. Hinzu kommen kurzweilige Lernspiele mit eingebauter Langzeitmotivation.

        0,00 €
        monatlich
        Dauerhaft kostenlos
      • Rosetta Stone

        Lernen wie ein Muttersprachler bei Rosetta Stone. Das innovative Lernkonzept verbindet Sprache, Bilder und Text und ermöglicht einen direkten und natürlichen Zugang zu über 20 Sprachen. Plus vielfältige Lernspiele, Community-Features und Live-Unterricht.

          9,99 €
          monatlich
          30 Tage Geld-zurück-Garantie
        • Busuu

          4.5

          Busuu

          Busuu ist das größte soziale Sprachlernnetzwerk der Welt. Knüpfen Sie Kontakte zu Community-Mitgliedern aus aller Welt, tauschen Sie sich aus oder gründen Sie Tandems mit realen Lernpartnern. Busuus Community zählt über 80 Millionen Mitglieder weltweit.

            0,00 €
            monatlich
            Dauerhaft kostenlos
          • italki

            4.5

            italki

            Finden Sie professionelle Sprachtutoren mit italki - kostenfrei und unkompliziert. Der persönliche Kontakt zu Muttersprachlern und der flexible Aufbau erlauben Ihnen, in Ihrem Tempo und nach Ihren Wünschen zu lernen.

              8,24 €
              30 Minuten kostenlos
            • LingQ

              4.1

              LingQ

              Mit LingQ lernen Sie Vokabeln nach der einzigartigen LingQ-Methode von Steve Kaufmann und schulen Ihr Lese- und Hörverständnis. Dabei können Sie genau mit den Inhalten lernen, die Sie wirklich interessieren.

                0,00 €
                monatlich
                Dauerhaft kostenlos
              • Pimsleur

                Der englischsprachige Sprachkurs Pimsleur beruht auf der gleichnamigen Sprachlernmethode des renommierten Sprachwissenschaftlers. Durch einen vielseitigen Mix aus Audio-, Text- und interaktiven Lektionen wird Sprachen lernen zum Vergnügen.

                  109,84 €
                  Kostenlose Lektion
                • Preply

                  4.3

                  Preply

                  Preply vermittelt professionelle Sprach- und Nachhilfelehrer für viele Sprachen und Fächer. Finden Sie hier eine geeignete Lehrkraft und lernen Sie bequem und flexibel im Videochat mit Ihrem Tutor.

                    1,83 €
                    3 Tage Geld-zurück-Garantie
                  • uTalk

                    2.9

                    uTalk

                    uTalk besticht mit der riesigen Sprachvielfalt von aktuell über 140 möglichen Lernsprachen. In interaktiven Lernspielen auf PC oder Smartphone lernen Sie die wichtigsten Vokabeln jeder Sprache in nicht mehr als 180 Lernstunden.

                      2,92 €
                      Erste Lektion kostenlos
                    • Günstigster Anbieter
                      Freie Sprachbildung für jeden, jederzeit. Das ist das Motto des kostenlosen Sprachkurses von Duolingo. Anders als bei vielen anderen lernen Sie hier wirklich vollständig kostenlos.

                      Duolingo

                      Kostenlos und spielerisch Sprachen lernen mit Duolingo. Hier wird Sprachen lernen im wahrsten Sinne des Wortes zum (Kinder-)Spiel: Sammeln Sie Punkte, messen Sie sich mit der Community und tragen Sie sich in die Bestenlisten ein.

                        0,00 €
                        monatlich
                        Dauerhaft kostenlos
                        Zum Profil

                      Türkisch lernen online: So finden Sie den richtigen Anbieter

                      Lena Müller
                      Sprachlehrerin/Autorin von trusted

                      Haben Sie schon lange vor, Türkisch online zu lernen? Großartig! Ein Online-Sprachkurs nimmt Anfänger sowie fortgeschrittene Lerner an die Hand und hilft ihnen dabei, durch kurze und effektive Lerneinheiten schnell Fortschritte zu machen sowie motiviert zu bleiben. Bei den von trusted getesteten Türkischkursen steht Spaß im Mittelpunkt. Entdecken Sie im trusted-Ratgeber alle Vorteile von Babbel, Mondly, Rosetta Stone, LingQ sowie Busuu und erfahren Sie, welche Punkte bei der Wahl des richtigen Sprachkurses ausschlaggebend sind. Finden Sie hier die Erfahrungen der trusted-Redaktion.

                        Türkisch online lernen – Die besten 5 Türkischkurse im Vergleich

                        NameNotePreis
                        Babbel1,45,99 €
                        Mondly1,54 €
                        Rosetta Stone1,516,85 €
                        LingQ1,78,99 €
                        Busuu2,45,41 €

                        Wie funktioniert Online Türkisch lernen?

                        Online Türkisch lernen ist unkompliziert und geht leicht von zuhause aus. Sie benötigen dafür nur ein Gerät mit einer stabilen Internetverbindung, wie beispielsweise ein Smartphone, ein Tablet oder Ihren heimischen Computer. Bevor Sie mit dem Lernen anfangen, suchen Sie sich einen Online-Türkischkurs aus und erstellen einen Account. Anschließend melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an und lernen Türkisch online. Hierfür nutzen Sie unter anderem Bilder, denen Sie die passenden Vokabeln zuordnen, und üben schrittweise Konversationen sowohl schriftlich als auch mündlich. Zudem haben Sie die Möglichkeit, mithilfe von Wortbausteinen Sätze zu bilden. trusted hat die besten Online-Türkischkurse für Sie getestet und verglichen.

                        Mit den von trusted getesteten Online-Türkischkursen lernen Sie schnell und einfach, Gespräche zu führen
                        Mit den von trusted getesteten Online-Türkischkursen lernen Sie schnell und einfach, Gespräche zu führen
                        Screenshot: mondly.com

                        Für wen ist ein Online-Türkischkurs geeignet?

                        Sind Sie Anfänger und haben erst vor Kurzem beschlossen, Türkisch online zu lernen, oder haben Sie bereits einige Vorkenntnisse? Schätzen Sie Flexibilität beim Lernen, wie beispielsweise selbst zu entscheiden, wann und wo Sie lernen? Oder stehen bei Ihnen bestimmte Fähigkeiten im Fokus, die Sie gezielt verbessern möchten? Ganz gleich, was Sie geantwortet haben – ein Online-Sprachkurs bietet Ihnen stets die passende Lösung. Zum einen berücksichtigen die meisten Kurse Ihr aktuelles Sprachlevel und fördert Sie dennoch, um schnell Fortschritte zu machen. Zum anderen zeichnet sich ein Online-Türkischkurs durch hohe Flexibilität in Ihrem gesamten Lernprozess aus. Ein Großteil der Kurse im trusted-Vergleich bietet zudem eine kostenlose Testphase an. So ist es für Sie möglich, die unterschiedlichen Sprachkurse zu testen und den richtigen für Sie zu finden.

                        Kurze einfache Lektionen bringen Ihnen die türkische Sprache ganz spielerisch näher
                        Kurze einfache Lektionen bringen Ihnen die türkische Sprache ganz spielerisch näher
                        Screenshot: duolingo.com

                        Türkisch online lernen ist für Anfänger sowie für fortgeschrittene Lerner geeignet und hilft dabei, schnell Fortschritte zu machen und Lernziele zu erreichen. Zudem beschäftigen Sie sich in erster Linie mit den Wörtern, die Sie auch im Alltag benötigen. Lernen Sie zum Beispiel Türkisch, weil Sie jeden Sommer in die Türkei fahren und nach Jahren auch mit den Einheimischen sprechen möchten? Dann nutzen Sie die Lerneinheiten, die sich mit dem Vokabular rund um das Thema Urlaub drehen. Sie lernen so unter anderem im Restaurant zu bestellen, im Hotel einzuchecken oder auf der Straße nach dem Weg zu fragen. Wenn Sie dagegen Familie in der Türkei haben und daher planen, Türkisch zu lernen, ist ein Online-Sprachkurs ebenfalls die Lösung. Sie entscheiden selbst, welche Wortfelder Sie benötigen und beginnen damit, diese Schritt für Schritt durchzuarbeiten. Zudem haben Sie bei einigen Anbietern die Möglichkeit, alltägliche Konversationen zu üben, um das Gelernte direkt anzuwenden. Ist Ihnen weniger das Sprechen, sondern vielmehr das Lesen wichtig? Auch das ist kein Problem!

                        Die türkische Sprache – eine andere Welt

                        Türkisch zählt zu den Turksprachen und gilt als Amtssprache in der Türkei sowie auf Zypern. Besonders wichtig im Türkischen ist die Vokalharmonie; hier kommt es darauf an, sehr gut zuzuhören. Zum einen werden die acht Vokale in helle und dunkle unterteilt und zum anderen werden diese sowohl in der kleinen als auch in der großen Vokalharmonie anders angeglichen. So werden in der kleinen Vokalharmonie beispielsweise helle Vokale zu e (gece – geceler / Nacht – Nächte) und dunkle Vokale zu a (oda – odalar / Zimmer – Zimmer). Zudem gibt es im Türkischen kein Wort, bei dem zwei Vokale nebeneinander stehen.

                        Anders als das Deutsche zeichnet sich das Türkische durch sechs Fälle aus, was zu Beginn für Schwierigkeiten sorgen kann. Ein Online-Türkischrusskurs wirkt hier dagegen und bereitet Sie bereits ab der ersten Lektion auf diese Besonderheit vor. Gleichzeitig gibt es zum Beispiel den Aorist, der eine Zeitform im Türkischen darstellt, jedoch im Deutsch nicht vorkommt. Doch keine Panik! Auch hier nimmt Sie ein Online-Sprachkurs an die Hand und hilft Ihnen, Schritt für Schritt Türkisch online zu lernen.

