Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

STRATO Webhosting Erfahrungen

Webhosting

3.9
(3.757)

STRATO Webhosting Bewertungen

3.9
/5
3.757 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
0% Weiterempfehlung
Benedikt
1 Bewertung
9. März 2021

Abzocke mit Support, der den Namen nicht verdient („Drückerkolonne“)

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Günstige Lockpreise, die mich mehrere Domains registrieren ließen, aber dann hört es ganz schnell auf

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

* Bezahlen für keine Leistung. * Beleidigender Support auf Sprach-Niveau „Deutsch als Fremdsprache“. * Die systematische Verwirrung durch eine unnötig komplizierte und unübersichtliche Oberfläche und unnötig komplizierte Produktgestaltung (wirkt alles wie riesige Abzockemasche) * Einziges Ziel: Gewinnmaximierung, Zufriedenheit der Kundschaft: null

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Wenn man mal dort ist, dann ist dort offensichtlich alles getan worden, dass man möglichst viel Geld ausgibt und Zufriedenheit der Kundschaft spielt keine Rolle. Strato setzt auf Lockpreise. Und dann ist die Bedienungsoberfläche genau so kompliziert und undurchschaubar gestaltet (noch nie bei irgendeinem Provider oder sonstigen seriösen Anbieter erlebt), dass man möglichst nicht durchblickt. Maximale Verwirrung und dadurch Möglichkeit der Abzocke: * Selbst Domain-Pakete werden nur noch mit Nummern bezeichnet, dass man ständig, auch auf einer Rechnung nachschauen muss, für was hier abgerechnet wird. * Eine Kündigung ist über einen ganz anderen Bereich nötig. * Bei der Kündigung einer Domain im Domain-Paket kann man das Paket behalten (das dann absolut gar keinen Sinn mehr macht, denn die essentielle Leistung der Domain ist nicht mehr da) * Viele und vollgetextete E-Mails, in denen dann wichtige Details versteckt werden. * Zeitverzögerung beim E-Mail-Versand um Fristen für die Kundschaft maximal ungünstig auszunutzen Die Support-Mitarbeiter, mit denen ich Kontakt hatte, waren wohl bei Göker oder ähnlichen in Schulung. Ich wäre nicht überrascht, wenn hier mit Provisionen gearbeitet wird. „Drückerkolonne“ beschreibt es wohl am besten. Und das leider auf einem schwer verständlichen Sprachniveau – vor allem aber einem Ton, der diametral dem Begriff Support entgegen steht. Zudem wurde ich dann noch beleidigt. Als ich mein Unverständnis über das Abrechnen von Leistungen äußerte, von denen ich überzeugt war, dass sie bereits gekündigt gewesen seien (Domain bereits umgezogen), wurde mir ein seltsames Beispiel (Garage und Auto) genannt – auch ohne großes Zögern, als müsse dieses Beispiel öfter herhalten. Als ich darauf entgegnete, dass der Vergleich hinke (er macht im Grunde gar keinen Sinn), behandelte mich der Strato-Mitarbeiter in einem bevormunden Ton wie ein Kind und bezeichnete mich als jemand, dem es nicht möglich sei, das einfachste und beste Beispiel zu verstehen. Kurzum, es wird immer darauf verwiesen, dass man alles richtig mache. Kulanz gibt es in minimalem Rahmen mit viel Aufwand. Aber es lohnt sich einfach nicht.

Oliver Poller
1 Bewertung
20. Februar 2021

Servicewüste Deutschland. Rechnungen für nicht erbrachte Leistungen, Schwach.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

An sich nichts, Preis ist auf Marktniveau, Technik definitiv nicht. Nicht noch einmal.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Kundenservice nicht vorhanden. Telefonnummern und Öffnungszeiten passen nicht, weiß nicht wie oft ich versucht habe einen Mitarbeiter zu erreichen. Keine Chance.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Habe nur eine Domain hier registriert (gehabt) - nicht noch einmal. Verbrecher-Verein.

MK
1 Bewertung
11. September 2020

Absolute Katastrophe - Finger weg von Strato!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Der einzige Vorteil bei Strato ist, dass Sie recht günstig sind. Sonst nichts, dringend abzuraten!

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wenn man professionelle/gewerbliche Webseiten oder Reseller-Leistungen auf diesen VServern von Strato betreiben/anbieten will, sollte man dringend davon Abstand nehmen.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Wir hatten mehrere VServer bei Strato, welche über ein Jahr lang große Probleme machten. Durch die schlechte I/O-Performance ist die Datenbankanbindung sehr langsam, es laufen immer mehr Prozesse in den Warte-Modus und irgendwann ist der Server überlastet und down. Die beworbene "SSD-Power" von Strato ist ein schlecher Scherz, teilweise sind die Schreib- und Lesezugriffe langsamer als mit herkömmlichen HDDs. Hier mal ein Vergleich mit einem anderen Anbieter: Neuer Server: Schreiben: 1073741824 Bytes (1,1 GB, 1,0 GiB) kopiert, 0,423153 s, 2,5 GB/s Lesen: 1073741824 Bytes (1,1 GB, 1,0 GiB) kopiert, 0,093231 s, 11,5 GB/s Alter Server (Strato): Schreiben: 1073741824 bytes (1,1 GB, 1,0 GiB) copied, 11,1582 s, 96,2 MB/s Lesen: 1073741824 bytes (1,1 GB, 1,0 GiB) copied, 0,225966 s, 4,8 GB/s Und das sind die Werte bei Strato, wenn der Server "gut" läuft. Bei auftretenden Problemen mit der I/O-Performance gehen die Werte teilweise auf wenige Kilobyte runter! Auch die UpLink-Anbindung ist miserabel, 3-4 mal langsamer als bei anderen Anbietern. Hier ebenfalls ein Vergleich mit einem anderen Anbieter: Neuer Server: 64 bytes from xx.xx.xx.xx: icmp_seq=1 ttl=59 time=5.01 ms 64 bytes from xx.xx.xx.xx: icmp_seq=2 ttl=59 time=5.11 ms 64 bytes from xx.xx.xx.xx: icmp_seq=3 ttl=59 time=5.10 ms 64 bytes from xx.xx.xx.xx: icmp_seq=4 ttl=59 time=5.14 ms Alter Server (Strato): 64 bytes from 85.214.16.242: icmp_seq=1 ttl=58 time=18.0 ms 64 bytes from 85.214.16.242: icmp_seq=2 ttl=58 time=18.0 ms 64 bytes from 85.214.16.242: icmp_seq=3 ttl=58 time=17.10 ms 64 bytes from 85.214.16.242: icmp_seq=4 ttl=58 time=18.0 ms Die Backup-Funktion ist ebenfalls extrem schlecht umgesetzt. Es werden Backups im Live-Modus durchgeführt, wodurch es sehr oft vorkommt, dass SQL-Datenbanken defekt sind nach der Wiederherstellung. Wir hatten dieses Problem einmal in einem echten Worstcase wobei viele Daten beschädigt wurden, welche nur noch der Professionell-Plesk Service retten konnte. Das kostete uns 149,- USD, die Strato bis heute nicht erstatten will, obwohl von Strato verschuldet. Der Support reagiert auch manchmal erst nach mehreren Tagen oder sogar erst nach 1-2 Wochen. Nach über einem Jahr hat Strato das Problem mit der schlechten I/O-Performance immer noch nicht in den Griff bekommen (trotz diverser Tickets), man wird nur auf einen anderen Host umgezogen, das wars ... bis zum nächsten Down! Es ist erschreckend, das hier so viele andere Kunden von Strato das gleiche Problem haben und es Strato anscheinend nicht die Bohne interessiert?! Wenn man professionelle/gewerbliche Webseiten oder Reseller-Leistungen auf diesen VServern von Strato betreiben/anbieten will, sollte man dringend davon Abstand nehmen. Man hat nur Ärger, Arbeit und verliert seine Kunden, wenn man auf Strato baut. Der einzige Vorteil bei Strato ist, dass Sie recht günstig sind. Aber wie so oft: "Wer billigt kauft, kauft 2 mal."

Mike K.
1 Bewertung
4. Mai 2020

Performance nicht berauschend, Support eine einzige Katastrophe

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Back-End recht übersichtlich gestaltet. Vorteil bei vielen Domains ist die zubuchbare SSL-Flat.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Strato ist nicht auf Stand der Zeit. Der Aufruf von Webseiten ist sehr langsam. Andere Anbieter haben wesentlich bessere Performance fürs gleiche Geld. Insgesamt für Gewerbetreibende nicht optimal.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Webhosting 20 Seiten

AKAY
1 Bewertung
26. August 2019

Seit 1998 Kunde bei Strato nie hatte ich solche Probleme wie letze 1 Jahr

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Mittlerweile gibt keine Vorteile. nur noch nachteile.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Seit 1998 Kunde bei Strato nie hatte ich solche Probleme wie letze 1 Jahr. Erst kommen Sie mit PhP4 verlangen Geld. Kündige ich Php4 nächsten Monat sehen wir das es immer noch aktiv ist. Schicken mir Rechnung Per E-Mail landen alle Spam Ordner. KEIN BRRIEF und wegen lächerlichen 30 euro sperren die inner halb ein Monat ob wohl man das Betrag voraus für 3 Monate bezahlt. Und Akzeptieren nur Überweisungen keine Kredit karte das man sofort Bezahlt das es schnell wieder entsperren. einzeigst Wort "wir können nichts machen es tut mir leid" Es ist einfach nur ÄRGERLICH und nie wieder STRATO ob wohl ich 21 Jahre Kunde bei der Strato bin und bald nur war. vermisse die alte Strato und werde nach dem entsprungen sofort wechseln. und nie wieder STRATO. Als Test sind die auch durchgefallen.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Nachdem entsperrung werde ich sofort gesamte Paket kündigen. Restliche 60 euro werde ich sofort bezahlen und nie wieder mit dem Strato zutun haben.

Paul Richard
1 Bewertung
4. Juni 2019

Abzocke nach Kündigung

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Schnelle Einrichtung der Weiterleitung zu dem Webshop auf Jimdo - sonst habe ich da nichts gebraucht.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Abzocke nach Kündigung - auch leeres Paket muß zusätzlich zur Domaine gekündigt werden.(Shop bei Jimdo wurde aufgegeben)

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Weiterleitung zu einer Jimdo-Seite, damit auch eine .com-domaine mit dem kostenlosen Jimdo-Konto verbunden war.

Sab
1 Bewertung
1. Juni 2019

Kein Support und falsche Rechnungsstellung

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Am besten hat mir die Kündigung gefallen, nicht aber die Reaktionen darauf ......

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Buchen Services ab, die nicht beauftragt wurden, Widerruf des SEPA-Mandats wird ignoriert.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Gar nicht mehr, gekündigt

Ulli Koch
1 Bewertung
19. Mai 2019

Wollen die Kosten für 12 Monate Domain Hosting obwohl Domain bereits 4 Monate gekündigt war

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Naja, wenn man abgezockt wird gefällt einem nicht viel. Sie haben jedenfalls eine kreative Vorstellung was Verträge und Leistungen angeht.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Dubiose Geschäftspraktik. Nach Kündigung der Leistung läuft "Paket" weiter und wird um ein Jahr verlängert ohne Gegenleistung.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Für eine de-Domain die ich 8 Monate genutzt habe und nun 2 Jahre bezahlen soll.

G. Nius
2 Bewertungen
6. Mai 2019

Seit ein paar Jahren definitiv nicht mehr zu empfehlen (bzw. sollte man von Strato abraten)

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

in den letzten 2-3 Jahren von insgesamt mind. 17 Jahren Nutzung: NICHTS mehr...!

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Strato wird für Bestandskunden immer teurer und vollkommen uninteressant. Die Kunden-Hotline ist mehr als unfreundlich und die Kompetenz beschränkt sich auf der Wiederholung von Standardsätzen und Floskeln, die wirken, als würde man zum adäquaten Sachverhalt ein paar Baukastensätze vom Bildschirm ablesen. Ein Hostingpaket für 5 Domains wurde vor über 17 Jahren abgeschlossen und ist heute fast doppelt so teuer wie damals, da die aktuell angebotenen Pakete mehr als unflexibel und teuer sind. Bei Bestandskunden hofft man scheinbar auf die Vielzahl der Kunden, die aus Mangel an Zeit oder Gelegenheit, immer mal wieder die Kündigungsfrist verpassen. Eine Beratung durch die Kunden-Hotline kann entweder mangels Produktkenntnis, oder passendem Angebot nicht erfolgen. Als Tipp: bei der nächsten überteuerten Rechnung von Strato, am besten sofort zum nächstmöglichen Termin kündigen, und direkt zu einem der vielen günstigeren und besseren Anbieter wechseln.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

STRATO Webhosting wurde zum webhosting benutzt ;) - es gibt mittlerweile einige unlösbare Probleme. Davon ab werden die Preise immer höher und es gibt, im Gegensatz zu anderen Anbietern, keine flexiblen Angebote oder Lösungen. Zumal der Support mittlerweile mehr als unfreundlich und inkompetent ist

Sandra Glatthor
1 Bewertung
24. April 2019

So lange man nichts von denen braucht, erfüllt es seinen Zweck. Aber sobald man den Service braucht.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

der Preis und die Benutzeroberfläche ist recht ganz bedienfreundich angelegt. Die Preise locken

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

sehr schlechter Kundenservice! unmotivierte, unverschämt, freche Mitarbeiter, die man kaum versteht.

Wofür verwenden Sie STRATO Webhosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Buisness, WEbhosting

Bewertungsquellen

trusted