Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.
Test

Vereinshomepage erstellen: 35 Anbieter im Vergleich

trusted hat 2024 die besten Homepage-Baukästen verglichen und aus den 35 Kandidaten die 5 besten zur Erstellung Ihrer Vereinshomepage gekürt. Erfahren Sie im Folgenden, was Ihnen die Tools wie Wix, Jimdo und Co. im Preisbereich zwischen 0€ und 52€ im Monat zu bieten haben. Außerdem finden Sie im Artikel Tipps und Tricks, wie Sie den idealen Baukasten für Ihren Verein, Fanclub und mehr auswählen.

Klickst Du auf eine Emp­feh­lung mit , unterstützt das unsere Arbeit. trusted bekommt dann ggf. eine Vergütung. Emp­feh­lungen geben wir immer nur redaktionell unabhängig.Mehr Infos.

Die besten Vereinshomepage-Tools

Falls Sie in einem Verein tätig sind, kennen Sie eventuell einige der Probleme, die sich damit auftun. Mitgliederlisten sind nicht auffindbar, Sie verbringen Nachmittage mit Telefonieren oder dem Schreiben von E-Mails, um Mitglieder über ausgefallene Trainings zu informieren und Interessent:innen bleiben aus, weil es Ihrem Club an Bekanntheit fehlt. Abhilfe schafft hier eine ansprechende und informative Vereinshomepage.

Erklären Sie mit Ihrer Seite im Detail, worum es bei Ihrem Verein geht, vermitteln Sie die Besonderheiten und den Spaß Ihres Vereinslebens über Bildergalerien und stellen Sie Interessent:innen unkompliziert ein Anmeldeformular zur Verfügung. Auch Events, Treffen, Trainingszeiten und Wettbewerbsergebnisse kommunizieren Sie mit einer Website schnell an die Öffentlichkeit. Zur Erstellung Ihrer Homepage gibt es vielfältige Möglichkeiten. Die Kandidaten, die laut Einschätzung der trusted-Redaktion die beste Handhabung, die besten Funktionen und die beste Preis-Leistung bieten, finden Sie in diesem Artikel.

Was ist eine Vereinshomepage?

Eine Vereinshomepage dient als digitale Visitenkarte Ihres Vereins im Internet. Mit einer guten Vereinshomepage sollten Sie Interessent:innen vermitteln können, worum sich Ihr Verein dreht, wie diese sich anmelden können, wo Sie zu finden sind uvm. Ebenfalls oft Teil einer Vereinswebsite ist ein eigener Mitgliederbereich, wo sich Vereinsangehörige austauschen, für den Verein relevante Informationen abrufen oder Interna wie Mitglieder, Wettkämpfe, Events und Trainingszeiten verwalten. Hier erhalten Sie einen Überblick über 5 einfach Baukästen, mit denen Sie schnell und unkompliziert eine eigene Homepage bauen:

Fazit: trusted Empfehlungen

1

Wix

4.4
1,0
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (für ein Jahr)
  • Designvorlagen 850
  • Designvorlagen für Sportvereine, Organisationen, Fanclubs
  • Webspace 100 GB

Wix ist auf der weiten Flur der Homepage-Baukästen einer der bekanntesten Anbieter. Das liegt, abgesehen vom Namen, vor allem daran, dass Wix schon lange am Markt vertreten ist und ein dementsprechend ausgefeiltes Tool bieten kann. Sie erhalten mit der Wahl von Wix eine praktische Kombi aus Baukasten und Webhosting. Gerade Privatpersonen und Institutionen wie Vereine und Clubs müssen sich damit keinen dedizierten Experten für das Webhosting oder das Webdesign an Bord holen, sondern können alles selbst verwalten.

Wie erstelle ich mit Wix eine Homepage für meinen Verein?

Eine Besonderheit von Wix ist der Drag-and-Drop-Editor, mit dem Sie Elemente wie Texte und Bilder völlig frei auf Ihrer Page platzieren können. Das bietet Ihnen maximale gestalterische Freiheit. Allerdings sollten Sie demnach auch etwas Gespür für Design besitzen, um keinen optischen “Unfall” zusammenzubauen. Im Anschluss statten Sie die Website mit Ihren benötigten Apps und Widgets aus, die Sie auf dem App-Markt des Anbieters finden, um Funktionen wie Kontakt- und Anmeldeformulare und mehr hinzuzufügen.

Welche Funktionen enthält Wix, um meine Vereinshomepage zu gestalten und bekannt zu machen?

Wix erlaubt Ihnen, aus über 800 responsiven Vorlagen zu wählen. So erreichen Sie ganz zeitgemäß auch Nutzer:innen mobiler Endgeräte. Zudem bietet Ihnen Wix die Möglichkeit, Ihre Seite mit unterschiedlichen SEO-Tools zu optimieren. Auf diese Weise setzen Sie sich an einen höheren Platz im Suchmaschinenranking und werden häufiger von interessierten Usern gefunden. Es gibt einige zusätzliche Marketing-Features wie Wix Ascend, das zum Beispiel ein Newsletter-Feature enthält.

Für welche Vereine ist Wix geeignet und was kostet es?

Dank der einfachen Handhabung des Tools können sowohl Anfänger:innen als auch geschulte Webmaster ohne größere Probleme eine ansprechende Seite erstellen. Sollten Sie jedoch einmal Hilfe benötigen, beachten Sie, dass persönlicher Support nur eingeschränkt verfügbar ist. Den Telefon-Support gibt es zudem lediglich auf Englisch. Mit einem Einstiegspreis von 0€ eignet sich Wix auch für kleine Vereine mit wenig Budget. Für die maximale Funktionalität werden Preise bis zu 42,84€ im Monat fällig.

Vorteile
  • Pixelgenauer Editor
  • 880 Design-Vorlagen
  • Großer App-Markt
  • Umfassende Marketing-Erweiterung
  • Vielfältige Analyse- und SEO-Tools
Nachteile
  • Viele Zusatzkosten durch Add-ons
  • Anbieterwerbung im kleinsten Tarif
  • Längeres Onboarding für Neulinge
Wix
4.4
Testbericht
2

Jimdo

4.2
1,2
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (erste Vertragslaufzeit)
  • Designvorlagen 110
  • Designvorlagen für Vereine, Organisationen
  • Webspace unbegrenzt

Der deutsche Homepage-Baukasten Jimdo ist im Test ein Sonderfall. Dieser Anbieter stellt Ihnen genau genommen gleich zwei Baukästen in Form der Anwendungen “Creator” und “Dolphin” zur Verfügung. Das ist von außen teils etwas schwierig zu identifizieren. Beide Ausführungen sind komfortabel in der Handhabung und bieten Ihnen schicke Designs und Layouts an. Zudem finden Sie im Umfang der Software einige Features, die Ihnen die Einhaltung der DSGVO vereinfachen. Hier erfahren Sie mehr über beide Modelle:

Wie erstelle ich mit Jimdo eine Homepage für meinen Verein?

Je nachdem, für welchen Editor Sie sich entscheiden, bauen Sie entweder mit “Creator” Ihre Seite mit dem Drag-and-Drop-Editor relativ frei zusammen oder lassen sich vom kompakten “Dolphin” eine Website per Künstlicher Intelligenz zusammenbauen. Welchen Editor Sie zugewiesen bekommen, ist leider beim Bestellprozess kaum ersichtlich. Immerhin: Wer einen Blog auf seiner Homepage betreiben will, landet zwangsläufig beim umfangreichen Creator-Editor; Dolphin bietet dieses Feature nämlich nicht.

Welche Funktionen enthält Jimdo, um meine Vereinshomepage zu gestalten und bekannt zu machen?

Mit dem Creator-Tarif erhalten Sie Zugriff auf eine Reihe von Funktionen, mit der Sie Ihre Page individualisieren. Dazu gehören Verknüpfungen zu Facebook und Twitter, Formulare oder das Gästebuch. Über HTML-Add-ons von Drittanbietern lassen sich zudem Kalender, Countdowns oder Payment-Anbindungen in Ihre Seite einfügen. “Dolphin” lässt hingegen Buchungen zu; praktisch, sollen in Ihrem Verein Räume o. Ä. reserviert werden können. Beide Jimdo-Versionen bieten Ihnen außerdem unterschiedliche SEO-Tools.

