Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

VersaCommerce

Online-Shop System

4.4
(150)

Was ist VersaCommerce?

VersaCommerce ist eine SaaS Online-Shop-Lösung. Sie richten über den Editor mit wenigen Klicks Ihre Website ein und integrieren bei Bedarf das Kassensystem des Anbieters. Haben Sie das nötige Vorwissen, dann passen Sie die Themes selbstständig per HTML und CSS an oder beauftragen den Anbieter mit den Änderungen. Sie haben die Möglichkeit, eine Reihe an Integrationen mit Ihrem System zu verbinden, um die Funktionalitäten Ihres Online-Shops zu erweitern. Mehr über das Shop-System und seine Möglichkeiten erfahren Sie hier:

Kostenlose Testphase
Ja
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android

Screenshots

Tarif Starter Business Advanced
Preis 24,00 € 59,00 € 119,00 €
Zahlung monatlich monatlich monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Ja Nein Nein

VersaCommerce Video

Für wen ist VersaCommerce geeignet?

Das Shop-System von VersaCommerce eignet sich besonders für Einsteiger:innen und all jene, die es einfach mögen. Die Software erschlägt Sie nicht mit unzähligen Möglichkeiten und ist schnell zu begreifen. Aber auch Profis kommen auf Ihre Kosten, da der volle HTML-Code für Anpassungen zur Verfügung steht. Kleine wie auch große Shops kommen gut mit VersaCommerce zurecht. Durch das Kassensystem werden außerdem Ladenbesitzer:innen mit abgeholt.

VersaCommerce Test

Gesamt
92/100
Produkte
95/100
Shopfunktionen
100/100
Gestaltung & Design
90/100
SEO & Marketing
100/100
Rechnungen & Zahlungen
80/100
Vertrag & Kosten
96/100
Usability
94/100
Sicherheit & Datenschutz
79/100
Service & Support
97/100

VersaCommerce ist vor allem auf Einfachheit hin entwickelt. Die Editor-Lösung erlaubt eine zugängliche Verwaltung der Baukasten-Elemente, bietet aber weniger Freiheiten als beispielsweise der Editor von Wix. Die Designs der Anbieter Vorlagen sind modern und optisch ansprechend; die Themes von Shopify lassen sich ebenfalls verwenden. Zudem haben Sie Zugriff auf den HTML-Code, passen das Design also mit Coding-Kenntnissen voll an Ihre Wünsche an. Wer vom Editor abhängig ist und nicht den Anbieter nach Anpassungen fragen möchte, fühlt sich durch die teils unveränderlichen Elemente eventuell eingeschränkt. Das Backend und seine Funktionen sind schlicht und damit gut verständlich. Das freut vor allem Neulinge, die so nicht überfordert werden. Direkte Anbindungen zu Amazon und Co. gibt es nicht. hier sind Sie auf einen Umweg über Billbee angewiesen. Preislich liegt VersaCommerce im guten Mittelfeld.

  • Einfach zu bedienendes Interface
  • Voller HTML-Zugriff auf die Themes
  • Viele Integrationen verfügbar
  • Schicke Shop-Vorlagen
  • Schnelle Einarbeitung möglich
  • Wenig Designfreiheit im Editor
  • Keine Marktplatz-Schnittstellen
Julia Warnstaedt
Content Creator von trusted
Funktionen & Features
VersaCommerce im trusted-Test
VersaCommerce im trusted-Test
Quelle: versacommerce.de

Welche Funktionen hat VersaCommerce?

Die Shop-Software VersaCommerce bietet Ihnen ein aufgeräumtes Backend, in dem Sie grundlegende Tools für Ihre Kundenverwaltung, Bestellungsbearbeitung und Ihr Marketing finden. Zudem werten Sie Ihre Statistiken aus, erstellen Rabatt-Kampagnen und managen Ihren Produktkatalog. Für Ihr Frontend steht Ihnen ein Editor zur Verfügung, den Sie mit wenigen Klicks bedienen.

Produkte
95/100

Mit der eCommerce-Lösung VersaCommerce legen Sie zügig Produktseiten an und optimieren diese auf SEO-Standards hin. Falls Sie die Artikel passend in einer Excel-Liste vorliegen haben, importieren Sie mit dieser Ihre Produkte in VersaCommerce. Während Sie mit der Standard-Ausführung von VersaCommerce nur physische Produkte sowie Dienstleistungen anbieten, ermöglicht Ihnen die Integration “Digital Downloads” auch das Angebot von digitalen Waren.

Passen Sie mit wenigen Klicks Ihren Shop nach Ihren Vorstellungen an
Passen Sie mit wenigen Klicks Ihren Shop nach Ihren Vorstellungen an
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Legen Sie SEO-optimierte Produktseiten an

Auf den Produktseiten hinterlegen Sie neben Namen und Beschreibung Ihrer Artikel deren Preise, Streichpreise, Bilder und den Warenbestand. Letzterer ist, wenn Sie das möchten, für Kund:innen einsehbar. Außerdem legen Sie bei Bedarf unter “Varianten” andere Ausführungen des gleichen Artikels an, beispielsweise in einer anderen Farbe. Für eine bessere Auffindbarkeit sorgt die Zuordnung von passenden Attributen und Kategorien, die Sie individuell in den Einstellungen anlegen.

ProduktbilderJa
ProduktattributeJa
ProduktbeschreibungJa
ProduktverfügbarkeitJa

Haben Sie den Artikel angelegt, erhalten Sie Optionen für die SEO-Optimierung Ihrer Produktseite. Diese Optimierungen umfassen die URL sowie den Metatitel und die Metabeschreibung. Mit diesen verbessern Sie Ihr Ranking in den Suchmaschinen. Im Anschluss legen Sie noch die Verkaufskanäle fest und posten den von Versa generierten Social Media Link auf Ihren sozialen Plattformen. Damit steigern Sie Ihre Reichweite und promoten im gleichen Schritt Ihr neues Produkt.

Legen Sie zügig neue Artikel an und optimieren Sie die Produktseiten für SEO
Legen Sie zügig neue Artikel an und optimieren Sie die Produktseiten für SEO
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Erstellen Sie intelligente Produktgruppen

Mit den Produktgruppen ist es Ihnen möglich, Kategorieseiten für Ihren Shop anzulegen. Über das obere rechte Einstellungsfeld bestimmen Sie, ob Sie die Gruppen manuell anlegen wollen oder ob VersaCommerce nach bestimmten Regeln die Produktgruppen intelligent für Sie bestückt. Wählen Sie beispielsweise im Modus “intelligent” den Filter “Typ/Kategorie”, zeigt VersaCommerce in dieser Produktgruppe alle Artikel an, die Sie einer bestimmten Kategorie zugeordnet haben. Das spart Ihnen die manuelle Pflege der Produktgruppen.

VersaCommerce erstellt für Sie intelligente Produktgruppen
VersaCommerce erstellt für Sie intelligente Produktgruppen
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Setzen Sie auf Cross-Selling

Über die Schaltfläche “Empfehlungen” in der Verwaltung Ihrer jeweiligen Artikel erstellen Sie Ihr eigenes Cross-Selling-System. Geben Sie die Artikelnummer einer anderen Ware ein, die Sie Ihren Kund:innen vorschlagen möchten, tippen Sie einen optionalen Hinweistext ein und speichern Sie alles über “Hinzufügen”. Sie können sowohl mehrere Artikel auf diese Weise als Empfehlung anhängen als auch per Drag and Drop deren Reihenfolge anpassen. Indem Sie sich ergänzende Artikel anbieten, steigern Sie gezielt Ihre Umsätze.

Bieten Sie via Cross-Selling weitere Produkte an
Bieten Sie via Cross-Selling weitere Produkte an
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de
Shopfunktionen
100/100

VersaCommerce bietet alle grundlegenden Features wie Rabattaktionen oder eine Kundenverwaltung. Mit ein wenig Aufwand bieten Sie zudem Ihre Waren in mehreren Sprachen an. Eine weitere praktische Funktion ist das Dropshipping, mit dem Sie Waren von externen Lagern an Ihre Kund:innen versenden.

Bieten Sie Coupons als Werbemittel an

In VersaCommerce finden Sie unter “Marketing” die Rabatt-Kampagnen. Die Erstellung ist dabei sehr einfach: Geben Sie Ihrer Kampagne einen Namen und Beschreibung, definieren Sie einen Gültigkeitszeitraum und wählen Sie aus, für welche Artikel die Rabatte gelten sollen. Haben Sie das erledigt, geben Sie noch an, ob der der Rabattcode nur einmal oder beliebig oft pro User genutzt werden kann. Den Code für die Aktion generiert VersaCommerce für Sie automatisch.

Generieren Sie Rabattcodes für Ihre Kampagnen
Generieren Sie Rabattcodes für Ihre Kampagnen
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Vermarkten Sie Ihre Artikel in mehreren Sprachen

Wenn Sie Ihre Waren in mehreren Sprachen (und Währungen) anbieten möchten, müssen Sie hierfür zusätzliche Shops einrichten. Das bedeutet, Sie richten Ihren ersten Shop komplett ein, teilen dem Support dann mit, wie viele weitere Shops (ergo Sprachen) Sie benötigen und konfigurieren die Shops dann einzeln. Der Support kopiert für Sie kostenlos das Design Ihres ersten Shops auf die neuen und installiert (ebenso kostenlos) die Shop-Synchronisation. Die letztendliche Übersetzung erledigen Sie manuell selbst oder beauftragen den Anbieter damit. Eine Google-Translate-Übersetzung wie bei IONOS Online-Shop ist nicht integriert.

Die Multishop-Option ist nur für den Tarif “Advanced” verfügbar.

Bieten Sie ihren Usern mehr Informationen im Blog

Die E-Commerce-Lösung VersaCommerce kommt mit einem vorinstallierten Blog. Über diesen veröffentlichen Sie Artikel zu allen Themen, die im Zusammenhang mit Ihrem Verkauf wichtig sind. Kündigen Sie beispielsweise den Release neuer Kollektionen an, promoten Sie Veranstaltungen, auf denen Sie vertreten sind oder geben Sie Ihren Usern wertvolle Tipps und Anmerkungen zu Ihren Produkten.

Veröffentlichen Sie Informationen für Ihre User via Blogpost
Veröffentlichen Sie Informationen für Ihre User via Blogpost
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Begrenzen Sie den Zugang zu Ihrer Page

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, nicht jedem User Zugang zu Ihrer Website zu gewähren. Mit VersaCommerce richten Sie beispielsweise eine Altersabfrage ein (“Sind Sie 18 Jahre alt?”) oder schützen den Zugriff auf Ihre Page mit einem Passwort. Letzteres eignet sich beispielsweise für die Einrichtung eines B2B-Shops, in dem nur Ihre Geschäftspartner:innen mit den richtigen Zugangsdaten einkaufen können.

Gestaltung & Design
90/100

Um Ihren Online-Shop zu gestalten, nutzen Sie ein Baukasten-System. Dieses ist einfach gestaltet und steuert sich vornehmlich durch Klicks und Auswahlmenüs. Sollten Sie tiefgehende Anpassungen Ihres Themes wünschen, passen Sie entweder den zugehörigen HTML-Code an oder beauftragen den Anbieter mit den Änderungen.

Editieren Sie Vorlagen oder kaufen Sie sich das passende Theme
Editieren Sie Vorlagen oder kaufen Sie sich das passende Theme
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Nutzen Sie einen einfachen, aber effektiven Editor

Die Bedienung der Editor-Lösung ist an sich einfach: Sie wählen links im Menü die Elemente aus, bestimmen per Drag and Drop deren Reihenfolge und wählen per Mausklick eine neue Farbe, Schriftart oder Größe. Allerdings hat der Editor zwei kleine Haken: So finden Sie (anders als bei Wix eCommerce, Jimdo und Co.) die Anpassungen nicht sofort live in der Vorschau, sondern müssen jede Änderung mit einem Druck auf “Speichern” übernehmen, um das Ergebnis zu sehen. Das kann gerade bei vielen Anpassungen stören.

Der Editor von VersaCommerce überzeugt, ist aber an manchen Stellen weniger flexibel als die Konkurrenz
Der Editor von VersaCommerce überzeugt, ist aber an manchen Stellen weniger flexibel als die Konkurrenz
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Wer seine Seite anpassen möchte, muss zudem erst im Menü das Element und sein Gegenstück in der Vorschau identifizieren. Das Element anzuklicken und ein Kontextmenü zu erhalten wäre deutlich schneller. Der Editor ist damit insgesamt nicht so zügig in seiner Bedienung wie andere Kandidaten, aber gerade für Anfänger absolut in Ordnung. Wer sich damit auskennt, darf das Theme mit HTML und CSS seinen eigenen Vorstellungen anpassen.

Sie haben die Möglichkeit, alle Seiten auf mobile Geräte anzupassen. Hierfür bietet Ihnen VersaCommerce eigene Editor-Ansichten für Smartphones und Tablets.

Passen Sie über 1.300 verschiedene Designvorlagen an

Die Standard-Vorlage von VersaCommerce und das Theme mit der besten Funktionalität ist Astor, das vom Hersteller selbst entwickelt wurde. Es beherrscht alle Funktionen, die VersaCommerce aktuell unterstützt. Während Sie Astor kostenlos nutzen, finden Sie im Anbieter-Shop 9 kostenpflichtige Themes im Preisbereich zwischen 35€ und 84€. Alle diese Vorlagen sind für Mobilgeräte optimiert. Sie fügen problemlos Ihre eigenen Logos, Favicons und CI-Farben ein. Die Verwendung Ihrer eigenen Schriftarten ist leider nicht möglich.

Suchen Sie sich das kostenlose Astor oder eines der neun kostenpflichtigen Themes aus
Suchen Sie sich das kostenlose Astor oder eines der neun kostenpflichtigen Themes aus
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Wenn Ihnen die 10 Vorschläge an Designs nicht gefallen, können Sie auch eines der über 1.000 Templates für Shopify erwerben und per zip-Datei hochladen. Allerdings ist laut User-Berichten nicht immer klar, ob sich ein bestimmtes Shopify-Design mit VersaCommerce verträgt oder nicht. Informieren Sie sich also am besten vorab, ob das von Ihnen angepeilte Design kompatibel ist.

Der Theme-Store des Anbieters wird derzeit überarbeitet. Zukünftig soll es also auch von VersaCommerce selbst wieder mehr Vorlagen zur Auswahl geben.

SEO & Marketing
100/100

VersaCommerce beinhaltet verschiedene Marketing-Tools. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Produktseiten direkt beim Anlegen für Suchmaschinen zu optimieren und die Ergebnisse Ihrer Mühen in den Statistiken zu überprüfen. Haben Sie Verkaufspartner:innen, dann vermerken Sie diese im Menüpunkt “Affiliates”. A/B-Tests wie die in Lightspeed oder Marketing-Editoren wie in GoDaddy Online-Shop sind nicht im Portfolio.

Managen Sie unter “Marketing” Ihre Affiliates
Managen Sie unter “Marketing” Ihre Affiliates
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Überprüfen Sie Ihren Erfolg in den Statistiken

Im Menüpunkt “Ergebnisse” sind die Statistiken zu Ihrem Online-Shop untergebracht. Sie finden in diesen Übersichten eine exakte Aufschlüsselung darüber, wo Ihr Shop gefunden wurde, was verkauft wurde und welche Umsätze Sie eingefahren haben. Über die oberen Reiter filtern Sie die Ergebnisse nach Datum; benutzerdefinierte Berichte zu erstellen ist jedoch nicht vorgesehen.

Analysieren Sie den Erfolg Ihres Online-Shops
Analysieren Sie den Erfolg Ihres Online-Shops
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

VersaCommerce bietet vielfältige Verkaufskanäle

VersaCommerce ermöglicht Ihnen, schnell Ihre Waren auf Social Media zu teilen oder gleich via Social Sales Link zum Verkauf anzubieten. Zu den angebotenen Kanälen gehören Facebook, Instagram, Twitter, What’s App und Google Shopping. Haben Sie bereits eine gut laufende Website oder einen Blog und wollen mit VersaCommerce beispielsweise Ihren Merchandise vertreiben, integrieren Sie Versa via Widget in Ihre bestehende Page.

Über einen Datenfeed speisen Sie Ihre Produkte direkt und ohne großen Aufwand in Facebook und Instagram ein.

LieberLokal ‒ Die Verkaufsplattform von VersaCommerce

Einer der gebotenen Verkaufskanäle ist LieberLokal. Hierbei handelt es sich um eine Initiative des Anbieters VersaCommerce, um die Vermarktung lokaler Produkte zu unterstützen. Wenn Sie Ihre Produkte in diese Suchmaschine bzw. auf diesem Marktplatz einstellen, werden Sie auch von regionalen Kund:innen gefunden. Diese werden sich dann gegebenenfalls auch für Ihren stationären Laden interessieren, sollten Sie einen besitzen.

Mit dem VersaCommerce-Portal LieberLokal werden Sie in einer Suchmaschine für regionale Produkte gelistet
Mit dem VersaCommerce-Portal LieberLokal werden Sie in einer Suchmaschine für regionale Produkte gelistet
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de
Rechnungen & Zahlungen
80/100

Sie haben mit VersaCommerce die Möglichkeit, Rechnungen zu generieren und zu versenden. Das Backend bietet Ihnen eine Bestellungsverwaltung, mit der Sie alle georderten Waren und deren Versand im Blick behalten.

Verwalten Sie Kontaktdaten in Ihrem Adressbuch

Werden Bestellungen in Ihrem Online-Shop getätigt, legt VersaCommerce automatisch einen neuen Eintrag in Ihrem Kundenverzeichnis an. Alternativ bearbeiten Sie die Einträge auch manuell. Sie geben wie bei vielen anderen Systemen hier Namen, Anschrift und E-Mail-Adresse der User ein. Allerdings gibt es eine Besonderheit: die Optionen. Diese sind für Entwickler wichtig, die mit diesen Feldern zusätzliche Filter oder Informationen hinterlegen.

Mit VersaCommerce steht Ihnen eine einfache und effektive Kundenverwaltung zur Verfügung
Mit VersaCommerce steht Ihnen eine einfache und effektive Kundenverwaltung zur Verfügung
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Bieten Sie unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an

Der Anbieter stellt Ihnen seinen eigenen Zahlungsdienst VersaCommerce Pay zur Verfügung. Mit diesem richten Sie alle Zahlungsarten kostenlos ein. Transaktionsgebühren werden aber dennoch fällig. In den Tarifen “Business” und “Advanced” erhalten Sie auf Anfrage eine Integration, die es Ihnen ermöglicht, Ratenzahlungen anzubieten. Abgesehen davon beinhaltet VersaCommerce folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • SEPA-Lastschrift
  • Kreditkarte EU
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Auf Rechnung
  • Auf Nachname
  • Bar (über das Kassensystem)

Über das entsprechende Feld geben Sie zusätzlich eigene Zahlungsmethoden an.

Beachten Sie, dass je nach Tarif unterschiedliche Transaktionsgebühren anfallen. Mehr hierzu erfahren Sie in der VersaCommerce Kostenübersicht.

Binden Sie ein Kassensystem in Ihren Online-Shop ein

Sollten Sie einen Laden besitzen, dann ist das Kassensystem von VersaCommerce für Sie interessant. Hierbei handelt es sich um eine Software-Erweiterung Ihres Online-Shops. Da das Kassensystem auf die gleichen Lagerbestände und die Artikeldatenbank wie Ihr Online-Shop zurückgreift, müssen Sie hier nicht zwischen zwei Programmen hin und her wechseln, um die Lagerbestände stetig anzupassen.

Der Anbieter hat für seine User ein Kassensystem im Angebot
Der Anbieter hat für seine User ein Kassensystem im Angebot
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Das funktioniert dank Unabhängigkeit von einer Hardware-Kasse auch mobil. So nehmen Sie via Smartphone oder Tablet Ihr Kassensystem mit auf Messen oder zu Ihren Kund:innen. Die Kopplung an Hardware wie Belegdrucker und Co. ist aber möglich. Das Kassensystem von VersaCommerce entspricht dank der technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) den Vorgaben der GoBD sowie der DSGVO. Die TSE-Verschlüsselung via Fiskaly kostet 120€ im Jahr und wird im Voraus bezahlt. Einrichtungsgebühren fallen nicht an.

Vertrag & Kosten
96/100

Was kostet VersaCommerce?

VersaCommerce kostet je nach Tarif zwischen 24€ und 119€ im Monat. Seit dem 01.01.2022 kommt der kostenlose Tarif “Basic” dazu. Mit diesem ist es Ihnen möglich, Produkte im Sinne eines digitalen Schaufensters anzubieten. Eine Einrichtungsgebühr gibt es nicht. Je nach Zahlungsart fallen unterschiedlich hohe Transaktionsgebühren an. Sie dürfen VersaCommerce 14 Tage kostenlos testen. Mehr Informationen hierzu finden Sie in der Kostenübersicht.

Die Preise von VersaCommerce
Die Preise von VersaCommerce
Quelle: versacommerce.de
Usability
94/100

Wie benutzerfreundlich ist VersaCommerce?

Der Onlineshop von VersaCommerce ist besonders einsteigerfreundlich, da dieser Sie nicht mit Dutzenden Designs und Co. erschlägt. Das gibt besonders Einsteiger:innen einiges an Sicherheit. Profis freuen sich über die Anpassungen per HTML. Für alle in der “Mitte” ist der Editor evtl. etwas restriktiv, gerade wenn man diesen mit den Möglichkeiten bei Wix vergleicht. Insgesamt ist die Bedienbarkeit von VersaCommerce hervorragend und leistet einen wichtigen Beitrag zum sehr guten Gesamtbild.

Nahezu perfekte Funktionalität mit kleinen Schönheitsfehlern

Insgesamt macht VersaCommerce so gut wie alles richtig. Die Bedienung ist leicht verständlich, die Auswahl der Features sinnvoll und durch den deutschen Serverstandort sind top Sicherheitsmaßnahmen gegeben. Allerdings könnte der Anbieter noch an Kleinigkeiten feilen. Beispielsweise werden Bestellbestätigungen oder Rechnungen über den eigenen Mailing-Dienst versendet. Diese landeten im Test fast ausnahmslos im Spam-Ordner.

VersaCommerce: So sieht vielleicht Ihre neue Seite aus

Falls Sie sich noch keine Vorstellung haben, wie Ihre neue Seite aussehen könnte, finden Sie auf der Website des Anbieters unterschiedliche Beispiele. Diese zeigen Ihnen, was mit den verfügbaren Vorlagen möglich ist und dient Ihnen als Inspiration für Ihr eigenes Vorhaben. Von minimalistisch bis bunt sind viele verschiedene Designs möglich.

Sicherheit & Datenschutz
79/100

Wie sicher ist VersaCommerce?

Die Shoplösung VersaCommerce wird von einem deutschen Anbieter auf deutschen Servern gehostet. Das freut die DSGVO. Zusätzlich ist das Rechenzentrum nach ISO 27001 zertifiziert. Alle Tarife sind mit einem SSL-Zertifikat zur Verschlüsselung Ihres Datenverkehrs ausgestattet. Das Kassensystem entspricht den Vorgaben der GoBD und der TSE nach KassenSichV. Die Sicherheit für Kreditkartenzahlungen wird mit der bestmöglichen Zertifikat-Bewertung Level 1 PCI ausgewiesen. Der gesamte Dienst VersaCommerce ist DSGVO-konform sowie im europäischen Raum rechtssicher.

Stabile Performance dank CDN

VersaCommerce setzt bei seinem Hosting auf ein CDN also ein Content Delivery Network. Dieses Netz aus verteilten Servern garantiert Ihnen eine gut erreichbare Seite, selbst wenn der Traffic auf Ihrer Seite einmal steigen sollte. Ein weiterer Vorteil: Ausfallsicherheit. Der Anbieter kann Ihnen eine Ausfallsicherheit von 99,95 % garantieren. Das bedeutet konkret, dass Ihr Shop maximal 4,38 Stunden im Jahr nicht erreichbar ist.

Service & Support
97/100

Welchen Kundenservice bietet VersaCommerce?

Auf Wunsch registrieren Sie sich für das kostenlose Video-Coaching inklusive drei persönlichen Terminen mit dem Coaching Team. Zudem werden laufend kostenlose Webinare angeboten sowie die kostenpflichtige Experten-Schulung. Bei Anmeldung erhalten Sie persönliche Ansprechpartner:innen. Laut Bewertungen wird der Support im Schnitt als gut bis sehr gut beschrieben. Wenn Sie sich lieber selbst einarbeiten möchten, dann stehen Ihnen hierfür Video-Tutorials und das Online-Handbuch zur Verfügung.

Holen Sie sich professionelle Hilfe

Sollten Sie mit der Erstellung oder Pflege Ihres Shops überfordert sein, vermittelt Sie der Support von VersaCommerce an deren Agentur-Partner:innen. Diese unterstützen Sie dann beispielsweise beim Design des Shops oder bei der Produktverwaltung. Alternativ greifen Sie auf das VersaCommerce-Angebot “Coaching+Beratung” zurück. Auf diese Weise erhalten Sie unter Anderem Hilfe zu verschiednen Thmen über kostenlose Erst- und Förderberatungen, persönliche Video-Konferenzen, Gruppen-Webinare oder Videokurse.

Welche Schnittstellen hat VersaCommerce?

Eine direkte Schnittstelle zu Amazon, eBay, Etsy und Co. gibt es nicht. Allerdings können Sie für die Anbindung einen Umweg über Billbee nehmen. Über ShopVote sammeln Sie Kundenbewertungen und auch Erinnerungsmails für Warenkorb-Abbrecher via uptain sind möglich. Beachten Sie jedoch, das der Einsatz solcher Mails nur unter bestimmten Voraussetzungen datenschutzrechtlich erlaubt ist. Weitere wichtige Schnittstellen bestehen zu Facebook Pixel, Google Remarketing Tag sowie CleverReach und MailChimp zur Versendung Ihrer Marketing-E-Mails. Auch eine POS-Kassenanbindung ist vorhanden.

VersaCommerce lässt sich mit einigen sinnvollen Integrationen erweitern
VersaCommerce lässt sich mit einigen sinnvollen Integrationen erweitern
Screenshot: trusted.de
Quelle: versacommerce.de

Was unterscheidet VersaCommerce von anderen Tools?

VersaCommerce besticht mit Einfachheit. Anfänger:innen ohne Bedarf an vielen oder komplexen Einstellungsmöglichkeiten sind hier gut aufgehoben. Dank dem Schulungsangebot und den Support-Möglichkeiten steht so einer schnellen und unkomplizierten Einarbeitung nichts im Weg. Wer es noch ein wenig kostengünstiger möchte, der versucht es mit 1blu.

Änderungshistorie

12.10.2022
VersaCommerce - Update

trusted hat die Informationen für den VersaCommerce-Test aktualisiert. Das Ergebnis: VersaCommerce bietet neue Features an. Unter anderem gibt es 300 neue Designvorlagen und Apple Pay ist nun als Bezahlmethode verfügbar. Der trusted-Testbericht zu VersaCommerce wurde diesbezüglich angepasst.

17.03.2022
Feature-Update

VersaCommerce hat seit dem letzten Check durch trusted neue Features erhalten. Der Tarif “Basic” ist nun verfügbar. Mit diesem bieten Sie Artikel im Sinne eines digitalen Schaufensters auf einer eigenen Seite an, können aber nicht verkaufen. Der trusted-Bericht zu VersaCommerce wurde dahingehend aktualisiert.

12.01.2022
VersaCommerce Vergleich

Im Rahmen des großen Online-Shop-Tests 2021 hat trusted VersaCommerce eingehend überprüft und mit 19 anderen Online-Shop-Anbietern verglichen.

4.4
150 Bewertungen
davon sind
127 Bewertungen
aus 2 externen Quellen

23 Bewertungen auf trusted

Anne
2 Bewertungen
13. April 2022

Freundlich, aber nur was für kleine Shops ohne viel Funktion und Laden

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Der Service ist freundlich und bemüht, Bedienung des Shops ist einfach und leicht zu erlernen

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Viele wichtige Funktionen werden nicht angeboten, die Kasse hat über Monate (!) einfach mal falsch gerechnet, sodass wir für jeden Ladenkunden eine Quittung ausstellen und die Kasse im Rahmen der Buchhaltung per Hand nachpflegen mussten (ein Wahnsinn an Mehrarbeit und Stress zu Stoßzeiten) oder gar nicht funktioniert; man muss sowohl bei der Kasse als auch im Shop ständig prüfen, ob alles funktioniert, da immer wieder neue Fehler im System auftauchen, auf die man nicht hingewiesen wird oder die die Betreiber gar nicht erkennen. Auch Totalausfälle passieren immer wieder. Anfangs hab ich extra ein optisch ansprechenderes und mit mehr Funktionen ausgestattetes Layout hinzugekauft, das aber (so hat ein von mir für viiiiiiel GEld in meiner Verzweiflung hinzugezogener Experte dann festgestellt, bei Versacommerce hat das leider keiner mitgeteilt) ewig im Aufbau der Seite brauchte, weil ich dafür zu viele Artikel hatte. Versacommerce wusste das wohl, weist darauf aber nicht hin. Nun bin ich beim Basic-System, das aber eben auch teuer angepasst werden musste, damit es überhaupt was hermacht und ein paar Funktionen für den Kunden erfüllt. Wichtige Funktionen zum Filtern usw. gehen damit aber immer noch nicht. Das größte Manko alles in allem: Leider scheint von den Betreibern keiner die Erfahrung mit einem Ladengeschäft mit Shop zu haben und die Probleme daher oftmals nicht zu erkennen oder zu verstehen. So gibt es keine Rabattfunktion oder Gutscheinfunktion in der Kasse oder im Shop, auf dem Kassenzettel werden Sachen sehr unübersichtlich für Kunden ausgewiesen. Zu BEginn haben wir auch eine Amazon-Schnittstelle mitgebucht (der Preis zum Start lag bei über 200 Euro im Monat!), die aber nie einwandfrei funktioniert hat. Auch das mussten wir immer selbst rausfinden, was auch wieder viel Ärger verursacht hat, weil Dinge verkauft wurden über Amazon, aber im Shop nicht erfasst. Dadurch stimmt bis heute der Lagerbestand nicht! Bei über 10.000 Artikeln im Lager eine blöde Sache :-( Wir haben täglich neue Probleme, die viel Energie und Zeit kosten, die wiederum bei der eigentlichen Arbeit fehlen - dafür hat man ja eigentlich einen Anbieter.

Wofür verwenden Sie VersaCommerce? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Shopsystem und Kasse

Ina Bode
1 Bewertung
29. Mai 2019

Kann ich nur weiterempfehlen.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Noch vor 2 Jahren, hätte ich niemals gedacht, das mein Laden so erfolgreich werden würde. Durch den Onlineshop, sind meine Verkäufe rapide angestiegen, ich erreiche nun Kunden auf der ganzen Welt. VersaCommerce bietet mir zu jeder Zeit den perfekten Leitfaden für meinen Onlineshop. Vor allem das Support- Team, steht einem bei Fragen immer zur Seite und bietet einem bei Problemen, rasche Lösungen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

VERA Baumann
1 Bewertung
7. März 2019

Ich möchte Versacommerce nicht mehr missen!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Wenn es darum geht, seine Produkte zu vermarkten und zu verkaufen, ist ein Online Shop in der heutigen Zeit obligatorisch. Wenn man, so wie ich in der Textil- und Bekleidungsindustrie tätig ist, muss man sich von der Konkurrenz abheben oder zumindest auf dem gleichen Level sein und dies funktioniert eben nur, wenn man seine Produkte auch online zum Verkauf anbietet. Als ich vor 2 Jahren auf VersaCommerce gestoßen bin, war es mehr ein “Versuch”, von dem ich glaubte, dass er auf lange Sicht nicht funktionieren würde, da ich den heutigen technischen Gegebenheiten oftmals eher kritisch ins Auge blicke. Doch das Shopsystem begleitet mich bis heute und stellt mich mehr als zufrieden.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wofür verwenden Sie VersaCommerce? Welche Probleme konnten Sie lösen?

online shop

Karol
1 Bewertung
4. Februar 2019

Mich überzeugt vor allem die einfache Bedienung der Software.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Ich bin nur einigermaßen Computeraffin und Programmierkenntnisse habe ich schon gar nicht. Darum war es mir wichtig, dass ich ohne viel Hilfe meinen Onlinshop erstellen kann. Wenn ich dann doch mal eine Frage habe, beantwortet mir der Support diese immer zügig.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wofür verwenden Sie VersaCommerce? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Online Shop

Jana
1 Bewertung
11. Januar 2019

Ich bin mehr als begeistert und kann es jedem nur ans Herz legen.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Was ich so genial finde ist auch, dass es sowohl den Einstieg in das Onlinegeschäft sehr einfach macht, aber ebenso für bereits eingespielte Onlinehändler ein echter Gewinn ist.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wofür verwenden Sie VersaCommerce? Welche Probleme konnten Sie lösen?

onlineshop

Über VersaCommerce

Die VersaCommerce Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft mbH sitzt in Hannover und existiert seit 2014. Das Unternehmen beschäftigt aktuell über 20 Mitarbeiter:innen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein treibender Faktor bei der Gestaltung der eCommerce-Zukunft zu sein.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted