Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Ivanti Service Manager

ITSM IT Service Management

5
(1)

Fazit der Redaktion

Mit Ivanti Service Manager entlasten Sie Ihren IT-Support von Standardanfragen und entschärfen die Risiken, die sich aus allen Änderungen an der IT-Infrastruktur ergeben. Als IT-Service-Management-Plattform bietet Ivanti Service Manager alle nach ITIL empfohlenen Funktionen und lässt sich leicht in Unternehmen jeder Größenordnung implementieren.

  • Nutzerfreundliche Bedienung
  • ITIL-konform
  • Flexible und skalierbare Plattform
  • Personalisierte Startseite
  • Preise nur auf Anfrage
Jens Priwitzer
Redakteur von trusted

Zielgruppe

Ivanti Service Manager richtet sich an alle Unternehmen, die ihren IT-Service und -Support gemäß den Empfehlungen von ITIL („IT Infrastructure Library“) ausrichten wollen. Einschränkungen für bestimmte Unternehmensgrößen oder -branchen bestehen nicht. Die Software ist gut skalierbar: Bei Bedarf lassen sich Funktionsumfang und Nutzeranzahl entsprechend vergrößern, was das flexible Tool sowohl für kleine, als auch für größere Unternehmen interessant macht..

Funktionsumfang

Ivanti Service Manager erleichtert die Bearbeitung von Störfällen, die an die IT gemeldet werden. Doch bei reinen Helpdesk-Aufgaben bleiben die Funktionen nicht stehen. Hinzu kommen die Verwaltung von Änderungsprozessen und das Management von Serviceverträgen, sodass Sie alle Anpassungen effizienter steuern und Sicherheits- wie Compliance-Regeln besser einhalten.

Incident-Management

Der Service Desk von Ivanti erlaubt es anhand verschiedener Automatismen, schneller auf gemeldete Störfälle („Incidents“) zu reagieren. Zum anderen gehen Sie solche Probleme bereits im Vorfeld aktiv an. Viele von ihnen lassen sich so vermeiden oder zumindest ihre Auswirkungen minimieren. Mithilfe der Analyse-Funktionen erkennt die Software Trends und eventuell bestehende Zusammenhänge zwischen ähnlichen Störungen.

Für die Verknüpfung verschiedener Tickets nutzt Ivanti Service Manager eine Parent-und-Child-Funktion. Das erlaubt auch die gebündelte Bearbeitung mehrerer Tickets auf einmal.

Change Management

Ivanti Service Manager liefert Ihnen Best Practices, mit denen Sie alle Änderungen an der IT-Infrastruktur („Changes“) optimal planen, zugleich begleitet und dokumentiert es diese. Sie erfassen damit sowohl Hardware und Software als auch Betriebssysteme, Netzwerke und andere IT-Bestandteile („Assets“). So haben Sie jederzeit und in Echtzeit den Überblick – und die Kontrolle – über Ihre gesamte IT-Infrastruktur.

Service-Level-Management

Mit Ivanti Service Manager überwachen und steuern Sie alle Service-Vereinbarungen über die gesamte Vertragslaufzeit. Auf diese Weise senken Sie die Kosten, die sich durch die Einhaltung von Compliance-Regeln ergeben, und stellen die Qualität des IT-Service auf einem gleichbleibend hohen Niveau sicher.

Self Service

Mit den Self-Service-Funktionen von Ivanti Service Manager stellen Sie den IT-Support auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten sicher bzw. entlasten den Support von immer wiederkehrenden ähnlichen Anfragen. Bei bestimmten Stichwörtern schlägt das System beispielsweise automatisch die richtige Lösung vor. Zugleich informiert die Software von allein die betroffenen Mitarbeiter über Ausfälle oder Änderungen.

Die Dashboards von Ivanti Service Manager zeigen alle Daten in Echtzeit an. Dadurch ist auch die Analyse der festgelegten Kennzahlen immer auf dem aktuellsten Stand.

Usability

Ivanti Service Manager besitzt eine klar strukturierte und intuitiv verständliche Benutzeroberfläche mit „Drag & Drop“-Funktionalität. Viele Prozesse und Strukturen, zum Beispiel bei der Verwaltung von IT-Assets und deren Konfigurationen, lassen sich visualisieren. Da die Standardfunktionen den ITIL-Empfehlungen entsprechen, gelingt auch die Implementierung schnell.

Jeder IT-Mitarbeiter hat eine personalisierte Startseite. So sieht er nur die Aufträge und Incidents, für die er zuständig ist.

Preise und Plans

Ivanti stellt Service Desk sowohl als Cloud- als auch als On-Premise-Lösung zur Verfügung. Genaue Angaben über Preise der beiden Modelle erhalten Sie nur auf Anfrage beim Anbieter. Die Abrechnung erfolgt nach Anzahl der gebuchten Nutzer.

Hilfsmöglichkeiten bei Ivanti Service Manager

Ivanti bietet Online- und Telefon-Support rund um die Uhr. Der Anbieter betreibt selbst ein umfangreiches Self-Service-Portal mit vielen Informationen. Über das „Advice Center“ erreichen Sie die rege Community aus Mitarbeitern und Kunden. Darüber hinaus haben Sie die Option, einen von vier Support-Plänen zu buchen. Zudem finden regelmäßig Webinare statt (Registrierung notwendig).

Zusammenfassung

Mit Ivanti Service Manager erhalten Sie eine flexible und skalierbare IT-Service-Management-Lösung. Alle Funktionen entsprechen den ITIL-Richtlinien, wodurch nicht nur Service & Support, sondern auch Incident, Change oder Service Level Management abgedeckt sind. Die Software lässt sich intuitiv bedienen und auch ohne Programmierkenntnisse den eigenen Anforderungen anpassen.

Bewertungsquellen

Über Ivanti Service Manager

Der US-Software-Hersteller Ivanti entstand Anfang 2017 aus dem Zusammenschluss von LANDesk und HEAT Software. Beide Unternehmen hatten bereits Schwerpunkte bei Business-IT-Lösungen: LANDesk war vor allem für Firmennetzwerke bekannt, HEAT Software für Endpoint-Security-Software, Patch Management und IT Security Management. Ivanti ist in 23 Ländern präsent und betreut rund 22.000 Kunden.

Bewertung abgeben
trusted