Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

1blu-eShops

Online-Shop System

1.9
(188)

Was ist 1blu-eShops?

1blu Shop ist ein Widget, das Sie als Teil der beiden größten Webbaukästen “Business” und “Premium” nutzen. Eine Trennung zwischen Backend und Editor ist nur bedingt gegeben. So finden Sie im Editor selbst die Produktverwaltung für Ihre Artikel sowie die Übersicht über Ihre Bestellungen. Mit in den Paketen enthalten finden Sie SEO-Tools sowie jeweils 60 Postfächer mit 15 GB Speicher. Widgets erlauben Ihnen die Einbindung von sozialen Medien und Video-Plattformen wie Instagram, Facebook oder YouTube.

Kostenlose Testphase
Nein
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Unterstützte Plattformen
Web-App

Screenshots

Tarif Business Premium
Rabatt
Preis 4,90 € 4,90 €
Zahlung monatlich monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Nein Nein

Für wen ist 1blu-eShops geeignet?

Am besten eignet sich 1blu für Anwender:innen mit einem gewissen Maß an Vorerfahrung. Diese wissen nämlich mit dem recht umfangreichen Editor umzugehen und fühlen sich von den vielen Gestaltungsoptionen nicht sofort erschlagen. 1blu richtet sich beim Umfang vor allem an kleine Shops, da größere Firmen mit dem maximalen Speicherplatz von 35 GB wohl schnell an ihre Limits geraten. Coder freuen sich über die Möglichkeiten zur individuellen HTML-Anpassung.

1blu-eShops Test

Gesamt
76/100
Produkte
90/100
Shopfunktionen
60/100
Gestaltung & Design
99/100
SEO & Marketing
35/100
Rechnungen & Zahlungen
60/100
Vertrag & Kosten
81/100
Usability
84/100
Sicherheit & Datenschutz
89/100
Service & Support
72/100

Der 1blu Shop ist Teil des Webbaukasten-Angebots des Herstellers. Der Webhosting-Anbieter stellt Ihnen mit seiner Shop-Lösung vielleicht nicht das modernste oder umfangreichste System zur Verfügung, dafür kann sich das Tool in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich sehen lassen. Sie bekommen einen großen Website-Editor mit vielen Anpassungsmöglichkeiten. Lediglich die Produktverwaltung und die Menüs könnten ein wenig übersichtlicher gestaltet sein. Die Widgets sind sinnig und erweitern Ihren Pool an Funktionalitäten. Das komplette Angebot spricht eher User mit kleinen Shops und etwas Erfahrung an, da diese eher wissen, wie Sie den Editor und seine Möglichkeiten fachgerecht einsetzen. Neulinge hingegen müssen eine längere Einarbeitungszeit in Kauf nehmen. Große Firmen, die 1blu nutzen wollen, haben mit 35 GB eventuell zu wenig Speicherplatz zur Verfügung und vermissen Funktionen wie die Rechnungsbearbeitung oder die Anbindung an Marktplätze wie Amazon und Co.

  • Umfangreicher Editor
  • Günstiger Preis
  • Mehrsprachigkeit möglich
  • Viele sinnvolle Widgets/Plugins
  • Bis zu 2 Inklusiv-Domains
  • Lange Einarbeitung
  • Überfüllte Backend-Menüs
  • Keine Anbindung zu Amazon und Co.
Julia Warnstaedt
Content Creator von trusted
Funktionen & Features
1blu Shop im trusted-Test
1blu Shop im trusted-Test
Quelle: 1blu.de

Welche Funktionen hat 1blu Shop?

Sie finden im 1blu-Paket den Webbaukasten inklusive des Shop-Plugins. Der Baukasten dient Ihnen in diesem Fall sowohl als Editor als auch als Backend für Ihre Produktverwaltung. Um die Funktionalität Ihres Shops zu erweitern, stehen Ihnen verschiedene Plugins und Widgets zur Verfügung, wie Landkarten, Formulare oder Social-Media-Einbindungen. Beide Tarife, die das Shop-Widget anbieten, sind komplett werbefrei.

In diesem Test beschäftigt sich die Redaktion ausschließlich mit dem Shop-Widget des Anbieters. Services wie die eShops, Performance-Pakete, Profi-Pakete, mySQL-Datenbanken und Co. werden in diesem Artikel nicht behandelt. Informationen zu den Webhosting-Paketen von 1blu finden Sie im Webhosting-Vergleich von trusted.de.

Produkte
90/100

Mit dem Shop von 1blu bieten Sie vor allem physische Waren an. Der Verkauf von digitalen Waren oder Dienstleistungen ist hier nicht vorgesehen. Sie arbeiten in der Standardkonfiguration mit einer einseitigen Page. Das können Sie in den Einstellungen anpassen. So werden die Menüpunkte auf einzelne Seiten getrennt oder auf Wunsch in neuen Tabs geöffnet. Einen Produktvergleich wie bei Lightspeed gibt es nicht.

Die Produktverwaltung des 1blu-Shops
Die Produktverwaltung des 1blu-Shops
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Erstellen Sie kompakte Produktseiten

Die Produktverwaltung ist im 1blu-Shop recht kompakt gestaltet, bietet Ihnen aber Raum für alle wichtigen Produktinformationen. Das umfasst beispielsweise Bilder zum Artikel oder das Gewicht. Über die Artikel-Typen geben Sie an, welche Varianten der jeweiligen Ware zum Verkauf stehen. Das können beispielsweise unterschiedliche Größen, Musterungen, Farben oder Materialien sein.

Produktbilder / ProduktvideosJa
ProduktattributeJa
ProduktbeschreibungJa
ProduktverfügbarkeitNein

Legen Sie eigene Kategorien an

Damit Ihre User sich in Ihrem Sortiment zurechtfinden, erstellen Sie individuelle Produktkategorien. Die Verwaltung hierfür erreichen Sie über die Produktseiten. Wenn Sie eine Kategorie auf eine andere ziehen, kreieren Sie damit praktische Unterkategorien. Die Kategorien selbst sind allerdings nicht mit weiteren Informationen ausgestattet. So vergeben Sie lediglich einen Namen und wählen einen Listentyp. Ein Kategoriebild oder Ähnliches gibt es nicht.

Shopfunktionen
60/100

Welche Funktionen in Ihrem Shop vorhanden sind, steuern Sie über die Wahl der Seitenelemente, Widgets und Plugins. Die wichtigsten sind beispielsweise die Integration Ihrer Social-Media-Kanäle oder die Einbindung von Karten für die Anfahrt. Zudem haben Sie dank Mehrsprachigkeits-Feature die Möglichkeit, Ihr Angebot in Dutzenden Sprachen anzubieten. Ein POS-System wie bei VersaCommerce gibt es hingegen nicht.

Holen Sie sich nützliche Inhalte wie Bilder, Karten oder Formulare auf Ihre Seite
Holen Sie sich nützliche Inhalte wie Bilder, Karten oder Formulare auf Ihre Seite
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Wählen Sie Ihre Favoriten aus dem Widget-Angebot

Am oberen Rand Ihres Editors finden Sie das Menü für Inhalte, Objekte und Widgets. Über diese holen Sie sich das Shop-Widget auf Ihre Seite, fügen eine Anfahrtskarte per Google Maps ein, featuren eine Facebook-Bewertung oder hinterlegen für Ihre User ein Kontaktformular. Nett: Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie die einzelnen Widgets einzufügen sind, helfen Ihnen Screencapture-Tutorials. Diese finden Sie auf der grünen Schaltfläche unten rechts.

Setzen Sie auf Mehrsprachigkeit

Damit Ihr Unternehmen auch langfristig wächst, sollten Sie internationales Publikum ansprechen. Hierbei hilft Ihnen die Option zur Mehrsprachigkeit im Baukasten. Sie platzieren die entsprechenden Buttons (Flaggen/Drop-down-Menü) im Interface. Im Anschluss übersetzen Sie die entsprechenden Texte Ihrer Seite. Eine Auto-Übersetzung gibt es bei 1blu im Gegensatz zu IONOS Online-Shop nicht. Mit dem integrierten Button sowie den Kontextbefehlen an den Textfeldern können Sie nun im Backend zwischen den Sprachen wechseln.

Richten Sie mehrere Sprachen für Ihren Shop ein
Richten Sie mehrere Sprachen für Ihren Shop ein
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de
Gestaltung & Design
99/100

1blu bietet Ihnen einen äußerst umfangreichen Editor und eine solide Auswahl an Templates. Sollten Sie in HTML und CSS geschult sein, dürfen Sie die Vorlagen nach eigenem Gusto anpassen. Ein Plus: Ihnen stehen vier verschiedene Ansichten für die Optimierung zur Verfügung: Breit, Desktop, Tablet und Smartphone. Dabei gibt es zusätzliche Vorschau-Modi für Geräte mit breiteren Bildschirmen. Sie haben die Wahl, ob Sie das System automatisch die Seiten auf mobile Ansichten anpassen soll oder ob Sie das manuell erledigen.

Überprüfen Sie die Ansichten für mehrere Gerätetypen
Überprüfen Sie die Ansichten für mehrere Gerätetypen
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Profitieren Sie von einem vielseitigen Editor

Der Editor von 1blu ist ordentlich gefüllt und bietet Ihnen eine sehr große Auswahl an Gestaltungsoptionen. Sie verschieben Elemente via Drag and Drop an passende Einrastpunkte und editieren diese über die jeweiligen Kontextmenüs. Das ist für komplette Neulinge eventuell etwas überfordernd. User mit einem Wunsch nach großer Gestaltungsfreiheit sind hier allerdings gut bedient.

Wählen Sie aus über 200 Designvorlagen

Zu Beginn der Einrichtung werden Ihnen über 200 Vorlagen vorgestellt, die nach Thema sortiert sind. Nur wenige Anbieter wie etwa Shopify bieten ein größeres Angebot. Die Themes sind breit gefächert und bilden unterschiedliche Stile ab. Auf diese Weise sollte jedes Business eine passende Vorlage finden. Haben Sie ein Theme gewählt, passen Sie dieses auf Ihre Vorstellungen an. Anders als bei z.B. Wix ist es bei 1blu später noch möglich, auf ein anderes Theme zu wechseln. Allerdings fangen Sie in diesem Fall bei der Einrichtung wieder komplett von vorne an.

Die Templates des 1blu-Webbaukastens
Die Templates des 1blu-Webbaukastens
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Gestalten Sie Ihren Shop mit Ihrem eigenen Branding

1blu gibt Ihnen viele unterschiedliche Möglichkeiten zur Hand, um Ihre CI im Shop unterzubringen. So fügen Sie Ihr eigenes Logo in die Seite ein und gestalten diese in den Farben Ihrer CI. Einen Logo-Generator für die Erstellung wie bei Jimdo gibt es nicht. Zudem besteht die Möglichkeit, ein eigenes Favicon zu hinterlegen. Eigene Schriftarten dürfen Sie im Shop allerdings nicht hinterlegen. In Sachen Bilder verwenden Sie entweder Ihre eigenen oder bedienen sich aus dem kostenlosen Medien-Fundus des Anbieters.

SEO & Marketing
35/100

Über die SEO-Einstellungen Ihres Backends verändern Sie die Meta-Beschreibungen Ihrer Seite und integrieren verschiedene Tracking-Dienste wie Google Analytics, Facebook Pixel oder Yandex.Metrika. Zudem dürfen Sie die SEO-Titel und Beschreibungen jedes einzelnen Artikels in Ihrer Produktverwaltung anpassen. Eigene Editoren für Marketing-Mails oder Social-Media Posts wie die des GoDaddy Online-Shops sind nicht vorhanden.

Binden Sie Dienste wie Google Analytics und Co. in Ihre Seite ein
Binden Sie Dienste wie Google Analytics und Co. in Ihre Seite ein
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Versenden Sie bis zu 150 Mails pro Stunde

Zusammen mit Ihrem Webbaukasten erhalten Sie Zugang zu bis zu 60 Postfächern und 15 GB E-Mail-Speicher. Diese sind standardmäßig auf den Versand von 150 Mails pro Stunde limitiert. Sollten Sie größere Mengen an Mails (beispielsweise Newsletter) verschicken wollen, können Sie per Formular eine Freischaltung dafür beim Anbieter beantragen. Dieses Vorgehen soll der massenhaften Versendung von unerwünschtem Spam vorbeugen.

Integrieren Sie Ihre Social-Media-Inhalte

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Social Media-Kanäle in Ihre Seite einzubinden. Auf diese Weise werten Sie Ihren Shop-Auftritt beispielsweise mit einer Anzeige Ihrer Follower auf oder binden Facebook-Kommentare und Bewertungen ein. Letztere lassen sich als Kundenbewertung auf Ihrer Seite platzieren, um mehr Ihrer Besucher:innen von Ihren Produkten zu überzeugen. Allerdings lassen sich keine Verkaufslinks von 1blu zu Ihren Kanälen posten.

Unterstreichen Sie Ihren Webauftritt mit Inhalten aus Ihren sozialen Medien wie YouTube, Facebook und Instagram
Unterstreichen Sie Ihren Webauftritt mit Inhalten aus Ihren sozialen Medien wie YouTube, Facebook und Instagram
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de
Rechnungen & Zahlungen
60/100

Die Rechnungen für Ihre Kund:innen werden bei 1blu automatisch generiert. Textanpassungen sowie die Rechnungsnummer und Co. verwalten Sie in einem leicht versteckten Menü, das Sie im Editor beim Anklicken des Warenkorbs finden. Immerhin haben Sie allerdings Zugriff auf die Bestellübersicht, wo Sie bisher getätigte Bestellungen überprüfen und abarbeiten können.

Zahlungsmöglichkeiten

Als bekannte Zahlungsanbieter stehen Ihnen Paypal und klarna zur Verfügung. Über diese akzeptieren Sie bequem Online-Zahlungen. Zudem gibt es eine ganze Liste weiterer Anbieter, die Sie über den jeweiligen Button in Ihren Shop integrieren. Beispielsweise wären das Folgende:

  • Alipay
  • Webmoney
  • Skrill
  • PayU
  • Paysera
  • 2Checkout
  • Paytrail
  • Und viele weitere
Vertrag & Kosten
81/100

Was kostet 1blu Shop?

Wenn Sie den Shop von 1blu nutzen wollen, müssen Sie diesen als Teil der Pakete “Webbaukasten Business” oder “Webbaukasten Premium” für 3,90€ beziehungsweise 8,90€ im Monat bestellen. Hinzu kommen einmalig 4,90€ Einrichtungsgebühr. Sie haben die Wahl zwischen einer Laufzeit von einem Monat oder einem Jahr. Weitere Informationen zu den Tarifen, Kosten und Konditionen von 1blu finden Sie in der unten verlinkten Kostenübersicht.

Die Preise für das 1blu Shop-System
Die Preise für das 1blu Shop-System
Quelle: 1blu.de
Usability
84/100

Wie benutzerfreundlich ist 1blu Shop?

Die Shop-Einrichtung von 1blu ist ein wenig sperrig. Das liegt vor allem am Backend und den teils komplizierten Untermenüs. Die bedienung an sich ist mit Drag and Drop jedoch in Ordnung. Was leider unnötig kompliziert ist, ist das Offline-Nehmen Ihrer Seite. Das geht nämlich nicht wie bei vielen anderen Programmen per Knopfdruck, sondern Sie müssen sich per FTP-Programm auf den Server einwählen. Sollten Sie sich damit nicht auskennen, hilft nur noch der Support.

Sicherheit & Datenschutz
89/100

Wie sicher ist 1blu Shop?

1blu betreibt seine Server am Standort Deutschland. Das ist im Bezug auf die Einhaltung der DSGVO ein echter Vorteil. Alle Tarife sind mit einem Anti-Spam-Filter ausgestattet. Eine große Hilfe sind die manuellen Backups, mit denen Sie ältere Versionen Ihrer Website problemlos wieder aufspielen können. Beide Tarife enthalten von vornherein Let’s Encrypt SSL-Zertifikate, die Sie mit einem einzigen Mausklick aktivieren. Diese sichern die Datenübertragung zwischen Ihrem Shop und den Usern.

Service & Support
72/100

Welchen Kundenservice bietet 1blu Shop?

Sollten Sie persönliche Hilfe benötigen, hilft Ihnen der Support per Telefon und E-Mail weiter. Sie erreichen diesen von Mo-Fr zwischen 9 und 17 Uhr. Der Service schneidet dabei in Kundenbewertungen im Durchschnitt leider mangelhaft ab. Möchten Sie sich selbst mit Ihrem Problem auseinandersetzen, nutzen Sie das FAQ-System oder die interaktiven Tutorials. Diese zeigen Ihnen in einer Screen-Aufzeichnung direkt in Ihrem Programm, wie gewisse Tools Ihres Interfaces funktionieren. Vor- und Zurückspulen geht leider nicht.

Lernen Sie per Screen-Capture

Wenn Sie die interaktive Hilfe aktivieren, werden Ihnen verschiedene Hilfebereiche angezeigt. Wenn Sie sich für die oberen Icons entscheiden, sehen Sie in einer Screen-Aufzeichnung (ähnlich eines Video-Tutorials), wie Sie die zugehörigen Widgets richtig einsetzen. Die unteren Vorschau-Icons hingegen zeigen Ihnen (ebenfalls als Screen-Aufzeichnung), wie Sie die grundlegenden Templates bauen, die Sie in der Theme-Auswahl anwählen können. Aber Achtung: Wählen Sie diese Hilfen aus, verändert sich auch Ihr aktuell gewähltes Theme.

Die interaktive Hilfe zeigt Ihnen Tutorials via Screen-Aufnahmen
Die interaktive Hilfe zeigt Ihnen Tutorials via Screen-Aufnahmen
Screenshot: trusted.de
Quelle: 1blu.de

Welche Schnittstellen hat 1blu-eShops?

Möchten Sie Ihren Kund:innen eine Chatfunktion bieten, binden Sie zu diesem Zweck die Dienste Skype oder ZenDesk ein. Um Werbung in Ihre Seite einzubinden, nutzen Sie Google Ads. Über die Widgets haben Sie zudem die Möglichkeit, Elemente von YouTube, Instagram oder Facebook auf Ihre Seite einzubinden. Für Ihre internen Statistiken dürfen Sie die Tracking-Dienste Facebook Pixel, Google Analytics und Yandex.Metrika einbinden.

Was unterscheidet 1blu-eShops von anderen Tools?

1blu Shop ist im Vergleich die Lösung, die eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse aufweist. Sie erhalten einen umfangreichen Editor für 3,90€ beziehungsweise 8,90€ im Monat. Sie müssen allerdings Abstriche im Bereich Marketing und Marktplätze hinnehmen, da Sie weder aus 1blu heraus über Social Media verkaufen noch Ihren Shop wie bei Wix eCommerce an Amazon, eBay oder Etsy anbinden können.

Änderungshistorie

13.01.2022
1blu Shop Vergleich

Im Rahmen des großen Online-Shop-Tests 2021 hat trusted 1blu Shop eingehend überprüft und mit 19 anderen Online-Shop-Anbietern verglichen.

1.9
188 Bewertungen
davon sind
187 Bewertungen
aus 2 externen Quellen

1 Bewertung auf trusted

Mario
1 Bewertung
20. Dezember 2017

Ständig probleme -- mehr Ärger als Genuss

Wofür verwenden Sie 1blu-eShops? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Hallo, ich kann es NULL empfehlen.. die Konfiguration ist furchtbar, bekomme bei Emailsenden und Empfangen ständig Probleme und Emailversand am Handy einrichten erst gar nicht möglich ! Da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus...

Über 1blu-eShops

Die 1blu AG mit Sitz in Berlin ist seit 2005 auf dem Markt vertreten. Über 40 Mitarbeiter:innen kümmern sich um das große Angebot des Anbieters inklusive Cloud-Speicher, Webhosting-Pakete, Komplett-Pakete und mehr.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted