Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

McAfee Total Protection

Antivirus

4.6
(15.506)

Fazit der Redaktion

Gesamt
81/100
Lizenzen & Kosten
67/100
Anmeldung & Bedienung
74/100
Leistungen
87/100
Kundenservice
100/100

Mc Afee All Access bietet zwar einen ausgeglichenen Komplettschutz mit geringer Ressourcenlast, unter Beachtung des Preis-Leistungs-Verhältnisses wird das Produkt allerdings schnell unattraktiv. Unterm Strich reicht es nur für Platz 9 im Test.

  • Sehr guter Schutz
  • Android App inklusive
  • Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten
  • Äußerst umständlicher Anmeldungsprozess
  • Keine Backupfunktionen
  • Sehr teuer
Oliver Verhovnik
Redakteur von trusted
McAfee Total Protection
4.6

McAfee Total Protection Test

Lizenzen & Kosten
67/100

McAfee All Access 2015 bietet einem Benutzer kompletten Schutz für ein Jahr. Inbegriffen sind hierbei der PC oder Mac, Tablets und Smartphones. Mit 117 € UVP ist die Security Suite aber auch das mit Abstand teuerste Produkt im Test.

Kostenlos ausprobieren:

Auch die Sicherheitssuite von McAfee können Sie einen Monat lang gratis testen. Nach 30 Tagen endet die Testphase automatisch.

Anmeldung & Bedienung
74/100

Download sehr umständlich

Im Vergleich zur Konkurrenz gestaltet sich das Herunterladen der Testversion bereits unangenehm kompliziert.

Nach dem Anlegen eines Nutzerkontos bei McAfee finden Sie sich in Ihrem Warenkorb wieder, der die Testversion der Software enthält. Diese müssen Sie nun für 0 € bestellen. Doch selbst dann können Sie das Programm an sich nicht herunterladen. Zuvor wird noch die Annahme des McAfee Lizenzvertrages gefordert. Erst jetzt können Sie die benötigte Installationsdatei herunterladen und es wird Ihnen eine Testseriennumer generiert. McAfees Verfahren funktioniert zwar, Nutzerfreundlichkeit sieht allerdings anders aus. Der gesamte Prozess dauert unnötig lange und ist in zu viele Einzelschritte unterteilt. Hier sollte der Hersteller schnellstens nachbessern.

Einfache aber relativ langwierige Installation:

Dass es nicht unbedingt kompliziert sein muss beweist McAfee bei der eigentlichen Installation des Programms.

Hat man die Seriennummer, die während des Registrierungsprozesses generiert wurde parat, so gestaltet sich dieser Prozess sehr einfach.

Nach dem Aufrufen des Installationsprogramms führt dieses einen Schnellscan des Systems durch. Sobald dieser abgeschlossen ist, kann der Nutzer auswählen ob er alle (vollständig) oder nur bestimmte Programmteile (benutzerdefiniert) installieren möchte. Mit einem abschließendem Klick auf "Weiter", lädt der Wizard die benötigten Pakete aus dem Internet und startet die Installation.

Da All Access aus mehreren Programmmodulen besteht, dauert die Installation verhältnismäßig lange.

Usabillity:

Die Benutzeroberfläche von McAfee All Access vereint die auch einzeln erhältlichen Programmteile unter einem Dach.

Die Startseite vermittelt eher rudimentäre Informationen über den Zustand der einzelnen Komponenten (aktiviert/nicht aktiviert).

Wichtigste Anlaufstelle ist der Punkt Navigation, unter dem sich alle verfügbaren Einstellungen finden. Diese sind in einer einfachen Textliste aufgeführt.

Das Hauptmenü von Mc Afee Total Protection
Das Hauptmenü von Mc Afee Total Protection
Die McAfee Navigationszentrale
Die McAfee Navigationszentrale

Einfache Deinstallation:

Die Deinstallation der Sicherheitssuite von McAfee ist durch ein eigenes Deinstallationstool schnell erledigt.

Leistungen
87/100

Ginge es einzig und allein um die Leistung der Software, so hätte McAfee sogar den Sprung aufs Podest geschafft. Die Software bietet ein gutes Rundumpaket, in dem lediglich ein Webcamschutz und Backupfunktionen fehlen.

Allgemeine Sicherheitsmerkmale:

Sehr gute Erkennungsrate bei der Systemprüfung

McAfee Total Protection sicherte sich mit 100% erkannten Schädlingen Bestnoten in der Kategorie Systemprüfung.

Regelmäßige Updates und gutes Heuristikmodul

Auch bei McAfee wird sehr gut auf neue Bedrohungen reagiert und die Software mit regelmäßigen Signaturupdates versorgt, die schnell heruntergeladen sind. Ein Verhaltensscanner sichert das System zudem gegen noch unbekannte Malware.

Internet Sicherheit:

Firewall, Echtzeitscan und Email-Schutz

Im Bereich Internet Sicherheit befindet sich McAfee Total Protection auf einem Level mit der besserplatzierten Konkurrenz. Eine Firewall verhindert auch hier zuverlässig Angriffe von außen. Der Web- und Emailschutz überprüft zudem in Echtzeit ob eine Gefahr von eingehenden Emails droht, oder Webseiten bedrohliche Inhalte beherbergen.

Abgesicherte Transaktionen und Passwortverwaltung

Auch bei Total Protection erhalten Sie ein Schutzschild für Online Transaktionen, das Keylogger und Spionageattacken zuverlässig abwehrt.

Sonstige Leistungen:

Ähnlich wie beispielsweise Bitdefender, bietet McAfee Total Protection einige Systemtuning-Funktionen an. Mit dem “Fileshredder” löschen Sie Dateien so, dass sie nicht wiederhergestellt werden können, die Option “Quickclean” leert den Papierkorb und löscht temporäre Dateien. Die Verschlüsselung vertraulicher Dokumente ist bei McAfee ebenfalls möglich.

McAfee Kindersicherung

Wie bei vielen Konkurrenten erhalten Sie auch bei der Antivirensoftware von McAfee eine Kindersicherungsfunktion. Mit dieser schränken Sie den Zugang Ihrer Kinder zum World Wide Web gezielt ein, können ihr Surfverhalten analysieren und somit verhindern, dass Ihre Kleinen die falschen Dinge zu Gesicht bekommen.

Systemvoraussetzungen und Ressourcenverbrauch:

So wichtig ein Virenschutz in heutiger Zeit auch sein mag, merken möchte man von diesem im Alltag möglichst wenig. Total Protection sichert sich hier trotz eines umfangreichen Programmpakets gute Noten und weist lediglich eine geringe Systembelastung auf.

Kundenservice
100/100

Im Bereich Kundenservice macht McAfee, einen Benutzeracount vorausgesetzt, ebenfalls eine gute Figur. Neben den obligatorischen FAQs, finden sich Benutzerhandbücher zum Download, als auch Email- und Telefonsupport sowie ein Forum. Videotutorials, die auf der Homepage des Herstellers angeboten werden, erleichtern zudem den Einstieg.

4.6
/5
15.506 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
100% Weiterempfehlung
Ronald Heduschka
1 Bewertung
24. November 2020

Sehr positiv überrascht.Top!! zu 98% zufrieden.Glücklich über den Erwerb des Produktes!!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

In einem Wort. Die kompletten Funktionen, welche mir schon oft geholfen haben meinen Laptop, meinen Laptop ohne Zweifel zu sichern und dauerhaft zu schützen. Ich benutze die Testversion seit ca 5 Monaten und werde sie definitiv nach Ablauf verlängern, sowie weitere Funktionen erwerben! Und auf jeden Fall weiterempfehlen!

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Einzige kleine Nachteile, den Schutz anderer Geräte wie das Smartphone meiner Freundin, habe ich leider noch nicht hinbekommen. Es hätte mich sehr gefreut, wenn der Webschutz schon Bestandteil der Testversion gewesen wäre. Ansonsten top!!!

Bewertungsquellen

Über McAfee Total Protection

Das Unternehmen McAfee wurde 1987 von John McAfee gegründet und hat seinen Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, USA. Im Jahr 2011 wurde McAfee von Intel aufgekauft und fungiert seitdem als Tochtergesellschaft.

Bewertung abgeben
trusted