Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Salesforce Kosten

CRM Software

4.3
(52.610)

Salesforce Kosten

TarifPreis
Sales Cloud Essentials: 25,00 € / pro Monat
Service Cloud Essentials: 25,00 €
Sales Cloud Professional: 75,00 € / pro Monat
Service Cloud Professional: 75,00 €
Sales Cloud Enterprise: 150,00 € / pro Monat
Service Cloud Enterprise: 150,00 €
Sales Cloud Unlimited: 300,00 € / pro Monat
Service Cloud Unlimited: 300,00 €
Marketing Cloud:

Was kostet Salesforce?

Salesforce kostet zwischen 25 und 300 Euro pro User und Monat. Der Preis ist abhängig davon, welche Funktionen Sie benötigen - beispielsweise, ob Sie das CRM-System für Ihren Vertrieb, Ihren Support oder Ihr Marketing nutzen wollen - und wie groß der jeweilige Funktionsumfang sein soll.- Einen vollständigen Überblick über alle “Clouds” von Salesforce, deren jeweilige Ausstattung und Kosten sowie die Vertragskonditionen finden Sie hier bei trusted.de:

Salesforce Preise & Tarife

Welche Tarife hat Salesforce?

Salesforce bietet drei Produkte oder Plattformen an: Die Sales Cloud (für Vertriebsteams), die Service Cloud (für Supportteams) und die Marketing Cloud (Für Marketingteams). Die Sales und Service Cloud wird in den vier Tarifen “Essentials”, “Professional”, “Enterprise” und “Unlimited” angeboten, die sich nach dem jeweiligen Funktionsumfang richten. Die Marketing Cloud dagegen ist noch einmal in einzelne Tools mit jeweils eigenen Funktionsbereichen aufgegliedert, beispielsweise “B2B Marketing Automation”, E-Mail- und Mobile Marketing” und mehr.

Die Tarifstruktur und das Pricing von Salesforce sind damit einigermaßen komplex; vor allem dann, wenn Sie nicht nur eine der Clouds benötigen, sondern mehrere Unternehmensbereiche gleichzeitig abdecken wollen. Ähnlich aufgeteilt ist die Tarifstruktur beispielsweise bei HubSpot oder SugarCRM, die ebenfalls spezielle Einzellösungen für Marketing, Sales und Service mitbringen.

Zur besseren Übersicht finden Sie hier eine Zusammenfassung aller verfügbaren Clouds und Tarife im kurzen Überblick:

Die Sales Cloud, Service Cloud und Marketing Cloud mit allen Modulen  im Überblick
Die Sales Cloud, Service Cloud und Marketing Cloud mit allen Modulen im Überblick
Screenshot: trusted.com

Salesforce Sales Cloud

Die Sales Cloud ist das Salesforce CRM-System für Sales Teams. Von Account-, Kontakt- und Leadmanagement, über Planungstools für Ihr Vertriebsteam bis hin zu umfassenden Sales- und Prozessautomatisierungen mithilfe künstlicher Intelligenz beinhaltet die Sales Cloud alle Funktionen, die Sie für Ihren Vertrieb benötigen. Preislich ist die Sales Cloud in die vier Tarife “Essentials”, “Professional”, “Enterprise” und “Unlimited” gestaffelt.

So viel bezahlen Sie für die Salesforce Sales Cloud
So viel bezahlen Sie für die Salesforce Sales Cloud
Screenshot: salesforce.com

Sales Cloud Essentials

Die Essentials-Version von Sales Cloud bringt die wichtigsten Standard-Features eines Sales CRM mit. Neben der Verwaltung von Kontakten, Leads und Accounts ist außerdem Salesforce hauseigenes Social Intranet Chatter mit an Bord. Dazu kommt die visuelle anpassbare Sales Pipeline, E-Mail-Integration und -Vorlagen für die externe Kommunikation und das Berichtswesen.

Sales Cloud Essentials kostet 25 Euro pro Nutzer und Monat und ist für kleine Teams bis maximal 10 Mitarbeiter konzipiert. Brauchen Sie mehr Mitarbeiter oder wollen Sie den Funktionsumfang aufstocken, benötigen Sie einen der größeren Tarife.

Sales Cloud Professional

Der Professional-Tarif (auch bekannt als “Lightning Professional”) wartet im Gegensatz zur Sales Cloud “Essentials” mit erweiterten Funktionen in Sachen Lead-Management und Dokumentenmanagement auf. Neben der regelbasierten Zuordnung und Bewertung von Leads erweitert die Professional-Version den Funktionsumfang um die Verwaltung von Verträgen, Angeboten, Aufträgen und Produkten. Zudem ist die Mitarbeiterverwaltung und ein Rollen- und Rechtesystem für bis zu 2 Rollen integriert.

Weitere Features, die im Professional-Tarif enthalten sind:

  • Kampagnenplanung
  • Massen-E-Mails
  • Google Apps-Integration
  • Zusammenarbeit bei der Erstellung von Prognosen

Sales Cloud “Professional” hat die Ausmaße eines klassischen Mittelstands-CRM und kostet 75 Euro pro Nutzer und Monat. Zielgruppe sind Vertriebsteams mit einer Größe ab 10 Mitarbeitern und flachen Hierarchien.

Sales Cloud Enterprise

Die Enterprise-Version der Sales Cloud füllt die verbliebenen Funktionslücken auf und bringt einen zentralen Teamkalender, die Verwaltung mehrerer Vertriebsteams, umfassende Berichtsfunktionen sowie die Workflow-Automatisierung mit.

Sales Cloud “Enterprise” ist für 150 Euro pro Nutzer und Monat zu haben. Der Funktionsumfang verrät, dass die Zielgruppe der Enterprise-Version große Unternehmen sind, die mehrere Teams parallel verwalten und interne Berichts- und Genehmigungsprozesse gezielt automatisieren wollen.

Sales Cloud Unlimited

Die Sales Cloud “Unlimited” liefert den gleichen Funktionsumfang, wie die Sales Cloud “Enterprise”, erweitert allerdings Ihre Optionen auf persönlichen Kundensupport. Während in “Essentials” bis “Enterprise” lediglich Standard-Support per Online-Anfrage kostenfrei integriert ist, liefert Unlimited ein umfassendes Support-Paket mit Rund-um-die-Uhr-Service per Hotline, Entwicklersupport sowie dem Konfigurationsservice, der Sie bei der Einrichtung Ihres Salesforce-Accounts unterstützt.

Die Unlimited-Version der Sales Cloud kostet 300 Euro pro Nutzer und Monat und richtet sich explizit an Großunternehmen mit vielen Mitarbeitern und mehreren Sales-Teams, die Salesforce perfekt in ihre IT-Landschaft integrieren wollen und dabei Unterstützung benötigen.

Salesforce Service Cloud

Die Salesforce Service Cloud ist das CRM-System für Kundenservice und -support. Mit der Sales Cloud verwalten und bearbeiten Sie Kundenanfragen und Feedback, stellen Ihren Kunden Ansprechpartner für ihre Fragen zur Verfügung und kommunizieren gezielt, um Probleme zu lösen. Wie auch die Sales Cloud steht die Service Cloud in vier Tarifen zur Verfügung:

So viel bezahlen Sie für die Salesforce Service Cloud
So viel bezahlen Sie für die Salesforce Service Cloud
Screenshot: salesforce.com

Service Cloud Essentials

Die Service Cloud “Essentials” erfüllt die Grundvoraussetzungen eines Service-CRM. Ausgestattet mit einem Ticketsystem (hier heißt es “Kundenvorgangsmanagement”), einer konfigurierbaren Wissensdatenbank sowie einer CTI-Anbindung für Ihre Telefonanlage kommunizieren Sie in Essentials mit Ihren Kunden.

Die Essential-Version der Service Cloud kostet 25 Euro pro Monat und Nutzer und ist auf maximal 10 Benutzer beschränkt. Es eignet sich daher vor allem für kleinere Sales-Teams in KMU.

Service Cloud Professional

Die Service Cloud “Professional” enthält zusätzlich zu den Standard-Funktionen aus “Essentials” die Möglichkeit, individuelle Serviceverträge und -vereinbarungen zu verwalten. So behalten Sie den Überblick über die Serviceverträge mit Ihren Kunden und bieten Ihren langjährigen Bestandskunden individuelle Support-Konditionen und -ansprüche.

Die Professional-Version der Service Cloud richtet sich an mittelständische Unternehmen mit vielen Kunden, die neben dem Standard-Support auch individuelle Leistungen anbieten und verwalten wollen. Sie kostet 75 Euro pro Nutzer und Monat und ist für Teams ab 10 Mitarbeitern geeignet.

Service Cloud Enterprise

Der Enterprise-Tarif der Sales Cloud enthält alle Features und Funktionen der Sales Cloud “Essentials” und “Professional”. Zusätzlich bringt diese Version eine Webservices-API mit, um Ihren Salesforce-Account mit externen Datenquellen und Systemen zu verknüpfen. So binden Sie die Service Cloud besser in Ihre bestehende IT-Landschaft ein und schaffen eine flexible Datenbasis.

Die Service Cloud “Enterprise” kostet 150 Euro pro Nutzer und Monat und eignet sich für größere Service-Teams mit einem hohen Anspruch an die vorhandenen Daten.

Service Cloud Unlimited

Ebenso wie die Sales Cloud “Unlimited” bringt die Service Cloud “Unlimited” vor allem umfassende Support-Optionen mit. Dazu gehören der 24/7-Telefonservice sowie der Entwicklersupport und die Unterstützung bei der Konfiguration Ihres Salesforce-Accounts.

Die Service Cloud “Unlimited” ist für große Unternehmen und Sales-Teams geeignet.

Salesforce Marketing Cloud

Die Marketing Cloud von Salesforce ist nicht - wie die Sales und Service Cloud - in verschiedene Tarife, sondern in Funktionsbereiche unterteilt. Je nachdem, für welche Aufgaben Sie Ihr Marketing-CRM benötigen, liefert Salesforce eine passgenaue Lösung mit jeweils individuellem Pricing. Folgende Module können Sie in Ihrer Marketing-Cloud erwerben:

  • B2B-Marketingautomatisierung (B2B Marketing)
  • E-Mail-Marketing, Mobile-Marketing und Customer Journey (B2C Marketing)
  • Social Studio (Social Media Marketing)
  • Advertising Studio (Anzeigenverwaltung, Ads)
  • Audience Studio (Personalisierte Online-Werbung)
  • Datorama (Analytics und BI)
  • Google Marketing Plattform (Google Analytics)
  • Interaction Studio (Interaktion auf verschiedenen Kanälen)

Jede Lösung der Marketing Cloud hat ihr eigenes Pricing und eigene Tarifsysteme; teilweise müssen Fragen für einzelne Module auch erst angefragt und individuell für Ihre Bedürfnisse konfiguriert werden. Eine konkrete Preisaussage gestaltet sich für die Marketing Cloud daher sehr schwierig.

Salesforce Vertragslaufzeiten & Kündigung

Salesforce Laufzeiten & Rabatte

In der Regel laufen alle Salesforce-Abonnements mit einer Laufzeit von 12 Monaten. Laufende Abos werden automatisch um diese Laufzeit verlängert, wenn sie nicht fristgerecht zum Laufzeitende gekündigt werden. Dabei gilt, dass die Zahlung jeweils jährlich im Voraus erfolgt. Nur die Essential-Versionen von Salesforce gibt es auch im flexiblen Monatsabo mit monatlicher Zahlung und Kündigung. Um ein entsprechendes Angebot einzuholen, setzen Sie sich persönlich mit dem Sales-Team des Anbieters in Verbindung.

Wie kann ich Salesforce kündigen?

Salesforce lässt sich über einen entsprechenden Button in Ihren Accounteinstellungen kündigen. Melden Sie sich dazu mit Ihren Benutzerdaten an und wählen dann den Menüpunkt “Abonnement kündigen”. Somit deaktivieren Sie die automatische Verlängerung Ihres Accounts. Eine Kündigungsfrist gibt Salesforce nicht an.

Salesforce Kostenlose Testphase

Hat Salesforce eine kostenlose Testphase?

Salesforce bietet kostenlose Testphasen für die Sales und die Service Cloud. Hier haben Sie jeweils 30 Tage lang Zeit, das CRM-System kostenlos und unverbindlich auszuprobieren. Dafür steht Ihnen eine vorbereitete Demoversion mit Beispieldaten zur Verfügung; Sie können allerdings bereits in der Testphase auch mit eigenen Datensätzen arbeiten. Die kostenlose Testphase endet automatisch und geht nicht in ein bezahltes Abo über.

Salesforce Tarife

Tarif Sales Cloud Essentials Service Cloud Essentials Sales Cloud Professional Service Cloud Professional Sales Cloud Enterprise Service Cloud Enterprise Sales Cloud Unlimited Service Cloud Unlimited Marketing Cloud
Preis 25,00 € 25,00 € 75,00 € 75,00 € 150,00 € 150,00 € 300,00 € 300,00 €
Zahlung pro Monat pro Monat pro Monat pro Monat
Angebot 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen 30 Tage kostenlos testen

Kosten und Vertrag

Operativ Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kollaborativ Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kommunikativ Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Nein Nein
Analytisch Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kostenlose Testphase Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein
Dauer kostenlose Testphase 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage -

Zahlungsmethoden

Kreditkarte Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Lastschrift Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
PayPal Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein

Kontaktverwaltung

Stammdatenverwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Lead-Verwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kontaktverwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Account-Verwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Datenimport CSV Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Datenimport XLS Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Datenexport Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Automatische Datenanreicherung Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Dublettencheck Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kontakthistorie Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Suchfunktion Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Sortierfunktion Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Filterfunktion Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Benutzerdefinierte Felder Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

Kommunikation

E-Mail-Integration Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein
VoIP-Integration Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein
SMS-Integration Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
E-Mail-Vorlagen Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein

Organisation

Aufgabenverwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kalender / Terminverwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Erinnerungsfunktion Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Push-Benachrichtigungen Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Mitarbeiterverwaltung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Rollen- und Rechteverwaltung Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Projektmanagement Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Zeiterfassung Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Dokumentenmanagement Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

Vertrieb

Sales-Pipeline Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Lead-Bewertung Nein Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja
Angebotsverwaltung Nein Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja
Rechnungsverwaltung Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Produkt- und Lagerverwaltung Nein Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Nein

Marketing

Kampagnenplanung Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja
E-Mail-Marketing Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja
Formular-Editor Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Landingpage-Editor Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Marketing Automation Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja

Kundenservice

Helpdesk Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein
Ticketsystem Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein
Customer Self Service Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein
Service Automation Nein Nein Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein

Analyse & Reporting

Dynamisches Dashboard Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Lead-Report Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Aktivitäts-Report Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Pipeline-Report Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Verkaufsreport Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Umsatzprognose Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Benutzerdefinierte Reports Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

Schnittstellen

Sicherheit & Datenschutz

Gültige Datenschutzbestimmung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Datenschutzbeauftragter Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Cookie-Hinweis Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Serverstandort(e) Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA Deutschland, Frankreich, UK, USA
Betreiber des Rechenzentrums Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc. Salesforce.com, Inc.
ISO 27001 Zertifikat Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
ISO 27018 Zertifikat Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Sonstige Zertifikate/Siegel Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service Certified Cloud Service
SSL-Zertifikat (https://) Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Datenverschlüsselung AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256 AES-256

Service & Support

E-Mail-Support Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Telefon-Support Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja
FAQ-Bereich Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Video-Tutorials Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Kostenlose Webinare Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Supportzeiten k.A. k.A. k.A. k.A. k.A. k.A. 24/7 24/7 24/7

Geeignet für

Freelancer/Selbstständige Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Kleinstunternehmen Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Kleine Unternehmen Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein Nein Ja
Mittelständische Unternehmen Nein Nein Ja Ja Ja Ja Nein Nein Ja
Große Unternehmen Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja

Unterstützte Plattformen

Web-App Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
iOS Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Android Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Windows (Client) Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
MacOS (Client) Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein
trusted