Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Billbee

Rechnungsprogramm

4.5
(87)

Was ist Billbee?

Billbee ist eine Komplettlösung für Multichannel-Händler und dient in erster Linie als ein Warenwirtschaftssystem. Dieses wurde mit einem Rechnungssystem für größere Funktionalität erweitert. Billbee kommt mit einem Tarif, in dem alle Funktionen des Tools vorhanden sind. Die Kosten für die Nutzung der Software berechnen sich hierbei aus der individuellen Menge Ihrer abgewickelten Bestellungen. Das Tool ist voll DSGVO-konform.

Kostenlose Testphase
Ja
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Unterstützte Plattformen
Web-App

Screenshots

Tarif Startpreis
Preis 1,00 €
Zahlung monatlich
Angebot 30 Tage kostenlos testen

Überblick

Kostenlose Testphase Ja

Billbee Video

Billbee Test

Gesamt
77/100
Vertrag & Kosten
86/100
Dokumente
72/100
Rechnungserstellung
87/100
Rechnungsversand
70/100
Buchhaltung
35/100
Import/Export
83/100
Schnittstellen
86/100
Usability
89/100
Sicherheit & Datenschutz
95/100
Service & Support
77/100

Billbee ist weniger ein Rechnungstool und mehr ein Helfer zur Warenwirtschaftsverwaltung mit angegliederter Rechnungsfunktion. Wer als Multichannel-Händler arbeitet, der profitiert von den Shop-Anbindungen, der zentralen Verwaltung von Kunden und Artikeln und der integrierten Lagerverwaltung. Der Vorteil: Sie erhalten alle Funktionen in einem Tarif und müssen sich über die Wahl eines passenden Plans oder Modul-Paketes keinen Kopf machen. Wer neben der Rechnungsstellung auch seine Buchhaltung in Billbee bearbeiten möchte, der wird enttäuscht, denn eine native Funktion dafür gibt es nicht. Wer sich ein wenig mit der Materie auskennt, der wird viel Freude mit den individuellen Automatisierungen haben, die einen Großteil der manuellen Bearbeitung von Bestellungen abnehmen. Die Kostengestaltung von Billbee richtet sich nach Ihren Bestellungsimporten, passt sich also dynamisch an Ihr Verkaufsvolumen an. Ob sich das für Sie finanziell rentiert, ist individuell von der Zahl Ihrer Verkäufe abhängig. Die Kostenkurve und einen Schieberegler für Ihre Kalkulation finden Sie auf der Seite des Anbieters.

  • Viele Im- und Exportfunktionen
  • Editor für Dokumentenlayouts
  • Nützliche Automatisierungen
  • Speziell für eCommerce geeignet
  • Keine native Buchhaltung
Julia Meister
Redakteurin von trusted
Vertrag & Kosten
86/100

Was kostet Billbee?

Bei Billbee gibt es einen einzigen Tarif, der alle Funktionen des Tools beinhaltet. Die Kosten der Software berechnen sich aus der Anzahl an Bestellungen, die Sie pro Monat abwickeln. Der Grundpreis (bei null Bestellungen) liegt bei 1€ pro Monat. Das Zahlungsmodell basiert auf einer mathematischen Formel, die die Kosten exponentiell festlegt. So zahlen Sie für 100 Bestellungen 24,18€, für 1.000 Bestellungen sind es 79,24€. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

Billbee bietet Ihnen einen festen Tarif, in dem alle Funktionen der Software vorhanden sind. Kündigungsfristen sind nicht vorhanden. Eine Mindestlaufzeit gibt es ebenfalls nicht. Billbee versucht so, Ihnen größtmögliche Flexibilität zu bieten. Die Abrechnung Ihrer Kosten für Billbee erfolgt monatlich.

Die Kosten von Billbee sind nicht nach oben offen. Es gibt einen sogenannten Airbag, der die anfallenden Gebühren auf maximal 499€ im Monat limitiert.

Billbee Tarife

Billbee bietet Ihnen im Gegensatz zu anderen Services keine unterschiedlichen Tarifpakete, sondern nur einen festgelegten Tarif. Die Kosten für die Software berechnen sich einzig aus der Zahl an Bestellungsabwicklungen, die Sie im Monat durchführen. Haben Sie in einem Monat null Bestellungen, ergibt sich eine Grundgebühr von 1€. Die Formel zur Berechnung der Kosten lautet log5 (x+5)3, wobei x die Bestellungen im Monat darstellt. Ein Schieberegler auf der Website des Anbieters hilft Ihnen bei der Kalkulation.