Für welche Vereine ist Jimdo geeignet und was kostet es?

Die Kosten für Jimdo beginnen bereits bei 0€; ideal, wenn es in der Vereinskasse grade etwas mau aussieht. Zudem gibt es weitere Tarife im Bereich bis zu 51€ pro Monat. Dank der beiden unterschiedlichen Baukästen kommen sowohl Neulinge im Webdesign als auch erfahrene User an eine funktionale und schicke Webseite. Der Support ist leider ausschließlich schriftlich zu erreichen. Anders als bei Wix steht Ihnen dieser aber in vollem Umfang auf Deutsch zur Verfügung.

Vorteile
  • Wahl aus zwei Editoren
  • Sehr einfache Bedienung
  • Gut funktionierende KI bei “Dolphin”
  • Übersichtliches Backend
  • Integrierter Logo-Creator
Nachteile
  • Tarifkommunikation intransparent
  • Teils langsamer Support
  • Coole Extras nur in größten Tarifen
Jimdo
4.2
Testbericht
3

Webador

4.6
1,8
Testnote
Gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (dauerhaft gratis)
  • Designvorlagen 50
  • Designvorlagen für -
  • Webspace unbegrenzt

Der Website-Baukasten Webador stammt aus den Niederlanden und erfreut sich dort großer Beliebtheit. Neulinge können mit dem Tool ohne Umstände den auf Drag-and-Drop basierenden Homepage-Editor, das Webhosting und eine Lifetime-Domain erwerben. So sparen Sie sich die lange Suche nach einem geeigneten Server und den separaten Domain-Kauf. Der Editor ist nicht der umfangreichste, bietet aber nette Gimmicks wie die integrierte Bildbearbeitung.

Wie erstelle ich mit Webador eine Homepage für meinen Verein?

Webador kommt mit einem modernen und kompakten Editor, der wenig gestalterische Möglichkeiten bietet. Dadurch geht die Website-Gestaltung jedoch besonders zügig von der Hand und die Limitierungen führen zu einem stimmigen Gesamtbild Ihrer Page. Auch dann, wenn Sie kein Design-Studium absolviert haben. Als Starthilfe gibt es etwa 50 mobil responsive Vorlagen, auf deren Basis Sie die Website-Erstellung beginnen. Der Clou: Die Templates lassen sich ohne Verlust der bereits vorhandenen Inhalte austauschen.

Welche Funktionen enthält Webador, um meine Vereinshomepage zu gestalten und bekannt zu machen?

Eins vorweg: Umfassende SEO-Optionen wie bei Wix gibt es nicht und Sie sind auf die Anpassung Ihrer Meta-Titel und Seitenbeschreibungen limitiert. Immerhin dürfen Sie auf umfassende Besucher-Statistiken für Ihre Internetseite zurückgreifen und Google Analytics anbinden. So wissen Sie beispielsweise, aus welchen Regionen Ihre User stammen. Auf diese Weise können Sie trotz der schmalen SEO-Ausstattung dennoch nützliche Rückschlüsse ziehen und Ihre Page auf Ihre Zielgruppen anpassen.

Für welche Vereine ist Webador geeignet und was kostet es?

Die Preise bei Webador starten bei 0€ im Monat und reichen im größten Tarif bis zu 17,00€. Enthalten sind dabei unbegrenzt viel Webspace und Bandbreite. In Sachen Preis-Leistung ist die Software also top und für sehr kleine Vereine ideal geeignet. Neulinge können hier wenig falsch machen, Individualist:innen werden von den begrenzten Design-Optionen vermutlich weniger begeistert sein. Wen das nicht stört und nur schnell eine funktionale Seite bauen will, ist mit diesem Anbieter bestens bedient.

