Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Cortado

Mobile Device Management (MDM) Software

3.9
(75)

Was ist Cortado?

Cortado ist eine Mobile-Device-Management-Lösung oder kurz MDM-Lösung für die zentrale Verwaltung von Mobilgeräten. Mit dem Cortado-MDM managen Sie Smartphones und Tablets mit Android oder iOS-Betriebssystem, verwalten deren Funktionen und Einstellungen, spielen Apps auf die Geräte aus oder passen deren Zugriffsmöglichkeiten an. So setzen Unternehmen oder Bildungseinrichtungen bestimmte Richtlinien im Umgang mit beruflich genutzten Geräten um und sichern das Master Data Management.

Kostenlose Testphase
Ja
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen

Screenshots

Tarif Basic Pro
Rabatt
Preis 45,00 € 72,50 €
Zahlung monatlich monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Ja Ja

Cortado Video

Für wen ist Cortado geeignet?

Cortado ist für Unternehmen geeignet, die mindestens 10 Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets verwalten möchten. Für kleine Unternehmen und Teams ist Cortado damit ggf. nur bedingt geeignet, da die Mindestabnahme von 10 Gerätelizenzen verbindlich ist. Branchentechnisch ist Cortado recht flexibel und bedient die verschiedensten Use-Cases. Zum aktuellen Kundenstamm der Lösung gehören beispielsweise Verwaltungsorgane, Firmen, Bildungsorganisationen, Logistikunternehmen und sogar Sportveranstaltungen.

Cortado Test

Gesamt
92/100
Unterstützte Geräte
75/100
Geräteverwaltung
90/100
App-Verwaltung
100/100
Nutzerverwaltung
90/100
Richtlinien & Compliance
100/100
Vertrag & Kosten
95/100
Sicherheit & Datenschutz
93/100
Service & Support
87/100

Cortado bietet im aktuellen MDM-Vergleich die übersichtlichste und benutzerfreundlichste Möglichkeit, mobile Devices zentral und aus der Ferne zu verwalten. Das Verwaltungsportal bietet Ihnen immer einen Überblick über alle registrierten Geräte, deren Einstellungen und Apps. Änderungen und Konfigurationen sind dank Ferneinrichtung schnell und einfach vorgenommen, neue Geräte dank einfacher Registrierung schnell ins Geräteinventar aufgenommen. Ein Manko an der ansonsten sehr guten MDM-Lösung: Hier wird das “Mobile” aus Mobile Device Management noch groß geschrieben, denn mit Cortado lassen sich ausschließlich Smartphones und Tablets verwalten. Stationäre Geräte oder Devices mit anderen Betriebssystemen als iOS oder Android fallen dabei unter den Tisch. Reicht Ihnen diese Geräteabdeckung jedoch, bekommen Sie mit Cortado ein umfangreiches MDM- und MAM-System zu einem günstigen und gut skalierbaren Preis.

  • Sehr einfache Geräteregistrierung
  • Konfiguration per Ferneinrichtung
  • Eigener App-Store mit Self-Service
  • Umfassende Sicherheitsfeatures
  • Richtlinien-Vorlagen vorhanden
  • Ausschließlich Mobile Geräte
  • Mindestabnahme von 10 Geräten
Maximilian Reichlin
Head of Content von trusted
Funktionen & Features
Wie schlägt sich Cortado im trusted-Vergleich der besten MDM-Plattformen?
Wie schlägt sich Cortado im trusted-Vergleich der besten MDM-Plattformen?
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Welche Funktionen hat Cortado?

Mit Cortado verwalten Sie mobile Android- und iOS-Geräte mithilfe eines übersichtlichen Verwaltungsportals. Admins haben darin die Möglichkeit, Geräte per Link oder QR-Code zu registrieren, aus der Ferne zu verwalten, User-Profile zu erstellen, App-Einstellungen vorzunehmen oder Apps auf die verwalteten Geräte auszurollen sowie Sicherheitseinstellung zur Compliance mit internen oder externen Richtlinien vorzunehmen. Einen vollständigen Überblick über alle Funktionen und Features finden Sie hier:

Ein grober Überblick über die Features und Funktionen von Cortado MDM
Ein grober Überblick über die Features und Funktionen von Cortado MDM
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com
Unterstützte Geräte
75/100

Verwalten Sie Mobile Android- und iOS-Geräte

Mit Cortado verwalten Sie Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets verschiedener Hersteller mit Android- oder iOS-Betriebssystem. So lassen sich mit der MDM-Lösung sowohl Android-Smartphones und -Tablets, als auch iPhones sowie iPads managen. Stationäre Geräte, wie beispielsweise Windows-PCs oder Computer/Laptops mit MacOS, oder Geräte mit anderen Betriebssystemen sind dagegen nicht mit Cortado kompatibel, anders als beispielsweise bei Relution, MS Intune oder Ivanti Neurons.

Mit Cortado verwalten Sie mobile Geräte mit iOS- oder Android-Betriebssystem
Mit Cortado verwalten Sie mobile Geräte mit iOS- oder Android-Betriebssystem
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Für die Umsetzung einer BYOD-Richtlinie in Ihrem Unternehmen oder für die Verwaltung der firmeneigenen Smartphones (beispielsweise für Mitarbeiter:innen im Außendienst) ist Cortado dadurch in der Regel gut geeignet. Wollen Sie darüber hinaus allerdings auch andere Geräte als nur mobile Devices mit Ihrem MDM verwalten, sollten Sie sich bei anderen Anbietern umsehen, deren Lösungen gerätetechnisch flexibler sind.

Geräteverwaltung
90/100

Die Geräteinventarisierung klappt bei Cortado sehr einfach und schnell, entweder über einen Link den Sie den jeweiligen Usern per E-Mail oder anderweitig zukommen lassen, oder durch das Abscannen eines QR-Codes. Einmal im System registriert, können Sie das jeweilige Gerät in der zentralen Management-Konsole aufrufen und entsprechend einrichten und verwalten und behalten in Ihrem Geräteinventar immer alle registrierten Devices im Blick. Nur ein kleines Manko: Die Registrierung per SMS klappt mit Cortado nicht.

Einfache und schnell Einrichtung aus der Ferne

Dank der Kompatibilität von Cortado zu Apples Device Enrollment Program sowie zu Android Zero-Touch lassen sich die registrierten Geräte bei Cortado ganz einfach aus der Ferne einrichten und konfigurieren, ohne, dass die Geräte physisch vorliegen müssen. Das eignet sich perfekt für die Umsetzung von Home-Office-Regelungen und erlaubt eine einfache und unkomplizierte Einrichtung der Geräte an zentraler Stelle.

Im Verwaltungsmanager haben Sie alle Gerätedaten immer im Blick
Im Verwaltungsmanager haben Sie alle Gerätedaten immer im Blick
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Als Admin haben Sie dabei beispielsweise die Möglichkeit, Konfigurationen in Sachen E-Mail, WLAN und VPN vorzunehmen, und dadurch etwa E-Mail-Accounts auf dem jeweiligen Gerät einzurichten, WLAN-Zugänge hinzuzufügen oder zu sperren, oder ein VPN auf dem jeweiligen Gerät zu aktivieren.

Geräte löschen, sperren und orten

Cortado verfügt außerdem über diverse Sicherheitsfeatures, um sensible Unternehmens- oder Personendaten auf den verwalteten Geräten zu schützen. So können Sie Geräte, wenn diese gestohlen werden oder verloren gehen, aus der Ferne sperren, um den unbefugten Zugriff zu verhindern, oder die Geräte vollständig oder teilweise leeren, die darauf gespeicherten Daten also löschen. Zudem lassen sich verlorene Geräte in der Verwaltungskonsole auch per GPS orten und so wiederfinden.

Sehr schön: Sperren Sie ein Gerät, können Sie dabei einen individuellen Sperrbildschirm einstellen, der auf dem Gerät angezeigt werden soll, beispielsweise Ihre Geschäftsadresse oder Telefonnummer. So lassen sich verlorene Geräte, die zufällig gefunden werden, unter Umständen wieder auffinden.

App-Verwaltung
100/100

Zentrale Verwaltung aller Apps für Ihre Geräte

Cortado verfügt nicht nur über ein MDM sondern auch über ein MAM, also eine Mobile-Application-Management-Lösung. Mithilfe des App Managements definieren Admins von zentraler Stelle aus, welche wichtigen Apps (beispielsweise VPNs, Navigationssysteme, Unternehmenschat, etc.) auf die verwalteten Geräte ausgerollt werden sollen. Auch das klappt bequem aus der Ferne und mit vollem Zugriff auf die App Stores der jeweiligen Anbieter, beispielsweise den Google Play Store oder den App Store von Apple.

Mit Cortado verwalten Sie nicht nur Geräte, sondern kümmern sich auch um die Verfügbarkeit von Apps
Mit Cortado verwalten Sie nicht nur Geräte, sondern kümmern sich auch um die Verfügbarkeit von Apps
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Updates und App-Einschränkungen

Mit Cortado spielen Sie allerdings nicht nur neue Apps für Ihre Mitarbeiter:innen aus, sondern kümmern sich auch um notwendige Updates oder löschen bestimmte Apps, wenn diese auf den Unternehmensgeräten nichts zu suchen haben - beispielsweise weil sie ein Sicherheitsrisiko darstellen oder nur für den privaten Gebrauch gedacht sind. Eine Übersicht über alle Apps, die auf Ihren Geräten im Einsatz sind, finden Sie dabei immer im Verwaltungsportal des Cortado-MDM.

Alle Apps, die für Ihre Geräte verfügbar sind, haben Sie mit Cortado im Blick
Alle Apps, die für Ihre Geräte verfügbar sind, haben Sie mit Cortado im Blick
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Hauseigener App-Store als Self-Service-Portal

Wollen Sie von Anfang an die Auswahl an Apps beschränken, die Mitarbeiter:innen auf die beruflich genutzten Geräte herunterladen können, geht das mit Cortado über den individuellen und eigenen App Store. In diesem optionalen Self-Service-Portal definieren Sie alle Anwendungen aus den angeschlossenen App-Stores sowie auf Wunsch auch eigene unternehmensinterne Apps und stellen diese Ihren Mitarbeiter:innen in einem übersichtlichen und der Firmenidentität angepasst App Store zur Verfügung.

Das ist vor allem dann nützlich, wenn nicht alle Apps für alle Mitarbeiter:innen obligatorisch sind und diese eine gewisse Freiheit darüber haben, welche Anwendungen sie auf ihren Devices installieren wollen; gleichzeitig schließen Sie dadurch allerdings Anwendungen aus, die die Sicherheit Ihrer Daten gefährden könnten. So bieten Sie Ihren Mitarbeiter:innen einen Grundstock an zugelassenen Anwendungen, verhindern aber gleichzeitig, das mit Ihren Firmengeräten Schindluder getrieben wird und behalten die Kontrolle über die App-Auswahl.

Nutzerverwaltung
90/100

Alle wichtigen Features zur Userverwaltung

In Sachen User-Verwaltung deckt Cortado alle wichtigen Standards für MDM-Software ab. So lassen sich Nutzerprofile in Cortado erstellen und einzelnen Geräten zuweisen sowie User-Gruppen einrichten. Jedes Geräte- bzw. User-Profil lässt sich dabei individuell oder im Rahmen einer gemeinsamen Gruppen-Konfiguration einrichten und verwalten. So geben Sie allen Mitarbeiter:innen die jeweiligen Apps, Rollen und Rechte und sorgen dafür, dass alle nur Zugriff auf diejenigen Dateien und Dienste haben, die für sie freigegeben sind.

Getrennte private und berufliche Profile auf Ihren Devices

Sehr nützlich für BYOD: Wenn Sie ein privates Gerät bei Cortado registrieren, haben Sie die Möglichkeit, zwei verschiedene Profile darauf einzurichten; ein privates Profil mit allen Freiheiten und Rechten sowie ein eingeschränktes Unternehmensprofil, in dem nur die zugelassenen Apps und Einstellungen möglich sind und in dem die Unternehmensdaten von den privaten Daten abgetrennt lagern. Löschen Sie ein solches Gerät aus der Ferne, können Sie so nur die sensiblen Unternehmensdaten entfernen und die übrigen unangetastet lassen.

Auch Shared Devices, also Geräte mit zwei oder mehr unterschiedlichen Profilen zur gemeinsamen Nutzung, lassen sich mit Cortado einrichten und verwalten. Das klappt aktuell allerdings nur mit iOS-Geräten.

Richtlinien & Compliance
100/100

Passwort-Richtlinien und Datenverschlüsselung

Besonders stark ist Cortado in Sachen Sicherheit und Compliance. Mithilfe der zentralen Geräteverwaltung setzen Sie individuelle oder gesetzliche Vorgaben auf allen Ihren verwalteten Geräten konsequent durch und haben alle Aktivitäten der jeweiligen Geräte und Apps stets im Blick. Dazu gehören beispielsweise Konfigurationen für selbstgewählte Passwörter, die etwa einem gewissen Sicherheitsstandard entsprechen sollen. Zudem können Sie die Datenverschlüsselung für Geräte erzwingen, um die Sicherheit zu erhöhen.

Besonders umfassend sind in Cortado die Sicherheits- und Compliance-Einstellungen
Besonders umfassend sind in Cortado die Sicherheits- und Compliance-Einstellungen
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Beschränken Sie Funktionen wie E-Mail, Kamera und WLAN

Neben den Konfigurationen von Kommunikations-Apps wie E-Mail- oder VPN-Einstellungen, haben Sie mittels Cortado auch Zugriff auf ganz grundlegende Features und Einstellungen Ihrer Devices. So lässt sich mit Cortado beispielsweise eine etwaige Kamera sperren, so dass diese keine Fotos oder Videos mehr aufzeichnen kann, oder Funktionen wie Bluetooth oder WLAN deaktivieren bzw. nur auf eindeutig definierte sichere Netzwerke beschränken. Dadurch erhöhen Sie beispielsweise die Datensicherheit in öffentlichen Netzwerken.

Vertrag & Kosten
95/100

Was kostet Cortado?

Das MDM-System von Cortado bekommen Sie ab 4,50 Euro pro Monat und Gerät. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Preispaketen mit jeweils unterschiedlichem Funktionsumfang: Der eingeschränkten Einstiegsvariante “Basic” und der erweiterten Version “Pro” mit zusätzlichen Features und mehr Admin-Zugängen. Für beide Tarife gilt eine Mindestabnahme von 10 Geräte-Lizenzen. In Sachen Vertragslaufzeit können Sie zwischen dem flexiblen Monatsabo und dem günstigeren Jahresabonnement wählen.

Ein Blick auf das Pricing von Cortado
Ein Blick auf das Pricing von Cortado
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com
Sicherheit & Datenschutz
93/100

Wie sicher ist Cortado?

Cortado ist ein besonders sicheres und datenschutzkonformes MDM-System. Der Anbieter verfügt über eine gültige Datenschutzbestimmung nach DSGVO sowie über eine starke Datenverschlüsselung (256-Bit TLS). Alle Daten werden ausschließlich auf Microsoft-Azure-Servern innerhalb von Deutschland gehostet und verarbeitet. Nutzerdaten werden dabei auf räumlich getrennten Servern redundant aufbewahrt, um Datenverluste im Falle eines Serverschadens zu vermeiden.

Cortado ist Made in Germany und gilt als sehr sicher und datenschutzkonform
Cortado ist Made in Germany und gilt als sehr sicher und datenschutzkonform
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com
Service & Support
87/100

Welchen Kundenservice bietet Cortado?

Cortado leistet persönlichen (deutschen) Kundensupport per E-Mail und per Telefon-Hotline. Das Supportteam des Anbieters ist von Montag bis Freitag jeweils zwischen 9 und 17 Uhr erreichbar. Zudem stellt Cortado einige Ressourcen und Materialien zur Selbsthilfe bereit. Auf der Anbieterwebsite finden Sie beispielsweise einen überschaubaren FAQ-Bereich sowie diverse Video-Tutorials und andere Beiträge rund um die Themen MDM, Mobiles Arbeiten und vieles mehr.

Mithilfe von Videotutorials fällt der Einstieg in die Software besonders leicht
Mithilfe von Videotutorials fällt der Einstieg in die Software besonders leicht
Screenshot: trusted.de
Quelle: cortado.com

Was unterscheidet Cortado von anderen Tools?

Cortado ist von Haus aus mit diversen Vorlagen und Templates ausgestattet, die vor allem die Einhaltung von internen oder externen Richtlinien vereinfachen. Die entsprechenden Vorlagen enthalten wichtige Grundeinstellungen für Use-Cases wie die Einführung und Umsetzung einer BYOD-Richtlinie oder für die Nutzung von Kiosk-Geräten und werden permanent um neue praxisnahe Templates erweitert. Je nachdem, welchen Use-Case Sie mit Cortado abbilden wollen, ist die Einrichtung des Systems damit besonders einfach.

Änderungshistorie

20.04.2022
Cortado Vergleich

trusted hat Cortado im Rahmen des Mobile-Device-Management-Vergleichs 2021 eingehend überprüft und mit 9 anderen MDM-Tools verglichen.

3.9
75 Bewertungen
davon sind
73 Bewertungen
aus 2 externen Quellen

2 Bewertungen auf trusted

N. Erwin
1 Bewertung
29. April 2022

Einfach, unkompliziert, schnell und angenehm.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Ein Deutscher Anbieter mit Hosting Standort in DE war uns sehr wichtig. Dazu brauchten ich eine Lösung die einfach und unkompliziert funktioniert.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Ich habe eigentlich nur 5 Geräte die ich verwalten muss, die Mindestabnahme von 10 Lizenzen war hier ein kleiner Minuspunkt, ist aber seinen Preis wert.

Wofür verwenden Sie Cortado? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Mir war es wichtig, das meine Mitarbeiter alle nötigen Apps sofort Griffbereit haben und die Trennung zwischen privat und geschäftlich technisch gewährleistet ist um den den Datenschutz zu gerecht zu werden.

Anton Grofeld
1 Bewertung
20. Februar 2019

Einfach zu bedienen

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Schnelles ausrollen von Geräten über QR-Code (<2min/Gerät), alle Funktionen straight foreward und vor allem Übersichtlich

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Etwas altbackenes Design (es kommt aber auf die Funktionalität an), sollte also wirklich modernisiert werden

Wofür verwenden Sie Cortado? Welche Probleme konnten Sie lösen?

DSGVO-konformer Schutz von Unternehmensdaten

Über Cortado

Das MDM Cortado wird von der Cortado Mobile Solutions GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt und vertrieben. Die MDM-Plattform gehört zu den größten und bekanntesten Anbietern für Mobile Device Management-Lösungen im deutschsprachigen Raum und hat viele Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted