Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Unbounce

Landing Page

Fazit der Redaktion

Das Team von Unbounce hat sich dem Ziel verschrieben, insbesondere Start-Ups beim Aufbau ihrer Webpräsenz behilflich zu sein. Mit einem gratis Testmonat können auch etablierte Unternehmen die zahlreichen Features der Software testen, ohne sich gleich zu verpflichten.

  • Gratis Testmonat
  • Gratis Version für Start-Ups
  • 125+ Templates
  • Kompatibel mit vielen Apps
  • Übermäßige Features
  • Teure kostenpflichtige Version
Ulrike Wittmann
Redakteurin von trusted
Unbounce

Was ist Unbounce?

Unbounce ist eine Software, die es den Usern ermöglicht ohne Programmierkenntnisse schnell und einfach ansprechende Landing Pages zu gestalten. Das Drag-und-Drop-System sowie die Fülle von Templates sorgen für ein rasches Erfolgserlebnis.

Besonders toll für Start-Ups

Ein besonderer Service von Unbounce ist das kostenlose Unbounce Start-Up Package, das Unternehmern ganz am Anfang ihrer Karriere die nötige Unterstützung für ihre Onlinepräsenz bieten soll. Aber auch etablierte Unternehmen profitieren von den zahlreichen Features der Software, die im Handumdrehen ansprechende Landing Pages versprechen.

Unbounce Convertables und A/B Testing

Ein kurzes Video auf unbounce.com zeigt die üblichen Features der Software, wie Drag-und-Drop-Prinzip und zahlreiche Templates. Trotzdem hebt sich Unbounce in subtiler Weise von der Masse ab.

Intuitive Gestaltung mit und ohne Vorlage

Unbounce ist eine eigenständige Software, aber problemlos in WordPress, MailChimp etc. integrierbar. Zu Beginn können Sie entweder aus einem der über 125 Templates die geeignete Vorlage für Ihre Landing Page auswählen, oder Sie beginnen ganz neu auf einer komplett leeren Seite. In beiden Fällen sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt, mittels Drag-und-Drop-Prinzip lassen sich die unterschiedlichen Elemente an die gewünschte Stelle ziehen und durch Features wie Buttons, Count-Downs und Ähnlichem ergänzen. Der Hintergrund Ihrer Seite kann dabei ebenfalls zum Blickfang werden, wenn Sie sich für eine Option mit Videobackground entscheiden.

Besonderheiten

Zwei Dinge fallen besonders positiv bei den Optionen von Unbounce auf: Das A/B Testing Feature ist bereits im Basic Package der Software enthalten und bietet Ihnen so die Möglichkeit, schnell die beste Version Ihrer Landing Page auszuwählen. Die Unbounce Convertables lenken die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher schnell und wirksam dorthin, wo Sie sie haben möchten - auf Ihre Produkte.

Definition Unbounce Convertables

Dabei handelt es sich um Overlays, die auf jeder beliebigen Seite hinzugefügt werden können und Ihnen dabei helfen, Ihre Conversionrate zu steigern. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei keine Grenzen gesetzt - von Textfeldern zu Kurzvideos ist alles möglich.

Ist es wirklich so einfach?

Im Grunde genommen, ja. Mit Hilfe der Templates und anderen Features haben Sie schnell eine ansprechende Seite erstellt. Einzig die Vielzahl an Möglichkeiten stellt sich manchmal als hinderlich heraus - wenn Sie auf der Suche nach etwas ganz Bestimmtem sind, das Ihrer Landing Page den letzten Schliff verleiht, kann es schon vorkommen, dass Sie länger danach suchen. Alle Tools sind vorhanden, nur nicht immer übersichtlich geordnet.

Gratis oder Teuer

Neben der kostenfreien Option für Start-Ups bietet Unbounce auch für etablierte Unternehmen verschiedene Packages an. Gemeinsamkeiten sind der freie Testmonat, sowie der 20%-Nachlass, wenn Sie sich für ein Jahresabo entscheiden.

Unbounce Start-Up Package

Diese Option ist für Unternehmen gedacht, deren Gesamtumsatz weniger als eine Million Dollar ausmacht und deren finanzielle Mittel unter drei Millionen Dollar betragen. Enthalten sind bis zu 10 Landing Pages, 3 Unbounce Convertables und der volle Support via Email und Telefon sowie der Zugriff auf über 100 mobilkompatible Templates.

Wenn Sie sich für eine der kostenpflichtigen Versionen entscheiden, können Sie aus folgenden Packages wählen:

Nachdem es sich bei den Kostenangaben um monatliche Entgelte handelt, zählt Unbounce in diesen Versionen eindeutig zu den teuren Software Anbietern.

Bei Fragen und Problemen

Neben dem üblichen Support via email und Telefon stehen unter dem Namen Unbounce Academy noch verschiedene Elearning Tools zur Verfügung. Außerdem können Sie in der Unbounce Community andere User fragen, wie diese eventuelle Probleme gelöst haben, und sich Feedback zu Ihren Seiten holen.

Zusammenfassung

Unbounce ist die perfekte Software für Start-Ups, da sie gratis zur Verfügung gestellt wird und alles enthält, was für die Erstellung einer ansprechenden Landing Page von Nöten ist. Dank intuitivem Drag-und-Drop-Prinzip sowie zahlreichen Vorlagen sind keine Vorkenntnisse notwendig, um schnell für die richtige Präsentation zu sorgen. Sollten Sie allerdings bereits mehr Umsatz machen und Ihr Unternehmen nicht mehr in den Kinderschuhen stecken, gibt es wesentlich günstigere Alternativen, die nahezu das Gleiche bieten.

Über Unbounce

Unbounce nennt sich selbst auch “Der Landing Page Baukasten” und macht den Titel zum Programm: Mit dem einfachen Editor sollen sich innerhalb kurzer Zeit ansprechende Landingpages erstellen lassen. Darauf vertrauen mittlerweile bereits Firmen wie Hootsuite oder shopify.

Bewertung abgeben
trusted