Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Norton Security

Antivirus

4.6
(1.599.953)

Fazit der Redaktion

Gesamt
88/100
Lizenzen & Kosten
98/100
Anmeldung & Bedienung
97/100
Leistungen
86/100
Kundenservice
100/100

Mit Norton Security erhalten Sie eine preisgünstige Antivirenlösung für verschiedene Gerätearten, die auch leistungstechnisch überzeugen kann. Über einen guten 5. Platz kommt die Antivirensoftware aber aufgrund nur durchschnittlichen Ressourcenverbrauchs nicht hinaus.

  • Häufige Angebotspreise
  • Sehr guter Schutz
  • Android App inklusive
  • Norton Virenschutzversprechen
  • Keine Verschlüsselungsfunktionen
  • Zahlung im Norton Store nur mit Kreditkarte möglich
Oliver Verhovnik
Redakteur von trusted
Norton Security
4.6

Norton Security Test

Lizenzen & Kosten
98/100

Bei Norton Security zahlen Sie je nach Anzahl der benötigten Lizenzen. Diese sind für alle verfügbaren Gerätearten gleich. Schützen können Sie mit Norton Ihren PC/Mac OS X sowie Ihr Android bzw. iOS Smartphone. Für eine einzige Lizenz, “Standard”, zahlen Sie aktuell 29,99 €. Benötigen Sie mehrere Lizenzen stehen noch die Pakete “Deluxe” mit fünf Lizenzen und “Premium” mit 10 Lizenzen zur Verfügung. Diese schlagen mit 34,99 € bzw. 39,99 € zu Buche. Größtes Manko des Norton Shops sind allerdings fehlende Zahlungsmöglichkeiten. Paypal oder die klassische Überweisung werden nicht angeboten. Aktuell können Sie lediglich mit Kreditkarte bezahlen.

Mit diesen Preisen müssen Sie für Norton Security rechnen
Mit diesen Preisen müssen Sie für Norton Security rechnen
Screenshot: norton.com

Wichtig: Die Lizenzen sind bei Norton zwar für alle Geräte gleich, doch nur in der Zehnervariante können Sie auch tatsächlich alle Funktionen nutzen. Sollten Kindersicherung und Onlinebackup für Sie ausschlaggebende Faktoren sein, bleibt nur der Griff zur Premiumvariante oder zu einem Konkurrenzprodukt. Norton betreibt hier eine leicht missverständliche Produktvermaktung, 34,99 € für zehn Geräte stellen aber dennoch einen günstigen Preis dar.

Kostenlos ausprobieren:

Norton bietet für alle seiner Security Produkte eine Testphase von einem Monat an, in der Sie die Software gratis auf Herz und Nieren testen können. Nach 30 Tagen endet diese vollkommen automatisch.

Anmeldung & Bedienung
97/100

Die Testversion der Software können Sie ohne Registrierung von der Herstellerseite herunterladen. Das Anlegen eines Benutzerkontos ist erst kurz vor der Installation der Software notwendig.

Unkompliziert installiert:

Auch bei Norton Security ist die Installation sehr einfach. Ein Doppelklick auf die heruntergeladene EXE-Datei startet den Installationswizard. Damit die Installation beginnt muss noch ein Norton-Konto erstellt werden bzw. der Login in ein bestehendes Konto erfolgen und die Datenschutzrichtlinien akzeptiert werden. Sollte noch kein Konto vorhanden sein, ist das Anlegen eines neuen Kontos problemlos in einem Schritt direkt in der Anwendung möglich.

Usabillity:

Die Benutzeroberfläche von Norton Security ist übersichtlich und auf die wesentlichen Elemente beschränkt. Im oberen Bereich wird stets der aktuelle Computerstatus angezeigt. Außerdem finden Sie hier einen Reiter für alle im Programm verfügbaren Einstellungen. Im Bereich darunter finden sich Kacheln, die Auskunft über die zentralen Programmteile, “Sicherheit”, “Identität” und “Leistung”, liefern. Sie können hier in die zugehörigen Untermenüs wechseln und entsprechende Einstellungen vornehmen. In der Fußzeile schließlich wird Ihre aktuell verwendete Lizenz angezeigt. So sehen Sie gleich wann Ihre Testversion abläuft, oder eine Verlängerung der Lizenz vonnöten ist.

Das Hauptmenü von Norton Security
Das Hauptmenü von Norton Security

Einfache Deinstallation:

Auch die Deinstallation ist bei Norton Security sehr schnell erledigt. Mit einem einfachem Uninstall-Tool entfernen Sie die Sicherheitssuite und sämtliche Reste von Ihrem System.

Leistungen
86/100

Im Bereich Leistung muss sich Norton Security nicht verstecken und kann durchaus mit der besser platzierten Konkurrenz mithalten. Für eine Spitzenplatzierung reichte es aufgrund der fehlenden Möglichkeit, sensible Daten zu verschlüsseln, sowie dem nicht vorhandenen Webcamschutz allerdings nicht aus.

Allgemeine Sicherheitsmerkmale:

Sehr gute Erkennungsrate bei der Systemprüfung

Norton Security erkannte im Test 100% der Schädlinge und sicherte sich damit in diesem Bereich Bestnoten.

Hilfe im Notfall: Die Rettungs CD

Sollte der PC nicht mehr starten, können Sie diesen von der “Norton Rescue Disc” booten, auf Viren überprüfen und diese entfernen lassen.

Flotte Updates und gutes Heuristikmodul

Auch bei Norton reagiert man sehr zügig auf neue Schädlinge und versorgt die Datenbank mit Updates. Für Sie bedeutet dies regelmäßige Aktualisierungen und somit meist aktuellen Schutz. Auch die Updates an sich sind schnell heruntergeladen. Gegen noch unbekannte Malware schützt außerdem ein im Hintergrund arbeitender Verhaltensscaner. Macht ein Programm aufgrund verdächtigen Verhaltens auf sich aufmerksam, schlägt dieser Alarm.

Internet Sicherheit:

Firewall, Echtzeitscan und Email-Schutz

Was die Schutzfunktionen im Bereich Internet Sicherheit betrifft, so befindet sich Norton Security auf einem Level mit der Konkurrenz von Kaspersky und Bitdefender. Eine Firewall verhindert auch hier zuverlässig Angriffe von außen. Der Echtzeitscan überprüft vollautomatisch Downloads und eingehende Emails auf schädliche Dateien.

Websiteüberprüfung beugt Phishing vor

Als besonders nützlich bei Norton Security erweist sich die im Echtzeitscanner integrierte Websiteüberprüfung. Sollten Sie versuchen eine risikobehaftete Seite zu öffnen, so wird der Zugriff verhindert und Sie werden umgehend über die drohende Gefahr in Kenntnis gesetzt.

Abgesicherte Transaktionen und Passwortverwaltung

Mit dem Banking-Schutz von Norton Security sind Sie außerdem gegen Betrug beim Online Banking gefeilt und müssen keine Angst mehr vor Missbrauch Ihrer Daten haben. Passwörter und vertrauliche Log-In Daten können darüber hinaus ebenfalls vom Programm verwaltet werden.

Sonstige Leistungen:

Ähnlich wie Bitdefender bietet Norton einige integrierte Funktionen zur Systemoptimierung an. Hierbei kann nicht nur die Registry gesäubert werden, es werden auch eine Dateibereinigung und Defragmentierung angeboten. Außerdem kann der Autostart frei konfiguriert werden.

Dies sind zwar nützliche Features, die die Software allerdings unnötig aufblähen, was sich negativ auf den Ressourcenverbrauch auswirkt. Mit Freeware und den Wartungsoptionen von WIndows lässt sich außerdem sehr einfach das gleiche Ergebnis erzielen. Hier wäre Norton mit abgespeckten Tuning-Funktionen, dafür aber einem geringeren Ressourcenverbrauch sicherlich besser gefahren.

Kindersicherung und Online Backup - Allerdings nur bei Premium:

Wie bei vielen Konkurrenten erhalten Sie auch bei der Sicherheitslösung von Norton eine Kindersicherung, mit der Sie den Internet Konsum Ihrer Kinder einschränken können. Norton bewirbt sein Produkt damit, Ihren Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet beizubringen, letzten Endes bietet die Kindersicherung aber keine innovativeren Funktionen als die Konkurrenz.

Zusätzlich bietet Norton die Möglichkeit wichtige Daten auf 25 GB sicherem Online Speicher zu sichern. Das ist der größte Inklusiv-Speicherplatz im Test und damit ein attraktives Angebot. Der Haken dabei: leider sind sowohl Kindersicherung als auch das Onlinebackup nur im Premiumtarif enthalten.

Systemvoraussetzungen und Ressourcenverbrauch:

So wichtig ein Virenschutz in heutiger Zeit auch sein mag, merken möchte man von diesem im Alltag möglichst wenig. In dieser Kategorie bleibt Norton Security doch deutlich hinter den Spitzenreitern zurück und erzielt nur ein durchschnittliches Ergebnis. Dies ist in gewisser Weise schade, da hier, wie oben kurz angesprochen, eine besseres Ressourcenmanagement durchaus möglich gewesen wäre.

Kundenservice
100/100

Im Bereich Kundenservice ist Norton hingegen wieder erstklassig und bietet gewohnten Komfort. FAQs, Benutzerhandbücher, Email und Telefonsupport stehen genauso zur Verfügung wie ein Forum.

4.6
/5
1.599.953 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
100% Weiterempfehlung
Thomas Kienholz
1 Bewertung
23. Dezember 2019

Fühle mich sicher!!!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Alles hatt mir sehr gut gefallen und ich habe keinen Punkt den ich ändern würde. Vielleicht der Jahrespreis für langjährige Kunden etwas billiger machen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Nichts, ich bin aber kein Masstab und eher anspruchlos. Schreibe nicht gerne viel, 30 Zeichen würden ausreichen!

Justin .
1 Bewertung
21. September 2019

Immer treu und läuft ohne Probleme

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Die verschiedenen Zahlungsarten wie Paypal und die Einfachheit wie das Produkt gestaltet ist

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Ich habe bis jetzt keine gefunden .

Ferdi Russi
1 Bewertung
5. Mai 2019

Bin sehr zufrieden mit Norton security

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Sehr guter Virenscanergebnisse, leichte Instalation, sehr übersichtlich, passt so

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Vielleicht der Preis, aber andere Anbieter sind nicht viel billiger, kann Norton nur weiteremphelen:-)

HUMMERKRIEG
1 Bewertung
30. September 2016

Gutes Programm

Wofür verwenden Sie Norton Security? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Habe seit einem Jahr Norton und keine Probleme mit der Sicherheit; leider wird das System manchmal langsamer. Kann ich nur weiterempfehlen !

Bewertungsquellen

Über Norton Security

Norton Security wird von der NortonLifeLock Inc. entwickelt und vertrieben. Das Traditionsunternehmen war lange die Endverbraucher-Sparte eines großen kalifornischen Softwareherstellers, machte sich 2020 mit der Marke NortonLifeLock aber selbstständig und betreibt seine Geschäfte nun vom neuen Hauptsitz in Tempe, Arizona aus.

Bewertung abgeben
trusted