                        Welcher ist der beste Online-Türkischkurs?

                        Babbel, Mondly, Rosetta Stone, LingQ und Busuu sind derzeit die Top 5 im Online-Türkischkurs-Vergleich. Um Ihnen bei der Wahl des richtigen Sprachkurses Hilfestellung zu leisten, hat trusted diese und weitere Sprachkurse auf den Prüfstand gestellt. Dabei waren unterschiedliche Faktoren ausschlaggebend: Neben den Preisen und Vertragsbedingungen, der Usability der Apps und der Auswahl der Lernspiele sowie Übungen waren auch die Art des Lernens und das Sprachlevel, das mit einem Online-Sprachkurs zu erreichen ist, ausschlaggebend. Die Ergebnisse des ausführlichen Tests finden Sie im umfassenden trusted-Ratgeber:

                        1.

                        Babbel

                        Der trusted Testsieger 2019

                        Zum Profil
                        • Besonders für Anfänger geeignet
                        • iOS, Android und Web

                        Babbel ist ein Online-Sprachkursanbieter für Anfänger und leicht fortgeschrittene Lerner. Schon zu Beginn Ihres Lernprozesses werden Sie merken, dass der Kurs nicht nur durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit, sondern auch durch die angenehme Lernumgebung in den Apps für iOS und Android sowie in der Web-App überzeugt. Durch die verschiedenen Lernansätze, wie beispielsweise das Erlernen neuer Wörter mithilfe von Bildern, bauen Sie zügig Ihren Wortschatz aus und verbessern Ihre Grammatikkenntnisse. Zusätzlich werden Ihnen in allen Lektionen die Wörter vorgelesen, damit Sie nicht nur die Bedeutung des Wortes lernen, sondern auch dessen Aussprache trainieren.

                        Wenn Sie mit Babbel Türkisch online lernen, haben Sie die Wahl zwischen einem geführten Einsteiger- beziehungsweise Anfängerkurs oder einer Lerneinheit, die sich mit einem bestimmten Wortfeld oder Grammatikthema auseinandersetzt. Als Anfänger beginnen Sie damit, sich in Türkisch zu begrüßen und vorzustellen. Zudem lernen Sie schrittweise neue Wörter und Sätze, um das nächste Sprachniveau zu erreichen. Hinzu kommen Spezialkurse, wie beispielsweise Wichtige Wendungen für den Alltag oder Verben und Zeitformen. Und auch für die Aussprache gibt es eine eigenen Lerneinheit, in der Sie das türkische Alphabet sowie die Aussprache der einzelnen Buchstaben lernen.

                        Ein weiteres Feature ist der Wiederhol-Manager, der Ihnen dabei hilft, Ihren Lernprozess zu erleichtern. Dieser zeigt Ihnen nämlich automatisch die zu wiederholenden Vokabeln an, sodass eine direkte Abfrage möglich ist. Je öfter Sie ein Wort dabei richtig haben, desto seltener wird es Ihnen wieder vorgelegt.

                        Den vollen Zugang zu Ihrem Türkischkurs bekommen Sie für zwischen 13 und 6 Euro pro Monat. Hierbei wählen Sie zu Beginn die Länge Ihres Abonnements: Möglich sind ein flexibles monatlich kündbares Abonnement oder ein günstigerer Jahresvertrag sowie weitere Laufzeiten.

                        • Vorteile
                        • Spezieller Aussprachekurs
                        • Verschiedene Abo-Laufzeiten
                        • 20 Tage Geld-zurück-Garantie
                        • Nachteile
                        • Keine Kurse für fortgeschrittene Lerner
                        • Wenig Grammatik-Lektionen
                        • Keine Video-Lektionen
                        Babbel
                        4.6
                        2.

                        Mondly

                        Innovation trifft auf modernen Türkisch-Sprachkurs

                        Zum Profil
                        • Für Anfänger sowie für fortgeschrittene Lerner ideal
                        • iOS, Android und Web

                        Innovation und eine moderne Benutzeroberfläche zeichnen den Online-Türkischkurs von Mondly aus. Dieser überzeugt mit einer bunten und zugleich klar strukturierten Aufmachung und steht in der App für iOS und Android sowie im Web als kostenlose Basisversion zur Verfügung. Trotz weniger Einschränkungen ist es Ihnen möglich, den Online-Sprachkurs zu testen. Zu Beginn erstellen Sie einfach einen Account und wählen selbst aus, ob Sie Anfänger, Mittelstufe oder fortgeschrittener Lerner sind. Anschließend erhalten Sie die Lektionen angezeigt, die am besten zu Ihrem aktuellen Kenntnisstand passen. Zudem sind Sie auf diese Weise stets motiviert, die nächste Lektion in Angriff zu nehmen.

                        Während Ihres gesamten Lernprozesses orientieren Sie sich an einem Pfad, dem Sie Schritt für Schritt folgen und der immer neue Themen für Sie bereithält. Alle Themen sind aufeinander abgestimmt, sodass Sie sich zum Beispiel erst mit den Wörtern für Essen und Trinken und im Anschluss daran mit der Restaurantbestellung beschäftigen. In den einzelnen Lektionen lernen Sie Vokabeln unter anderem mit Bildern, die Sie dem passenden Wort zuordnen, oder mit Satzbausteinen, aus denen Sie Sätze bilden. Um Wörter im Türkischen nicht nur lesen, sondern auch aussprechen zu können, erhalten Sie ebenfalls eine Vertonung zu jedem Wort. So lernen Sie bereits zu Beginn die richtige Schreibweise, Aussprache sowie Sprachmelodie.

                        Gerade die Aussprache stellt für viele Türkischlerner ein Problem dar, welches auch Mondly erkannt hat. Daher finden Sie in jeder Lektion einen eigenen Gesprächsteil, mit dem Sie gezielt Ihre Aussprache verbessern. Hierbei hören Sie sich eine Konversation zwischen zwei Personen an. Nach jedem Satz stoppt das Gespräch, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Satz nochmal vorzulesen und sich selbst dabei aufzunehmen. Im Anschluss hören Sie sich Ihre Aufnahme erneut an und vergleichen Sie mit der eines Muttersprachlers. Ist Ihnen dagegen eine schriftliche Konversation wichtiger? Auch das ist kein Problem! Mithilfe des Chatbots führen Sie alltägliche Konversationen in schriftlicher Form und verbessern auf diese Weise sowohl Ihre Rechtschreibung als auch das Bilden von Sätzen.

                        Mit der kostenlosen Basisversion ist Mondly eine gute Option, einen Online-Sprachkurs zu testen und online Türkisch zu lernen. Abhängig von der Laufzeit Ihres Abonnements zahlen Sie zwischen 10 und 4 Euro pro Monat. Besonders zu empfehlen ist auch das Mondly-Angebot, wenn Sie nicht nur Türkisch, sondern auch weitere Sprachen lernen: Dieses ist zwar nur begrenzt und auch nicht immer verfügbar, bietet Ihnen aber ohne Abonnement den vollen Zugang zu allen 33 Sprachkursen!

                        • Vorteile
                        • Üben von mündlichen sowie schriftlichen Unterhaltungen
                        • Aufeinander abgestimmte Lerneinheiten
                        • Vergleichsmöglichkeit der eigenen Aussprache mit der von Muttersprachlern
                        • Nachteile
                        • Sehr langsames Lerntempo
                        • Wenig Grammatik-Einheiten
                        • Keine Video-Lektionen
                        Mondly
                        4.5
                        3.

                        Rosetta Stone

                        Professionell und intuitiv online Türkisch lernen

                        Zum Profil
                        • Für Anfänger sowie für fortgeschrittene Lerner empfehlenswert
                        • iOS, Android und Web

                        Ein weiterer Anbieter für Online-Türkischkurse ist Rosetta Stone. Dieser folgt einem simplen Ansatz, der für Anfänger wie auch für fortgeschrittene Lerner empfehlenswert ist: Eine Sprache lernen Sie am besten, wenn Sie sich mit ihr umgeben. Rosetta Stone nutzt hierfür sowohl Bilder und Videos als auch Dialoge, deren Vertonungen von Muttersprachlern stammen. Auf diese Weise wenden Sie das erworbene Wissen direkt im Alltag an und bleiben dank kleiner Erfolgserlebnisse auch langfristig motiviert.

                        Neben sogenannten Live-Tutoren, mit denen Sie in Privatstunden Türkisch lernen, steht Ihnen auch ein internes Chat-System zur Verfügung, das Sie mit wenigen Klicks finden. Dieses bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre schriftlichen Fähigkeiten zu trainieren und zu verbessern. Während Sie mit einem türkischen Muttersprachler chatten, wenden Sie das zuvor gelernte Vokabular an und achten gleichzeitig auf die Rechtschreibung sowie auf den korrekten Satzbau.

                        Wenn Sie dagegen das Sprechen und Ihre Aussprache in den Fokus setzen, ist das Feature TruACCENT interessant. Bereits zu Beginn empfiehlt es sich, Kopfhörer mit Mikrofon zu benutzten, um dank dieses Features ein direktes Feedback zu Ihrer Aussprache zu erhalten. Auf diese Weise werden Sie an die Hand genommen und lernen die richtigen Laute zu bilden. Zusätzlich haben Sie immer die Möglichkeit, die Aussprache der einzelnen Buchstaben des türkischen Alphabets zu üben.

                        Mit Blick auf den Preis ist Rosetta Stone der teuerste der von trusted getesteten Online-Türkischkurse. Der volle Zugang kostet mindestens 17 Euro pro Monat. Trotzdem ist es lohnenswert, den Sprachkurs zu testen, um herauszufinden, wie die besonderen Features (TruACCENT und Live-Tutoren) sich auf Ihr Lernverhalten auswirken.

                        • Vorteile
                        • Unterricht durch Live-Tutoren
                        • TruACCENT für direktes Feedback zur Aussprache
                        • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
                        • Nachteile
                        • Sehr kostenintensiv
                        • Kurze Testphase von 3 Tagen
                        Rosetta Stone
                        4.5
                        4.

                        LingQ

                        Auf Ihre Bedürfnisse angepasster Online-Türkischkurs

                        Zum Profil
                        • Für Anfänger sowie fortgeschrittene Lerner passend
                        • iOS, Android und Web

                        Der Polyglotte Steve Kaufmann hat den Ansatz für den Online-Sprachkurs LingQ entwickelt, mit dem Sie schnell und einfach Türkisch online lernen. Hierbei arbeiten Sie mit Texten, die Sie sich anhören und gleichzeitig mitlesen. Wenn ein Wort dabei ist, das Sie nicht kennen, klicken Sie einfach darauf und erhalten die entsprechende Übersetzung. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, eine Vokabelkarte namens LingQ zu erstellen, um es in Zukunft regelmäßig zu wiederholen.

                        Obwohl Türkisch bei LingQ bisher nur als Beta-Version angeboten wird, finden Sie Kurse zu verschiedenen Themen sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Lerner. Nutzen Sie hierfür einfach die vorgefertigte Auswahlmöglichkeit: Am Smartphone sowie am Laptop sind die Lektionen entweder nach Niveau oder nach Thema sortiert, sodass Sie ganz einfach die Lerneinheit finden, auf die Sie gerade Lust haben.

                        Mithilfe kurzer Lerneinheiten zu beispielsweise Begrüßungen oder dem Alphabet haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse schnell zu verbessern. Die Texte, mit denen Sie arbeiten, liegen in der Regel etwas über Ihrem aktuellen Sprachniveau, sodass Sie Ihren Wortschatz ausbauen und in der Lage sind, schnell Sätze zu bilden. Zudem haben Sie immer auch die Möglichkeit, Texte aus anderen Quellen zu importieren. Auf diese Weise passen Sie den Online-Türkischkurs an Ihre Bedürfnisse an und lernen ausschließlich mit den Themen, die Sie interessieren.

                        Während Ihres gesamten Lernprozesses verbessern Sie nicht nur Ihr Lese- sowie Hörverstehen, sondern beschäftigen sich auch mit anderen Aspekten, die ein Text mit sich bringt. So lernen Sie unter anderem die korrekte Schreibweise sowie Aussprache der Wörter und bekommen ein Gefühl für die türkische Sprachmelodie.

                        Um LingQ auszuprobieren, ist die kostenlose Version gut geeignet. Anschließend wählen Sie einfach die Premiumversion, sofern Sie dies wünschen. Diese beinhaltet unter anderem unbegrenzte Vokabelkarten, einen Offline-Zugang und keine Begrenzung beim Import eigener Texte. Je nach Laufzeit Ihres Abonnements kostet Ihnen der volle Zugang zwischen 13 und 9 Euro monatlich.

                        • Vorteile
                        • Importmöglichkeit eigener Texte
                        • Lerneinheiten für Anfänger, Mittelstufe sowie fortgeschrittene Lerner
                        • Kostenlose Version verfügbar
                        • Nachteile
                        • Keine Sprachniveaus der GER
                        • Eintönige Lernmethode
                        • Bisher nur Beta-Version
                        LingQ
                        4.1
                        5.

                        Busuu

                        Online Türkisch lernen mit weltweiter Community

                        Zum Profil
                        • Für Lerner jeden Sprachlevels geeignet
                        • iOS, Android und Web

                        Strukturiert Türkisch online lernen gelingt Ihnen mit dem Sprachkursanbieter Busuu, dessen Lektionen in verschiedene Bereiche geteilt sind. So beschäftigen Sie sich am Anfang jeder Lernsession mit neuen Wörtern, wie beispielsweise zu Urlaub oder Jobsuche, sowie den wichtigsten Grammatikregeln. Danach wenden Sie Ihr neuerworbenes Wissen direkt an, indem Sie eine kurze Schreib- sowie eine Sprachaufnahmeprüfung absolvieren. Um noch schneller Fortschritte zu machen, haben Sie hier die Möglichkeit, die beiden Prüfungen von einem türkischen Muttersprachler aus der Busuu-Community korrigieren zu lassen.

                        Die Community ist Ihnen aber auch auf eine andere Art und Weise nützlich: Wissen Sie zum Beispiel nicht, ob Sie einen Satz richtig formuliert oder eine Grammatikregel richtig verstanden haben? Kein Problem! Schreiben Sie einfach einen Beitrag ins Forum und bitten Sie um Hilfe. So erhalten Sie nicht nur eine schnelle Antwort, sondern treten auch mit anderen Türkischlernern oder sogar Muttersprachlern in Kontakt.

                        Ist es Ihnen wichtig, einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse in Händen zu halten? Mit Busuu ist das möglich! Denn nach jeder Lernstufe haben Sie die Möglichkeit, einen Abschlusstest zu absolvieren. Nach Bestehen bekommen Sie ein Zertifikat über Ihr aktuelles Sprachniveau, welches Sie bequem und einfach zuhause ausdrucken.

                        Busuu berechnet für den vollen Zugang zwischen 12 und 5 Euro pro Monat, wobei der Preis immer abhängig von der Dauer Ihres Abonnements ist. Lernen Sie neben Türkisch noch weitere Sprachen? Dann ist das Premium-Plus-Abonnement eine gute Option für Sie. Damit erhalten Sie nämlich nicht nur den vollen Zugang zu maximal 12 Sprachen, sondern auch einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Lernplan.

                        • Vorteile
                        • Korrektur-Feature durch weltweite Community
                        • Erhalten eines Zertifikates nach Abschlusstest
                        • Verfolgbarer Lernfortschritt durch Schreib- sowie Sprachaufnahmeübung
                        • Nachteile
                        • Kurse nur bis B2-Niveau
                        • Mindestvertragslaufzeit von 3 Monaten
                        Busuu
                        4.5

                        Geheimtipp: Mit Italki Türkisch online lernen

                        Italki ist ein weiterer Sprachkursanbieter, bei dem Sie nach Anmeldung die Möglichkeit haben, sowohl mit einem Lehrer als auch mit einem Tandempartner Türkisch online zu lernen.

                        AnbieterBewertungenNoteTest
                        italki
                        4.5
                        5,0Zum Test

                        Um den richtigen Sprachlehrer zu finden, geben Sie Türkisch in die entsprechende Suche ein und erhalten im Anschluss daran eine Liste mit möglichen Lehrern. Zudem gibt es diverse Suchkriterien, mit denen Sie die Ergebnisse nach Preis, Kategorie oder Muttersprachler filtern. Sobald Sie einen passenden Sprachlehrer gefunden haben, buchen Sie über das interne Buchungssystem Ihre erste Türkischstunde.

                        Finden Sie Sprachlehrer und Tandem-Partner auf der Plattform von iTalki
                        Finden Sie Sprachlehrer und Tandem-Partner auf der Plattform von iTalki
                        Screenshot: italki.com

                        Zudem bietet Italki Ihnen die Option, nach einem türkischen Tandem-Partner zu suchen. In die entsprechende Suche geben Sie die Sprache, die Sie selbst lernen, sowie Ihre Muttersprache ein. Je nachdem wie Ihre Vorstellungen sind, nutzen Sie die verschiedenen Filter, wie Muttersprachler, Herkunftsland oder Geschlecht. Anschließend wird Ihnen eine Liste möglicher Personen angezeigt, deren Profile Sie sich ansehen. Sobald Sie eine passende Person gefunden haben, schreiben Sie über das interne Chatsystem eine Nachricht und vereinbaren kurze Zeit später einen Termin für Ihr erstes Tandem-Gespräch. Auf diese Weise lernen Sie nicht nur verschiedene Menschen aus der ganzen Welt kennen, sondern wenden auch Ihr neuerworbenes Wissen aus Ihrem Online-Türkischkurs in echten Konversationen an.

                        So finden Sie den richtigen Türkischkurs für sich

                        Die Türkei ist ein beliebtes Urlaubsland, wobei nur die wenigsten Reisenden auch Türkisch sprechen. Dabei gibt es eine große Auswahl an Online-Türkischkursen. Bevor Sie jedoch mit dem Erstbesten loslegen, ist es wichtig, dass Sie sich mit allen Anbietern beschäftigen. Probieren Sie die unterschiedlichen Online-Sprachkurse aus und machen Sie sich Gedanken über Ihre Ziele, die Sie anstreben zu erreichen. trusted hilft Ihnen dabei den richtigen Kurs zu finden.

                        Welche Türkischkenntnisse haben Sie bereits?

                        Nicht alle Kurse, die Sie im trusted-Vergleich finden, sind für Anfänger sowie für fortgeschrittene Lerner geeignet. Daher ist es wichtig, dass Sie vorab Ihr eigenes Sprachlevel sowie Ihre Lernpräferenzen kennen.

                        Ist Türkisch Ihre erste Fremdsprache und Sie sind sich noch nicht zu hundert Prozent sicher, ob Türkisch online lernen die richtige Methode für Sie ist? Keine Sorge! Die meisten der Online-Türkischkurse bieten kostenlose Testphasen an, sodass Sie die Möglichkeit haben, die einzelnen Kursanbieter sowie deren Lernmethoden auszuprobieren. Sie werden bereits nach wenigen Minuten merken, ob der jeweilige Sprachkurs zu Ihren Wünschen und Vorstellungen passt oder ob Sie einen anderen testen möchten.

                        Oder haben Sie Türkisch vor einiger Zeit in einer Schule oder zuhause gelernt und sind nun entschlossen, Ihre Sprachkenntnisse von damals wieder etwas aufzufrischen? Hervorragend! Um den richtigen Online-Sprachkurs zu finden, probieren Sie ebenfalls verschiedene Anbieter aus. Ein Einstiegstest, der beispielsweise von Babbel oder Busuu angeboten wird, hilft Ihnen dabei, Ihr aktuelles Sprachniveau zu bestimmen. Auf diese Weise werden Ihnen nämlich ausschließlich die Lerneinheiten angezeigt, mit denen Sie Ihre Türkischkenntnisse auch erweitern werden.

                        Mit einem kurzen Einführungstest ermitteln viele Plattformen Ihr aktuellen Niveau und passen die Kurse entsprechend an
                        Mit einem kurzen Einführungstest ermitteln viele Plattformen Ihr aktuellen Niveau und passen die Kurse entsprechend an
                        Screenshot: dulingo.com

                        Welche Fähigkeiten stehen bei Ihnen im Fokus?

                        Bereits zu Beginn Ihres Lernvorhabens ist es wichtig zu wissen, welche Fähigkeiten bei Ihnen im Fokus stehen, da jeder Sprachkursanbieter andere Akzente setzt. Mit der Frage nach dem Warum werden Sie schnell eine genaue Antwort finden und die Auswahl der möglichen Sprachkurse eingrenzen.

                        Legen Sie Wert darauf, möglichst viel in Türkisch zu sprechen und somit mit Einheimischen in Kontakt zu kommen? Oder haben Sie vor, das nächste Mal in einer fremden Stadt auf Türkisch nach dem Weg zu fragen? Sehr gut! Sie haben die freie Wahl unter den Online-Türkischkursen im trusted-Vergleich. Mit allen Anbietern werden Sie Wörter sowie Sätze für verschiedene Situationen im Alltag lernen. Empfehlenswert ist hierbei auch ein besonderes Augenmerk auf die Aussprache zu legen: Bei Mondly beispielsweise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Aussprache mit der eines Muttersprachlers zu vergleichen und bei Busuu hilft Ihnen die weltweite Community dabei, die richtige Sprachmelodie zu finden.

                        Wenn Sie dagegen lieber Bücher im Original lesen oder Hörbücher in Türkisch hören, ist LingQ eine gute Wahl für Sie. Mithilfe dieses Sprachkurses trainieren Sie in erster Linie Ihr Lese- sowie Hörverstehen, beschäftigen sich aber auch mit der türkischen Intonation. Außerdem ist es möglich, eigene Texte zu importieren und den Lernprozess auf diese Weise an Ihre Bedürfnisse und Interessen anzupassen.

                        Lernen Sie Vokabeln und erweitern Sie effektiv Ihren Wortschatz mit den Textverständnis-Übungen von LingQ
                        Lernen Sie Vokabeln und erweitern Sie effektiv Ihren Wortschatz mit den Textverständnis-Übungen von LingQ
                        Screenshot: lingq.com

                        Oder sind Sie jemand, der sich zwischen den verschiedenen Sprachkompetenzen nicht entscheiden möchte? Kein Problem! Auch hierfür finden Sie unter den von trusted getesteten Online-Sprachkursen eine Lösung! Babbel ist der Allrounder unter den Online-Türkischkursen und bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Gesamtpaket aus Sprechen, Schreiben, Hören sowie Lesen und ermutigt Sie durch die angenehme Lernumgebung stets zur nächsten Lerneinheit.

                        Welches Sprachniveau wollen Sie mit einem Online-Türkischkurs erreichen?

                        Die meisten der von trusted getesteten Online-Sprachkurse orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Dieser ordnet Ihre sprachlichen Fähigkeiten in eine der drei beziehungsweise sechs Niveaustufen ein.

                        Der Buchstabe A steht für die erste Stufe des GER und bescheinigt Ihnen Grundkenntnisse. Sie sind also in der Lage, unter anderem kurze Sätze zu bilden sowie zu verstehen, und finden sich in einfachen Situationen rund um den Alltag zurecht. Mit Türkischkenntnissen auf Stufe B verstehen Sie die Hauptinhalte komplexerer Texte oder Unterhaltungen, vorausgesetzt diese sind in Standardsprache gehalten. Die letzte und höchste Stufe wird durch den Buchstaben C bezeichnet und bescheinigt Ihnen annähernd muttersprachliche Kenntnisse.

                        LevelBeschreibung
                        A1Anfänger
                        A2Grundlegende Kenntnisse
                        B1Fortgeschrittene Sprachverwendung
                        B2Selbstständige Sprachverwendung
                        C1Fachkundige Sprachkenntnisse
                        C2Annähernd muttersprachliche Kenntnisse

                        Obwohl die Einteilung nach dem GER weit verbreitet und von vielen Sprachschulen sowie -zertifikaten genutzt wird, richten sich nicht alle Online-Türkischkurse im trusted-Vergleich danach. Außerdem finden Sie nicht bei allen Anbietern Lektionen auf dem Sprachniveau B2 oder höher. Daher ist es wichtig, dass Sie sich bereits zu Beginn Gedanken über Ihr angestrebtes Ziel machen und dies auch bei der Sprachkurswahl berücksichtigen. Denn auf diese Weise vermeiden Sie negative Erfahrungen, wie beispielsweise einen Anbieterwechsel während Ihres Lernprozesses.

                        Weiteres Material zum Online Türkisch lernen

                        Finden Sie, ein Online-Sprachkurs ist nicht genug, um Türkisch zu lernen? Nutzen Sie weiteres Material, wie beispielsweise YouTube-Channels und Podcasts, um Ihre neuerworbenen Türkischkenntnisse zu vertiefen und somit auch zu verbessern. Außerdem liegt es in Ihrer Hand, welche Kanäle am besten zu Ihnen passen und welche Sie dann letztendlich auch nutzen werden.

                        YouTube-Channels

                        Learn Turkisch with Gokberk ist ein YouTube-Channel, bei dem im Durchschnitt fünf neue Videos pro Woche erscheinen. Mit Videos, in denen Sie sich beispielsweise mit den 50 wichtigsten Verben oder dem Reisevokabular beschäftigen, zeigt Gökberk Talu Ihnen, wie viel Spaß es macht, Türkisch online zu lernen. Zudem sind die Videos nur wenige Minuten lang, sodass auch ein kleines Zeitfenster im Alltag ausreicht.

                        Sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Lerner ist der YouTube-Channel Learn Turkisch with TurkishClass101.com. Dort finden Sie Videos, wie beispielsweise 85 Sätze, die jeder Türkischanfänger wissen muss oder 10 schwierig auszusprechende Wörter. Mithilfe dieser verbessern Sie Ihr Sprechen, Schreiben, Lesen sowie Hören auf motivierende Weise.

                        Podcasts

                        Haben Sie nicht so viel Zeit zur Verfügung? Kein Problem! Podcasts sind nicht so zeitaufwendig wie YouTube-Videos und stellen dennoch eine gute Ergänzung zu Ihrem Online-Türkischkurs dar. Zudem sind Podcasts immer und überall einsetzbar und zu allen möglichen Interessengebieten vorhanden.

                        Mit dem Podcast Turkish Tea Time verbessern Sie spielend leicht und nebenbei Ihre Türkischkenntnisse. In den einzelnen Folgen beschäftigen Sie sich unter anderem mit der türkischen Grammatik und der Alltagssprache. So lernen Sie beispielsweise einen Brief zu schreiben oder die nötigen Wörter, um in einer Bankfiliale zurecht zu kommen.

                        Für fortgeschrittene Lerner ist der Podcast SBS Turkish - SBS Türkçe geeignet, in dem Sie Interviews und Aktuelles aus der Welt hören. Mehrmals täglich erscheinen zu den verschiedensten Themen Podcastfolgen, die jeweils nur wenige Minuten dauern. Dank des ausführlichen Programms bleiben Sie nicht nur auf dem neuesten Stand in aktuellen Fragen, sondern verbessern gleichzeitig Ihre Türkischkenntnisse.

                        Fazit

                        Heutzutage ist es kinderleicht, Türkisch online zu lernen. Bevor Sie jedoch damit beginnen, immer und überall einzelne Sprachlektionen durchzuarbeiten, brauchen Sie gerade am Anfang etwas Geduld, um den richtigen Online-Sprachkurs auszuwählen. Die trusted-Empfehlung: Probieren Sie verschiedene Anbieter aus, denn nicht immer ist der Erste auch der Beste für Sie! Nutzen Sie zudem die trusted-Suchfilter, mit denen Sie die Liste der möglichen Sprachkurse verkleinern, um den Kurs zu finden, der am besten auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dank ausführlicher Testberichte erhalten Sie schnell die wichtigsten Informationen zu Lerntechniken sowie den verschiedenen Fähigkeiten, die bei einem Anbieter im Fokus stehen. Beginnen Sie noch heute mit der ersten Lektion und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse Schritt für Schritt. Und nun viel Erfolg und Spaß beim Türkischlernen!

                        Babbel Bewertungen

                        4.5
                        918.106 Bewertungen
                        davon sind
                        918.006 Bewertungen
                        aus 3 anderen Quellen

                        Bewertungsquellen

                        203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
                        203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
                        203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
                        trusted