Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

CleverReach

Email Marketing

3.1
(10)

Fazit der Redaktion

Gesamt
92/100
Produkt & Kosten
92/100
Anmeldung & Einrichtung
99/100
Funktionen
94/100
Datensicherheit & Anbindung
90/100
Service
79/100

Wer auf der Suche nach einem Tool ist, dass äußerst leicht zu bedienen ist, der sollte sich CleverReach in jedem Fall einmal näher ansehen. Der Template Editor ist überaus benutzerfreundlich und bietet vielseitige Möglichkeiten zur Personalisierung von Inhalten. Die Zertifizierung bei der Certified Senders Alliance und eine umfangreiche Rollen- Rechteverwaltung runden das positive Gesamtbild ab - und das alles zu akzeptablen Versandkosten. Negativ ins Gewicht fällt der kostenpflichtige Premium-Support. Auch die Freeware Version ist nur mit eingeschränkten Funktionen nutzbar.

  • Herausragender Editor
  • Verschiedene Zugriffstufen
  • Editor für Anmeldeseiten
  • CSA-zertifiziert
  • Datenhaltung in DE und Irland
  • Zahlreiche Schnittstellen zu externen Lösungen
  • Freeware mit eingeschränkten Funktionen
  • Zusatzkosten bei Premium Support
Mathias Lohrey
Online-Marketing von trusted
CleverReach
3.1

CleverReach Video

CleverReach Test

Produkt & Kosten
92/100

CleverReach gibt es entweder als kostenfreien Gratis-Account oder in Monats-Abonnements ab 15 Euro pro Monat. In der kostenfreien Version müssen Sie allerdings einige Einschränkungen in Kauf nehmen, beispielsweise die Limitierung Ihrer Empfängerliste auf 250 Empfänger pro Monat sowie die Begrenzung auf maximal bis zu 1.000 Mails pro Monat.

Exklusiver trusted Deal

Auf trusted vergleichen lohnt sich! Gelangen Sie über unsere Empfehlung zu CleverReach gelangen und profitieren Sie von exklusiven Angeboten: Als trusted Nutzer erhalten Sie in den ersten drei Vertragsmonaten ein Freivolumen von 5.000 statt 1.000 Mails pro Monat. Über “Zum Anbieter” oben auf dieser Seite gelangen Sie zum Deal.

Beide Limitierungen entfallen im Bezahltarif, der unbegrenzte Empfänger und Mails bietet und darüber hinaus den verfügbaren Speicherplatz auf 1 GB verdoppelt.

Mit diesen Kosten müssen Sie für CleverReach rechnen
Mit diesen Kosten müssen Sie für CleverReach rechnen
Screenshot: cleverreach.com

Darüber hinaus lassen sich zwei optionale Add-ons flexibel hinzubuchen: Der Premium-Support für zusätzlich rund 30 Euro pro Monat wartet mit uneingeschränktem Telefon- und Mail-Support und einer garantierten Antwortzeit von 24 Stunden auf. Der Design- und Spam-Test wiederum zeigt Ihnen, wie Ihre fertige Mail in verschiedenen E-Mail-Programmen und Webmailern angezeigt wird (so haben Sie die Möglichkeit, das Layout noch einmal zu verändern) und wie Spam-Filter auf Ihre Mail reagieren. 5 Euro pro durchgeführtem Test kostet dieses optional Add-on.

Verschiedene Abrechnungsmodelle

Um die monatlich anfallenden Gebühren zu begleichen nutzen Sie diese möglichen Zahlarten:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Rechnung
  • Überweisung
Anmeldung & Einrichtung
99/100

Zur Einrichtung eines Kontos wird nur Ihre E-Mail Adresse benötigt. Ein automatisch generiertes Passwort erhalten Sie nach Klick auf den Bestätigungslink Ihrer Anmeldung. Nach Angaben zum Unternehmen erfolgt die finale Freischaltung durch Clever Reach.

Empfänger werden schnell im Tool erfasst

Der Anbieter hat einen sehr einfachen Prozess aufgesetzt, um neue Empfängerdaten zu importieren. Direkt nach der Benennung Ihrer neuen Versandgruppe können Sie wählen, ob Sie die Daten einzeln hinzufügen, importieren oder über eine externe Schnittstelle hinzufügen möchten. Wie auch einige andere Anbieter fragt Clever Reach ab, ob die Personen Ihre Einverständniserklärung für die Zusendung von E-Mail gegeben haben und folgt somit den offiziellen Anti-Spam-Regeln. Während des Importprozesses erfolgt ein automatischer Doublettenabgleich zur Bereinigung der Daten.

Außergewöhnlich gut ist unserer Meinung nach das Mapping gelöst, also die Zuordnung der Datenfelder Ihrer Datei zu den Feldern der Empfängergruppe. Hier steht Ihnen eine große Auswahl an vorgegebenen Mapping-Feldern zur Verfügung, die sich klar von denen der anderen Anbieter abhebt. Sie können nicht nur Standard-Angaben wie:

  • Vorname
  • Nachname,
  • Anrede
  • Stadt
  • usw.

zuordnen. Sondern auch viele weiterführende Informationen, so z.B.:

  • Registrierungsdatum
  • Aktivierungsdatum
  • Vorgangsnummer
  • Kaufdatum
  • Weitere Bestellinformationen
Field Mapping für importierte Dateien nutzen
Field Mapping für importierte Dateien nutzen
Screenshot: cleverreach.de

Benutzerfreundliche E-Mail Template Erstellung

Mit dem Editor von Clever Reach können Sie ganz unkompliziert Ihr versandfertiges E-Template erstellen. Bei der Wahl des Layouts empfiehlt es sich eines der responsiven Templates zu nehmen, um die korrekte Darstellung auf mobilen Endgeräten sicher zu stellen. Der Bearbeitungseditor von Clever Reach ist sehr mächtig und bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionen.

Platzhalter in den vorgefertigten Templates können bspw. mit eigenen Inhalten ersetzt werden. Beim Bearbeiten der Textblöcke öffnet sich ein interaktives Feld mit diversen Editiermöglichkeiten. Einzigartig in unserem Test ist, dass Sie mittels des Editors die Möglichkeit haben, einzelne Blöcke nach bestimmten Eigenschaften und Interessen Ihrer Empfänger auszusteuern. Ein sehr vorteilhaftes Feature, das einen hohen Personalisierungsgrad ermöglicht. Auch dynamische Elemente, wie Preisangaben können in die Templatevorlage eingebunden werden.

Weitere Features, die der Editor bietet sind:

  • Die Personalisierung von Textblöcken
  • Das Einfügen von Trennlinien
  • Die Integration von Buttons als prominenter Call-to-Action

Natürlich können Sie sich eine Desktop Vorschau und eine Darstellung des Newsletter als mobile Version anzeigen lassen. Auch ein Testversand ist möglich.

Marketing Automation mit THEA

Eine der jüngsten Mitarbeiterinnen bei Clever Reach hört auf den Namen THEA. Dahinter verbirgt sich ein ausgeklügeltes System zur effektiven Marketing Automation. Mithilfe vordefinierter Befehlsblöcke “schreiben” Sie mit THEA einfache bis komplexe Email-Strecken, bzw. bestimmen, wann und in welchen Situationen eine Email versandt werden soll.

Mit THEA definieren Sie ganz einfach komplexe Email-Ketten für Ihr Marketing
Mit THEA definieren Sie ganz einfach komplexe Email-Ketten für Ihr Marketing
Screenshot: cleverreach.com

Das neue System ist seit Juli 2018 in Clever Reach integriert und steht allen Kunden - auch den Nutzern im Gratis-Tarif - uneingeschränkt zur Verfügung.

Aufgrund der Benutzeroberfläche sehr zu empfehlen

Gerade durch die vielen Funktionalitäten und die intuitive Handhabung des Editors hebt sich Clever Reach positiv vom Wettbewerb ab. Das Tool lässt sich in mehreren Sprachen nutzen. Neben Deutsch bietet Clever Reach noch Englisch, Spanisch und Französisch an. Idealerweise lässt sich das Newsletter Tool auch im Team mit der fein definierten Zugriffsrechtevergabe nutzen.

Mit dem Editor jedes E-Mail Template anpassen
Mit dem Editor jedes E-Mail Template anpassen
Screenshot: cleverreach.de

Umfangreiche Benutzerverwaltung

Um Missbrauch oder Fehler in der Benutzung des Tools zu vermeiden, können Sie Zugriffrechte für jede einzelne Funktion einstellen. Ein sehr hilfreiches Feature, das Sie unbedingt nutzen sollten, sobald mehrere Personen auf die Versandlösung zugreifen.

Ideal für Teams: Rechteverwaltung für mehrere Personen
Ideal für Teams: Rechteverwaltung für mehrere Personen
Screenshot: cleverreach.de
Funktionen
94/100

Viele Designs in responsivem Design

Auch bei CleverReach finden Sie eine Auswahl an vordesignten Templates, sinnvoll gegliedert nach Themenbereichen. Hier finden sich über 90 Vorlagen, ein Großteil davon responsiv optimiert. Bei dieser Fülle an Designs ist für jeden Geschmack und Anwendungsfall etwas passendes dabei.

Viele Templates zur Auswahl, jedoch nicht alle überzeugen
Viele Templates zur Auswahl, jedoch nicht alle überzeugen
Screenshot: cleverreach.de

Wenn Sie keine der Vorlagen nutzen möchten, die CleverReach anbietet, können Sie Ihre Vorlage natürlich auch selber programmieren oder ein bestehendes Design hochladen.

Versand verschiedener E-Mail Arten möglich

Mit der Nutzung von Clever Reach, haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl unterschiedlicher E-Mail Typen zu nutzen:

  • Regelmäßige
  • A/B Split Tests
  • Einzelkampagnen
  • Autoresponder
  • Follow-Up E-Mails
  • RSS-Kampagnen

Bei Clever Reach können Sie jede Art von E-Mail einrichten und automatisiert oder manuell verschicken. Selbstverständlich können alle Kampagnen personalisiert versendet werden.

Anmeldeseiten im Formular-Editor anlegen

Clever Reach bietet unter dem Menüpunkt Formulare die Möglichkeit, An- und Abmeldeseiten zu erstellen. Für das Design nutzen Sie den Formular-Editor, der sehr übersichtlich und gut strukturiert ist und die einzelnen Bearbeitungsoptionen leicht und nachvollziehbar darstellt. Darüber hinaus wird Ihnen an dieser Stelle noch die Möglichkeit geboten, Opt-In-Emails zu erstellen oder Anmeldehinweise und Bestätigungsseiten. Ein sehr verständliches Tool.

Formulare für die An- und Abmeldung mit dem Editor erstellen
Formulare für die An- und Abmeldung mit dem Editor erstellen
Screenshot: cleverreach.de

Viele Reportingmöglichkeiten: Vom Klich bis zur Conversion

Nach erfolgtem Versand sind auch die Ergebnisse der Kampagne von hoher Relevanz. Um den Erfolg Ihrer Kampagne auch gut auswerten zu können, bietet Ihnen Clever Reach viele Möglichkeiten.

Sie finden in den Reports

  • Öffnungsraten
  • Klickraten
  • Übersicht aller geklickten Links

Darüber hinaus gibt es eine Geo- und E-Mail Client Analyse. Online Shop-Besitzer können sogar Conversions und Umsätze nachverfolgen.

CSA-Zertifizierung sichert Zustellung Ihrer E-Mails

Um die Zustellsicherheit der versendeten E-Mails zu garantieren setzt auch Clever Reach auf die Zertifizierung bei der Certified Senders Alliance. Sie als Kunde profitieren davon, dass Ihre versendeten E-Mails auch im Posteingang Ihrer Empfänger landen.

Datensicherheit & Anbindung
90/100

Verarbeitung der Daten regelbar

Clever Reach zählt ebenfalls zu den Anbietern, mit denen Sie eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung abschließen können. Das bedeutet, dass bestimmte Rechte, Pflichten und Maßnahmen hinsichtlich der Verarbeitung der Daten zwischen Ihnen und dem Dienstleister nicht vertraglich geregelt werden. Weiterhin positiv zu erwähnen ist, dass Daten auf deutschen Servern oder Servern eines EU-Staates gespeichert werden. Damit sind alle aktuellen rechtlichen Vorschriften hinsichtlich des Themas Datenschutz und -Haltung erfüllt.

Importieren Sie Ihre Daten auf vielen Wegen

Zum Import der Empfängerdaten stehen Ihnen bei Clever Reach unterschiedliche Formatoptionen zur Auswahl. Diese sind:

  • XLS
  • XLSX
  • CSV
  • TXT
  • ZIP

Zusätzlich können Daten über eine manuelle Eingabe oder eine externe Schnittstelle erfolgen.

Herausragend viele externe Schnittstellen

Clever Reach bietet mit Abstand die größte Auswahl an externen Schnittstellen an. Alle gängigen Online-Shoplösungen und Weblösungen sind hier vertreten und können mit dem E-Mail Tool verbunden werden.

Nachfolgend eine kleine Auswahl:

  • WordPress
  • Oxid
  • Magento
  • Shopware
  • prestashop
  • Plentymarkets
  • amazonpayments
  • Woocommerce
  • Rakuten
  • Survey Monkey
  • Typo3
  • Google Checkout
  • uvm.
Service
79/100

Video Tutorials oder FAQ Seiten bei Fragen

Clever Reach beantwortet Fragen zu den wichtigsten Funktionalitäten in seinem Helpcenter. Ergänzend dazu gibt es ein Video Tutorial, den so genannten Starter Guide in deutscher Sprache. Weitere Tutorials sind nicht zu finden, was die Auswahl an Hilfe-Videos im Vergleich zur Konkurrenz sehr dürftig aussehen lässt.

Dafür bietet Clever Reach eine Reihe an Seminaren - auf Wunsch als Live-Online-Version oder als On-Demand-Version an. So können Sie auf direktem Wege den Einstieg in die Software erlernen und im persönlichen Seminar Erfahrungen sammeln.

CleverReach bietet ein umfangreiches Helpcenter mit Video Tutorials
CleverReach bietet ein umfangreiches Helpcenter mit Video Tutorials
Screenshot: cleverreach.de

Kostenpflichtiger Premium-Support

Für die Beantwortung von Fragen können Sie auch den E-Mail Support nutzen. Negativ zu bewerten ist hier die Antwortzeit, die bei bis zu 72 Stunden liegen kann.

Wenn Sie das umgehen möchten, können Sie den Premium-Support nutzen, der eine Beantwortung innerhalb von 24 Stunden und eine bevorzugte Behandlung der Anfrage beinhaltet. Allerdings ist dieser kostenpflichtig. Der Telefon-Support steht Ihnen montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr zur Verfügung.

3.1
/5
10 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
43% Weiterempfehlung
Peter Carqueville
1 Bewertung
25. Juni 2020

Schlechter Support bei Rechnungsbearbeitung

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Die Software ist OK. Für Cleverreach sprechen EU-Server und gutes Datenschutzhandling

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Die Rechnungsbearbeitung bei Cleverreach ist schlecht. Rechnungen und Mahnungen gehen an verschiedene Personen. Mehrmalige Beschwerden haben nicht geholfen. Trotzdem werden fleissig Mahngebühren erhoben. Dafür nur 1 Stern, denn das ist inakzeptabel. Die Software ist okay, aber bei weitem nicht auf dem Stand der Dinge. Praktisch jeder Konkurrent auf dem Markt ist um Lichtjahre besser als Cleverreach und bietet mehr Schnittstellen zu Wordpress&Co.. Als CRM auch nicht zu benutzen.

Wofür verwenden Sie CleverReach? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Aus Datenschutzgründen war das für lange Zeit der einzige Anbieter für den Newsletterversand, weil er EU-Server nutzt. Inzwischen gibt es bessere Alternativen, allerdings ist ein Umzug nicht ganz einfach.

Dennis Fink
1 Bewertung
21. Januar 2020

Seit der Einführung des neuen Preismodells ist die sogenannte "Lite"-Version komplett unbrauchbar.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Eigene Templates zu entwickeln. Kann mittlerweile nicht mehr viel positives über CleverReach sagen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Krasse Einschränkung von grundlegenden Features. Neues Preismodell wird eingeführt, Software aber anscheinend kaum aktualisiert. Nach wie vor super langsam.

Wofür verwenden Sie CleverReach? Welche Probleme konnten Sie lösen?

In Zukunft vielleicht gar nicht. Bin wirklich enttäuscht.

Michael Gerber
1 Bewertung
31. Juli 2019

3 x nacheinander sehr unfähige Reaktion des Supports, wir haben 1 Kunden verloren. Mann!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Die Gestaltung, die Agentureinbindung mit separaten Kundenkonten, die Zahlvarianten und die Rechnungstransparenz

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wir haben unmotivierte Abmeldungen von Adressaten gehabt. Der Support hat sich um das Problem herum gedrückt. Viel Diskussion, schlechte Lösungsansätz und bis zum Schluss das Problem nicht verstanden. Trotz Bemühung ganz mies. Mit der Geschäftsleitung wurde mir der Kontakt verweigert! Unfassbar.

Wofür verwenden Sie CleverReach? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Wir haben für mehrere Kunden ihre Newsletter als Werbeagentur konzipiert, gestaltet und realisiert. Die Reports gaben "ganz gute" Informationen. Auch wenn die Daten manchmal nicht so zusammen passten, kannote man doch mit einiger Erfahrung (nach Jahren) interne Vergleichswerte aufstellen. Immerhin.

Michael
1 Bewertung
15. April 2019

Negatives Kundenerlebnis

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Also die Funktionalität der Software ist okay. Auch wenn ich die Benutzerfreundlichkeit nicht besonders gut finde und der Editor nicht bedienbar genug ist.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Ich habe extra für den Support gezahlt und dann ist der Mitarbeiter derart unfreundlich geworden

Wofür verwenden Sie CleverReach? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Für unser E-Mail Marketing

rt
1 Bewertung
4. Dezember 2018

Seit Jahren sehr zuverlässiges Newsletter Tool

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Sehr benutzerfreundlich und einfaches Handling. Man kann aus vielen Templates das passende Layout finden und anpassen

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Die Prepaid-Preise sind im letzten Jahr etwas angestiegen, ohne dass diese im Vorfeld kommuniziert wurden.

Wofür verwenden Sie CleverReach? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ich habe eine Marketing Agentur und setze es regelmässig für meine Kunden ein.

Bewertungsquellen

Über CleverReach

Clever Reach wurde 2007 gegründet und sitzt in Rastede. Im deutschsprachigen Raum zählt es zu den größeren E-Mail Marketing Tools und hat nach eigenen Angaben mehr als 100.000 Kunden, die dieses nutzen.

Bewertung abgeben
trusted