Die Preisgestaltung von Billbee
Die Preisgestaltung von Billbee
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Billbee Vertragslaufzeiten und Kündigung

Eine festgelegte Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Billbee nicht. Die Kosten für Ihre Abwicklungen werden im monatlichen Rhythmus abgebucht. Wenn Sie Billbee nicht mehr nutzen wollen, können Sie jederzeit Ihr Konto selbstständig löschen. Haben Sie alle offenen Zahlungen an den Anbieter geleistet, sind Sie nicht weiter an Billbee gebunden.

Das Hilfe-Center von Billbee erwähnt keine Kündigungsfrist oder Bedarf einer schriftlichen Kündigung. Die AGB hingegen weisen auf eine schriftliche Kündigung mit einer Frist von einem Werktag hin. Geben Sie vorsichtshalber den AGB den Vorzug und schicken Sie eine schriftliche Kündigung an den Anbieter. Beachten Sie, dass bei Schließung Ihres Kontos laut Anbieter alle Daten unter Umständen sofort und unwiderruflich gelöscht werden, spätestens aber nach drei Wochen. Wenn Sie die Datensätze noch benötigen, sollten Sie diese vor der Löschung beziehungsweise Kündigung exportieren und auf Vollständigkeit prüfen.

Für eine Zusammenfassung zu Tarif und Preisen nutzen Sie die kompakte Billbee-Tarifübersicht von trusted.

Billbee Testphase

Wenn Sie sich noch unschlüssig sind, ob Sie etwas mit Billbee anfangen können, nutzen Sie die 30-tägige kostenlose Testphase. Während dieser Zeit haben Sie Zugriff auf alle Funktionen der Software.

Dokumente
72/100

Welche Funktionen hat Billbee?

Einer der größten Schwerpunkte von Billbee ist die Sammlung und Aufbereitung verschiedener Shopdaten sowie die Bearbeitung von Bestellungen. Mit diesem System bekommen Sie auch Zugang zu Rechnungsfeatures wie der Erstellung von Rechnungen und Lieferscheinen, detaillierte Berichte und die automatische Bearbeitung und Versendung von Finanzdokumenten. Mit dieser Funktionspalette ist Billbee besonders auf die Vereinfachung von Bestellprozessen im eCommerce spezialisiert.

Billbee erlaubt Ihnen die Erstellung der folgenden Finanzdokumente:

  • Angebote
  • Auftragsbestätigung
  • Rechnungen
  • Stornorechnungen
  • Lieferscheine
  • Versandetiketten

Wenn Sie Mahnungen versenden möchten, müssen Sie dies per Benachrichtigungstext über eine (automatisierte) E-Mail lösen. Eigene Vorlagen für Bestellscheine oder Geschenkgutscheine gibt es in Billbee nicht. Auch unterstützt Billbee, im Gegensatz zu Billomat, keine E-Rechnungen. Gutschriften an sich lassen sich jedoch in Billbee nutzen, beispielsweise indem Sie sie als eigenen Artikel anlegen.

Rechnungserstellung
87/100

Die Rechnungserstellung ist neben der zentralen Artikel- und Kundenverwaltung eines der großen Hauptfeatures von Billbee. Für die Erstellung stehen Ihnen Automatisierungen, Übersetzungen und anpassbare Layouts zur Verfügung.

Viele Optionen zur Layoutgestaltung

Bevor Sie die Rechnungen tatsächlich versenden, sollten Sie die Layouts Ihrer Dokumente anpassen beziehungsweise erstellen. Dazu wechseln Sie in die Einstellungen und klicken auf den Punkt “Auftragsdokumente”. Das Grundlayout bleibt hier immer gleich, allerdings lassen sich die Positionen und die Inhalte der einzelnen Elemente verändern. Wenn Sie möchten, lassen sich die Dokumente mit eigenen Logos und PDF-Hintergründen individualisieren. Die Änderungen beobachten Sie in der praktischen Live-Vorschau.

Sollten Sie den Schritt zur Dokumenteinrichtung überspringen und das Standardlayout von Billbee nutzen, ist dieses noch mit den entsprechenden Platzhaltertexten versehen.

Der Editor lässt Sie das Layout Ihrer Rechnung selbst definieren
Der Editor lässt Sie das Layout Ihrer Rechnung selbst definieren
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Vermerken Sie eine große Auswahl an Rechnungsdaten

Haben Sie Ihre Dokumente auf Ihre Wünsche angepasst, sind weitere Voreinstellungen notwendig. Hier wird es ein klein wenig knifflig zu verstehen, wo sich die Felder für die einzelnen Einstellungen befinden. Möchten Sie beispielsweise automatisch Stammkunden billigere Preise anbieten, müssen Sie unter “Artikel” und “Preisgruppen” eine neue Gruppe anlegen. Danach hinterlegen Sie die neue Gruppe bei den einzelnen Artikeln mit neuen Preisen. Ab jetzt können Sie Kunden mit der passenden Gruppe labeln und für diese automatisch die entsprechenden Preise von Billbee in die Rechnung eintragen lassen.

Definieren Sie Preisgruppen, um Rabatte und Einkaufspreise festzulegen
Definieren Sie Preisgruppen, um Rabatte und Einkaufspreise festzulegen
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Haben Sie alle notwendigen Voreinstellungen gefunden und angepasst, lassen sich über den Menüpunkt “Bestellungen” manuell Ihre ersten Finanzdokumente erstellen. Dies erledigen Sie über eine Maske mit unterschiedlichen Reitern, in der Sie bei Bedarf eine beachtliche Menge an Informationen hinterlegen können. Die Software überträgt ihre Eingaben automatisch in das von Ihnen gewählte Layout, hier leider ohne Vorschau. Eine praktische Eigenschaft: Geben Sie bei Billbee keine Rechnungsnummer ein, generiert die Software diese für Sie automatisch, was ein großes Plus für die Rechtssicherheit darstellt.

Über die Reiter vermerken Sie aber auch noch weitere wichtige Zusatzinformationen wie Zahlart, Nummernkreis, Versanddaten, Währung und mehr. Diese Informationen sind sinnvoll auf die Reiter aufgeteilt, was eine einzige große (und damit weniger übersichtliche) Eingabemaske verhindert.

Erstellen Sie in der gut gegliederten Maske von Billbee neue Finanzdokumente
Erstellen Sie in der gut gegliederten Maske von Billbee neue Finanzdokumente
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Zeitsparende Automatisierungen verwenden

Wenn Sie mehrere Kanäle mit Ihren Artikeln bespielen, ist die manuelle Rechnungsstellung auf Dauer natürlich wenig sinnvoll. Daher kommt Billbee mit Automatisierungen, die Sie individuell festlegen. Mit diesen Funktionen werden Dokumente automatisch per Mail versendet, der Bestellstatus geändert und mehr. Das spart Zeit und hilft Ihnen, keine wichtigen Schritte zur Abwicklung von Bestellungen zu vergessen.

Allerdings müssen Sie sich hier etwas mit der Materie auseinandersetzen, denn die Formulierung der Regeln kann mitunter komplex ausfallen. Nehmen Sie sich also am besten Zeit für das Handbuch und testen Sie Ihre Automatisierungen, bevor Sie diese im Alltagsgeschäft auch wirklich nutzen. Haben Sie das Befehlssystem im “Wenn-dann”-Format einmal durchschaut, können Sie sich eine nahezu vollautomatische Bestellungsabwicklung zusammenzimmern.

Automatisierungen helfen Ihnen, Dokumente zu erstellen und rechtzeitig zu versenden
Automatisierungen helfen Ihnen, Dokumente zu erstellen und rechtzeitig zu versenden
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Nutzen Sie das praktische Übersetzungstool

Mit dem Übersetzungstool ist es in Billbee möglich, Auftragsdokumente und Benachrichtigungen auf unterschiedliche Sprachen anzupassen. Dadurch wird die Kommunikation mit internationalen Kunden stark vereinfacht und Sprachbarrieren aus dem Weg geräumt.

Rechnungsversand
70/100

Billbee bietet Ihnen zwei direkte Versandwege, nämlich als E-Mail oder als Download in Ihrem Billbee-Kundenportal. Ältere Versandarten wie per Fax oder die direkte Versandoption per Post, wie sie etwa sevDesk bietet, gibt es nicht. Sie können jedoch Rechnungen als PDF exportieren und ausdrucken, um diese gegebenenfalls selbst zu versenden.

SMTP-Server

SMTP steht für Simple Mail Transfer Protocol und ist einen Basisprotokoll, mit dem der reibungslose Transfer von E-Mails durch das Internet bewerkstelligt wird. Normale Mailprogramme limitieren Sie bei der Versendung von Mails, um Spam-Attacken zu vermeiden. Buchen Sie einen SMTP-Server, liegt die E-Mail-Begrenzung sehr viel höher, oft bei mehreren Millionen. So lassen sich große Mailkampagnen starten. Zudem arbeiten die Serveranbieter mit Kooperationen aktiv daran, dass die von Ihnen versendeten E-Mails nicht von Internetdienst- und E-Mail-Providern als Spam markiert werden.

Schneller Versand per E-Mail

Der unmittelbare und zügige Versand per E-Mail ist heutzutage Standard, weswegen auch Billbee diesen Service bietet. Für die E-Mails selbst stehen Ihnen vier Vorlagen zur Verfügung, die Sie mit Ihren eigenen Entwürfen bei Bedarf erweitern. Denken Sie daran, die Vorlagen vor dem ersten Alltagsgebrauch anzupassen, ansonsten erhalten Ihre Kunden Mails mit Platzhaltertexten. Um Ihren E-Mails ein trauriges Ende im Spamordner Ihrer Kunden zu ersparen, lässt sich in Billbee ein SMTP-Server einrichten.

Abrufbare Rechnungen im Kundenportal

Mit dieser Funktion können sich Kunden bei Verlust einer Rechnung diese noch einmal herunterladen. Das spart Ihnen Anfragen für ein nochmaliges Zusenden. Bei Bedarf können Sie den Zugriff der Kunden auf die Rechnung auch auf eine bestimmte Anzahl an Tagen limitieren. Diese Funktionen lässt sich auch beim Download von anderen Dateien nutzen, wie etwa digitaler Produkte. So stellen Sie sicher, dass Ihr Artikel auch wirklich nur im festgelegten Zeitraum seinen Weg zum Kunden findet.

Im Kundenportal von Billbee stellen Sie Rechnungen und digitale Waren zum Download bereit
Im Kundenportal von Billbee stellen Sie Rechnungen und digitale Waren zum Download bereit
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Erzeugung einer PDF

Wenn Sie die Rechnungen vor Ort auf Papier benötigen oder diese gesichert auf einem externen Speichermedium Ihrer Wahl ablegen wollen, gibt Ihnen Billbee die Rechnungen als PDF aus. Diese lässt sich auf ein externes Speichermedium ablegen oder Sie nutzen einen Cloud-Speicher. Die Clouds von OneDrive, Google Drive oder Dropbox lassen sich direkt per nativer Integration in Billbee einfügen. Der Cloud-Speicher von Billbee selbst bietet Ihnen im Basistarif 100 MB, weiterer Platz lässt sich kostenpflichtig dazubuchen.

Buchhaltung
35/100

Buchhaltungsoptionen finden Sie in Billbee nicht wirklich. Immerhin können Sie über den zweiten kostenlosen Platz Ihres Basistarifs einen Steuerberater einladen und den Zugang zu DATEV nutzen. Aber Funktionen wie einfache und doppelte Buchhaltung oder ein Kassenbuch suchen Sie vergeblich. Hier hilft nur die Kopplung über ein weiteres Rechnungs- beziehungsweise Buchhaltungstool.

Buchhaltungsfunktionen müssen Sie sich über externe Software holen
Buchhaltungsfunktionen müssen Sie sich über externe Software holen
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Direkter Zugriff für Ihren Steuerberater

Falls Sie mit einem Steuerberater zusammenarbeiten, können Sie diesem direkten Zugriff auf Ihr Billbee-System gewähren. Dazu nutzen Sie den im Grundtarif vorhandenen Mitarbeiterplatz. Sollten Sie mehr Plätze für Ihre Mitarbeiter benötigen, lassen sich diese kostenpflichtig dazu buchen. Über diese direkte Verbindung mit dem Steuerberater sparen Sie sich Gänge zum entsprechenden Büro, Rechnungskopien und dergleichen. Ihr Berater hat Ihre Rechnungsdokumente bereits alle digital vor Ort.

Im Hilfe-Center finden Sie eine Liste an Steuerberatern, die die Zusammenarbeit über Billbee anbieten

Warenwirtschaft

Neben den Funktionen als Rechnungstool bietet Billbee noch einen weiteren großen Bereich: Das Warenwirtschaftssystem. Der Vorteil liegt hier in der unmittelbaren Verbindung von Bestellungen, Warenbewegungen und der Finanzverwaltung. Mit dieser Aufstellung ähnelt Billbee ein wenig dem Mitbewerber-Tool Comarch ERP XT. So reduzieren Sie den Bedarf an zusätzlicher Software und wissen genau, welche Rechnung zu welcher Bestellung gehört.

Zügig die Artikelverwaltung erlernen

Billbees Artikelverwaltung ist gut umgesetzt und auch für Neulinge recht selbsterklärend. Die Möglichkeiten zur Informationseingabe reichen dabei von Bildern und Textfeldern für die Beschreibung bis hin zu den europäischen Artikelnummern. Bei den Eingaben wurden sowohl selbst produzierende als auch weiterverkaufende Nutzer berücksichtigt. Ein plus: Auch digitale Verkäufe von beispielsweise digital Prints oder Textdateien können mit Billbee fachgerecht abgewickelt werden.

Die Artikelverwaltung in Billbee ist übersichtlich und klar strukturiert
Die Artikelverwaltung in Billbee ist übersichtlich und klar strukturiert
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Artikel schnell finden und flexibel kategorisieren

Über die Suchfelder und Filter ist es Ihnen jederzeit möglich, schnell und präzise nach einzelnen Elementen oder Gruppen zu suchen. Auf diese Weise verbringen Sie weniger Zeit mit Suchen in Ihrem Programm, was bei einer Datenbank mit mehreren Hundert Artikeln ansonsten schnell anstrengend wird. Falls Sie ein eigenes Suchsystem nutzen wollen, lässt sich dies mit eigenen Kategorien und Feldern lösen, die Sie in Billbee anlegen. Mit diesen finden Sie Ihre Artikel noch schneller.

Import/Export
83/100

Shopdaten importieren, zentral verwalten und anpassen

Eine Annehmlichkeit von Billbee ist der automatisierte Import Ihrer Shopdaten. Das ist gerade dann praktisch, wenn Sie Ihre Produkte über mehr als einen Kanal verkaufen. Während Sie normalerweise in die jeweiligen Accounts Ihrer Shops wechseln müssen, um an Ihre Daten zu kommen, erledigt Billbee das für Sie automatisch und bereitet die Daten für Sie vereinheitlicht auf.

Einfache Exporte von Artikeln, Kunden, Bestellungen und mehr

Sollten Sie einmal eine gesammelte Übersicht über Ihre Bestände benötigen, beispielsweise zu Ihren Kunden, dann lassen sich diese Datensätze auf unterschiedlichen Wegen exportieren. Zu den Optionen gehören die Dateiformate CSV, PDF und XLSX. Auf diese Weise können Sie bei Bedarf die Datensätze ohne großes Umwandeln in einer anderen Software weiterbearbeiten oder nur ausgewählte Datensätze für beispielsweise Lieferanten verfügbar machen ‒ natürlich unter Einhaltung der DSGVO.

Die Exportformate sind so gewählt, dass sie sich mühelos von verschiedenen Shops einlesen lassen. So können Sie beispielsweise neue Artikel einmalig in Billbee anlegen und dann für die jeweiligen Shopkanäle passend exportieren.

Exportieren Sie Ihre Datensätze im passenden Format
Exportieren Sie Ihre Datensätze im passenden Format
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Zusatzfeatures von Billbee

Neben den wichtigsten Funktionen für Rechnungswesen und Warenwirtschaft bietet Billbee noch ein zwei Punkte mehr. Dazu gehören beispielsweise die nützlichen Berichtoptionen, mit denen Sie Ihre Verkäufe und Finanzen bei Bedarf genau analysieren oder die Nutzung der integrierten Wechselkurstabelle.

Verkaufsstrategien mit Berichten planen

Billbee bietet Ihnen für Ihre Analysen gleich eine Reihe an unterschiedlichen Berichtstypen, die die Daten auf unterschiedliche Weise für Sie abbilden. Diese speziell zugeschnittenen Datensätze helfen Ihnen, gezielter Problemstellen oder besonders gut laufende Aspekte Ihres Unternehmens zu identifizieren und für zukünftige Strategien zu nutzen. Das können beispielsweise die stärkere Vermarktung bestimmter Artikel oder das Anpassen bestimmter Angebote auf beliebte Kaufzeiträume sein.

Nutzen Sie die detaillierten Berichte für Ihre Unternehmensstrategien
Nutzen Sie die detaillierten Berichte für Ihre Unternehmensstrategien
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Rufen Sie aktuelle Wechselkurse direkt in Billbee ab

Wenn Sie Ihre Waren und Leistungen auch international anbieten, dann ist die Wechselkurstabelle von Billbee eine nützliche Ergänzung für Sie. Die Tabelle selbst ist zwar leider etwas unübersichtlich, allerdings sparen Sie sich den Schwenk zu Google, wo sie den aktuellen Wechselkurs erst suchen müssten. Vertreten sind wichtige Währungen wie US-Dollar, Pfund Sterling und Schweizer Franken, aber auch die Kurse für Yen oder Schekel finden sich in der Tabelle.

Statt Währungen im Internet zu suchen, zeigt Ihnen Billbee die aktuellen Kurse an
Statt Währungen im Internet zu suchen, zeigt Ihnen Billbee die aktuellen Kurse an
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Nutzen Sie Billbee in mehreren Sprachen

Als User des Backend von Billbee steht Ihnen das Programm auf Deutsch und Englisch zur Verfügung. Die Rechnungsdokumente übersetzt Billbee für Ihre Kunden bei Bedarf auf Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Japanisch und mehr. Diese Option müssen Sie jedoch in den Einstellungen zuvor aktivieren. Bei Bedarf lassen sich statische Texte in Ihren Rechnungen auch von Ihnen manuell übersetzen, sollte die korrekte Sprache nicht in Billbee hinterlegt sein.

Rechtstexte einbinden

Über Ihre Einstellungen lassen sich Rechtstexte in Ihre Dokumente einbinden, die aus der Feder der IT-Recht Kanzlei stammen. Voraussetzung für die Verwendung ist die Anbindung Ihrer jeweils verwendeten Shops an Billbee und eine korrekte Einbindung des Services via API-Token. Eine entsprechende Anleitung hierfür finden Sie im Hilfe-Center des Anbieters. Zu den verfügbaren Texten gehören AGB, Widerrufsbelehrung und Auskunft zum Datenschutz.

Falls Sie gern noch einmal eine kompakte Zusammenfassung der eben genannten Funktionen wünschen, finden Sie diese in der Billbee-Tarifübersicht.

Schnittstellen
86/100

Welche Schnittstellen hat Billbee?

Billbee bietet Ihnen vor allem Schnittstellen zu wichtigen Verkaufsplätzen wie Amazon, Etsy, eBay, rakuten.de, Wish oder Yatego. Wenn Sie physische Waren anbieten, haben Sie über die Schnittstellen in Billbee die Möglichkeit, Ihre bevorzugten Versanddienste wie beispielsweise DHL, DPD, Deutsche Post oder UPS zu hinterlegen. Mit der Verbindung zu DATEV lassen sich ohne große Umwege direkt Ihre Erlöse exportieren. Das spart Ihnen Zeit, Gänge zur Post und Porto. Für eigene integrationen nutzen Sie die API.

Billbee bietet Ihnen einige nützliche Schnittstellen, die natürlich vor allem auf die Bedürfnisse von Verkäufern ausgelegt sind. Dazu zählen die Schnittstellen zu Versandanbietern und Vertriebsstellen wie Shops und Marktplätze, die in Ihrer Zusammenstellung grob denen von easybill ähneln.

Usability
89/100

Wie benutzerfreundlich ist Billbee?

Billbee ist an sich recht benutzerfreundlich. Nach einer Gewöhnungszeit, um sich zum korrekten Reiter zu klicken, haben Sie die Steuerung schnell unter Kontrolle. Das Aufsetzen der Automatisierungen fällt ein wenig knifflig aus, hierfür gibt es das Handbuch und entsprechende Video-Tutorials. Falls Sie Billbee für Ihre Buchhaltung nutzen möchten, haben Sie jedoch Pech. Eine entsprechende native Funktion gibt es dafür nicht. Dieses Defizit wird von Billbee mit Schnittstellen zu anderen Rechnungstools gelöst.

Die Usability von Billbee ist prinzipiell gut, solange man das Tool als das betrachtet, was es ist: ein Warenwirtschaftssystem plus Rechnungsfunktion. Als reines Rechnungstool taugt Billbee kaum, denn dafür fehlen zu viele Buchhaltungsfunktionen. Das sich Billbee dessen bewusst ist und selbst gar kein reines Rechnungstool sein will, zeigt sich bei den direkten Schnittstellen zu den Rechnungstools wie lexoffice und Co. Eine (Scan-)App wie bei beispielsweise FastBill oder Zervant gibt es ebenfalls nicht.

