Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

InvGate

ITSM IT Service Management

5
(37)

Fazit der Redaktion

Mit InvGate erhalten Sie eine sehr nutzerfreundliche ITSM-Lösung: Die Anwendung ist schnell zu implementieren, bietet eine große Bandbreite an Funktionen und verfügt über eine leicht zu bedienende Oberfläche. Zudem lässt sie sich auch gut an komplexe, ITIL-konforme Prozesse anpassen. Mit den Standard-Reporting decken Sie die gesamte Bandbreite wichtiger Kennzahlen ab.

  • Intuitive Nutzeroberfläche
  • ITIL-konform
  • Pink-Elephant-Zertifizierung
  • Gamification-Elemente
  • 150 Analyse-Metriken
  • Preise nur auf Anfrage
  • Geringe individuelle Anpassungen
  • Asset Management nur gegen Aufpreis
Jens Priwitzer
Redakteur von trusted

Zielgruppe

InvGate Service Desk bietet Tools für ein umfassendes IT-Service-Management (ITSM), ist zugleich aber nicht auf eine bestimmte Unternehmensgröße oder Branche beschränkt. Dadurch eignet es sich gleichermaßen für kleine, mittelständische wie auch große Unternehmen, denen eine Standardlösung reicht. Suchen Sie allerdings nach einer stark individualisierbaren Lösung, sollten Sie anderswo zuschlagen - persönliche Anpassungen sind hier nur in begrenztem Maße möglich.

Funktionsumfang

InvGate deckt IT Service- und IT-Asset-Management mit zwei verschiedenen Produkten ab. Die Kernfunktionen von InvGate Service Desk umfassen den IT-Support und das Management verschiedener, darüber hinausgehender IT-Dienstleistungen. Für die Verwaltung der gesamten IT-Infrastruktur („Assets“) benötigen Sie zusätzlich InvGate Assets.

InvGate ist zum einen als On-Premises-Lösung verfügbar, zum anderen besteht die Möglichkeit, die IT-Service-Management-Software als cloudbasierte Plattform (SaaS) einzusetzen.

Incident Management

Mithilfe von InvGate Service Desk verwalten Sie alle Anfragen und Störungsmeldungen an die IT über eine einheitliche Oberfläche – unabhängig davon, ob sie telefonisch, per E-Mail oder über ein Online-Portal eingehen. Tickets lassen sich mit wenigen Mausklicks erstellen und bearbeiten. Zudem sorgt das System automatisch dafür, dass der am besten geeignete Support-Mitarbeiter das jeweilige Ticket erhält.

Problem Management

InvGate Service Desk unterstützt Sie dabei, die Vielzahl eingehender Meldungen zu analysieren und so eine Lösung für bekannte Fehler und häufig auftretende Störungen zu finden. So bleiben mehr Zeit und Ressourcen für komplexe Probleme. Mit positiven Folgen fürs gesamte Unternehmen: IT-Risiken lassen sich bereits minimieren, bevor sie zur Gefahr für andere Geschäftsprozesse werden.

InvGate Service Desk besitzt seit 2011 eine Zertifizierung durch Pink Elephant. Diese zeigt, dass sich InvGate an den Empfehlungen und Best Practices gemäß ITIL („IT Infrastructure Library“) orientiert.

Change Management

InvGate Service Desk bietet eine Reihe von Tools, um Änderungen in der IT-Infrastruktur („Changes“) leichter zu überwachen und zu steuern. Dazu gehören z. B. etliche Templates – die bewährte Change-Routinen vorgeben, aber sich auch leicht den Anforderungen im Unternehmen anpassen lassen – ein umfassender Workflow-Editor sowie zahlreiche Automatisierungsfunktionen.

Im Vergleich zu anderen Anbietern betont InvGate beim Service Desk den Gamification-Aspekt: Mithilfe von Wettkämpfen, Aufgaben und Belohnungen erhöhen Sie die Produktivität und Motivation von Mitarbeitern.

Wissensdatenbank

Mit InvGate erstellen und verwalten Sie ganz einfach Datenbanken, in denen das Wissen und die Erfahrung Ihrer IT-Mitarbeiter gespeichert ist („Knowledge Bases“). Das intelligente System analysiert jedes Ticket und lernt so dazu. Techniker, die FAQs oder Anleitungen erstellen, greifen so bereits entsprechend aufbereitete Daten zu.

Natural Language Technology

InvGate setzt die sogenannte „Natural Language Technology“ ein, um Tickets zu analysieren. Die Algorithmen schlagen selbstständig passende Artikel vor und helfen so, das Ticketaufkommen zu reduzieren.

Reporting

Die Analysefunktionen der Reporting-Tools basieren auf der OLAP-Methode (Online Analytical Processing). Dadurch sehen Sie sofort die benötigten Informationen, die sich bei Bedarf schnell ergänzen oder modifizieren lassen. Der „OLAP Cube“ stellt über 150 verschiedene Analyse-Metriken bereit, die das System zudem eindrucksvoll zu visualisieren vermag.

Usability

Benutzeroberfläche und Usability sind besonders gelungen. InvGate hat alle Funktionen, die die ITSM-Plattform bietet – sowohl die technischen Möglichkeiten als auch die Verarbeitung der IT-Daten – in intuitiv zu bedienende Dashboards übersetzt. Die Bearbeitung von Tickets ist einfach per Drag-and-drop möglich, die Navigation in der Datenbank erfolgt über Drilldown.

Preise und Plans

InvGate bietet das Service Desk in zwei Preisstufen: zum einen als eigenständiges Produkt, zum anderen als Teil der InvGate Suite, in die auch der IT Asset Manager integriert ist. Dieser ist bei Bedarf auch allein erhältlich. Konkrete Preise für alle Produkte erfahren Sie nur auf konkrete Anfrage beim Anbieter. Auf die Suite gewährt InvGate einen Rabatt.

InvGate bietet eine kostenlose Testversion an, durch die Sie in Ruhe alle Funktionen ausprobieren können.

Service und Support

Technischen Support erreichen Sie am einfachsten und rund um die Uhr über das Online-Portal. Die häufigsten Fragen beantwortet die FAQ-Sektion (in Englisch, Spanisch und Portugiesisch). Für komplexere Problemen steht eine Telefon-Hotline bereit. Hilfe bei der Implementierung bieten bei Bedarf lokale InvGate-Partnerunternehmen.

Zusammenfassung

InvGate Service Desk verbessert deutlich die Effizienz des IT-Supports in Ihrem Unternehmen. Zudem senken Sie verlässlich die Kosten und erhöhen zugleich die Qualität aller Service-Leistungen. Eine der Besonderheiten der Software ist der Gamification-Ansatz: Mit Belohnungen und Punkten fördern Sie die Motivation der IT-Mitarbeiter. Die Lösung lässt sich nach der Implementierung schnell einsetzen.

Bewertungsquellen

Über InvGate

Der Schwerpunkt von InvGate liegt in den Bereichen IT Service Management und IT Asset Management. Das Unternehmen wurde 2008 von Ariel Gesto gegründet, der Hauptsitz liegt in San Francisco. Von dort aus betreut InvGate Kunden in über 20 Ländern rund um den Globus.

Bewertung abgeben
trusted