Vorteile
  • Kostenloser Free-Tarif
  • Custom-Domain inklusive
  • Sehr einfach zu bedienender Editor
  • Blog ab Free-Paket verfügbar
  • Shop-Funktion integriert
Nachteile
  • Kein App-Markt oder Add-ons
  • Begrenzte Funktionsauswahl
  • Kleine Vorlagen-Wahl
Webador
4.6
Testbericht
4

ClubDesk Vereinshomepage

5
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (dauerhaft; Subdomain “.clubdesk.com”)
  • Designvorlagen 8+
  • Designvorlagen für Alle Arten von Vereinen
  • Webspace 8 GB

ClubDesk ist eine Homepage-Software aus der Schweiz und bietet Ihnen Platz für eine Homepage mit bis zu 8 GB. Wichtig für deutsche User: Die Lösung lässt sich voll DSGVO-konform einsetzen. Die wichtigsten Funktionen umfassen das Mitgliedermanagement, den Kalender für die Terminkommunikation und das integrierte Rechnungs- bzw. Beitragswesen. Die Vereinshomepage bildet hier also einen Aspekt eines größeren Verwaltungssystems.

Wie erstelle ich mit ClubDesk Vereinshomepage eine Homepage für meinen Verein?

ClubDesk bietet Ihnen eine Handvoll unterschiedliche Grunddesigns, die Sie auf die Ansprüche anpassen können. Die Templates kommen mit vorgefertigten Seitenstrukturen inklusive Unterseiten, Impressum und dergleichen mehr. Das alles bestücken Sie im Anschluss mit Ihren Bildern, Texten und Vereinsfarben. Die Anpassungsmöglichkeiten sind dabei lange nicht so umfassend wie bei Wix, aber reichen, um zumindest eine gewisse Individualität für Ihre Vereins-Homepage zu erreichen.

Welche Funktionen enthält ClubDesk Vereinshomepage, um meine Vereinshomepage zu gestalten und bekannt zu machen?

Bei Bedarf betten Sie externe Anwendungen wie Landkarten oder Reservierungssysteme in Ihre Seite ein. So erhöhen Sie zusätzlich den Nutzen der Homepage für Ihren Verein. Ausgefeilte SEO-Optionen gibt es zwar nicht, allerdings ist es möglich, Google Analytics in Ihrer Seite zu verbauen. Mit diesen Infos ziehen Sie relevante Rückschlüsse auf Ihre Zielgruppen und können die Seite entsprechend gestalten. Die Seiten unterstützen außerdem Cookie-Einstellungen bzw. -banner sowie HTTPS-Verschlüsselungen.

Für welche Vereine ist ClubDesk Vereinshomepage geeignet und was kostet es?

Auch ClubDesk bietet Interessierten einen kostenlosen Grundtarif an. Auf diese Weise können Sie risikofrei ausprobieren, ob Ihnen dieser Homepage-Builder zusagt. Die Grundtarife der restlichen Pakete liegen bei 10€, 16€ und 28€ im Monat. Der größte und zugleich skalierbare Tarif “ClubDesk XL” beginnt bei 33€ im Monat. ClubDesk eignet sich für unterschiedliche Vereine und Clubs und erfordert keine ausgefeilten Vorkenntnisse im Bereich Webdesign oder IT.

Vorteile
  • Besonders für Vereine geeignet
  • DSGVO-konform und sicher
  • Kostenlose Grundversion
Nachteile
  • Keine Domains inklusive
ClubDesk Vereinshomepage
5
5

Vereinify

  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (dauerhaft)
  • Designvorlagen 1
  • Designvorlagen für Sportvereine (Fokus Fußball)
  • Webspace k. A.

Vereinify ist eine deutsche Lösung zur Erstellung Ihrer eigenen Vereinswebseite. Im Fokus stehen hier vor allem Sportvereine und -clubs. Coding-Kenntnisse sind für die Bedienung des Baukastens nicht notwendig, alles lässt sich über Schaltflächen und wenige Klicks anpassen. Nützliche Vereinsfunktionen sind die inkludierte Wunschdomain (.de), die Mitgliederverwaltung und das Management Ihres Beitragswesens. Das System wird in Deutschland entwickelt und ist DSGVO-konform.

Wie erstelle ich mit Vereinify eine Homepage für meinen Verein?

Das grundlegende Design der Website bleibt immer gleich. Allerdings lassen sich Elemente im Editor ein- und ausblenden sowie mit Ihren eigenen Inhalten füllen. Eine Besonderheit der Seite ist die Verzahnung mit der Website fussball.de. Über diese Verbindung können Sie auf der genannten Seite HTML-Schnipsel kopieren und auf Ihrer eigenen Homepage einfügen. Damit können Sie Spielergebnisse und Tabellen auf Ihrer Homepage anzeigen. Weitere Features sind die Personenvorstellung, die News-Seiten oder die Bilder- und Videogalerien.

Welche Funktionen enthält Vereinify, um meine Vereinshomepage zu gestalten und bekannt zu machen?

In allen Paketen gibt es eine HTTPS-Verschlüsselung, die die Vertrauenswürdigkeit Ihrer Seite steigert. Zudem können Sie für die Verbreitung Ihrer News und Erfolge auf die Social-Media-Integrationen zugreifen. Ab dem Paket “Amateur” stehen Ihnen die automatisch für SEO-optimierten Seiten und die Meta-Tags zur Verfügung. So wird Ihr Verein eher in den Suchmaschinen gefunden. Aktuell befindet sich eine eigene Vereins-App in Entwicklung, die Sie zukünftig im Manager-Tarif nutzen können.

Für welche Vereine ist Vereinify geeignet und was kostet es?

Besonders Fußballvereine werden durch die Widget-Integrationen gut bedient. Wer kaum Erfahrung mit Website-Design hat, schätzt den einfachen Aufbau und die schnelle Einrichtung der Homepage mit Vereinify. Individualist:innen werden durch die wenigen Gestaltungsoptionen hingegen eher limitiert. Der Preis von Vereinify startet wie bei Wix, Jimdo und Co. bei 0€ im Monat. Die restlichen Tarife umfassen den Preisbereich zwischen 10€ und 15€ pro Monat sowie das Premium-Paket “Manager” ab 30€ im Monat.

Vorteile
  • Besonders für Sportvereine geeignet
  • Mobil responsiv
  • Sinnvoller Aufbau der Vereinspage
Nachteile
  • Für Profis zu kompakt
  • Telefonsupport nur im größten Paket
Vereinify

Die 5 besten im Vergleich

  1. Wix - Testsieger 2024
  2. Jimdo - Bester Baukasten für Einsteiger:innen
  3. Webador - Gute Preis-Leistung
  4. ClubDesk Vereinshomepage - Zusätzliche Tools zur Vereinsverwaltung
  5. Vereinify - Besonders einfach zu bedienen

Vergleichstabelle

Anbieter
Wix
Jimdo
Webador
ClubDesk Vereinshomepage
Vereinify
IONOS MyWebsite
DomainFactory Homepage-Baukasten
Webnode
GoDaddy Homepage Baukasten
SITE123
Squarespace
webgo Homepage Baukasten
STRATO Homepage Baukasten
1blu Homepage Baukasten
Alfahosting Homepage Baukasten
checkdomain Homepage Baukasten
goneo easyPage
Hostinger Website Builder
unvyl
Wix Studio
Weebly
WordPress.com
10Web
Builderall
Cabanova
Durable
Hocoos
Homepage-Baukasten.de
Hoststar
hPage
one.com Homepage Baukasten
web4business
Webflow
WeddyBird
Yola
Testurteil
sehr gut
1,0
Test
01/2023
sehr gut
1,2
Test
01/2023
gut
1,8
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,0
Test
01/2023
gut
1,6
Test
01/2023
gut
1,6
Test
11/2023
gut
1,7
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,2
Test
01/2023
sehr gut
1,3
Test
01/2023
sehr gut
1,5
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,4
Test
01/2023
gut
1,6
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Kundenbewertung
4.4
(66.093)
4.2
(46.838)
4.6
(9.055)
5
(1)
4.5
(29.477)
4.6
(3.846)
2.3
(323)
4.7
(108,7K)
4.2
(8.478)
3.8
(6.529)
4.9
(1.635)
3.8
(6.270)
1.8
(163)
4.8
(2.180)
4.3
(75)
4.2
(110)
4.6
(23.457)
4.3
(7)
4.8
(71)
4.3
(92.878)
4
(216,5K)
4.6
(523)
4.1
(225)
3
(15)
3.7
(26)
4.2
(11)
4.1
(46)
3.4
(393)
1.8
(13)
4.1
(18.970)
3
(6)
2.2
(107)
4.2
(43)
Tarif
Preis
0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 12,00 € / monatlich 4,99 € / monatlich 0,00 € / monatlich 12,99 € / monatlich 0,00 € / monatlich 15,00 € / monatlich 6,95 € / monatlich 9,00 € / monatlich 1,90 € / monatlich 5,99 € / monatlich 3,90 € / monatlich 5,95 € / monatlich 11,99 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis12,99 $
Umgerechneter Preis11,99 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,92 $
50,00 € / monatlich 14,28 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 18,46 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis20,00 $
Umgerechneter Preis18,46 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,92 $
38,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 12,47 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis11,90 CHF
Umgerechneter Preis12,47 €
Währungskurs1,00 € ≙ 1,05 CHF
0,00 € / monatlich 4,99 € / monatlich 29,90 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich
Keine Unterschiede vorhanden

