Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

jacando Admin

Personalmanagement

1.5
(2)

Fazit der Redaktion

jacando Admin glänzt - wie auch andere jacando-Produkte - mit der Möglichkeit, das Personalmanagement um die Recruiting-Lösung jacando Match oder die Talentmanagement-Lösung jacando Talent zu erweitern. Aber auch für sich alleine macht das Tool einiges her und kommt mit den wichtigsten Funktionen (Mitarbeiterdatenbank, File-Sharing, Kommunikation) sowie mit sinnvollen Zusatzfeatures (Organigramm, Vertragserstellung). Zudem ist das Tool einfach zu bedienen. Vor allem sehr kleine Unternehmen hätten sich allerdings eine kleinteiligere Preisgestaltung gewünscht.

  • Automatische Vertragserstellung
  • Modular erweiterbar
  • Einfache Bedienung
  • Flexibler Preiskonfigurator
  • Relativ große Preissprünge
Maximilian Reichlin
Redaktionsleiter von trusted
jacando Admin
1.5

Zielgruppe

jacando Admin richtet sich durch die Preisstaffelung anhand von Mitarbeiterzahlen an Unternehmen verschiedenster Größen - von Kleinstunternehmen mit unter 25 Mitarbeitern bis hin zu großen Firmen mit über 2.500 Mitarbeitern. Grundlegend versteht jacando sich selbst allerdings als Hersteller für “innovative und kostengünstige Lösungen” und spricht damit wohl vor allem KMU an.

Funktionsumfang

Organigramm und Stammdatenbank

Das Herz der Personalmanagement-Software jacando Admin ist wohl das Organigramm, in dem alle Mitarbeiter und ihre jeweilige Position in der Unternehmensstruktur abgebildet sind.

Das übersichtliche Organigramm ist das Herzstück der Software
© jacando.com - Das übersichtliche Organigramm ist das Herzstück der Software

Das Organigramm ist zudem mit der durchsuchbaren Personaldatenbank verknüpft, in der digitale Personalakten mit den wichtigsten Stammdaten Ihrer Mitarbeiter abgelegt sind. Zusätzlich lassen sich hier Dokumente wie Arbeitsverträge und ähnliches speichern, Gehalts- und Kontaktdaten hinterlegen, und vieles mehr. Die Informationen unterliegen dabei der individuellen Rollen- und Rechteverwaltung von jacando Admin: Nur Mitarbeiter, die die nötige Berechtigung haben, können beispielsweise Gehaltsdaten einsehen oder den Status eines Mitarbeiters ändern.

Organigramm und Personalakten sind miteinander verknüpft
© jacando.com - Organigramm und Personalakten sind miteinander verknüpft

Personalakte und Organigramm beeinflussen sich zudem gegenseitig: Ändern Sie per Drag-and-Drop die Position eines Mitarbeiters im Organigramm (zum Beispiel, weil er befördert wurde), verändern sich auch die Informationen in seiner Akte, und vice versa.

Abwesenheits- und Urlaubsverwaltung

Ein besonders sinnvolles Feature von jacando Admin ist die Abwesenheitsverwaltung per Kalender. Hier arbeitet das Tool mit einem Self-Service-Ansatz: Mitarbeiter können in einen persönlichen Kalender Fehlzeiten wie Urlaube, Krankheitstage oder Geschäftsreisen selbstständig eintragen. Anschließend erhalten die HR-Abteilung bzw. die jeweiligen Linienvorgesetzten (je nach Wunsch) eine entsprechende Benachrichtigungen und können die jeweiligen Fehlzeiten bestätigen.

jacando Admin bringt auch die Möglichkeit zur Fehlzeitenverwaltung mit
© jacando.com - jacando Admin bringt auch die Möglichkeit zur Fehlzeitenverwaltung mit

Kommunikation und File-Sharing

jacando Admin bringt eine Möglichkeit zur internen Kommunikation mit. In der Mitarbeiterübersicht können Sie Nachrichten an Kollegen und Vorgesetzte senden. Zudem haben Sie rudimentäre File-Sharing-Optionen - so lassen sich zum Beispiel beliebig Dokumente (wie Verträge oder ähnliches) an einzelne Personalakten anhängen.

In einzelnen Personalakten können Sie auch Nachrichten schreiben oder Dokumente hinterlegen
© jacando.com - In einzelnen Personalakten können Sie auch Nachrichten schreiben oder Dokumente hinterlegen

Angehängte Dokumente lassen sich mit einer Versionierung versehen und unterliegen wie die Personalakten selbst der Rollen- und Rechteverwaltung von jacando Admin. Einzelne Mitarbeiter lassen sich zum Beispiel mit Schreibrechten ausstatten, um Dokumente zu verändern, andere Kollegen haben ausschließlich Lesezugriff oder können die Dokumente überhaupt nicht aufrufen.

Vertragsmanagement

jacando Admin bringt als besonderes Feature auch grundlegendes Vertragsmanagement mit. Mit dem Tool lassen sich schnell und einfach Arbeitsverträge anhand von Vorlagen erstellen, die Sie durch die jeweils individuellen Kennzahlen, Daten und Zeiträume anpassen und als PDF abspeichern. So lassen sich Verträge sehr schnell erstellen oder, im Falle einer Beförderung, Versetzung, etc., auch anpassen.

Zusätzliche Module: Recruiting, Talentmanagement, Zeiterfassung

Neben der Personalmanagement-Lösung jacando Admin bietet jacando noch zusätzliche HR-Module an:

  • jacando Match (Recruiting/Bewerbermanagement)
  • jacando Talent (Talentmanagement)
  • jacando Track (Zeiterfassung)
  • jacando Shift (Schichtplanung)

Mit diesen Modulen erweitern Sie den Funktionsumfang von jacando um weitere wichtige HR-Bereiche und schaffen sich so eine zentrale Komplettlösung für alle Personalbelange. Toll: Mithilfe des Preiskonfigurators auf der jacando-Website stellen Sie sich Ihren ganz individuellen Mix aus den verfügbaren Modulen zusammen.

Das Zeiterfassungssystem jacando Time ist nur eines der Module, die Sie Ihrer jacando-Suite hinzufügen können
© jacando.com - Das Zeiterfassungssystem jacando Time ist nur eines der Module, die Sie Ihrer jacando-Suite hinzufügen können

Ganz neu in der Produktfamilie von jacando sind außerdem jacando Customers (ein CRM-System zur Kundenverwaltung) sowie jacando Invoices (ein Rechnungstool). Mit der hauseigenen Import- und Export-Plattform jacando X bietet der Anbieter darüber hinaus ein System zum Datenaustausch zwischen verschiedenen Softwarelösungen und zu Drittsystemen.

Usability

jacando Admin glänzt, ebenso wie der Rest der jacando-Familie, mit einer modernen und ansprechenden Aufmachung, einem schlanken Funktionsumfang und einer dadurch leichten Bedienbarkeit. Teile der Software - allen voran das Organigramm - lassen sich per Drag-and-Drop anpassen; die Steuerung funktioniert allerdings grundsätzlich über Eingabemasken, in die Sie beispielsweise Mitarbeiterstammdaten eintragen oder mit deren Hilfe Sie Arbeitsverträge erstellen. Das geht alles recht leicht von der Hand und funktioniert nach kurzer Einarbeitungszeit schnell und einfach.

Preise und Plans

Die Preise von jacando Admin orientieren sich an der Unternehmensgröße bzw. der Mitarbeiterzahl. Der günstigste Tarif ist auf Unternehmen mit unter 25 Mitarbeitern ausgelegt und schlägt mit 60 Euro pro Monat zu Buche. Es folgen Tarife für bis zu 50, 100, 150, 250, 500, 1.000 und 2.500 Mitarbeiter - letzterer für einen Preis von 1.500 Euro pro Monat. Diese Aufteilung ist nicht ganz optimal für Startups und kleine Unternehmen, die weniger schnell wachsen - für diese hätte sich eine granulare Preisgestaltung (zum Beispiel je einzelnem User) eher angeboten.

Mit dem jacando Preiskonfigurator errechnen Sie ganz einfach die Kosten für jacando Admin
© jacando.com - Mit dem jacando Preiskonfigurator errechnen Sie ganz einfach die Kosten für jacando Admin

Unentschlossenen sei die Demoversion des Tools ans Herz gelegt, die Sie bis zu 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen können.

Ein besonderes Angebot hat jacando für Kunden, die nicht nur jacando Admin, sondern gleich mehrere Module parallel buchen. Wählen Sie beispielsweise noch das Modul jacando Talent, sparen Sie 10% auf den Gesamtpreis; satte 20% gibt es, wenn Sie das Trio jacando Admin, Talent und Match als Komplettpaket buchen.

Service und Support

jacando bietet Support und Hilfe über die Kanäle Live-Chat, Email-Support und Telefonhotline. Zusätzlich steht ein Chat auf der Anbieterseite zur Verfügung, in dem Sie sich als Nicht-Kunde vor dem Kauf beraten lassen und informieren können. Einen eigenen Blog betreibt jacando ebenfalls: Hier veröffentlicht der Provider spannende Beiträge zur Software und um die Themen HR und Recruiting. Auch interessante Interviews können Sie hier finden.

Zusammenfassung

jacando Admin ist ein innovatives und intelligentes Personalmanagement-Tool, das mit den wichtigsten Funktionen und sinnvollen Extrafeatures aufwartet. Zudem ist das Tool leicht zu bedienen und überzeugt optisch durch die einfache und minimalistische Gestaltung ohne unnötigen Schnick-Schnack. Besonders gut haben trusted die modularen Anpassungen gefallen, mit denen die Personalmanagement-Lösung um Tools für das Recruiting, das Talentmanagement und die Zeiterfassung erweitert werden kann.

1.5
/5
2 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
0% Weiterempfehlung
Gabriele Hass
1 Bewertung
12. Mai 2020

Gutes Marketing, schlechte Performance.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Die Oberfläche von Jacando ist übersichtlich und das Tool in vielen Teilen intuitiv zu bedienen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Das System scheint nicht ausgereift zu sein. Funktionen, die im Vorfeld als Voraussetzung genannt worden sind, können (noch) nicht dargestellt werden. Es entsteht der Eindruck, dass wir als zahlende Kunden mit unserer Expertise und unserer Zeit Jacando dabei behilflich sein sollen, die Software zu optimieren Ich kann die Software nicht weiterempfehlen.

Wofür verwenden Sie jacando Admin? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Wir werden die Software nicht verwenden, da sich bedaurlicherweise nach Einrichtung herausgestellt hat, das diese für unsere Anforderungen nicht geeignet ist.

Inger Dekker
1 Bewertung
23. August 2019

Wir können Jacando AG nach 3 monatiger Benutzung definitiv nicht weiter empfehlen.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Relativ intuitiv. Match Modul ermöglicht eine einfacher Übersicht von Bewerbungsprozessen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Angefangen hat es mit einer unverschämt hohen Set Up Gebühr, für einen einfachen CSV Import, den man als Kunde auch noch selbst anlegen muss. Vor Vertragsabschluss wird keine transparente Kostenstruktur kommuniziert. Diese wird erst nach Vertragsabschluss deutlich gemacht, was wir als Unternehmen für mehr als fragwürdig halten. Des Weiteren wurden uns Funktionen versprochen, welche jedoch nicht nutzbar waren. Dies wurde uns natürlich erst nach Vertragsabschluss und auf Nachfrage unsererseits mitgeteilt. Die Schuld für die fehlenden und nicht funktionierenden Funktionen, wurde durch Jacando sodann auf externe Partner geschoben.Uns wurde mitgeteilt, dass wir dies doch bitte direkt mit den jeweiligen Partnern klären sollen. Auch ein solches Verhalten ist uns in der Geschäftswelt bisher noch nicht untergekommen. Jegliche Versuche unsererseits eine Lösung für die bestehenden Probleme zu finden, sind leider fehlgeschlagen. Hauptsächlich weil unser Ansprechpartner auf einmal nicht mehr oder nur sehr schwer zu erreichen war. Zusätzlich wurde uns als „Lockmittel“ ein Sonderkündigungsrecht angeboten, welches dann aber letztendlich, unter Anbringung von fadenscheinigen und haltlosen Begründungen, seitens Jacando nicht akzeptiert wurde. Alles in Allem haben wir hier eine menge Lehrgeld zahlen müssen. Daher können wir die Jacando AG sowie das HR Software/Tool keinesfalls weiterempfehlen und empfehlen dringend, sich nach anderen, kompetenteren Anbietern umzuschauen.

Wofür verwenden Sie jacando Admin? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Bewerbungsmanagement und Personalakte.

Bewertungsquellen

Über jacando Admin

jacando wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Basel in der Schweiz. Seit der Gründung hat sich das Unternehmen die Entwicklung und den Vertrieb von modularer HR-Software auf die Fahne geschrieben. Dazu gehören Lösungen für das Personalmanagement ebenso wie für das Recruiting und das Talentmanagement.

Bewertung abgeben
trusted