Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

HelloFresh

Kochboxen

3.5
(43.517)

Fazit der Redaktion

Gesamt
91/100
Kosten & Bezahlung
95/100
Angebot und Produkte
85/100
Bedienung
88/100
Lieferung
95/100
Service
85/100

HelloFresh zählt zu den größten Kochbox-Anbietern weltweit. Er liefert seine Boxen nicht nur in Deutschland aus, sondern auch in Österreich, den Niederlanden, Großbritannien, Australien und den USA. Gemeinsam mit Ernährungsberatern entwickelt HelloFresh jede Woche ein neues Menü und liefert alle Zutaten direkt nach Hause. Der Service ist freundlich, die Rezepte gut.

  • Probierbox im Angebot
  • Flexibles Abo Modell
  • Simple Kochanleitungen
  • Entsorgungsservice für Verpackungsmaterial
  • Keinerlei Versandkosten
  • Treueclub
  • Fester Liefertag nur einmal pro Woche
  • Viel Verpackungmaterial
  • Keine Single- oder Famlien-Boxen
Martin Blöchinger
Co-Founder von trusted
HelloFresh
3.5

HelloFresh Test

Kosten & Bezahlung
95/100

Preise und Auswahl stimmen

Im Vergleich zu den anderen Anbietern ist es etwas ungewöhnlich, dass bei HelloFresh zunächst nur der Preis pro Gericht angegeben ist. Bei einer Bestellung für 2 Personen liegt dieser bei 6,66 €. Damit zählt HelloFresh zu den preislich attraktiveren Anbietern. Erst im nächsten Bestellschritt werden die Kosten für die ganze Kochbox aufgeführt. Diese startet mit der “Classic-Box (klein)” bei 39,99 €.

Nähere Angaben zu den einzelen Boxen und Preisen finden Sie in unserer Kostenübersicht. Sonstige Kosten fallen bei HelloFresh keine an, denn die Versandkosten sind bereits in den Preisen inkludiert. Gutscheine sind ab einem Wert von 44,99 € zu erwerben.

Einfach bezahlen und für Treue belohnt werden

Die Bezahlung bei HelloFresh ist simpel. Wählen Sie aus vier verschiedenen Bezahlvarianten. Diese sind:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Bankeinzug
  • Rechnung

Wenn Sie regelmäßig bei HelloFresh einkaufen, belohnt der Anbieter Sie für Ihre Treue. Nach der vierten Box erhalten Sie exklusive HelloFresh Geschenke und köstliche Kleinigkeiten.

HelloFresh Club für treue Kunden.
HelloFresh Club für treue Kunden.
Screenshot: hellofresh.de
Angebot und Produkte
85/100

Überschaubare Auswahl an Boxen

Das Boxensortiment ist zwar klein, doch für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein. Besonders die Gerichte der „Veggie-Boxen“ lesen sich abwechslungsreich und lecker. Wenn bei Ihnen das Fleisch nicht fehlen darf, dann ist die „Classic-Box“ sicher die richtige Wahl für Sie. Raffinierte Rezepte lassen Schwein, Rind und Geflügel in ungewohntem Licht erstrahlen.

Das Sortiment an unterschiedlichen Boxen.
Das Sortiment an unterschiedlichen Boxen.
Screenshot: kochzauber.de

Für Ihren täglichen Vitaminboost gibt es außerdem die Obstbox, die in verschiedenen Größen bestellbar ist. Darüber hinaus gibt es allerdings keine weiteren Angebote, wie etwa Boxen für Veganer oder Familien mit Kleinkindern.

Die Gerichte im Test

Bei der „Classic“- und der „Veggie“-Box können Sie zwischen 3 oder 5 Gerichten wählen und das für jeweils 2 oder 4 Personen. Spezielle Single-Boxen gibt es zwar keine, doch bestellen Sie einfach eine Box für 2 und heben sich eine Portion für den nächsten Tag auf.

Unsere Box mit 3 Gerichten enthielt: Poree-Schmand-Pfannkuchen, Jamaika-Hähnchenspieße und in Rahmjoghurt geschmorte Rinderhüfte. Die Rezepte klingen zwar absolut lecker, sind jedoch nicht überdurchschnittlich kreativ. Ungefähr 30 Minuten rechnet HelloFresh jeweils an Zubereitungszeit. Dabei werden Schwierigkeitsstufen von 1-3 vergeben.

Die Rezeptübersicht der Woche.
Die Rezeptübersicht der Woche.
Screenshot: trusted.de

So hat es geschmeckt

In unserem Test hätte der Flammkuchen etwas mehr Lauch vertragen können. Und im Rucola hatten sich einige welke Blätter versteckt. Mengenmäßig war das Gericht ausreichend, zwei hungrige Bauarbeiter hätten davon allerdings nicht satt werden können. Für die wäre die geschmorte Rinderhüfte genau das richtige gewesen. Geschmacklich mit den Ofenkartoffeln und den gebratenen Zucchini sehr lecker und definitiv etwas für den großen Hunger. Nur die Zubereitungszeit von 35 Minuten war etwas zu optimistisch kalkuliert. Auch die feurigen Hähnchenspieße haben durch Geschmack und Menge überzeugt.

Die Zutaten für den Flammkuchen.
Die Zutaten für den Flammkuchen.
Screenshot: trusted.de

Sehr gut gefallen hat uns die Kochanleitung, die einfach und in nachvollziehbaren Schritten beschrieben ist. Die Angaben zu Kaloriengehalt waren eine gelungene Ergänzung. Kreiert werden die wöchentlich wechselnden Gerichte von Ernährungsberatern und Köchen.

Gute Qualität steht an oberster Stelle

Um die hohe Qualität und Frische der Zutaten zu gewähren, sucht HelloFresh seine Lieferanten nach eigenen Angaben persönlich aus. Molkerei-, Fleisch-, Obst- und Gemüseprodukte werden vorwiegend in Bio-Qualität und soweit möglich von regionalen Erzeugern bezogen.

Verpackungsmaterial mit Bio-Faktor

Die Menge an Verpackung und Kühlmaterial ist beachtlich. Vor allem das Kühlmaterial hat viel Volumen. Dafür ist die hierbei verwendete Wolle zu 100% Schafswolle und daher umwelttechnisch völlig unbedenklich.

Das bleibt übrig vom großen Schmaus.
Das bleibt übrig vom großen Schmaus.
Screenshot: trusted.de

Ein Plus ist der Recycling-Service von HelloFresh. Sammeln Sie einfach alle Kühlmaterialien wie Wolle und Kühlakkus. Nach jeder 5. Box können Sie das Material an den Anbieter zurück schicken. Einfach Retourenetikett drucken und zurücksenden. Die Kosten übernimmt HelloFresh.

Bedienung
88/100

Schnell und einfach dabei

Sehr gut hat uns der Anmeldeprozess gefallen, der zunächst vergleichsweise schlank gehalten ist. Im ersten Schritt müssen Sie lediglich

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Passwort

eingeben. Optional wird noch nach dem Geburtsdatum gefragt. Erst nach der Auswahl der gewünschten Kochbox sind dann im Rahmen des Bestellprozesses Angaben zur Adresse und ein paar zusätzliche Bemerkungen erforderlich.

Auf der Website findet sich - auch mobil - jeder zurecht

Die Website von HelloFresh ist einfach und gut strukturiert aufgebaut. Kontaktmöglichkeiten sind zentral platziert und die gesamte optische Darstellung besticht durch eine starke Bildsprache. Allerdings ähnelt der Aufbau dem einiger anderer Anbieter, daher ist hier kein besonderes Alleinstellungsmerkmal aufgefallen. Auch auf mobile Devices wie Tablets oder Smartphones ist die Seite gut dargestellt und ermöglicht Ihnen ein einfaches und schnelles Bestellen.

Ansprechende Website.
Ansprechende Website.
Screenshot: kochzauber.de

Bestellungsannahme mit Vorlaufzeit

Bestellungen für die kommende Woche müssen spätestens am Mittwoch (23:59) eingehen. Wenn Sie in den Urlaub fahren haben Sie die Möglichkeit, Ihr Abo im persönlichen Kontobereich zu pausieren. Auch hier ist die eben genannte Vorlaufzeit zu beachten.

Hier stellen Sie die Bestellmodalitäten ein.
Hier stellen Sie die Bestellmodalitäten ein.
Screenshot: kochzauber.de

Übersichtliche Rezeptvorschau und Rezeptarchiv

Auf der Webseite sind stets die Rezepte der vergangenen, der aktuellen und der kommenden Woche zu finden. So haben Sie immer im Blick, was Leckeres auf Sie zukommt. Jeden Freitag werden Sie per E-Mail über den Speiseplan der nächsten Woche informiert. Im Archiv finden Sie zahlreiche alte Rezepte und gleichzeitig Inspirationen für neue Gerichtideen. Die Rezepte können Sie kostenlos herunterladen – ein toller Service.

Auswahlmöglichkeit des Liefertages

Der Liefertag ist abhängig von Ihrem Wohnort. In Ballungszentren erfolgt die Lieferung immer dienstags zwischen 17.30 Uhr und 22.30 Uhr. Im übrigen Bundesgebiet können Sie wählen, ob Sie Ihre Kochbox mittwochs, donnerstags oder freitags erhalten möchten. Dann im Zeitfenster von 8 bis 12 Uhr.

Flexible Kündigungsmodalitäten

Sollten Sie keine Lust mehr auf Ihre Kochbox haben, können Sie das Abo jederzeit kündigen. Zu beachten ist, dass die Kündigung bis spätestens Mittwoch (23:59 Uhr) bei HelloFresh eingegangen sein muss, damit in der darauffolgenden Woche keine Lieferung verschickt wird.

Kleine Abofalle

Vorsicht gilt nur bei der Bestellung einer "Probierbox": Mit dieser wird nämlich gleichzeitig ein Abo abgeschlossen. Das kann zwar sofort wieder gekündigt werden, beinhaltet aber immer die Mindestabnahme von zwei Kochboxen.

Lieferung
95/100

Geliefert wird in ganz Deutschland

HelloFresh liefert sein Angebot in ganz Deutschland aus. Darüber hinaus gibt es den Kochboxanbieter auch in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Österreich und in den Niederlanden. Selbst außerhalb Europas müssen Sie nicht auf den Anbieter verzichten und könnten auch in Australien und den USA Ihre Kochboxen vom selben Anbieter bestellen.

Mischung aus eigenem Kurier und Paketdienst je nach Wohnort

Abhängig von Ihrem Wohnort unterscheidet sich der Kurierdienst und der Liefertag bzw. –zeitpunkt. In folgenden Städten werden Sie von Dienstag bis Freitag zwischen 17:30 und 22:30 Uhr mit einem eigenem Kurier beliefert:

  • Berlin
  • Düsseldorf und Umland
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Köln und Umland
  • München
  • Stuttgart
  • Großteil des Ruhrgebiets

In alle anderen deutschen Städte liefert UPS die Boxen handlich verpackt. Dienstag bis Samstag stehen Ihnen hier als Liefertag zur Auswahl und das in der Zeit von 8-12 Uhr. Auch die Obstkiste wird mit UPS verschickt und Ihnen mittwochs oder donnerstags zwischen 8 und 18 Uhr nach Hause geliefert.

Alle Zutaten in einer Box.
Alle Zutaten in einer Box.
Screenshot: trusted.de

Sollten Sie zu den Lieferzeiten nicht daheim sein, haben Sie die Möglichkeit im Bestellprozess anzugeben, wo die Boxen stattdessen abgeliefert werden sollen. Im Rahmen unseres Tests wurde die Lieferung pünktlich abgeben.

Service
85/100

"So funktioniert’s" erklärt Ihnen alles

Auf der „So funktioniert’s Seite“ wird Ihnen in vier einfachen Schritten erklärt, wie das Konzept von HelloFresh abläuft. Sehr hilfreich, wenn Kochboxen für Sie noch absolutes Neuland sind. Sollte Ihnen Lesen zu mühsam sein, können Sie sich auch das kurze Video Tutorial ansehen, in dem mittels kleiner Comic Figuren erklärt wird, worum es bei HelloFresh geht.

Schneller Support via Email und Telefon

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, nutzen Sie den E-Mail Support des Anbieters. Unsere Anfrage wurde im Rahmen des Vergleichs noch am selben Tag schnell und freundlich beantwortet. Noch persönlicher wird es mit der Hotline, die Sie telefonisch unter der Woche auf jeden Fall von 9 bis 19 Uhr erreichen können. Samstags von 9 bis 15 Uhr

Informativer Blog

Auf dem optisch sehr ansprechend gestalteten Blog finden Sie viele weitere Informationen rund um das Thema Essen, Kochen und HelloFresh. Ein kurzer Besuch lohnt sich, leckere Inspirationen sind garantiert.

3.5
/5
43.517 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
11% Weiterempfehlung
Müller Udo
1 Bewertung
12. April 2021

Bei zwei Lieferungen zweimal kaputte Sachen dabei und fehlende Zutaten.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Gute Auswahl an Rezepten und auch einfach erklärt es wird darauf geachtet vieles an Geschirr wieder zu verwenden

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Service kann nicht wirklich helfen es wird eine Gutschrift angeboten die erst nach der Rabattaktion eingelöst werden kann ohne eigenes verschulden!

Pia M.
1 Bewertung
2. März 2021

Grauenvoller Kundenservice. Kümmert sich null um irgendwelche Probleme.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Nichts, Paket ist nie angekommen. Und das hat den Kundenervice nicht interessiert. Ob und wann die Rückersattung kommt steht noch im Raum.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Paket nie angekommen, HelloFresh will das Geld aber nicht erstatten. Und der Kundenservice ist einfach nur frech.

Olivia Sie
1 Bewertung
27. Oktober 2020

Geschmacklich gut. Alles andere ein Flop

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

1. Kundesservice reagiert schnell und freundlich. 2. Gerichte schmecken. Das wars dann auch schon an posiviem.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

1. Ich wollte zum testen eine Box bestellen. Wenn man auf die Website geht muss man sich direkt anmelden und gleich ein Abo Abschließen um überhaupt die möglichen Gerichte einzusehen. Würde sowas schon gerne sehen und wissen WAS ich bestelle BEVOR ich eine Bestellung abgebe. 2. Für 2 Personen viel zu wenig. Man muss somit nachkaufen. Dadurch 3. Auch viel zu teuer. Vor Ort im Supermarkt ist es ohnehin schon günstiger. 4. Habe für 2 Personen und 3 Gerichte eine Box zum testen bestellt. Der erste ärger begann mit der Lieferung. HelloFresh gab an Samstag bis 12 Uhr. Um 10 uhr teilte mir der Zulieferer (DPD) mit das es zugestellt wurde. Dies ist aber nicht der Fall gewesen. Darauf hin bei Hellofresh gemeldet ich soll bitte bis 18 uhr warten. Später kam zwar die Lieferung noch, wenn ich aber eine Liefer Zusage bis 12 Uhr bekomme, kann es nicht sein das es erst gegen 16 Uhr geliefert wird. Auch wenn der Fehler nicht bei HelloFresh lag, sollten diese Zuverlässige Zulieferer Beauftragen.

Anderlin
1 Bewertung
12. Oktober 2020

Hellofresh ist ungeeignet für Veganer, Genießer und Tierfreunde.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

1. Die Laugenstangen sahen schmackhaft aus. 2. Dem Hund hat‘s anscheinend geschmeckt.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

1. Hellofresh reagiert nicht auf Anfragen. 2. Die zahlungspflichtige Bestellung muss erfolgen, bevor man die Gerichteauswahl sehen kann. 3. Im faq-Bereich verspricht hellofresh, dass auch Veganer problemlos bestellen können, tatsächlich war in der Gerichteauswahl jedoch kein einziges veganes Gericht vorhanden. 4. Eine Stornierung wenige Minuten nach der Bestellung wurde ignoriert. 5. Hellofresh verwendet Eier aus Bodenhaltung. Fazit: Ich hätte mir gewünscht, dass hellofresh auf Bioqualität setzt und mindestens drei vegane Gerichte in der Auswahl hat. Ein erreichbarer Kundenservice wäre auch nicht schlecht.

Pocahontas
1 Bewertung
28. September 2020

Super, gerne immer wieder, lecker und auch gesund!! Die ganze Familie ist begeistert!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Hochwertige frische Zutaten, leckere pfiffige und gesunde Rezepte, große Rezeptauswahl

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Bei einer Kochbox muss man alles Mögliche mitbezahlen, dafür ist der Preis okay, klar teurer als selber kochen und als Familie hat man ja nicht so viel Geld, von daher ist natürlich der Preis natürlich ein Nachteil

Bewertungsquellen

Über HelloFresh

HelloFresh ermöglicht es, zu Hause gesund zu kochen ohne sich über Rezepte und Einkäufe zu kümmern. Wöchentlich liefert der Kochdienst die Lebensmittelpakete inklusive Rezepte. HelloFresh startete seinen Dienst 2011 und hat seinen Hauptsitz in Berlin.

Bewertung abgeben
trusted