Top-Features

Domains integriert
1 1 0 0 0 0 1 1 1 0 1 1 1 1 1 0 1 0 1 0 0 1 0 3 0 0 0 0 1 0 0 1 0 0 0
Webspace integriert
500 MB 500 MB unbegrenzt 0,1 GB unbegrenzt 10 GB unbegrenzt 100 MB unbegrenzt 0,25 GB unbegrenzt unbegrenzt 5 GB 15 GB 25 GB unbegrenzt 50 GB unbegrenzt Unbegrenzt 10 GB 500 MB 1 GB 10 GB 5 GB 0,05 GB Unbegrenzt Unbegrenzt 1 GB 5 GB 0,3 GB 50 GB unbegrenzt unbegrenzt 0 1 GB
Bandbreite integriert
1 GB 2 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 1 GB unbegrenzt 0,25 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt Unbegrenzt unbegrenzt 500 MB unbegrenzt 10.000 User / Monat unbegrenzt unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt 1 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 1 GB unbegrenzt 1 GB
Templates
880 75 55 8+ 1 8 23 124 22 189 144 75+ 75 190+ 250 100 224 150 8+ 55 45+ 163 15
Keine Angaben verfügbar
1.000+ 1 3 12+ 100 32 150 170 1.500 1 80
Serverstandort(e)
USA Deutschland, Irland Niederlande Schweiz Deutschland Deutschland Deutschland, Frankreich Tschechien USA, Europa USA, Europa, global USA Deutschland Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland Deutschland Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland USA, Niederlande, Litauen, Singapur Nürnberg, Deutschland USA USA USA, global EU/USA USA Düsseldorf, Deutschland
Keine Angaben verfügbar
EU, USA Deutschland Deutschland, Österreich, Schweiz Europa Dänemark Deutschland Global EU k. A.
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Keine Unterschiede vorhanden

Vertrag & Kosten

Währung
EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR USD EUR EUR EUR EUR USD EUR EUR USD USD EUR CHF EUR EUR EUR USD EUR EUR
Zahlungsintervall
monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich
Kostenlose Testphase
Dauer kostenlose Testphase
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
auf Anfrage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
30 Tage - 14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Kostenloser Testmonat
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
30 Tage 14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
7 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Kostenloser Free-Tarif
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Zahlungsmethoden
Auf Rechnung
Lastschrift
Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Auf Rechnung
Lastschrift
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Lastschrift
Keine Unterschiede vorhanden

Website gestalten

Drag-and-Drop-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Mit einem Drag-and-Drop-Editor gestalten Sie Ihre Seite nach dem WYSIWYG-Prinzip (What you see is what you get). Das heißt: Sie ziehen Elemente wie Textboxen, Bilder, Buttons oder andere Widgets mit der Maus an die passenden Stelle auf Ihrer Page und passen sie so einfach und übersichtlich an. Im Gegensatz zum professionellen Webdesign benötigen Sie dafür keine Programmier- und Coding-Kenntnisse, sondern platzieren einfach alles so, wie es Ihnen gefällt.
HTML-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Mit einem HTML-Editor bearbeiten Sie Ihre Seite (zusätzlich zum Drag-and-Drop-Editor) auch auf einer tieferen Ebene und fügen durch eigenen Code neue Funktionen und Schnittstellen hinzu oder passen den Aufbau der Page individuelll an Ihre Bedürfnisse an. Dafür benötigen Sie allerdings Kenntnisse in der Programmiersprache HTML.
KI-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein Editor, der mit künstlicher Intelligenz arbeitet, ist wohl die einfachste Art, Ihre Homepage zu erstellen. Mithilfe der KI, der Sie im Vorfeld einige Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Corporate Design geben, erstellen Sie eine schlüsselfertige Website innerhalb weniger Minuten. Die Ergebnisse sind farblich und gestalterisch aufeinander abgestimmt, sind allerdings weniger individuell, als wenn Sie Ihre Page manuell erstellen.
Designvorlagen/Templates
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
In der Regel beginnen Sie Ihre eigene Baukasten-Website mit einer Vorlage bzw. einem Template. Diese geben den groben Aufbau und das vorläufige Design Ihrer Page vor und enthalten in der Regel bereits Platzhalter-Bilder oder Texte, die Sie anschließend nur noch mit Ihren eigenen Inhalten füllen müssen. Dabei gilt: Je größer die Auswahl an Templates, desto größer ist die Chance, dass Sie eine passende Vorlage für Ihre Bedürfnisse finden.
Keine Unterschiede vorhanden

Inhalte & Features einfügen

Fotos/Bildgalerien
Kontaktformular
(Google-)Maps-Integration
Social-Media-Integration
Dateien zum Download
Passwortschutz
Keine Unterschiede vorhanden

Website optimieren & bewerben

Individuelle Meta-Tags
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein individueller Meta-Title und eine Meta-Description sind nützlich, um Ihre Page für Suchmaschinen und nicht zuletzt auch für Ihre Besucher:innen zu optimieren. Title und Description werden in den Suchergebnissen angezeigt und zeigen interessierten Besucher:innen, was es mit Ihrer Seite auf sich hat und was sie dort finden können. Individuelle Meta-Tags sind ein absoluter Standard im Webdesign und sollten in jedem guten Baukastensystem enthalten sein.
Google Analytics-Integration
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Integrieren Sie Google Analytics, um wertvolle Auswertungen über die Performance Ihrer Seite zu erhalten. So erfahren Sie beispielsweise, wie viele Besucher:innen in einem gewissen Zeitraum auf Ihre Page gelangt sind, wie sie sich auf Ihrer Website verhalten, etc. Für Unternehmenswebsites sind diese Metriken und Daten ausschlaggebend für eine stetige Optimierung der Seite. Für private Websites sind diese Kennzahlen dagegen in der Regel unintreressant.
Statistiken und Auswertungen
Formular-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Erstellen Sie ein Kontaktformular, mit dem Besucher:innen mit Ihnen in Kontakt treten oder ihre eigenen Kontaktdaten hinterlassen können. Mithilfe eines professionellen Formulars sammeln Sie Daten Ihrer Besucher:innen und generieren im besten Falle neue potentielle Kund:innen - sogenannte "Leads".
Keine Unterschiede vorhanden

Extras

Blogging-Funktion
Online-Shop/eCommerce
E-Mail-Postfach
Bearbeitung im Team
E-Mail-Adressen
0
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
50 0 1
Keine Angaben verfügbar
0 0 0 1 1 5.000 30 500 0 15 100 1 1 0 0
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
50
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
unbegrenzt
Keine Angaben verfügbar
unbegrenzt 5
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Unterschiede vorhanden

Usability

Anmeldung/Registrierung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die Anmeldung ist der erste Schritt bei der Nutzung jeder SaaS-Software. trusted hat im Test daher darauf geachtet, wie lange die Anmeldung dauert, welche Informationen dabei abgefragt werden und wie schnell Sie nach der Registrierung Zugriff auf das jeweilige Tool haben.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Benutzeroberfläche/Design
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Design und Gestaltung einer Software haben einen direkten Einfluss darauf, wie gut (und wie gerne) Sie damit arbeiten können. trusted schaut sich daher auch das Design der Nutzeroberfläche genau an und bewertet, wie modern und übersichtlich das Tool daherkommt.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Hilfestellung/Einführung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die ersten Schritte im Tool entscheiden maßgeblich darüber, wie schnell Sie sich in die Bedienung einfinden und von dem Tool profitieren können. Die trusted-Redaktion achtet daher darauf, wie die ersten Schritte gestaltet sind und welche Hilfestellungen der Anbieter Ihnen an die Hand gibt, um sich im System zurechtzufinden und die Bedienung des Tools zu meistern.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Gestaltung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
trusted hat sich für Sie angeschaut, wie bequem mit den einzelnen Homepage-Baukästen die grundlegende Gestaltung Ihrer Seite funktioniert. Hier geht es um die Wahl von Vorlagen, das Hinzufügen neuer Unterseiten, die Bearbeitung von Inhalten wie Texten/Bildern und die Anordnung von Elementen auf Ihrer Seite.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Widgets/Apps
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Um die benutzerfreundlichsten Homepage-Baukästen zu ermitteln, hat die trusted-Redaktion auch geprüft, wie schnell und einfach sich besondere Widgets oder Apps zu Ihrer Page hinzufügen lassen.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Verwaltung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die Verwaltung Ihrer Seite ist ein wichtiges Thema. Hier geht es darum, wie benutzerfreundlich Sie Einstellungen an Ihrer Website vornehmen können, wie übersichtlich Sie Hosting und Domains verwalten, wie einfach sich SEO-Anpassungen vornehmen lassen und mehr.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Gesamt
4.6
4.4
4.6
nicht getestet
nicht getestet
4.6
4.3
4.6
4.4
nicht getestet
4.6
4.6
4
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
4.4
4.3
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
4.8
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Keine Unterschiede vorhanden

Sicherheit & Datenschutz

Gültige Datenschutzbestimmung
Datenschutzbeauftragter
Cookie-Hinweis
ISO 27001 Zertifikat
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein Zertifikat nach ISO 27001 bescheinigt einem Anbieter wichtige Sicherheitsstandards in Sachen "IT-Sicherheit". Es handelt sich um einen deutschen Standard, den nur als sicher identifizierte Produkte erhalten.
Keine Unterschiede vorhanden

Service & Support

Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Supportzeiten
Deutsch: Mo-Fr, 10-3 Uhr; Englisch: 24/7 Mo-Fr: 10 - 16 Uhr Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr Mo-Fr, 9-17 Uhr Mo-Fr, 9-17 Uhr 24/7 Mo-Fr, 7-22 Uhr; Sa-So, 9-17 Uhr Mo-Fr 9-17 Uhr Mo-Fr, 9-18 Uhr 24/7 24/7 Mo-Fr, 9-20 Uhr; Sa-So, 11-18 Uhr Mo-Fr, 8-20 Uhr; Sa-So, 10-18:30 Uhr Mo-Fr, 9-17 Uhr 24/7 Mo-Fr, 8-20 Uhr; Sa, 9-17 Uhr Mo-Fr, 9-18 Uhr 24/7 Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr Deutsch: Mo-Fr, 10 - 3 Uhr; Englisch: 24/7 Mo-Fr, 15-03 Uhr (MESZ) Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr 24/7 24/7 Mo-Fr, 9-18 Uhr Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr (PST) 24/7 Mo-Fr, 10-15 Uhr Mo-Sa, 9-12 Uhr; 13:30-17 Uhr k. A. 24/7 Mo-Fr, 8-18 Uhr Mo-Fr, 6-18 Uhr PT Mo-Fr, 9-17 Uhr 24/7
Deutsch
Englisch