Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Amagno

Dokumentenmanagement (DMS) Software

3.9
(17)

Was ist Amagno?

Die Amagno Business Cloud ist eine Mischung aus DMS und ECM. Das bedeutet konkret, dass Sie Dokumente, E-Mails, Bilder etc. ablegen und verwalten, diese aber auch in Kollaboration mit anderen Usern bearbeiten und synchronisieren. Sie nutzen die Software wahlweise als Web-Anwendung oder On-premise.

Kostenlose Testphase
Ja
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)

Screenshots

Tarif Free 100'er 20'er 5'er 1'er
Preis 0,00 € 17,00 € 24,00 € 32,00 € 39,00 €
Zahlung monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Nein Ja Ja Ja Ja

Amagno Video

Für wen ist Amagno geeignet?

Durch die unterschiedlichen Tarifgrößen und flexiblen Speicherplatz-Optionen eignet sich Amagno für alle Unternehmensgrößen. Selbstständige mit kleinem Speicherbedarf profitieren von der kostenlosen FREE-Version. Dadurch, dass Sie Ordner, Ablagen und Co. selbst anlegen, ist der Einsatz von Amagno nicht auf eine spezielle Branche beschränkt.

Amagno Test

Gesamt
91/100
Import
86/100
Ablage & Archivierung
100/100
Kollaboration
89/100
Export
75/100
Vertrag & Kosten
85/100
Usability
94/100
Sicherheit & Datenschutz
95/100
Service & Support
97/100

Amagno ist das “Überraschungsei” unter den DMS-Systemen. Auf den ersten Blick wirkt die Oberfläche sehr übersichtlich und entschlackt; schauen Sie aber genauer hin, entdecken Sie an allen Ecken und Enden und in diversen Untermenüs all die versteckten Features, die Amagno zu der umfassenden Lösung machen, die sie ist. Tatsächlich ist hier alles drin, was Sie für die Dokumentenverwaltung brauchen - sofern Sie sich die Zeit nehmen, zu lernen, wo sich die Funktionen verbergen. Toll ist die kostenlose Basisversion von Amagno, die für Selbstständige User bereits ausreichen dürfte. Ansonsten sind die Tarife flexibel gestaltet und in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus fair. Beachten müssen Sie nur, dass Sie zusätzlichen Speicherplatz wie auch den persönlichen Support extra bezahlen müssen. Das ist schade und ein Manko an Amagno.

  • Web-App und On-premise verfügbar
  • Einfache Oberfläche
  • Großer Funktionsumfang
  • Einfache Bedienung
  • Persönliche Beratung kostenpflichtig
Julia Meister
Content Creator von trusted
Funktionen & Features

Welche Funktionen bietet Amagno?

Amagno bietet alle wichtigen Grundfunktionen für Ihre Archivierung wie ein individuelles Ordner- und Ablagesystem sowie unterschiedliche Import- und Export-Möglichkeiten. Zudem nutzen Sie verschiedene Optionen für Ihr Filesharing und praktische Kollaborationstools.

Die Hauptansicht von Amagno
Die Hauptansicht von Amagno
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de
Import
86/100

Amagno erlaubt Ihnen, Daten auf unterschiedliche Weise in Ihr Tool zu importieren. Ihnen stehen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Lokaler Scanner mittels TWAIN
  • Über den Netzwerkscanner mit optionalem SFTP
  • Einzeldatei-Import sowie Drag-and-drop
  • E-Mail-Import per IMAP
  • Über die REST/JSON-Entwicklerschnittstelle
Ablage & Archivierung
100/100

Amagno bringt sowohl Standard-Features wie die Archivierung in eigene Ablagen und Ordner mit als auch Sonderfunktionen wie die digitalen Magneten.

Dateien in Ihrer eigenen Ordnerstruktur ablegen

In Amagno legen Sie sich wie bei den Mitbewerbern ecoDMS und DocuWare Ihre Ordnerstrukturen selbst an. Dabei definieren Sie die Benennung sowie die passenden Unterordner. Dadurch entsteht ein Ordnerbaum, wie Sie ihn bereits aus den Findern und Explorern in Ihrem Betriebssystem kennen. So gestalten Sie Ihr eigenes Workflow-Management.

Bauen Sie sich Ihre optimale Ordnerstruktur für Ihre Prozesse auf
Bauen Sie sich Ihre optimale Ordnerstruktur für Ihre Prozesse auf
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Erstellen Sie individuelle Ablagen im Amagno Digital Workplace

Mit der DMS-Lösung von Amagno legen Sie sich Ihre eigenen Ablagen an. So richten Sie für jedes Team(mitglied) und alle Abteilungen die passende Arbeitsumgebung ein. Falls Sie noch kein festgelegtes Ablage-System nutzen, hilft Ihnen Amagno mit einer Auswahl an sogenannten Standard-Lösungen, die Sie als Vorlagen einfach in Ihre Software importieren.

Die Standardlösungen von Amagno sparen Ihnen viel Zeit bei der Einrichtung Ihrer Ablagen
Die Standardlösungen von Amagno sparen Ihnen viel Zeit bei der Einrichtung Ihrer Ablagen
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Sie wählen aus unterschiedlichen Optionen für verschiedene Branchen oder Abteilungen einfach die aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Alternativ richten Sie sich alles komplett selbst ein. Amagno stellt Ihnen hierfür eine ganze Palette an Einstellungsmöglichkeiten bereit, mit denen Sie das Verhalten der Ablage auf Ihren Workflow anpassen.

Richten Sie sich mit den vielzähligen Einstellungsoptionen Ihre ideale Ablage ein
Richten Sie sich mit den vielzähligen Einstellungsoptionen Ihre ideale Ablage ein
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Generieren Sie Schlagworte mit den digitalen Magneten

Die Magnete von Amagno dienen Ihnen bei der Bearbeitung von Dokumenten als eine Art Auto-Verschlagwortung. Werden Unterlagen importiert, erkennt die integrierte OCR-Texterkennung bestimmte Schlagworte und merkt sich diese.

Finden Sie mit den automatisch generierten Magneten Dokumente schneller wieder
Finden Sie mit den automatisch generierten Magneten Dokumente schneller wieder
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Auf diese Weise legen Sie zum Beispiel eine Datei unter “Buchhaltung” ab, finden es aber später über die Volltextsuche über den Kunden oder das Projekt wieder. Voraussetzung ist, dass diese Informationen korrekt von der Texterkennung verarbeitet wurden.

Kollaboration
89/100

Im Funktionsumfang von Amagno sind verschiedene Tools für Ihre Zusammenarbeit enthalten. Darunter sind Features wie die Mitteilungen, die Anmerkungs-Tools oder die Verteilung von Rollen und Berechtigungen.

Kommunizieren Sie Änderungen über die Mitteilungen

Sollten sich mal Änderungen in bestimmten Dokumenten ergeben, nutzen Sie die Mitteilungen, um diese an Ihre Kolleg:innen weiterzugeben. Sie finden die Mitteilungen sowohl auf Ebene der einzelnen Dateien sowie als Reiter an der linken Bildschirmseite. So bekommen Ihre Teammitglieder alles an Änderungen, Kommentaren und wichtigen Aufgaben rechtzeitig mit.

Nutzen Sie Mitteilungen, um Ihre Kolleg:innen über Änderungen in Dokumenten oder im System zu informieren
Nutzen Sie Mitteilungen, um Ihre Kolleg:innen über Änderungen in Dokumenten oder im System zu informieren
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Feedback via Haftnotizen und Markierungen

Als weiteres Kollaborationstool nutzen Sie in Amagno Markierungen und Anmerkungen, um Feedback oder andere wichtige Informationen an Ihre Kolleg:innen zu übermitteln. Sie haben dabei die Wahl aus unterschiedlichen Anmerkungs-Optionen wie Unterstreichungen, Text-Markierungen oder Notizen. Die Markierungen des Dokuments funktionieren sogar mit einem Trackpad flüssig.

Hinterlassen Sie wichtige Anmerkungen in Ihren Dokumenten
Hinterlassen Sie wichtige Anmerkungen in Ihren Dokumenten
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Vermeiden Sie mit Amagno die Produktion von Dubletten

Wenn Sie ein Dokument aus Amagno heraus für die Bearbeitung öffnen, wird dieses für Ihre Kolleg:innen im Dokument zur Bearbeitung gesperrt. So verhindern Sie wie in Doxis4 effektiv Dubletten oder die zweimalige Ausführung der gleichen Aufgabe in Ihrem Unternehmen. Das spart Zeit und Verwaltungsaufwand.

Wenn Sie Dokumente bearbeiten, werden diese für Ihre Kolleg:innen geblockt
Wenn Sie Dokumente bearbeiten, werden diese für Ihre Kolleg:innen geblockt
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Verteilen Sie Rollen und Rechte für die Business Cloud

Wie jede solide Dokumentenmanagement-Software enthält Amagno Möglichkeiten zur Rechteverwaltung. Weisen Sie Personen zu einer der von Ihnen gewählten Benutzergruppen zu und wählen Sie dann im Reiter “Rechte” der jeweiligen Ablage, was die Gruppen jeweils in der Ablage tun dürfen.

Bestimmen Sie, welche Benutzer:innen Zugriff auf Ihre Unterlagen haben
Bestimmen Sie, welche Benutzer:innen Zugriff auf Ihre Unterlagen haben
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de

Versenden Sie Dokumente an Kolleg:innen

Neben dem normalen Export steht Ihnen in Amagno auch das Filesharing zur Verfügung. Sie können Inhalte entweder per internem Link teilen, als Weblink via Internet zugänglich machen oder die Unterlagen aus dem Programm als E-Mail-Anhang versenden.

Machen Sie Dokumente für Ihren Kolleg:innen auf verschiedenen Wegen zugänglich
Machen Sie Dokumente für Ihren Kolleg:innen auf verschiedenen Wegen zugänglich
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de
Export
75/100

Alle Dateien, die Sie in Amagno abgelegt haben, lassen sich auch wieder einzeln oder im Stapel exportieren. Das geht auch extern über die REST/JSON API.

Exportieren Sie Ihre Metadaten

Bei Bedarf ist auch der Export Ihrer Metadaten möglich. Die verfügbare Exportformate umfassen CSV, TXT und XML.

Exportieren Sie Metadaten in einem von drei Formaten
Exportieren Sie Metadaten in einem von drei Formaten
Screenshot: trusted.de
Quelle: amagno.de
Vertrag & Kosten
85/100

Was kostet Amagno?

Sie erhalten Amagno als Cloud-Version in fünf unterschiedlichen Paketen, die Sie für die ideale Menge an Usern und Speicherplatz kombinieren. Die kleinste Version “FREE” nutzen Sie dauerhaft kostenlos. Die vier restlichen Pakete kosten Sie zwischen 17€ und 39€ im Monat (pro Nutzer). Der Speicherplatz lässt sich kostenpflichtig separat erweitern. Zudem haben Sie die Option, das Programm auch als On-premise-Variante zu verwenden. Preise und Konditionen hierfür erfahren Sie vom Hersteller.

Amagno Tarife

Mit Amagno haben Sie die Wahl aus fünf verschiedenen Tarifen, die sich lediglich in Sachen User-Plätze, Speicherplatz und Support-Angebot unterscheiden. Der Funktionsumfang ist hingegen in allen Paketen der gleiche:

TarifUser-LizenzenSpeicherplatzPreis
FREE110 MB0 €/User/Monat
1’er12,5 GB39 €/User/Monat
5’er512,5 GB32 €/User/Monat
20’er2050 GB24 €/User/Monat
100’er100250 GB17 €/User/Monat

Für die Basisversion “FREE” bezahlen Sie nichts. Der Tarif “1’er” kostet 39€ pro User und Monat, das nächstgrößere Paket “5’er” schlägt mit 32€ pro Nutzer:in und Monat zu Buche. Für die Ausführungen “20’er” und “100’er” werden pro Benutzer:in und Monat 24€ beziehungsweise 17€ fällig.

Die Preise von Amagno
Die Preise von Amagno
Quelle: amagno.de

Um die richtige Anzahl an Benutzerplätzen zusammenzubekommen lassen sich Pakete kombinieren. Benötigen Sie beispielsweise 105 Nutzer:innen, buchen Sie einmal das 100er- und das 5er-Paket.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihren Speicherplatz separat zu vergrößern. Hierbei gelten folgende Preise:

Zusätzlicher SpeicherplatzPreis pro Monat
10 GB10€
100 GB80€
1 TB700€

Amagno On-Premises nutzen

Als Alternative zur Cloud-Lösung können Sie Amagno On-Premises betreiben. Die Preise und Konditionen erfahren Sie hier direkt vom Hersteller.

Amagno Vertragslaufzeiten und Kündigung

Es gilt für die kostenpflichtigen Tarife eine Mindestvertragslaufzeit von einem Jahr. Danach ist der Service für Sie monatlich kündbar.

Amagno Testphase

Sie testen die Software nicht wie bei Amazon WorkDocs mit einer Testphase, sondern nutzen dafür die dauerhaft kostenfreie FREE-Version.

Die Kurzfassung zu Preisen und Tarifen finden Sie in der Tarifübersicht von Amagno.

Usability
94/100

Wie benutzerfreundlich ist Amagno?

Amagno besitzt eine hervorragende Oberfläche, die an keiner Stelle die User mit zu vielen Knöpfen oder Optionen bombardiert. Sie benötigen allerdings ein wenig Zeit, da Sie sich am Anfang noch die Funktionen in den kleinen Kontext- sowie Untermenüs und deren Position merken müssen. In Sachen Performance brauchte Amagno im Test häufig etwas länger zum Laden oder hatte kurze Reaktionsverzögerungen. Testen Sie also am besten vor einem Kauf mit der Free-Version die Performance auf Ihren eigenen Systemen.

Wenn Sie mehr zu den Themen Dokumentenmanagement und Archivierung wissen möchten, finden Sie weitere Infos im großen DMS-Test von trusted.de

Sicherheit & Datenschutz
95/100

Wie sicher ist Amagno?

Ihre Dateien liegen auf ausfallsicheren Microsoft-Azure-Servern innerhalb Deutschlands. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine verschlüsselte SSL-Verbindung. Der Aufbau Amagnos ermöglicht Ihnen zudem eine revisionssichere Archivierung. Beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung auf einem eigenen Server selbst für die Sicherung Ihrer Daten verantwortlich sind.

Service & Support
97/100

Welchen Kundenservice bietet Amagno?

Sie können sich selbst über die FAQs, die Hilfe-Artikel, die Video-Tutorials und die kostenlos angebotenen Webinare in das Thema Amagno einarbeiten. Zudem erreichen Sie das Sales-Team des Herstellers über den Live-Chat. Bei Problemen haben Sie Zugang zum Ticketsystem. Auch erreichen Sie den Anbieter per E-Mail und Telefon, der Support per Ticket ist kostenlos, persönliche Beratungen sind hingegen kostenpflichtig.

Welche Schnittstellen hat Amagno?

Amagno bietet Schnittstellen zu Finanz- und Banking-Programmen wie DATEV, GetMYInvoices, invoicefetcher, sFirm oder Starmoney. Weitere Dienste, die Sie mit Amagno koppeln können sind blue office, Dropscan, lexbizz, Microsoft Dynamics NAVISION, Sage, Salesforce und SAP. Als zusätzlichen Service nutzen Sie die REST/JSON API.

Was unterscheidet Amagno von anderen Tools?

Amagno zeigt seinen Usern ein sehr einfaches Interface, strotzt aber vor Funktionen. So koppelt das System geschickt Komplexität an eine einfache Bedienung. Das bekommt im aktuellen Test kein Tool besser hin.

Änderungshistorie

04.10.2021
Amagno im Test

Amagno wurde im Zuge des großen DMS-Tests von trusted.de getestet.

3.9
/5
17 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
75% Weiterempfehlung
Nico Bohnhorst
1 Bewertung
5. September 2019

Wir verwenden die AMAGNO BUSINESS CLOUD. Ich bin restlos begeistert von der Software

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

ALLES in Sekunden finden.Kein Modulchaos. Keine OCR Seitenlimits.Schneller Start inkl. Import Dateistrukturen. Rechtskonform für GoBD, DSGVO, ISO, FDA uvm.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Es gibt keine Nachteile. Ich Arbeite sehr gerne mit Amagno und die Schulungen von Amagno sind auf den Punkt anschließend konnte ich alles selbst abbilden.

Wofür verwenden Sie Amagno? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Der Vorteil der digitalen Dokumentenablage ist groß und bringt völlig neue Arbeitsabläufe mit sich, die zu einer Effizienzsteigerung beitragen.

Antwort von Amagno
5. September 2019

Danke für die tolle Bewertung - Ihr AMAGNO Team aus Oldenburg!

Jens Junker-Ukena
1 Bewertung
6. Juni 2019

Die Lösung ist ein Blender: Sie kommt sehr schön daher, allerdings darf man sie nicht fordern.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Ease of use, Look and Feel, Übersichtlichkeit und die Möglichkeit unbegrenzt zu testen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Performanceprobleme treten auf, sobald man bestimmte Funktionen abruft bzw. zu viele Dokumente hineinlädt. Die Architektur kann mit großen Datenmengen nicht gut umgehen.

Wofür verwenden Sie Amagno? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Rechnungseingangsverwaltung, Zentrales Archiv, Vertragsmanagement, Prozessautomatisierung

Antwort von Amagno
7. Juni 2019

Wir vertragen Kritik und persönliche Meinungen, kein Thema. Aber es muss auch alles fair bleiben. Für diese Bewertung muss man wissen, dass der Autor dieser Bewertung ein ehemaliger, gekündigter Mitarbeiter unseres Unternehmens AMAGNO ist und jetzt für einen Wettbewerber arbeitet (gerne via XING/LinkedIn verifizieren). Überzeugt euch gerne selbst von unserer Software über unsere kostenfreie Cloud-Version.

wolfgang müller
1 Bewertung
7. Dezember 2018

All in One, eine Lösung mit allen wichtigen Funktionen, schnell einfach nutzbar

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

"Magnete" - eine eine intelligente und äußerst sinnvolle Funktion, der Funktionsumfang ist erstaunlich, Mail-Integration einfach, Workflow ohne Programmierung

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Verfügbarer Speicher für Testversion könnte größer sein. Leider ist der Speicher in der Testversion eingeschränkt.

Wofür verwenden Sie Amagno? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Dokumente, Akten, Schriftverkehr für einen Förderverein

Timo
1 Bewertung
6. Juli 2018

Ein umfangreiches System mit großartiger Benutzeroberfläche und tollem Support!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Die umfangreichen Möglichkeiten...vom E-Mail Import bis zur sicheren Zusammenarbeit über die Vergabe von Rechten oder der Versionierung.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Leider keine Unterstützung für Apple Geräte. Keine "wirkliche" mobile Version verfügbar.

Wofür verwenden Sie Amagno? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ich verwende AMAGNO in der Business Cloud und konnte dadurch meinem Datei- und Dokumentenchaos Herr werden.

Jan Richter
1 Bewertung
14. August 2017

Einfach und effizient

Wofür verwenden Sie Amagno? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Wir nutzen Amagno seit einiger Zeit "on Premise" (auf eigenem Server) und sind sehr zufrieden. Mitlerweile haben wir fast unsere gesamten Prozesse digitalisiert und arbeiten (fast) ohne Papier. Der Support ist sehr gut und kann Probleme meist am Telefon lösen. Das wiederfinden von Dokumenten ist mit der sehr umfangreichen Suche kein Problem. Freuen uns auf die Version 5.0!

Bewertungsquellen

Über Amagno

Die Amagno GmbH wurde 2010 von Jens Büscher gegründet und hat ihren Sitz in Oldenburg. Das Unternehmen gewann neben weiteren Auszeichnungen 2018 den Deloitte Fast 50 Award. Dieser zeichnet Amagno als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland aus.

Bewertung abgeben
trusted