Mittelschweres Onboarding

An sich ist das Onboarding in Billbee keine Hexerei. Die Oberfläche ist aufgeräumt und sinnvoll sortiert, nur selten werden Menüs zu komplex oder voll. Die Automatisierungen erfordern beim Anlegen etwas Geschick, aber auch diese Hürde ist mit etwas Übung und mithilfe von Tutorials zu meistern. Die größte Herausforderung ist, die gewünschten Funktionen oder Einstellung zu finden, indem Sie sich erst zum richtigen Menüpunkt und dann zum richtigen Reiter klicken. Hier sind schlanke Tools wie billtano im Vorteil.

Planen Sie etwas Zeit ein, um sich an die Bedienung von Billbee zu gewöhnen
Planen Sie etwas Zeit ein, um sich an die Bedienung von Billbee zu gewöhnen
Screenshot: trusted.de
Quelle: billbee.io

Fehlende Buchhaltung

Billbee macht keinen Hehl daraus, dass es sich hierbei nicht um ein umfassendes Rechnungstool handelt. Die Schnittstellen zu anderen Rechnungstools lassen schnell vermuten, dass Billbee allein nicht für Ihre komplette Finanzverwaltung reicht. Dieses Tool ist ein Warenwirtschaftssystem mit Rechnungstool-Einschlag, nicht mehr und nicht weniger.

Für wen eignet sich Billbee?

Das Tool richtet sich an alle, die ihre Waren und Dienstleistungen über viele Channels verkaufen und Hilfe bei der Verwaltung benötigen. Wenn Sie beispielsweise die Übersicht verlieren, wo wann welche Rechnungen oder Lieferscheine landen müssen, dann hilft Ihnen Billbee als zentrales Verwaltungssystem mit seinen Automatisierungen durchaus weiter. Sollten Sie allerdings ein kleinerer Betrieb sein, der lediglich seine Buchhaltung digital erledigen möchte, der sollte lieber zu anderen Tools wie beispielsweise Debitoor greifen.

Auch sollten Sie sich vor dem Kauf von Billbee einmal durchrechnen, wie viele Bestellungen Sie im Monat durchschnittlich abwickeln. Der minimale Grundtarif von 1€ klingt durchaus verlockend und ist für einige User sicher eine günstige Alternative zu anderen Tools. Allerdings ist das stark von Ihrem Verkaufsvolumen abhängig und kann in Ihrem individuellen Fall natürlich günstiger, aber auch teurer als bei den Mitbewerbern ausfallen. Eine praktische Berechnungshilfe ist der Schieberegler auf der Preis-Seite des Anbieters.

Wenn Sie noch mehr Informationen und Tipps zur richtigen Wahl Ihres Rechnungstools benötigen, schauen Sie gern im trusted-Ratgeber für Rechnungsprogramme vorbei.

Sicherheit & Datenschutz
95/100

Wie sicher ist Billbee?

Die Daten Ihres Billbee-Accounts liegen auf Servern in Deutschland und sind redundant vor Ausfällen geschützt. Zudem unterliegen Ihre Informationen damit den Vorgaben der DSGVO. Ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung wird Ihnen vom Anbieter über Ihr Konto zur Verfügung gestellt. Die Übertragung der Informationen läuft über eine sichere 256-Bit SSL-Verschlüsselung mit TLS 1.3 Standard. Möchten Sie die Erreichbarkeit der Billbee-Server abfragen, können Sie dies unter status.billbee.io tun.

Billbee ist als deutscher Anbieter an die DSGVO gebunden, bietet Ihnen also in Sachen Datenschutz einen Vorteil bei der Einhaltung Ihrer eigenen DSGVO-Konformität. Was weitere Sicherheitsmaßnahmen betrifft, geht der Anbieter hier nicht groß ins Detail, verspricht aber grundlegende Sicherheitsmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung und erreichbare Server.

Service & Support
77/100

Welchen Kundenservice bietet Billbee?

Billbee bietet Ihnen zum einen Basissupport, der Ihnen eine FAQ-Sektion sowie das Help-Center zur Verfügung stellt. Außerdem können Sie den Support des Anbieters über E-Mail und Supportportal nutzen. Zusätzlich bekommen Sie nützliche Tipps und Ratschläge über die kostenlosen Webinare auf dem Youtube-Channel oder im Blog des Anbieters. Einen Live-Chat gibt es leider nicht.

Billbee bietet mit seinem umfassenden Help-Center, den Webinaren und dem Blog viel interessantes Infomaterial. Ein Highlight ist das Support-Versprechen des Anbieters.

Billbees Support-Versprechen

Billbee hat großes Vertrauen in seinen Support. Das wird durch das Support-Versprechen des Anbieters deutlich. Sollten Sie in einem Monat eine Anfrage stellen und der Erstkontakt durch den Support erfolgt nicht bis zum Ende des darauffolgenden Werktages, zahlen Sie für den jeweiligen Monat keine Gebühren. Sie erhalten also entweder zügig Hilfe oder sparen sich für einen Monat die Billbee-Kosten. Ein lukratives Versprechen an die User.

4.5
/5
87 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
29% Weiterempfehlung
Manuel
1 Bewertung
15. April 2021

Schnelle, einfache und intuitive Bedienung!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Funktionsumfang, Support und einfache Benutzung. Alles leicht einzurichten, super zu nutzen!

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Nichts, eigentlich alles super. Selbst wenn mal was schief läuft ist schnelle Hilfe gesichert!

Wofür verwenden Sie Billbee? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Rechnungen, Bestandsverwaltung und Kundenkommunikation

Simon
1 Bewertung
10. September 2020

Miserable Software - Mieser Support - Ständig Fehler

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Leider gar nichts, es nervt einfach nur noch ständig wieder alles kontrollieren zu müssen

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Alleine wenn man die Bestellliste laden will und die Einstellung NUR auf 10 Zeilen hat braucht Billbee ca. 10 Sekunden um etwas anzuzeigen oder wirft einfach eine Fehlermeldung aus

Wofür verwenden Sie Billbee? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Amazon Rechnungsstellung

Deniz Mutlu
1 Bewertung
19. Juni 2020

Meine Unternehmensprozess habe ich Dank Billbee vollständig und nach meinen Wünschen automatisiert.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Der Billbee Support ist unermüdlich, wenn es um Lösungen mit externen Systemen geht.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wofür verwenden Sie Billbee? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ich verwende Billbee, um wiederholende Prozesse zu automatisieren und mehr Zeit für die wichtigen Dinge in meinem Unternehmen zu haben.

Iris Yuz
1 Bewertung
17. Juni 2020

schlechter Support

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Übersichtlicher Aufbau der Seite wenn die Daten richtig aus den Verkaufsshops richig überspielt werden ist die Erstellung einer Rechnung simpel ebenso der Versand

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Zieht aus amazon falsche Daten für Rechnungen. Wenn mann nach einer Lösung fragt bekommt mann keine Antwort die das Problem löst. Der Kundenservice (wenn mann nicht dafür extra bezahlt) lässt sehr zu wünschen übrig, lange bearbeitungszeit per Mail, kein Telefonservice ohne extra Kosten!

Wofür verwenden Sie Billbee? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Erstellung von Rechnungen/Gutschriften und Versandettiketten

Christin H.
1 Bewertung
7. November 2019

Support gibt es nur nach Lust und Laune und wenn man nicht dafür zahlt, dann sowieso gar nicht.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Als man bei Billbee noch Kunden nötig hatte, war der Support 1A. Auch die Anbindung an soviele Portale ist grandios.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Man scheint bei Billbee zu verkopft (es wurde schon einmal hier erwähnt, dass das Programm einfach komplett verbaut ist, was auch absolut stimmt) zu sein. Es wird vorausgesetzt, dass jeder Nutzer IT-ler ist, was die Kommunikation bei Problemen sehr erschwerlich macht. Support erhält man nur gegen Geld, was ich als absolute Abzocke empfinde. Man hat ja nicht jede Woche/jeden Monat ein Problem, bei welchem Hilfe erforderlich ist.

Wofür verwenden Sie Billbee? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Als Rechnungsprogramm für sämtliche OnlineShops. Ein Problem konnte ich nicht lösen, sondern habe durch Billbee erst eines bekommen.

Bewertungsquellen

Über Billbee

Die Idee für Billbee existiert bereits seit 2009. Aus einem privaten Liebhaberprojekt des Entwicklers Jan Krause und seiner Frau entstand im Laufe des Jahres eine professionelle Software für eCommerce-Händler. 2015 wurde die Billbee GmbH gegründet, die seither beständig wächst. Hauptsitz des Unternehmens ist das nordrhein-westfälische Detmold.

Bewertung abgeben
trusted