Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Matrix42 Software Asset Management

Lizenzverwaltung

4.1
(49)

Fazit der Redaktion

Mit Matrix42 Software Asset Management haben Sie Ihre Lizenz-, Software- und Hardware-Bestände immer im Blick: Automatische Prozesse listen Ihre Assets auf, erinnern Sie an Fristen und Verlängerungen und zeigen Nutzungsstatistiken. Mit eigenen Workflows passen Sie die Anwendung an die Abläufe in Ihrem Unternehmen an und automatisieren zum Beispiel Genehmigungsverfahren oder die Bestellung von Software oder Hardware-Zubehör wie Druckertoner.

  • Flexible Workflows
  • Automatische Prozesse
  • Übersichtliche Analysen
  • Für KMU zu komplex
Maren Strauß
Redakteurin von trusted

Für wen ist Matrix42 Software Asset Management geeignet?

Matrix42 Software Asset Management eignet sich für jede mittelgroße und größere Firma, die eine Vielzahl von Software-Lizenzen und Hardware verwaltet. Der Kundenstamm von Matrix42 beginnt bei ca. 500 Mitarbeitern und reicht bis Unternehmen mit über 100.000 Mitarbeitern. Für KMU ist die Software gegebenenfalls zu umfangreich - auch, wenn Sie eine reine Lizenzmanagement-Lösung suchen. Für diesen Fall sind flexiblere bzw. spezialisierte Lösungen besser geeignet.

Welche Funktionen bietet Matrix42 Software Asset Management?

Matrix42 Software Asset Management verbindet Lizenz-, Asset- und Vertragsmanagement. Die Anwendung besteht aus verschiedenen Modulen:

Lizenzmanagement

Unter- und Überlizenzierung

Bei Unterlizenzierung haben Sie zu wenige Lizenzen für die von Ihren Mitarbeitern benutzte Software. Bei Überlizenzierung haben Sie mehr Lizenzen als benötigt.

Mit diesem Modul behalten Sie die Lizenzen in Ihrer Firma im Blick und sind für Software-Audits gerüstet. Sie sehen, welche Lizenzen vorhanden sind, welche tatsächlich genutzt werden und wo unlizenzierte Software zum Einsatz kommt. Sie decken Über- und Unterlizenzierungen auf und berichtigen diese. Die Software-Asset-Management-Verwaltung bezieht dabei nicht nur Computer und Mobilgeräte mit ein, sondern auch Cloud-Lösungen, Rechenzentren und virtuelle Maschinen. Das Tool erkennt automatisch, wenn ein Mitarbeiter unlizenzierte Programme installiert und entfernt diese oder stößt einen Genehmigungsprozess an.

Das Modul Lizenzmanagement behalten Sie alle wichtigen Lizenzen im Blick
© matrix42.com - Das Modul Lizenzmanagement behalten Sie alle wichtigen Lizenzen im Blick

Asset-Management

Mit Matrix42 verwalten Sie Hardware-Bestände wie Rechner, Mobile Devices, Netzwerkgeräte und periphere Geräte. Mithilfe der Analysen und Berichte erkennen Sie zum Beispiel, wann Sie Geräte oder Komponenten wie Druckertoner wechseln oder Mietverträge verlängern müssen.

Individuelle Analysen und Berichte unterstützen Ihr Lizenzmanagement auf vielfältige Weise
© matrix42.com - Individuelle Analysen und Berichte unterstützen Ihr Lizenzmanagement auf vielfältige Weise

Vertragsmanagement

Matrix42 Software Asset Management bietet Ihnen eine Übersicht über Verträge und Vereinbarungen in Ihrem Unternehmen. Sie sehen auf einen Blick, welche Kosten anfallen, wer für welchen Vertrag verantwortlich ist und führen bei Bedarf eine Kostenanalyse durch. Die Software erinnert Sie automatisch an Kündigungsfristen und ausstehende Vertragsverlängerungen.

License Intelligent Service (LIS)

Der License Intelligent Service (LIS) ist eine Datenbank, die alle wichtigen Eckdaten zu den Software-Produkten von diversen Anbietern wie Adobe, Microsoft und Oracle enthält. Sie wird regelmäßig aktualisiert und gleicht die Daten mit Ihren Lizenzbeständen ab. So erkennen Sie rechtzeitig, wenn es Änderungen gibt und können darauf reagieren.

Inventory

Dieses Modul katalogisiert alle an Ihr Netzwerk angebundenen Geräte sowie die verwendete Software. Sie verwalten diese auf dem zentralen Dashboard und stellen bei Bedarf eine Alarmfunktion ein, die Ihnen meldet, sobald sich in Ihrem Netzwerk neue Geräte anmelden oder neue Software installiert wird.

Die anpassbaren Matrix42 Dashboards sind übersichtlich und warten mit den wichtigsten Infos auf
© matrix42.com - Die anpassbaren Matrix42 Dashboards sind übersichtlich und warten mit den wichtigsten Infos auf

Workflows und eigene Anpassungen

Mit dem Modul SolutionBuilder gestalten Sie die Benutzeroberfläche der Software updatesicher nach Ihren Wünschen. Sie ändern Anwendungen, erstellen eigene Formulare und konfigurieren die Programmanzeige. Mit dem Workflow Studio erstellen Sie eigene automatische Arbeitsabläufe, zum Beispiel Genehmigungsverfahren oder Softwarebestellungen.

Matrix42 Software Asset Management enthält die MyWorkSpace Basic Edition, mit der Sie die Software in Ihrer Firma per Cloud bereitstellen. Bei SaaS-Anwendungen ist Single-Sign-on möglich.

Benutzerfreundlichkeit von Matrix42 Software Asset Management

Matrix42 Software Asset Management lässt sich einfach einrichten, die Benutzung ist schnell erlernt. Mit der mobilen Website greifen Sie auch von unterwegs auf die Benutzeroberfläche und Ihre Daten zu. Mithilfe des SolutionBuilders passen Sie die Software an Ihre Bedürfnisse an und mit Workflow Studio automatisieren Sie häufige Prozesse. Für beide Module benötigen Sie keine Programmierkenntnisse, sondern bedienen sie per Drag-and-Drop.

Das kostet Matrix42 Software Asset Management

Bei Interesse können Sie die Software kostenlos testen. Den Testzeitraum sowie die Preise für die Software erfahren Sie beim Hersteller.

Hilfsmöglichkeiten bei Matrix42 Software Asset Management

Matrix42 unterscheidet zwischen Standard- und Premium-Support. In der Standardversion erhalten Sie Zugriff zu einem Helpdesk- beziehungsweise Ticketing-System sowie zum Matrix42 Self-Service Portal. Beim Premium-Support haben Sie einen eigenen Technical Account Manager, der Ihnen beratend zur Seite steht und die Installation in regelmäßigen Abständen überprüft. Zudem genießen Sie erweiterten Telefonsupport und Ihre Anfragen werden bevorzugt bearbeitet. Zudem garantiert der Anbieter hier per Service-Level-Agreement die qualifizierte Rückmeldung innerhalb einer Stunde nach Eingang der Störungsmeldung.

Zusätzlich gibt es ein Kundenforum, in dem Sie Fragen stellen können, und ein Helpcenter mit Infomaterial und Ratgebern. In der Matrix42 Academy buchen Sie Trainings für die einzelnen Programmfunktionen, die entweder online oder im Matrix42-Trainingscenter in Frankfurt stattfinden. Außerdem erreichen Sie den Service Desk des Herstellers per Telefon.

Zusammenfassung

Matrix42 Software Asset Management ist eine umfassende Software, die neben der reinen Lizenzverwaltung weitere Funktionen bietet, zum Beispiel Vertragsmanagement. So lassen sich Software- und Hardware-Bestände äußerst genau erfassen und gut verwalten. Das Tool lässt sich sehr individuell gestalten. Positiv ist auch die Möglichkeit, eigene Workflows zu erstellen, mit denen Sie Arbeitsprozesse automatisieren.

Bewertungsquellen

Über Matrix42 Software Asset Management

Matrix42 bietet verschiedene Business-Applikationen an, die sich miteinander verbinden lassen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Frankfurt. Zudem ist das Unternehmen auch in weiteren Ländern aktiv - darunter Österreich, der Schweiz, Frankreich, Niederlande, dem Vereinigten Königreich, Australien und in den USA.

Bewertung abgeben
trusted