Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

airbnb

Privatunterkunft Portale

4.4
(1.357.026)

Fazit der Redaktion

Gesamt
94/100
Kosten & Anmeldung
90/100
Unterkunft mieten
88/100
Unterkunft vermieten
98/100
Angebot Test
100/100
Service
100/100

airbnb ist nicht umsonst die bekannteste Privatunterkunftsvermittlung. Angefangen vom nahezu perfekten Design der Webseite, bis zu umfangreichen Suchfunktionen und einem riesigen Angebot an Unterkünften, stimmt hier fast alles. Sowohl als Gast, als auch als Gastgeber können Sie von vielen Tipps und Möglichkeiten profitieren. Die Verifizierung von Mitgliedern erfolgt durch soziale Netzwerke, einem Bewertungssystem und dem Einstellen von offiziellen Ausweisen. Die Inserate sind äußerst vielfältig. Ebenso breit ist auch das Supportangebot angelegt. Doch erweist es sich als schwierig, direkt mit dem Kundenservice in Verbindung zu treten. Wie gut, dass die Community so gut funktioniert und der FAQ Bereich so überragend ist, dass kaum noch offene Fragen bleiben. Somit ist airbnb auf jeden Fall sehr empfehlenswert und ein wahres Vergnügen.

  • Größtes Angebot
  • Sehr vielfältige Wohnungen
  • Viele Suchfunktionen
  • Sehr aktive Community
  • Gutes Webseitendesign
  • Viele Tipps und Hinweise
  • Angenehmes Handling für Gast und Gastgeber
  • Keine Zahlung bei Ankunft
  • Keine Sortierung der Suchergebnisse
Sarah Bechtolsheim
Redakteurin von trusted
airbnb
4.4

airbnb Test

Kosten & Anmeldung
90/100

Welche Kosten können bei airbnb entstehen?

Zunächst gilt die Unterscheidung zwischen Gast und Gastgeber. Als Gast müssen Sie selbstverständlich den angegebenen Preis pro Nacht zahlen. Darin sind schon die Servicegebühren von 6-12% für airbnb beinhaltet. Allerdings können einige Zusatzkosten auftauchen, die erst weiter unten aufgelistet sind. Diese sind beispielsweise Reinigungsgebühren oder Gebühren für zusätzliche Gäste. Der Preis kann sich je nach angegebenem Datum ändern. Gastgeber zahlen ebenfalls eine Servicegebühr. Diese beläuft sich auf 3%.

Breites Angebot und unkomplizierte Anmeldung

Generell bietet airbnb ein breites Spektrum von Unterkünften an, darin ist alles von einem sehr günstigen Angebot bis zu teuren luxuriösen Inseraten vertreten. Außergewöhnliche Quartiere wie Boote, Schlösser und Zelte sind auch mit dabei. Sobald Sie sich eine Unterkunft ausgesucht haben, sollten Sie sich registrieren. Dies geht einfach über facebook, google + oder mit Emailadresse. Nach dieser anfänglichen Registrierung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Profil weiter auszufüllen.

Registrierung
Registrierung
Screenshot: airbnb.de

Guthaben durch Empfehlungen erhalten

Bei airbnb können Sie sich ein Guthaben verdienen, indem Sie Freunde und Bekannte einladen. Guthaben in Höhe von 25$ erhalten Sie, wenn einer Ihrer Freunde sich bei airbnb anmeldet und eine Buchung als Gast durchführt. Ergiebiger ist es allerdings, wenn jemand sich auf Ihre Empfehlung hin anmeldet und eine Buchung als Gastgeber tätigt. Dafür erhalten Sie 75$. Das Guthaben verfällt erst nach drei Jahren, demnach haben Sie genug Zeit, es zu nutzen.

5 Stornierungsbedingungen stehen zur Auswahl

Je nach Gastgeber gibt es unterschiedliche Stornierungsbedingungen. Welche für Ihre Buchung anfällt, sehen Sie beim Inserat unter dem Punkt Preise. Aus folgenden Bedingungen können Gastgeber wählen:

  • Flexibel
  • Moderat
  • Streng
  • Sehr Streng
  • Langzeitmiete

Zunächst gilt, dass bei jeder Stornierung die Servicegebühren einbehalten werden. Bei der Flexiblen Stornierungsbedingung ist es möglich, bis zu einem Tag vor Reisebeginn abzusagen und den vollen Preis abzüglich der Servicegebühren zurückerstattet zu bekommen. Die weiteren Stornierungsbedingungen werden sehr ausführlich bei den FAQs aufgelistet.

Unterkunft mieten
88/100

Es kann nach zahlreichen Kriterien gefiltert werden

Folgende Filterbereiche stehen Ihnen bei airbnb zur Auswahl:

  • Unterkunftsart
  • Preisspanne
  • Größe (wieviele Schlafzimmer, Badezimmer, Betten)
  • Nachbarschaften
  • Ausstattung
  • Objekttypen
  • Sprache des Gastgebers

Die Filterfunktionen bei airbnb sind äußerst vielfältig, bei den Objekttypen finden Sie zuweilen sehr außergewöhnliche Vorschläge, wie Boot, Baumhaus, Schloss und Zelt. Auch bei der Ausstattung können Sie nach Lust und Laune Ihre Präferenzen angeben. Zu bemängeln ist hier nur das Fehlen einer Sortierfunktion. Doch aufgrund der herrausragenden Filterfunktionen, findet hier eigentlich jeder sein bevorzugtes Urlaubsheim innerhalb kürzester Zeit.

Such-und Filterfunktionen
Such-und Filterfunktionen
Screenshot: airbnb.de

Detaillierte Darstellung der Suchergebnisse

Sobald Sie eine Unterkunft anklicken, können Sie sich die angegebenen Fotos ansehen, die genaue Beschreibung der Unterkunft und auch den Standort auf Google Maps. Integriert in die Google Maps Karte ist auch Street View, so dass Sie einen besseren Eindruck der Gegend bekommen.

Favoriten in die Wishlist speichern

Sollten Sie sich noch nicht ganz sicher sein, das Quartier aber trotzdem ins Auge gefasst haben, können Sie es in Ihre Wishlist speichern. Dort sehen Sie alle gespeicherten Unterkünfte auf einen Blick und können sich so besser entscheiden.

Inspirierende Vorschläge und Empfehlungen

Sollten Sie noch keine genauen Vorstellungen über Ihr nächstes Urlaubsziel haben, lohnt es sich, airbnb genauer durchzusehen. Hier gibt es Reisevorschläge, wie die Topstädte, die in Europa oder weltweit bereist wurden. Bei den airbnb Empfehlungen finden Sie Unterkunftssammlungen, wie Top-Design in Asien oder Windmühlen. Das Design der Webseite und die überall anzutreffenden Bilder, laden dazu ein, sich immer weiter inspirieren zu lassen.

airbnb Empfehlungen
airbnb Empfehlungen
Screenshot: airbnb.de

Sicherheit durch eine rege Community

Die Identität der Gastgeber und der Gäste kann durch das Verbinden mit sozialen Netzwerken, wie Facebook und Google+ und durch das Einscannen eines offiziellen Ausweises verifiziert werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, sowohl Gäste als auch Gastgeber zu bewerten oder Referenzen einzutragen. Diese finden sich bei airbnb reichlich, fast jede Unterkunft und jeder Gast hat viele Kommentare und Bewertungen vorzuweisen. Durch organisierte Treffen von Mitgliedern, Veranstaltungen und Aktionen scheint airbnb eine gute Community zu haben.

Unterkunft vermieten
98/100

Hilfreiche Tipps und Hinweise für Gastgeber

airbnb hat eine breite Palette an Tipps, wie Sie ein besserer Gastgeber sein können. Sachkundige Gastgeber teilen Ihre Erfahrungen in Artikeln und Videobotschaften mit und auch airbnb hat eine Reihe an hilfreichen Hinweisen. Diese gehen von Gastfreundschaft, über Tipps zur Hygiene und Ausstattung bis zu Hinweisen, wie Sie mit Problemen umgehen können. Des Weiteren gibt es auch einige rechtliche Hinweise.

Kaution wird über airbnb geregelt

Während bei einigen Anbietern die Kaution Privatsache ist, wird sie bei airbnb über das Unternehmen geregelt. Sie können angeben, wieviel Kaution Sie verlangen wollen und bekommen diese ausgezahlt, sobald Sie sie wegen Sachschäden oder Ähnlichem Anspruch darauf haben. Allerdings erst nach Abreise des Gastes. Sollten keine Probleme während des Aufenthalts auftauchen, bekommt der Gast sein Geld zurück.

Kostenlose airbnb Versicherung für Gastgeber

Sollte ein Sachschaden in größeren Dimensionen entstanden sein, sind Gastgeber mit der Gastgeber-Garantie bis zu einem Wert von 700.000 € abgesichert. Diese Versicherung ist kostenlos, ist aber an bestimmte Bedingungen geknüpft und tritt nur in Erscheinung, falls eine direkte Einigung mit dem Gast nicht möglich ist.

Unterschiedliche Preise und Angabe von Mindestaufenthalt möglich

Als Gastgeber können Sie Ihre Unterkunft saisonal zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Die Preisangaben sind hier sehr individuell einstellbar und bieten so dem Gastgeber viele Möglichkeiten. Falls Sie Ihre Wohnung erst ab einer bestimmten Anzahl von Tagen vermieten wollen, können Sie einen Mindestaufenthalt einstellen.

Verschiedene Preise einstellen
Verschiedene Preise einstellen
Screenshot: airbnb.de

Wie rankt meine Unterkunft weiter oben?

Oben rankt, wer sein Profil am meisten verifiziert hat, also durch Bewertungen, Referenzen, Anzeigen von offiziellen Dokumenten und die Verbindung zu sozialen Netzwerken. Ebenfalls ist es wichtig, möglichst viele gute Fotos anzuzeigen. Ebenso wichtig ist die Antwortzeit: Je schneller Sie auf eine Anfrage antworten, desto höher stehen Sie. Nicht nur Antwortzeit, auch Antwortrate ist wichtig, antworten Sie am besten auf alle Anfragen. Ihr Belegungskalender sollte ebenfalls immer aktuell sein.

Bezahlung 24 Stunden nach Check-In

Das Geld für die Vermietung bekommen Sie bei airbnb entweder per Überweisung oder per PayPal. Jedoch erhalten Sie die Zahlung nicht sofort, sondern erst 24 Stunden nach dem Einchecken des Gastes. Falls etwas schief läuft, kann das Geld dem Gast so schneller zurückgezahlt werden. Ihre eingegangenen und offenen Zahlungen können Sie in einer Zahlungsübersicht verfolgen.

Übersichtliche Adminoberfläche für Gastgeber

Die Adminoberfläche für Gastgeber ist sehr übersichtlich gestaltet. Sie haben einen Kalender, in dem die gebuchten Zeiträume ersichtlich sind. Ebenso steht Ihnen eine Buchungsübersicht zur Verfügung. Wie oben erwähnt, haben Sie auch eine Zahlungsübersicht. Nachrichten, Kommentare und Bewertungen sind auch leicht zu finden.

Angebot Test
100/100

Wie funktioniert der Angebotstest?

Um zu sehen, wie vielfältig das Angebot bei dem jeweiligen Anbieter ist, haben wir für folgende Städte das jeweilige Angebot und die Preisspanne angesehen:

  • New York
  • Berlin
  • Bangkok
  • Moskau
  • Paris
  • Barcelona
  • Istanbul
  • Shanghai
  • Hamburg
  • Amsterdam
  • Rio de Janeiro

Breites Angebot an Inseraten für alle Städte

airbnb hatte bei jeder der getesteten Städte sehr viele Inserate zu bieten. Keine Stadt hatte weniger als 1000 Inserate. Von außergewöhnlichen Unterkünften wie Boote, Zelte, und Schlösser bis zu erschwinglichen Inseraten war alles dabei.

Angebot in Berlin
Angebot in Berlin
Screenshot: airbnb.de

Von günstig bis teuer ist alles dabei

Die Preisspanne war ebenso groß. Die günstigsten Inserate haben wir in Moskau ab 5 € und Shanghai und Istanbul mit jeweils 7 € gefunden. Die anderen Städte hatten jedoch ebenfalls günstige Angebote ab 8, 9 oder 10 €. Die luxuriösesten Unterkünfte haben wir in Rio de Janeiro für 13.555 € und in New York mit 9.036 € gesehen. Allerdings gab es auch bei den anderen Städten sehr teure Angebote für über 1.000 €.

Service
100/100

Der Support bei airbnb ist gut gestaltet. Ohne sich anzumelde,n können Sie sich Videos ansehen, Artikel durchlesen, den Blog durchstreifen und sich durch die FAQs informieren.

Sehr ausführliche FAQs

Die FAQs lassen eigentlich nichts zu wünschen übrig. Jede vorstellbare Frage wird hier ausführlichst beantwortet. Zudem ist der gesamte Bereich übersichtlich gestaltet, so dass sich Informationen einfach und schnell finden lassen. Mit der Suchfunktion lassen sich gezielt die richtigen Themenbereiche finden. Wir waren so begeistert vom FAQ Bereich, dass es uns schwer fiel, Fragen für den Support-Test zu finden.

FAQ Bereich
FAQ Bereich
Screenshot: airbnb.de

Erfolgreicher Kundensupport-Test

Um den Kundensupport per Kontaktformular anzuschreiben, müssen Sie registriert sein. Nach wenigen Minuten erhielten wir eine Email, die uns durch einen Link auf die airbnb Seite lenkte. Hier hat ein ausgewähltes Mitglied der airbnb-Community unsere Fragen beantwortet. Falls Sie mit den Antworten der Community nicht zufrieden sind, können Sie sich zum Kundensupport weiterleiten lassen. Wir waren jedoch mehr als zufrieden, denn unsere Fragen wurden verständlich und umfassend beantwortet.

4.4
1.357.026 Bewertungen
davon sind
1.356.982 Bewertungen
aus 3 externen Quellen
Bernd Wöhrle
1 Bewertung
1. Mai 2022

Eine Buchung wurde vom Gastgeber annuliert; die Vorauszahlung ist nach 5 Wochen nicht zurück

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Buchen geht relativ einfach. Der Seitenaufbau ist halbwegs verständlich. So weit, so gut.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Nach über 5 Wochen nach einer Annulierung (Vertrag kam nicht zustande) habe ich meine Vorauszahlung nicht erhalten. Eine Nachricht auf deren Seite von mir wurde nicht beantwortet. Ich brauche wohl einen Anwalt.

Simone
1 Bewertung
2. September 2021

Gastgeber werden hängen gelassen

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Damals war es eine gute Plattform. Heute Fake gastgebergarantie! Nur noch Bots keinechter Support.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Heute Fake Gastgeber Garantie! Nur noch Bots kein echter Support. Man bleibt auf seinen Schäden sitzen

Sven
1 Bewertung
15. Juni 2021

Abzocke beim buchen durch Airbnb und nicht vorhandener Kundenservice bei Problemen!

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Nur wenn man über mehrere Geräte zum buchen verfügt bekommt man einen fairen Preis. Wenn man mal ein Problem vor Ort hat wird einem nicht geholfen. Kundenservice ist nicht vorhanden.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Beim buchen muss man aufpassen. Vergangenes Jahr habe ich mit iPhone und IPad nach Unterkünften gesucht. Nach ewiger Suche sind meine Frau und ich uns einig geworden. Als ich buchen wollte bat ich meine Frau mal mit ihrem Handy zu schauen (Sie hatte auf Airbnb nicht gesucht in den vorherigen Tagen und Wochen). Siehe da, auf meinen beiden Geräten war der Preis für 4 Wochen Marbella und der gleichen Wohnung knapp 900 Euro teurer als auf dem Handy meiner Frau! Abzocke! Wir haben davor jahrelang Airbnb benutzt und hatten nie Probleme. Airbnb hat fleißig seine Gebühren kassiert und hatte ansonsten keine Arbeit mit uns. Nun haben wir das erste mal Probleme in einer gemieteten Wohnung, die Anlage (Pool und Strand) sind nicht nutzbar. Ich schrieb den Kundendienst an und erhielt, von einem Bot eine automatisch generierte Antwort. Dann passierte erstmal...GAR NICHTS. Einen Tag später fragte ich etwas offensiver nach Hilfe und wo denn der Service wäre - Nichts! 8 Tage später schreibt mir, wahrscheinlich erneut ein Bot und entschuldigt sich für die „sehr späte“ Antwort und fragt ob sich das Problem von alleine in Luft aufgelöst hat?! Auf meine Antwort Airbnb nicht mehr nutzen zu wollen und andere vor diesem Verhalten zu warnen bekam ich einen vorgefertigten Standardtext. Bucht ihr über Airbnb und es passiert unvorhergesehen etwas, seid ihr komplett auf euch alleine gestellt und das in einem fremden Land evtl. mit Familie. Überlegt euch das ganz genau.

A. Schwarz
1 Bewertung
2. Februar 2021

Kann Gutschein nicht einlösen, da mir zum buchen ein Smartphone fehlt.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Nichts. Kompliziertes Verfahren zur Buchung von Unterkünften und inkompetente Mitarbeiter.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wir hatten problemlos 2020 eine Ferienwohnung gebucht. Aufgrund von Corona mußten wir stornieren und bekamen für die geleistete Anzahlung einen Gutschein. Diesen Gutschein kann ich nur leider nicht einlösen, da man sich neuerdings per Live-Foto verifizieren muß und dafür fehlt mir schlicht die Technik und der Support von Airbnb ist leider keine Hilfe und macht einen recht inkompetenten Eindruck. Alles was man von dort mitgeteilt bekommt: Man müsse ein Livefoto machen... Wie das ohne die notwendige Technik gehen soll, das erfährt man nicht. Dafür bekommt man diesen Hinweis aber von gefühlt jedem einzelnen Supportmitarbeiter und noch weitere "sachdienliche" Hinweise, wie "Sogar in Afrika haben alle ein Smartphone..." ...und auf Jamaika. Tja, ich hab keins.

Neumann
1 Bewertung
8. August 2020

die Wohnungen, bzw. Häuser, die ich gemietet habe, waren durch die Bank super, die Vermieter top...

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Eigentlich die unkomplizierte Kontaktaufnahme und Buchung. Durchweg nette Vermieter. So sieht heile Welt aus

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wie AirBnB mit seinen Kunden umgeht. Kundenservice - Fehlanzeige. Antwort auf Fragen - Fehlanzeige Fragen und Beschwerden werden einfach ausgesessen So wurden mir für eine Reise 2 x Servicegebühren berechnet, obwohl in den Stornierungsbedingungen stand, dass ich den vollen Reisepreis zurück bekomme. Das ist reine Verarsche. Deshalb werde ich nicht mehr über dieses Portal buchen und kann nur raten, Finger weg.

Über airbnb

2008 wurde airbnb von Brian Chesky, Nathan Blecharczyk und Joe Gebbia in San Francisco gegründet. Mittlerweile werden Unterkünfte in 192 Ländern und mehr als 25.000 Städten inseriert. Der Hauptsitz des Online-Unternehmen ist nach wie vor in San Francisco.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted