Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Decompose

Freisteller

2
(7)

Fazit der Redaktion

Über das Tool Decompose des kanadischen Herstellers One Periodic wissen wir nicht viel. Im Grunde handelt es sich um eine Software zum Freistellen von Bildobjekten. Ein Online-Tutorial gibt Aufschluss darüber, dass hier keine automatischen Masken zum Einsatz kommen, sondern Pfade umständlich per Hand gezeichnet werden müssen, ähnlich wie bei klassischen Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop oder Gimp. Mit Adobes Photoshop wird Decompose auf der Anbieterwebsite auch verglichen, ja sogar behauptet, es leiste beim Freistellen bessere Arbeit. Angesichts des Status, den Adobes Software mittlerweile im professionellen Bereich erreicht hat, ist das nur schwer vorstellbar. Für nur rund 28 US-Dollar lassen wir uns aber gerne vom Gegenteil überzeugen. Unentschlossene können sich Decompose in einer kostenlosen Demoversion auch noch einmal ganz genau ansehen. Eine interessante Information vorweg: Laut Angaben des Herstellers ist die Speicherung der bearbeiteten Bilder lediglich im tif.-Format möglich.

  • Günstiger Preis
  • Kostenlose Demoversion
  • Bedienung größtenteils manuell
  • Speicherung nur im tiff.-Format
Maximilian Reichlin
Redaktionsleiter von trusted

Bewertungsquellen

Bewertung abgeben
trusted