Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Fluid Mask 3

Freisteller

Fazit der Redaktion

Das Freisteller Tool Fluid Mask 3 gibt es sowohl als eigenständige Software zum Herunterladen als auch als Plug-In für Adobes Photoshop. Die Kosten dafür können sich in beiden Fällen sehen lassen: Rund 150 US-Dollar ist durchaus ein stolzer Preis; damit ist Fluid Mask das teuerste Tool in unserem Vergleich. Halten die ansprechende Website sowie die diversen Beispielbilder im Vorher/Nachher-Stil was sie versprechen, könnte die Software den Preis allerdings wert sein. Die Entwickler schwören, dass sich auch sehr komplizierte Motive wie freischwingende Haare, Rauch oder Dampf mithilfe einfacher Techniken restlos aus jedem Bild freistellen lassen. Ein Vorführvideo zeigt, wie es funktioniert: Fluid Mask erkennt automatisch Farbübergänge und zeichnet die nötigen Pfade, anschließend können Sie als Nutzer bestimmen, welche Bereiche Sie als Hintergrund oder Vordergrund definieren möchten. Mit einem zusätzlichen Tool bügeln Sie Fehler aus oder bearbeiten Feinheiten an den Rändern Ihrer Maske. Alles in allem sieht das sehr vielversprechend aus.

  • Stellt auch feine Objekte frei
  • Große Funktionsvielfalt
  • Teurer Preis
Maximilian Reichlin
Redaktionsleiter von trusted
Bewertung abgeben
trusted