Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

IG

Trading

4.2
(9.170)

Fazit der Redaktion

Wenn Sie sich für IG Markets entscheiden, genießen Sie alle Vorteile eines großen Brokers. Eine riesige Auswahl an handelbaren Basiswerten und Instrumenten, die Unterstützung zahlreicher Plattformen (unter anderem MetaTrader 4), faire Konditionen mit engen Spreads und ein durchgängig seriöses Geschäftsgebaren mit umfassenden Regulierungen sorgen dafür, dass unzählige Trader mit den Diensten von IG zufrieden sind.

  • Über 10.000 handelbare Basiswerte
  • Viele professionelle Plattformen
  • Gute Konditionen
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Sehr seriös
  • Demokonto nur für 14 Tage
Fabian Hasibeder
Redakteur von trusted

Für wen ist IG geeignet?

Prinzipiell eignet sich der Forex- und CFD-Broker sowohl für Profis als auch für Einsteiger. Experten freuen sich bei der Trading-Plattform IG über die im Vergleich zu anderen Anbietern enorme Menge von über 10.000 handelbaren Basiswerten, die ein flexibles und vielseitiges Trading ermöglicht, sowie über die Unterstützung verschiedener Handelsplattformen. Für Neulinge stehen ein kostenloses Demokonto sowie umfassende Anleitungen und Hilfestellungen bereit.

Funktionen von IG

IG Markets bietet seinen Kunden die Auswahl aus seinen hauseigenen Handelsplattformen für den Browser sowie für Smartphones und Tablets. Überdies stehen der populäre MetaTrader 4 und die spezialisierten Programme L2 Dealer und ProRealTime zur Verfügung. Aufgrund einer umfassenden Regulierung und der Notierung an der Londoner Börse ist der Anbieter als durchweg seriös zu bezeichnen.

Die mobilen Apps von IG Markets sind nicht nur für die gängigen Betriebssysteme Android und iOS verfügbar, sondern auch für Windows Phone und sogar BlackBerry.

Proprietäre Plattformen inklusive ProRealTime

Was sind Expert Advisors?

Expert Advisors (kurz: EAs) sind automatisierte Programme, die für Sie nach zuvor definierten Regeln Orders aufgeben. Dies reicht von einfachen Stop-Losses bis zu hochkomplexen Algorithmen.

Die hauseigenen Trading-Plattformen von IG überzeugen durch eine ausgeprägte Benutzerfreundlichkeit und verfügen über alle gängigen Tools, um Orders aufzugeben, Charts einzusehen und zu analysieren. IGs Zusatzprogramm ProRealTime erweitert die verfügbaren Tools noch einmal beträchtlich. Sie können Watchlisten erstellen, mit denen Sie ausgewählte Märkte beobachten, und das Trading per ProOrder automatisieren. EAs werden nicht unterstützt, diese bietet dafür der ebenfalls verfügbare MetaTrader 4.

MetaTrader 4

Die marktführende Charting- und Handelsplattform MetaTrader 4, die auch mit IG Markets verwendet werden kann, profitiert von zahlreichen Add-ons und Erweiterungen wie den EAs. Umfassende Möglichkeiten zur Chartanalyse ergänzen das Angebot.

L2 Dealer

Dieses Programm ermöglicht noch tiefere Einblicke in das tägliche Trading-Geschehen: Mit L2 Dealer greifen Sie per direktem Marktzugang auf alternative Börsenplätze (beispielsweise Market Maker oder primäre Börsen) zurück und bekommen Einsicht in zahlreiche Orderbücher – unter anderem sehen Sie die volle Markttiefe für die London Stock Exchange.

Seriosität des Anbieters

IG lässt seine Dienste von der britischen FCA und in Deutschland von der BaFin regulieren. Die Geschäftsvorgänge werden zudem noch genauer geprüft, da das Unternehmen an der Londoner Börse notiert ist. Wie viele andere seriöse Anbieter verwahrt IG die Kundengelder auf separaten Bankkonten und verspricht zudem, dass Orders niemals zu einem höheren als dem angegebenen Kurs ausgeführt werden.

Benutzerfreundlichkeit von IG

Die Plattformen, die IG Markets seinen Kunden zur Verfügung stellt, lassen sich allesamt komfortabel und intuitiv bedienen und bieten umfassende Möglichkeiten zur Personalisierung. Überzeugte Nutzer des MetaTrader 4 freuen sich zudem über die Unterstützung des Programms, sodass die Einarbeitungszeit in eine neue Handelsplattform entfällt.

Das kostet IG

Die Konditionen, zu denen IG Markets seine Dienste anbietet, sind durchweg fair. Trader zahlen außer bei Aktien keine Kommissionen, das Unternehmen berechnet nur vergleichsweise niedrige Spreads, die Sie durch Ihre Rolle als Market Maker realisieren können. Die Kontoeröffnung ist kostenlos, eine Mindesteinzahlung verlangt der Broker nicht. Besonders aktive Trader können sich über Rückzahlungen freuen: Ab einem bestimmten Handelsvolumen werden dem Trader bis zu 20 Prozent der berechneten Spreads und Kommissionen zurückerstattet.

Hilfsmöglichkeiten bei IG

Der deutschsprachige Kundendienst von IG Markets ist unter der Woche zwischen 08:15 Uhr und 22:15 Uhr per Telefon oder E-Mail erreichbar, nachts und am Wochenende steht Ihnen nur der englischsprachige Support zur Verfügung. Die Mitarbeiter sind schnell, kompetent und freundlich. Zusätzlich bietet das Unternehmen für Neulinge im CFD- und Forex-Handel zahlreiche Anleitungen und Kurse an. Einsteiger und Experten freuen sich zudem über tägliche Morning-Reports und einen eigenen Videokanal mit aktuellen Marktanalysen und Kursen zu verschiedensten Trading-Themen.

Zusammenfassung

Einsteiger und Profis bekommen mit IG einen Anbieter, der seriöses Forex- und CFD-Trading mit über 10.000 handelbaren Instrumenten zu fairen Konditionen bereithält. Darüber hinaus stellt IG mit der proprietären Handelsplattform und dem MetaTrader 4 zwei funktionsstarke Trading-Programme zur Verfügung. Einziger Wermutstropfen ist die auf nur 14 Tage beschränkte Laufzeit des kostenlosen Probekontos.

Bewertungsquellen

Über IG

IG wurde 1974 in Großbritannien gegründet und veröffentlichte 1998 als erster Anbieter eine Online-Handelsplattform. Heute betreut IG mit über 1.400 Mitarbeitern mehr als 150.000 Kunden an 17 Standorten weltweit.

Bewertung abgeben
trusted