Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

GMX Cloud Erfahrungen

Cloud Speicher

4.4
(580.072)

GMX Cloud Bewertungsquellen

4.4
580.072 Bewertungen
davon sind
580.064 Bewertungen
aus 2 externen Quellen
8 Kunden bewerten GMX Cloud auf trusted durchschnittlich mit 1.8 von 5 Punkten

8 Bewertungen auf trusted

Dala
1 Bewertung
22. Dezember 2022

Bis ca. 10/22 alles ok. Seit Versionupdate ? Synch mit Fehler, Files nicht sichtbar usw. UNBRAUCHBAR

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Gute Integration mit Webinterface, PC und Android. Für kleine Datenmengen Gratis.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Wenig Doku wie die Funktionsweise genau ist. PC-App produziert einen Cache der per virtuellem Drive eingebunden wird. Ziemlich undurchsichtig. Früher war da alles klarer mit eine Bereich der das Abbild der Cloud enthielt.Falls man mal nicht online ist, hat man nur Zugriff auf das was man mal offline gespeichert hatte und auch nur wenn die App noch läuft.

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Allerlei Dokumente, wenig Bilder... ca. 5-8 GB benutzt.

Christian B.
1 Bewertung
7. Juli 2022

War früher mal gut. Seit ca.April22 eine Katastrophe

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Früher war es jahrelang eine einfach und gut funktionierende Cloud, die ich gerne genutzt habe. Seit einer neuen Version seit ca. April22 ärger ich mich damit nur noch rum und bin jetzt schweren Herzens auf die Platzhirsche aus USA umgestiegen. Die kriegen das wenigstens hin.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Legt bei einem word-Dokument in der neuen Version ständig neue Sicherheitskopien an, die Cloud-Daten werden oft nicht gefunden oder lassen sich auf einmal nicht mehr speichern. Verstehe gar nicht wie man ein jahrelang gut funktionierendes Programm so dilletantisch verhunzen kann.

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Zugriff auf Daten von mehreren Rechnern

Alfred
1 Bewertung
13. April 2022

Seit der neuen Version eine Katatrophe - alte Version war deutlich besser

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Grundsätzlich einfach einzurichten, da hört es aber leider schon mit den Vorteilen der neuen Version auf.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Synchronisation stoppt immer wieder. Kein verlässliches Backup. Die neue Windows Version ist eine Katastrophe. In der alten Version waren Dateien offline problemlos verfügbar. Zudem konnte man, ohne das GMX Programm auf die Dateien auch offline zugreifen. Jetzt muss dazu erst das GMX prgramm starten, damit auf das Laufwerk zugeriffen werden kann. Dieses Programm läuft aber nicht einwandfrei. Manchmal startet es nicht, manchmal verschwinden sorgar Daten!!!! Man ist leider nicht mehr sicher, ob die Dateien wirklich gespeichert werden und ob sie verlässlich auf dem Laufwerk verfügbar sind. Da es keinen Service und quasi keine Dokumentation gibt lassen die Problem auch nicht lösen. Die Problem sind kein Einzelfall. Es betrifft immer wieder unterschiedliche Rechner, auch Freunde von uns klagen über ähnliche Problme. Die Clud ist leider ein absolutes no go. Ich verstehe nicht, wie man ein bisher gutes Backup Programm vor verschlimm-bessern konnten. Wir werden daher den Cloudanbieter nach jahrelanger Nutzung wechseln.

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Bisher als Backup und Dateiaustausch

Axel
1 Bewertung
17. Januar 2019

es gibt keinerlei Support wenn etwas nicht funktioniert.

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Sonderangebot zum Jubiläum - ansonsten gefällt mir nichts - GMX mediacenter ist zu langsam und die Online Hilfe ist nicht hilfreich

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Es dauert mehrere Stunden bis die Synchronisation überhaupt beginnt, nach Verbindungsabbruch alles von vorne. Die Sync Software funktioniert nicht mehr, habe nur eine die Meldung "Ein Fehler ist aufgetreten". Es gibt nur eine teure Telefonhotline. Als zahlender kunde des Mediacenters fällt man bei GMX durch den Raster, da ein Support nur für Premium Mitglieder vorgesehen ist. Fazit: zu langsam und kein Support

Elmar G.
1 Bewertung
2. Januar 2019

die GMX Cloud ist für eine Datenmenge über 100 GB nicht gemacht

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Am besten gefällt der niedrige Preis, den es ab und zu im Angebot gab (1 TB für 12 € im Jahr), in der jetzigen Form ist die GMX Cloud aber nicht benutzbar für die Sicherung meiner Bildersammlung in der Größenordnung 300 GB.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Windows Client hasht bei jedem Start alle Dateien neu, dauert Stunden schon bei ~50 GB, an 1 TB wie angeboten wird, ist gar nicht zu denken. WebDAV wird instabil nach der Übertragung mehrerer Dateien. Synchronisation von z.B. 1 GB Bildern klappt nicht an einem Stück.

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Sicherung privater Bilder und Dokumente

Ingo J
1 Bewertung
28. September 2017

Geschwindigkeit Upload wie zu Zeiten der Analogmodems.

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Leider ist der Upload extrem langsam und als Backup-Medium völlig ungeeignet. Schade - weil ansonsten eigentlich kein Grund zur Unzufriedenheit besteht. Aber wenn jeder Upload Stunden bis Tage dauert ist die Cloud unbrauchbar.

Etienne Bottke
1 Bewertung
20. Februar 2017

An sich sehr gut, manchmal wäre mehr Dokumentation schön

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ich nutze die GMX Cloud um mein häuslichen NAS System dorthin zu spiegeln. Das klappt soweit tadellos, allerdings bin ich schon auf mehrere Limitierungen gestoßen. So können nicht mehr als 3.000 Dateien in einem Ordner liegen (ich hatte da ein Ordner mit über 7.000 Zeitrafferbildern) und es können unter einem Account nicht mehr als 300.000 Objekte abgelegt werden, unabhängig von der gebuchten Kapazität. Diese beiden Punkte sind leider nirgends von GMX dokumentiert, sodass man das per Try-and-Error selbst herausfinden muss. Dazu kommen Beschränkungen bei der Länge der Pfade (max. 260 Zeichen) und der zur Verfügung stehenden Zeichen. Diese beiden Punkte findet man aber vorher in den FAQs. Auf meine Frage am Telefon, ob man mir nicht eine Liste aller Limitierungen per Mail zukommen lassen könne, hat der Mitarbeiter leider nur ein nein geantwortet. Da aber jeder Cloud Speicher solche Limitierungen hat und die Dokumentation bei fast allen Anbietern bestenfalls dünn ist, würde ich das nicht überbewerten wollen. Beim Preis sehe ich auch nicht, wo GMX hier besonders teuer sein soll. Sicher die Jungs gehören nicht zur Discount Ecke aber sie liegen aus meiner Sicht preislich im Mittelfeld. Beim Up- und Download ist wahrscheinlich eher die eigene Leitung der begrenzende Faktor. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Baster
1 Bewertung
19. Mai 2016

Gesamtpaket ist optimal

Wofür verwenden Sie GMX Cloud? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Ein Cloudservice soll ja vor allem eines: Daten geräteübergreifend verfügbar machen und das schafft das GMX Mediacenter bislang am besten. Dabei lege ich nur Wert auf solide Deutsche Server und keine Datenkraken aus Übersee. Genutzt wird die Cloud vorallem für das Backup von Fotos. Gut: - GMX bietet auf der Internetseite eine sehr angenehme Oberfläche mit effizienter Galerieansicht. So macht das stöbern in den Fotos echt Spass. Bilder können auch beschriftet werden. - GMX leitstet eine gute Verschlüsselung, sowohl bei der Übertragung als auch bei der Speicherung auf dem Server. - iPad Nutzer kommen auch in den Genuss einer Galerieansicht, ohne das man wie bei Stratos Hidrive umständlich Alben anlegen muss. GMX macht das nicht ganz so schön wie auf ihrer Webseite, aber dennoch angenehm zu nutzen. KEIN anderer großer Deutscher Anbieter kann das momentan. Schlecht: - Die Pin Sperre auf Android-Telefonen ist Unsinn, weil sie IMMER per Hand gestartet werden muss. Auf dem iPad (iOS) klappt das aber tadellos - keine Galerieansicht auf dem Telefon (Android), das packt aber momentan auch kein anderer großer Deutscher Anbieter - man kann den Ordner in dem das GMX MediaCenter seine Daten ablegt auf dem PC nicht ändern, er liegt bislang immer auf C: _ 10 GB und mehr futtern da schnell den Speicher weg. FAZIT: GMX MediaCenter ist seit Anfang des Jahres wirklich brauchbar geworden. Verbessern müssen sie natürlich auch redlich, aber verglichen mit Hidrive und Magenta Cloud sind sie in Punkto Nutzerfreundlichkeit weit vorn.

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted