Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

easyJOB

Agentursoftware

5
(17)

Was ist easyJOB?

easyJOB ist eine Agentursoftware, deren Standardversion Sie bei Bedarf modular aufstocken können. Die Hauptanteile der Software bestehen aus der kaufmännischen Projektabwicklung, den Projektmanagement-Tools, der Kontaktverwaltung und dem Rechnungsmanagement, das Ihnen auch als vorbereitende Buchhaltung dient. Weitere nützliche Funktionen stammen aus den Bereichen HR, Ressourcenmanagement und Dokumentenverwaltung. Während Sie die schlanke Version easyJOB [compact] in der Cloud nutzen, läuft die Vollversion von easyJOB On-premise.

Kostenlose Testphase
Ja
Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Geeignet für
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Windows (Client)
MacOS (Client)

Screenshots

Tarif [compact] Basic [media.pro]
Preis 78,00 €
Zahlung monatlich Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage
Angebot Kostenlose Online-Präsentation Kostenlose Online-Präsentation Kostenlose Online-Präsentation

Überblick

Kostenlose Testphase Nein Ja Ja

easyJOB Video

Für wen ist easyJOB geeignet?

easyJOB ist eine Komplettlösung für unterschiedliche Dienstleister und Agenturen, die z.B. in den Bereichen PR, Event, Design, Produktion, Social-Media, Digital und Media tätig sind. Da der Funktionsumfang von easyJOB skaliert, eignet sich das Tool für kleine und große Teams gleichermaßen. Solo-Selbstständige werden allerdings vermutlich kein so großes Tool benötigen. Media- und Full-Service-Agenturen mit Mediaabwicklung profitieren vom Zusatzmodul “easyJOB [media.pro]”, das auf easyJOB aufsetzt.

easyJOB Test

Gesamt
88/100
Kontaktmanagement
95/100
Projektmanagement
95/100
Buchhaltung & Rechnungsstellung
99/100
Personalverwaltung & Organisation
95/100
Analyse & Reporting
100/100
Vertrag & Kosten
65/100
Usability
80/100
Sicherheit & Datenschutz
100/100
Service & Support
82/100

easyJOB bietet alle grundlegenden Funktionen, die Sie in Ihrer Agentur benötigen. Besonders kaufmännische Prozesse lassen sich im Tool detailliert abbilden und vom Angebot bis zum abschließenden Reporting lückenlos abwickeln. Zudem ist die Vollversion durch die wählbaren Module skalierbar und passt sich verschiedenen Workflows und Unternehmensgrößen an. Sie sollten sich definitiv viel Zeit für die Einarbeitung nehmen, da sich viele Bereiche, Vorlagen und Ansichten manuell auf Ihren Workflow einstellen lassen und etwas Übung bei der Steuerung erfordern. Außerdem müssen Sie sich an kleine Besonderheiten wie die Fenstertechnologie gewöhnen, die die verschiedenen Arbeitsbereiche des Tools voneinander trennt. Sie brauchen demnach für das Onboarding etwas Zeit, dieses Investment sollte sich aber gerade für Profis lohnen.

  • Günstiges Einstiegsmodell
  • Großer Funktionsumfang
  • Skalierbar
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • App verfügbar
  • Langfristige Einarbeitung
  • Vollversion nicht in Cloud verfügbar
Julia Meister
Redakteurin von trusted
Funktionen & Features

Welche Funktionen bietet easyJOB?

Die Funktionsschwerpunkte von easyJOB liegen auf der Kontaktverwaltung und dem Projektmanagement. Sie profitieren von Funktionen wie der Angebots- und Rechnungserstellung, der Buchhaltungsvorbereitung und der Kontakthistorie. Sie haben die Möglichkeit, Zeitplanungen vorzunehmen und benutzerdefinierte Reports anzufertigen. Die Anwendung wird von Features wie der Zeiterfassung für Mitarbeiter:innen und Projekte abgerundet. Sie überblicken dabei alle Prozesse über Ihre Startseite, die Sie nach eigenem Ermessen gestalten und als Vorlage abspeichern.

easyJOB ist im aktuellen trusted-Vergleich das Tool mit den meisten Funktionalitäten. Der Kern des Tools ist dabei die kaufmännische wie terminliche Projektabwicklung, an die Sie Rechnungen, Notizen, Dokumente und dergleichen anhängen. Ausgehend von der Startseite öffnen Sie Ihre relevanten Arbeitsbereiche in einzelnen Fenstern, die die Projektbereiche in eigene Funktionsbereiche unterteilen.

Kontaktmanagement
95/100

Die Stammdatenpflege für Kunden und Lieferanten ist ein wichtiger Bereich in der Agentursoftware. easyJOB erweitert diesen mit Komfortfunktionen wie der Copy-paste-Eingabe von Adressen oder individuellen Suchparametern.

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Kontaktdatenbank

Eine wichtige Grundfunktion von easyJOB ist seine Kontaktdatenbank. Hier tragen Sie ganz im Sinne einer CRM-Software alle Adressen, Unternehmen und Ansprechpartner inklusive ihrer Kontaktdaten ein. Eine Besonderheit ist, dass easyJOB unterscheidet, ob Sie einen Kontakt nur als solchen anlegen oder Sie diesen als Kunden oder Kundin definieren. Erst wenn Sie Kontakte zu Kund:innen machen, erlaubt Ihnen die Anwendung, Dokumente wie Angebote zu erstellen und an die entsprechende Stelle zu verschicken.

Verwalten sie mit easyJOB alle Ihre Kontakte
Verwalten sie mit easyJOB alle Ihre Kontakte
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Sehr praktisch: Sie können eine Adresse einfach in ein Feld der Kontaktverwaltung kopieren. Nach einem Klick auf “OK” finden Sie alle Adressangaben in die richtigen Felder sortiert vor. Das spart Zeit und lästiges Abtippen. Das Ganze wird durch ein Notizen-System erweitert. Dieses hilft Ihnen, ohne Probleme die Übersicht über alle wichtige Infos zu Anrufen, Meetings und der Kundenkommunikation zu behalten.

Dabei haben Sie die Wahl aus mehreren Notizen-Typen und finden immer die passenden Metadaten dazu vor. So wissen Sie immer über die Details und den Ersteller der Notiz Bescheid. Zudem werden Texte aus E-Mails automatisch in die Notizen übernommen. So erhalten Sie eine Kontakthistorie mit allen nötigen Details, um alle Kommunikationsschritte genau nachverfolgen.

In den Notizen von easyJOB lässt sich der gesamte Kommunikationsverlauf eines Jobs abrufen
In den Notizen von easyJOB lässt sich der gesamte Kommunikationsverlauf eines Jobs abrufen
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Suchen, sortieren und filtern Sie mühelos Ihre Daten

Mit der SuperSearch auf der Startseite und dem Suchassistenten, den Sie beispielsweise im Jobcenter oder in Ihrer Kontaktverwaltung finden, gelangen Sie schneller an Ihre gesuchten Objekte. Die gefundenen Objekte lassen sich hierbei mit vorgefertigten und eigenen Vorgaben filtern. Sie haben auch die Möglichkeit, Suchanfragen für spätere Filterprozesse in easyJOB abzuspeichern. Das spart Ihnen die Arbeit, alle Details einer Suche für einen häufig verwendeten Datensatz immer wieder eingeben zu müssen.

Dank zahlreicher Filteroptionen finden Sie in easyJOB zügig Ihre Daten
Dank zahlreicher Filteroptionen finden Sie in easyJOB zügig Ihre Daten
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com
Projektmanagement
95/100

Ihre Projekte werden in easyJOB schlicht “Jobs” genannt und unter diesem Namen verwaltet. Um Ihre Arbeit optimal zu planen und durchzuführen, enthält easyJOB verschiedene Tools wie das Kanban-Board, die Gantt-ähnliche Zeitplanung oder die klassische To-do-Liste.

Nutzen Sie Kanban-Board, Zeitplanung und To-do-Listen

Als Verwaltungsansicht für Ihre Aufgaben nutzen Sie unter anderem das Kanban-Board. Das lässt sich, wie so ziemlich jede Ansicht in easyJOB, auf Ihre eigenen Vorlieben anpassen. Sie brauchen jedoch etwas Training oder Hilfe von Because Software, wenn Sie die Ansicht von Grund auf selbst anlegen möchten. Im “Job-Timing “ hingegen legen Sie in einer Gantt-ähnlichen Ansicht den zeitlichen Ablauf des Projektes fest. Sie können jederzeit Zeiträume verschieben oder Abhängigkeiten definieren.

Sie können sich Ihre Aufgaben als farblich codiertes Kanban-Board anzeigen lassen
Sie können sich Ihre Aufgaben als farblich codiertes Kanban-Board anzeigen lassen
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Wenn Sie gern Schritt für Schritt arbeiten, nutzen Sie das 7 Tage-To-do-Widget auf Ihrer Startseite. Dort wird Ihnen nach Termin geordnet angezeigt, was es im Laufe der nächsten Tage zu tun gibt. Alternativ wechseln Sie in die Funktion “Termine/Aufgaben”, wo Sie Ihre To-dos als benutzerdefinierte Liste einsehen, bearbeiten und filtern.

Sie finden in easyJOB auch die bewährte To-do-Liste
Sie finden in easyJOB auch die bewährte To-do-Liste
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Customizing von Projektvorlagen für alle Agenturtypen

Sie haben die Option, in den Abfragefenstern die Standardlayouts von easyJOB zu nutzen oder individuelle Layouts anzulegen. Das ist gerade dann nützlich, wenn Sie mehrere standardisierte Arbeitsprozesse verwenden oder Sie unterschiedlichen Abteilungen Ansichten mit speziellem Fokus zur Verfügung stellen wollen. Der Vorteil: Egal ob Sie als Kontakter oder in der Produktion tätig sind, sich um die PR kümmern oder für das Controlling Ihres Unternehmens verantwortlich sind; Sie können überall im Programm passende Layouts einstellen und speichern.

Die Ansichten für Jobs, Aufgabenlisten oder Reports sind jederzeit weiter für Sie anpassbar. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Auftrag anlegen, können Sie diesen bequem aus bereits bestehenden Datensätzen oder eigens erstellten Vorlagen erzeugen. Das spart Zeit und standardisiert Ihre Workflows.

Nutzen Sie ähnliche Jobs, um diese als Vorlagen für neue Projekte zu verwenden
Nutzen Sie ähnliche Jobs, um diese als Vorlagen für neue Projekte zu verwenden
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Im Jobblatt kalkulieren Sie Leistungen, erstellen Angebote und erfasste Stunden werden den Sollstunden gegenübergestellt. Zudem werden Kosten und Einnahmen Ihres Projektes sowie mögliche Abweichungen angezeigt. Als Unterstützung für eine passende Berechnung Ihrer Leistungen finden Sie in easyJOB die Fakturenhilfe, die Ihnen auf Basis Ihrer Eingaben zum Vorhaben Vorschläge für die passende Fakturierung macht.

Verwalten Sie Workloads, Budgets und Dokumente

In easyJOB stehen Ihnen einige praktische Funktionen zur Verfügung. Dazu gehört unter anderem die Ressourcenplanung und -übersicht, die Ihnen via Ampel-Codierung die Auslastung Ihres Teams, Ihrer Abteilung oder einer anderen festgelegten Gruppierung in Ihrem Unternehmen anzeigt.

Das Ampelsystem zeigt Ihnen in easyJOB, wie Ihre Ressourcen verteilt sind
Das Ampelsystem zeigt Ihnen in easyJOB, wie Ihre Ressourcen verteilt sind
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Der dritte große Verwaltungsaspekt ist das Dokumentenmanagement. Um Dokumente zu Jobs hinzuzufügen, ziehen Sie diese lediglich per Drag-and-drop in das entsprechende Fenster und finden diese dann über das obere Menü in der Ablage wieder. Auch diese lässt sich filtern und sortieren, wodurch Sie immer den Überblick über die aktuellen Dokumente behalten. Wurden die Dokumente in easyJOB erstellt, erkennt die Anwendung diese automatisch, legt sie ab und ordnet ihnen das passende Typ-Label zu.

Verwalten Sie in easyJOB Ihre relevanten Projektdokumente
Verwalten Sie in easyJOB Ihre relevanten Projektdokumente
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com
Buchhaltung & Rechnungsstellung
99/100

In easyJOB sind alle wichtigen Funktionen zur Erstellung von Ein- und Ausgangsrechnungen, Zahlungskontrollen und Mahnungen vorhanden. Alle Dokumente lassen sich direkt aus dem Tool heraus an Ihre Kund:innen versenden.

Erstellen Sie schicke Rechnungen und Angebote

Zu jeder guten Agentursoftware gehört eine Möglichkeit zur Rechnungserstellung. So auch in easyJOB. Hier erstellen Sie Angebote in Form von Kostenvoranschlägen, Lieferscheine, Rechnungen und mehr. Sie können hierfür einen Freigabeprozess initiieren und versenden die Dokumente direkt aus dem Tool heraus, ohne ein externes Mailprogramm öffnen zu müssen. Bei Bedarf laden Sie sich die erzeugten Rechnungen aus easyJOB als PDF-Datei herunter.

Bei der Einrichtung Ihres Tools wird Ihre CI hinterlegt, die Sie dann auf Ihren ausgestellten Belegen wiederfinden.

Erfassen Sie zügig Rechnungseinträge zu Ihren Jobs
Erfassen Sie zügig Rechnungseinträge zu Ihren Jobs
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Belege per E-Mail-Adresse an easyJOB senden

Agenturen können in easyJOB ein Postfach einrichten und dann im Tool selbst Eingangsrechnungen und Belege empfangen und erfassen. Damit vermeiden Sie den Umweg über externe E-Mail-Dienste. Das spart Ihnen Zeit und lässt Sie gleich im Tools selbst Rechnungen und Belege kontextbezogen zu den richtigen Kunden und Projekten zuordnen.

Behalten Sie den Durchblick mit der Belegerfassung

Auch Eingangsrechnungen sind für easyJOB kein Problem. Sie haben die Möglichkeit, die betreffenden PDFs ganz einfach per Drag-and-drop an eine neue Eingangsrechnung anzuhängen und dann dem passenden Projekt zuzuordnen. Sie werden hierbei von der Kombination aus Fakturenhilfe und dem Dokumentenmanagement unterstützt.

Personalverwaltung & Organisation
95/100

In jedem Unternehmen ist es immer wichtig zu wissen, wie Ihre Ressourcen gerade verteilt sind und wo die Arbeitskraft Ihrer Mitarbeiter:innen hinfließt. Für diese Aufgaben gibt Ihnen easyJOB verschiedene Möglichkeiten zur Zeiterfassung an die Hand. Zudem nutzen Sie mehrere Kalender und verwalten Abwesenheiten in Form von Urlaub, Krankheit, etc.

Managen Sie die Zeiten und Abwesenheiten Ihres Teams

Die Zeiten, die von Ihnen und Ihren Teammitgliedern erfasst werden, finden Sie auch säuberlich aufgelistet in den jeweiligen Projekten. Um Zeiten zu erfassen nutzen Sie beispielsweise das Widget auf der Startseite oder die easyJOB-App.

Als Mitarbeiter:in steht Ihnen eine Aktivitätshistorie zur Verfügung. Aus dieser können Sie bequem kürzlich abgeschlossene Tätigkeiten per Drag-and-drop in das Stundenwidget ziehen, ohne alles noch einmal abtippen zu müssen.

Erfassen Sie Zeiten in easyJOB einfach per Drag-and-drop
Erfassen Sie Zeiten in easyJOB einfach per Drag-and-drop
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Um einen Überblick zu haben, welche Arbeitskräfte zu welchen Zeiten in Ihrem Betrieb verfügbar sind, nutzen Sie das Kalender-Tool. Dort vermerken Sie wichtige Termine, Urlaube, das nächste große Event und mehr. Sie haben die Wahl, ob Sie bestimmte Ereignisse in Ihrem persönlichen oder Ihrem Team-Kalender hinterlegen möchten.

Zeiterfassung unterwegs per App

Wenn Sie möchten, können Sie die App von easyJOB als zusätzliche Leistung zu Ihrem Standard-Tarif buchen. Mit der App erfassen Sie unterwegs per Smartphone oder Tablet Ihre Zeiten, verwalten Ihre Termine oder prüfen in den Kalendern Ihrer Kollegen deren Verfügbarkeit.

Analyse & Reporting
100/100

Der Dreh- und Angelpunkt in easyJOB ist Ihre Startseite, über die Sie alle Arbeitsbereiche Ihres Tools erreichen. Das Tool erlaubt Ihnen außerdem, an vielen Stellen wichtige Informationen zu exportieren.

Hinterlegen Sie mehrere Startseiten

Die Startseite in easyJOB dient Ihnen als Dashboard und zentraler Hub, von dem aus Sie in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche wie die Jobs, die Aufgabenlisten oder die Auswertungen gelangen. Sie gestalten Ihre Startseite auf Wunsch mit unterschiedlichen Widgets selbst. Haben Sie Ihre ideale Startseite gebaut, speichern Sie diese als eigenes Layout ab.

Erstellen Sie in easyJOB eine individuelle Startseite
Erstellen Sie in easyJOB eine individuelle Startseite
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

Erstellen Sie standardisierte und benutzerdefinierte Reports

Die Reports sind gerade für Geschäftsführung und Controlling-Abteilungen interessant und helfen Ihnen, das Projekt zeitlich und finanziell im Blick zu halten. Die Reports zu Zeitaufwand, sowie Deckungsbeiträgen und Leistungen bieten Ihnen laufend wichtige Infos, mit denen Sie Ihre kommenden Projekte noch effektiver und erfolgreicher umsetzen.

Sie erstellen die Reports zur sofortigen Ansicht am Bildschirm oder exportieren diese. So haben Sie die Möglichkeit, sich Auswertungen zu Projekten, Mitarbeiter:innen, Leistungen und Rechnungen als benutzerdefinierten Report ausgeben zu lassen.

Eine kompakte Zusammenfassung der beschriebenen Funktionen finden sie auch in der trusted-Tarifübersicht zu easyJOB.

Vertrag & Kosten
65/100

Was kostet easyJOB?

Der kleinste Tarif von easyJOB ist das Einstiegsmodell “[compact]” für 39€ pro Monat und Nutzer:in. Die Software wird hier in der Cloud genutzt und wird für Agenturen mit 2-10 Mitarbeiter:innen angeboten. Die Vollversion ist eine On-Premise-Kauf-Variante und modular aufgebaut, weshalb sich der Preis nach Ihrem individuellen Paket richtet. Eine Besonderheit ist der Tarif “[media.pro]”, der ein Zusatzmodul für die Mediaabwicklung bereitstellt. Ein Upgrade von “[compact]” auf die Vollversion ist jederzeit möglich.

easyJOB bietet Ihnen mit “[compact]” einen schlanken, cloud-basierten Einstieg in die Software. Wächst Ihr Unternehmen, wechseln Sie einfach auf die skalierende Vollversion. Die easyJOB Software ist mit Windows- sowie Mac-Geräten kompatibel.

easyJOB Tarife

Die Software ist für Sie in drei unterschiedlichen Varianten erhältlich.

Die verfügbaren Tarife von easyJOB
Die verfügbaren Tarife von easyJOB
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

easyJOB [compact]

Die erste Variante nennt sich “easyJOB [compact]” und richtet sich an Agenturen mit einer Größe von 2 bis 10 Mitarbeiter:innen. Diese Lösung enthält das Standard-Set an Funktionen wie in der Vollversion und ist über die Cloud verfügbar. Die Unterschiede zur Kauf-Variante bestehen darin, dass Sie hier keine Zusatzmodule und nur Voll-Lizenzen buchen können. Sie erhalten “easyJOB [compact]” zur Miete für 39€ pro Lizenz und Monat.

Eine kleinere Ausnahme bildet das Modul “Zahlungskontrolle”, das fest in “[compact]” integriert ist.

easyJOB

Bei der Vollversion von easyJOB erhalten Sie immer eine spezifische Grundausstattung an Funktionen, die Sie mit 30 individuellen Modulen sowie zusätzlichen Schnittstellen erweitern. So passen Sie die Standardvariante modular auf spezifische Abteilungen oder Workflows an. Zudem haben Sie die Wahl aus drei unterschiedlichen Lizenztypen, mit denen Sie den Zugriff auf das Tool steuern. Mit weiteren Rechten definieren Sie die Befugnisse der Lizenzhalter bis ins Detail.

Definieren Sie für die verfügbaren Lizenztypen noch genauere Berechtigungen
Definieren Sie für die verfügbaren Lizenztypen noch genauere Berechtigungen
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

So stellen Sie für sich und Ihr Team die perfekte Ausstattung an Features für Ihren Workflow zusammen. Die Vollversion ist nur zum Kauf verfügbar und wird als On-Premise-Version vertrieben.

Die Because Software AG gibt preislich als Richtwert für die Vollversion einen Preis von ca. 600€ pro Mitarbeiter:in an.

easyJOB [media.pro]

Beim Tarif “easyJOB [media.pro]” verhält es sich so wie bei der Vollversion, allerdings wird die Vollversion um ein spezielles Modul für Mediaabwicklung erweitert. Auch dieser Tarif ist preislich von Ihrem Funktionspaket abhängig und nur als Kauflösung On-Premise verfügbar.

Bei allen On-premise-Lösungen haben Sie die Wahl, ob Sie easyJOB selbst im Unternehmen auf eigenen Servern installieren möchten oder ob Sie die Software an einen entsprechenden Hoster geben. easyJOB ist, so wie auch beispielsweise KBMpro, zudem mandantenfähig. Sie benötigen also nur einen Zugang für den Zugriff auf andere Mandanten in der Datenbank wie z.B. Tochterunternehmen.

easyJOB Vertragslaufzeiten und Kündigung

Für easyJOB muss die Kündigung bis zum 30. November eingehen. Sie ist dann für das nächste Kalenderjahr gültig. Für easyJOB [compact] gilt eine Kündigungsfrist von einem Kalenderjahr. Sollten Sie sich also das Tool während des Jahres zulegen, ist eine Kündigung erst zum Ende des Folgejahres möglich.

Mehr Informationen zu den Tarifen finden Sie in der easyJOB-Tarifübersicht.

easyJOB Testphase

Wie Das HQ oder deals&projects bietet auch easyJOB eine kostenlose Testphase an. Sie erhalten jedoch vorab eine umfassende Online-Präsentation durch den Anbieter. Außerdem können Sie eine Teststellung mit Rücktrittsrecht anfordern.

Usability
80/100

Wie benutzerfreundlich ist easyJOB?

easyJOB ist in seiner Bedienung ein grundsolides Tool, hat aber ein paar Eigenheiten. So beispielsweise das Fenstersystem oder die zweifache Bestätigung bei der Optionswahl. Nichts davon ist grundlegend gut oder schlecht, sondern von Ihrem Geschmack abhängig. Daher sollten Sie die Software unbedingt vorab selbst testen. Durch die flexible Anpassbarkeit lässt sich die augenscheinliche Komplexität von easyJOB reduzieren und maßgeschneidert auf Ihre individuellen Workflows anpassen.

Die Because Software AG setzt auf funktionale Optik

Die Optik von easyJOB ist ein wenig kompakter und voller als bei Tools wie beispielsweise im HQ oder deals&projects, selbst wenn Sie nicht das größte Funktionspaket gebucht haben. Das liegt an der Fülle von Informationen, die Sie im Tool hinterlegen und abrufen können, wenn Sie denn möchten. Die schnörkellosen und funktionalen Tabellen und Eingabefelder sind sichtlich von Excel inspiriert und holen vor allem User:innen ab, die vom genannten Microsoft-Tool wechseln möchten.

Die Steuerung der Software ist Geschmackssache

Eine Besonderheit bei der Steuerung von easyJOB ist die Aufsplittung der Funktionen in einzelne Fenster. Diese Funktion ermöglicht Ihnen, Projekte, Tabellen und Adressen auf dem Bildschirm nebeneinander zu legen, um die Inhalte zu vergleichen oder parallel an mehreren Aufgaben zu arbeiten. Das ist praktisch, erfordert aber Übung. Genauso verhält es sich bei der Optionswahl in Masken. Oft klicken Sie nicht einfach auf eine Option, um diese auszuwählen, sondern müssen diese aktiv mit einem zweiten Klick bestätigen. Ob Sie dieses Feature als störend empfinden, testen Sie am besten in einer Demo selbst.

Über die Multi-Window-Technologie lassen sich Datensätze gleichzeitig bearbeiten
Über die Multi-Window-Technologie lassen sich Datensätze gleichzeitig bearbeiten
Screenshot: trusted.de
Quelle: because-software.com

An sich ist die Steuerung aber fehlerfrei und sinnvoll gestaltet. Sie erreichen beispielsweise bequem mit einem Rechtsklick zusätzliche Kontextmenüs für weitere Bearbeitungsschritte. So klicken Sie sich von der Hauptseite in neue Fenster und damit in die Tiefe des Programms, ohne über weitverzweigte Menüs gehen zu müssen. Sammeln Sie in einem kostenlosen Testlauf am besten eigene Erfahrungen, um zu sehen, ob Sie mit dieser Art der Bedienung zurechtkommen.

Langes Onboarding für eine all-in-one-Lösung

Ein völlig autodidaktisches Onboarding ist in easyJOB kaum möglich, denn dafür ist die Menge an möglichen Funktionalitäten zu groß. Das ist aber, wie etwa auch bei Troi, nicht intendiert. Stattdessen erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Vertriebsteam das passende Funktionspaket und werden dann während der Implementierung von Ihrem persönlichen Kundenberater in die Bedienung eingeführt. Dabei wird Ihr easyJOB-System auf Ihre individuellen Workflows angepasst. Haben Sie sich ein Paket mit vielen Funktionen zusammengestellt, kann die Einarbeitung in das Tool einige Zeit in Anspruch nehmen. Planen Sie das bei Ihrem Umstieg mit ein.

Wie sich easyJOB im direkten Vergleich zu anderen Tools schlägt, erfahren Sie im großen trusted-Vergleich.

Sicherheit & Datenschutz
100/100

Wie sicher ist easyJOB?

Bei der Vollversion von easyJOB haben Sie die Wahl, ob Sie das Tool auf Ihrem eigenen Server installieren wollen oder auf einen Hoster Ihres Vertrauens setzen. Because Software selbst setzt z.B. für “easyJOB [compact]” auf einen deutschen Hosting-Anbieter mit Zertifizierungen nach ISO 27001, ISO 9001 und PCI-DSS. easyJOB erlaubt Ihnen zudem, DSGVO-konform zu arbeiten. Beachten Sie, dass Sie beim Hosting auf eigenen Systemen selbst für die Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich sind.

Service & Support
82/100

Welchen Kundenservice bietet easyJOB?

Sie können vorab via Online-Präsentation, Demo und Teststellung ein Bild von easyJOB machen. Sie werden zudem bei der Implementierung der Anwendung von einem persönlichen Ansprechpartner unterstützt. Bei konkreten Fragen zum Tool erreichen Sie den Support des Anbieters per Telefon und E-Mail. Falls Sie allgemeine Fragen haben, finden Sie die Antworten in der Online-Hilfe. Ein Wartungsvertrag mit dem Anbieter sichert Ihnen die bestmögliche technische Verfügbarkeit der Software zu. Ein jährliches Update ist hier inkludiert. Falls Sie zum Tool immer auf dem Laufenden bleiben wollen, können Sie sich für den Newsletter von easyJOB anmelden.

Welche Schnittstellen hat %name%?

easyJOB bietet Ihnen eine Handvoll Schnittstellen zu Programmen wie der Verwaltungssoftware für Mitarbeiter:innen Personio, das Kollaborationstool Microsoft Teams, das PM-Tool Jira oder die FiBU-Schnittstellen zu DATEV und SEPA. Weitere Schnittstellen zu FiBu-Programmen können individuell angepasst werden. Zusätzlich nutzen Sie den Reisekostenmanager Rydoo und den ER-Import, auch über OCR. Wenn Sie eigene Anwendungen einbauen wollen, nutzen Sie die REST(ful)-API.

Was unterscheidet easyJOB von anderen Tools?

easyJOB hebt sich vor allem durch seinen Fenster-basierten Aufbau hervor. Sie haben alle Arbeitsbereiche als getrennte Einzelansicht vor sich, arbeiten also mit allen gewünschten Datensätzen nebeneinander. Durch den modularen Aufbau und die vielen individuell einstellbaren Ansichten und Parameter sind Agenturen in der Lage, im Tool wirklich alles auf deren Workflow auszurichten. Generell ist die Einrichtung von easyJOB nicht ganz einfach. Sobald Sie aber Ihre Ansichten und Vorlagen geschaffen haben, profitieren Sie von automatisierten und standardisierten Abläufen, die die Effizienz Ihres Teams steigern.

5
/5
17 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
100% Weiterempfehlung
Timm Rotter
1 Bewertung
15. Juli 2021

Kaufmännisch für uns ein Quantensprung

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

- persönliche Beratung von sympathischen Menschen, die sich wirklich auskennen und sich Zeit nehmen für die individuellen Fragen - bemerkenswert umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Es war zu viel reingepackt ins Onboarding – modularer und kleinschrittiger wäre hilfreicher gewesen

Wofür verwenden Sie easyJOB? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Projektmanagement und -controlling, Abrechnungen, vorbereitende BuHa, Zeiterfassung

David Ihl
1 Bewertung
29. Januar 2020

Der Mercedes unter den Agentursoftware Anbietern

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Sehr flexibel, passt sich sehr gut an unsere Workflows an. Besonders überzeugt hat uns die Möglichkeit, über eine API von externen Tools Daten auszulesen bzw. in easyJOB einzspielen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

So mächtig das Programm ist, so komplex gestaltet sich das Onboarding. Das Design ist leider schon etwas in die Jahre gekommen.

Wofür verwenden Sie easyJOB? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Anbindung JIRA an Verrechnung/Zeiterfassung/CRM

Bewertungsquellen

Über easyJOB

Because mit Hauptsitz in Wien und 6 weiteren Standorten ist bereits ein alter Hase in der Branche. Schon seit 1988 ist die Firma am Markt vertreten und entwickelt nun schon viele Jahre ihre Software easyJOB stetig weiter. Rund 50 Mitarbeiter:innen betreuen aktuell 800 Kunden mit ca. 19.000 Anwendern.

Bewertung abgeben
trusted