Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Swat.io

Social Media

5
(25)

Fazit der Redaktion

Swat.io ist ein sehr funktionsstarkes Tool und vereint Social Media Management, Content-Planung und Publishing, Community Management, Analytics, Monitoring und auch WhatsApp-Management in einer Plattform. Besonders gut geeignet ist das mächtige Tool für Teams, da es sich vor allem durch die diversen Möglichkeiten der Kommunikation und Kollaboration sowie durch das elaborierte Rollen- und Rechtesystem auszeichnet. Überzeugen kann Swat.io außerdem durch seine übersichtliche Oberfläche. Nur ein kleiner Wermutstropfen: Für Freelancer, Startups und kleinere Firmen könnte das Tool ein wenig zu mächtig sein (und außerdem ein wenig zu teuer).

  • Perfekt geeignet für Teams
  • Großer Funktionsumfang
  • Umfassendes Rollensystem
  • Intuitive Bedienung
  • Preislich vor allem für große Unternehmen interessant
  • Nicht für “Einzelkämpfer” geeignet
Maximilian Reichlin
Redaktionsleiter von trusted
Swat.io
5

Zielgruppe

Hauptsächlich spricht das Angebot von Swat.io Marketing-Manager und -Agenturen, Medienhäuser und Customer-Service-Teams an. Zum Kundenkreis des österreichischen Providers gehören namhafte Kunden wie ORF, ARD, RTL, Burda, Mediamarkt oder AVM / FRITZ!Box. Daran ist abzulesen, dass vor allem größere Agenturen und Enterprise-Kunden zur Zielgruppe des Anbieters gehören. Das macht sich auch beim Pricing bemerkbar: Kleinere Unternehmen, Startups und Freelancer dürften sich hier eher schwer tun. Interessant. Auch einige NGOs wie Das Rote Kreuz oder Vier Pfoten gehören zum Kundenstamm von Swat.io.

Dank des umfangreichen Rollen- und Rechtesystems und den vielen Kollaborationsmöglichkeiten in der Content-Planung und -Veröffentlichung eignet sich Swat.io vor allem für Accounts, die nicht von Einzelpersonen, sondern von Teams betreut werden.

Preise und Plans

Das Pricing von Swat.io ist - ebenso wie die Software selbst - flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassbar. Den Endpreis stimmen Sie daher individuell mit dem Anbieter ab. Zuvor haben Sie noch die Möglichkeit, eine kostenlose 30-tägige Demo-Version des Tools anzufordern, und Swat.io so vor dem Kauf auf Herz und Nieren zu testen und möglicherweise schon die Grundeinrichtung vorzunehmen. Die Tarife beginnen bei rund 250 Euro pro Monat. Damit ist Swat.io durchaus nicht das günstigste Tool im Vergleich und bietet - anders als auf “kleinere” Kunden ausgerichtete Wettbewerber wie Hootsuite oder Social Pilot - auch keine kostenlose Basisversion mit abgespeckten Features an.

Nach einer anfänglichen kostenlosen Demo bezahlen Sie für Swat.io ab 250 Euro pro Monat
© swat.io - Nach einer anfänglichen kostenlosen Demo bezahlen Sie für Swat.io ab 250 Euro pro Monat

Funktionsumfang

Die wichtigsten Netzwerke sind integriert - nur Exoten fehlen

Mit Swat.io managen Sie die folgenden Social-Media-Kanäle:

  • facebook
  • Twitter
  • Google+
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube

Seit 2015 ist auch WhatsApp - zwar kein Soziales Netzwerk, aber dennoch ein nicht unerheblicher Nachrichtenkanal - mit von der Partie. Nicht dabei sind aktuell noch Pinterest und das deutsche LinkedIn-Pendant XING sowie Randnetzwerke wie Tumblr, Foursquare oder Flickr. Für diese kann jedoch ein Planungs-Kanal angelegt werden.

Ticket Inbox als zentraler Hub für alle Netzwerke

Kern von Swat.io ist die Ticket Inbox. Diese sammelt alle Kommentare, Posts und Private Messages von allen angeschlossenen Social-Media-Kanälen und erleichtert so die Verwaltung der Netzwerke. Sie können direkt aus der Inbox heraus mit einzelnen Tickets interagieren, beispielsweise auf Kommentare und Nachrichten antworten oder Posts bearbeiten.

Das Herz der Software ist die Ticket Inbox, die alle Posts und Kommentare aller Kanäle vereint
© swat.io - Das Herz der Software ist die Ticket Inbox, die alle Posts und Kommentare aller Kanäle vereint

Zudem lässt sich die Inbox auch filtern und sortieren und einzelne Tickets bestimmten Mitarbeitern zuweisen. Mit dem Social Media & Web Monitoring landen auch Erwähnungen Ihrer Marke oder Ihrer Produkte in der Ticket Inbox, damit Sie schnell auf diese reagieren können.

Reagieren Sie direkt aus Swat.io heraus auf Posts und Kommentare und minimieren Sie so die Reaktionszeit
© swat.io - Reagieren Sie direkt aus Swat.io heraus auf Posts und Kommentare und minimieren Sie so die Reaktionszeit

Social Media Monitoring dank Ubermetrics-Partnerschaft

Ubermetrics

Ubermetrics ist ein Berliner Unternehmen und Marktführer im Bereich Social Media Monitoring. Durch die Partnerschaft mit Swat.io haben Sie als Swat.io-Nutzer jederzeit Zugriff auf die Monitoring-Werkzeuge und Daten von Ubermetrics.

Eine der großen Stärken von Swat.io ist das mächtige Social Media Monitoring. Eine Schnittstelle zu Ubermetrics gewährleistet einen raschen und individuell anpassbaren Datenaustausch und schnelle Reaktionszeiten. Durch selbst erstellte Abfragen auf Schlüsselwort-Basis verfolgen Sie beispielsweise die Erwähnungen Ihres Unternehmens, die Postings Ihrer Wettbewerber oder interessante und heiße Themen in Ihrer Branche.

Auch der Customer Service profitiert von diesem Feature und kann auf Lob, Kritik, Wünsche und Anforderungen neuer und bestehender Kunden schnell reagieren - selbst wenn diese nicht auf dem eigenen Kanal gepostet wurden.

Content-Planung im Stil von Kanban-Boards

Die Content-Planung und -Veröffentlichung funktioniert bei Swat.io mithilfe eines Content-Kalenders, welcher zu einem der zentralen Funktionen des Tools gehört und ein wenig an ein Kanban-Board erinnert. Jeder geplante Post wird als einzelne Karte im Kalender angezeigt - mit Status des Posts, dem verantwortlichen Bearbeiter sowie dem geplanten Social Media Kanal.

Was aussieht, wie ein modern gestaltetes Kanban-Board, ist eigentlich Ihr Content-Kalender. Hier planen Sie alle ausgehenden Posts
© swat.io - Was aussieht, wie ein modern gestaltetes Kanban-Board, ist eigentlich Ihr Content-Kalender. Hier planen Sie alle ausgehenden Posts

Die farbliche Kennzeichnung verrät auf den ersten Blick ob es sich um einen bereits veröffentlichten, einen freigegebenen oder um einen vorgeschlagenen Beitrag handelt. Mit einem Mouseover wird außerdem eine Hovercard mit einer Vorschau des Beitrags und Detailinformationen angezeigt. Der Content-Kalender in Swat.io ermöglicht es dem Nutzer, mit nur zwei Klicks bereits geplante Beiträge für einen weiteren Kanal zu duplizieren und anzupassen.

Die geplanten Beiträge können über den Content Kalender in Swat.io entweder zu einem gewünschten Datum und einer Uhrzeit vorausgeplant oder sofort manuell veröffentlicht werden. Dabei können Sie auch kanalspezifische Targeting Möglichkeiten, wie zum Beispiel bei Facebook nach Benutzersprache, verwenden und entscheiden, wer Ihre Beiträge sehen soll. Auf Wunsch bringt die Veröffentlichung auch eine automatische Nachricht an den verantwortlichen Ad Manager mit sich - mit Infos zu Budget, Zielgruppe, etc.

Echtzeit-Analytics mit den wichtigsten Reports

Eine weitere Feature-Säule von Swat.io sind Social Media Analytics. Mit den Analysen und Reports verfolgen Sie die Ergebnisse Ihrer Social-Media-Bemühungen nach und bekommen wichtige Daten über Ihre Fan- und Follower-Zahlen sowie das Wachstum Ihrer Kanäle, Entwicklung der Interaktionsrate, Performance unterschiedlicher Formate und beantwortete Tickets auf User-Ebene auf einen Blick. Auch die aktuelle Stimmung bzw. Einstellung von Social Media Nutzern Ihrer Marke und Ihren Produkten gegenüber sowie die Reichweite Ihrer Posts können Sie hier einsehen. In den Analytics laufen die Daten aller angeschlossenen Kanäle zusammen; so brauchen Sie nicht die Analyse-Tools aller Netzwerke einzeln abklappern, um sich ein Bild zu machen.

Mithilfe der Analytics von Swat.io verfolgen Sie die Ergebnisse Ihrer Bemühungen in Echtzeit nach
© swat.io - Mithilfe der Analytics von Swat.io verfolgen Sie die Ergebnisse Ihrer Bemühungen in Echtzeit nach

Eine umfassende Auflistung aller integrierten Funktionen und Features finden Sie in der Swat.io-Funktionsübersicht.

Usability

Übersichtlichkeit ist Hauptfeature der Oberfläche

Die Nutzeroberfläche von Swat.io ist hübsch und ansprechend gestaltet und erinnert teilweise an moderne Projektmanagement- oder Kanban-Tools. Die Steuerung im Tool wird von Bestandskunden durchweg als intuitiv und einfach gelobt. Schön ist die Übersichtlichkeit auch bei einer Vielzahl von integrierten Kanälen: Diese lassen sich nämlich jederzeit und von jedem Punkt in der Tool-Architektur aus in der Seitenleiste aktivieren bzw. deaktivieren, um die Anzeige sauber zu halten.

Auch hier schlägt der Team-Charakter des Tools durch; Mitarbeiter, die beispielsweise nur für facebook zuständig sind, können die Oberfläche und die angezeigten Daten darauf beschränken.

Besonders effizient: Das Rollensystem

Als besonders effizient gilt die Ticket Inbox bzw. das Rollen- und Rechtesystem, das damit verknüpft ist. Jedem Teammitglied können hier unterschiedliche Rollen und Verantwortlichkeiten zugewiesen werden, um die Sichtbarkeit und Reaktionszeit zu erhöhen und Doppelbearbeitung zu vermeiden.

Mit dem Rollensystem von Swat.io legen Sie beispielsweise fest, welche Kanäle für einzelne Teammitglieder sichtbar sind
© swat.io - Mit dem Rollensystem von Swat.io legen Sie beispielsweise fest, welche Kanäle für einzelne Teammitglieder sichtbar sind

Schnelle Veröffentlichung eigener Posts

Eigene Posts sind schnell und einfach aufgesetzt: Eine auf die wichtigsten Infos minimierte Eingabemaske ist schnell ausgefüllt und ein prominentes Vorschaufenster sorgt dafür, dass Sie während jedes Bearbeitungsschrittes sehen können, wie Ihr Post nach Veröffentlichung aussehen wird.

Einfache und übersichtliche Eingabemasken erlauben Ihnen Posts mit nur wenigen Klicks und Angaben
© swat.io - Einfache und übersichtliche Eingabemasken erlauben Ihnen Posts mit nur wenigen Klicks und Angaben

Datenschutz und Sicherheit

Die Swat.io-Server stehen in Deutschland und unterliegen damit den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen. Zudem sind die genutzten Rechenzentren nach ISO 27001 für IT-Sicherheit zertifiziert. Die komplette Datenübertragung läuft serverseitig verschlüsselt ab - per AES 256.

Service und Support

Support- und Service-Team von Swat.io werden von Seiten der Community regelmäßig mit Lob überschüttet. Umfassende Workshops, Einrichtungshilfen und Webinare seitens des Teams - teilweise schon vor der kostenlosen Testphase - und eine kurze Bearbeitungszeit für eingehende Anfragen sind nur zwei Gründe dafür. Hinzu kommt die gute Erreichbarkeit des Support-Teams auf allen relevanten Kanälen: Per Telefon, per Mail sowie per Live-Chat auf der Anbieterwebsite. Und (natürlich) ist das Swat.io-Team auch auf allen gängigen sozialen Netzwerken vertreten, die Sie ebenfalls als Support-Kanal in Anspruch nehmen können.

Swat.io betreibt auch einen eigenen Blog mit interessanten und nutzwertigen Beiträgen rund um die Themen Marketing, Werbung, Analytics und Management. Der Blog ist gut redigiert und neue Beiträge werden in der Regel einmal pro Woche (aktuell immer Dienstags) veröffentlicht. Es gibt zusätzlich ein Pool an hochwertigen und sehr umfangreichen eBook zu unterschiedlichen Social Media Marketing Themen. Diese können Sie kostenlos herunterladen.

Im Swat.io-Blog finden Sie spannende Beiträge aus den verschiedensten Themengebieten rund um das Kernthema Marketing
© swat.io - Im Swat.io-Blog finden Sie spannende Beiträge aus den verschiedensten Themengebieten rund um das Kernthema Marketing

Zusammenfassung

Swat.io ist bestens geeignet für kleine bis große Teams, die gemeinsam die Social-Media-Kanäle Ihres Unternehmens betreuen. Das umfangreiche Rollen- und Rechtesystem und die hohe Übersichtlichkeit der Plattform sorgen dafür, dass alle eingehenden Tickets schnell (und vor allem von der richtigen Person) bearbeitet werden. Zudem ist die Oberfläche des Tools teilweise auf die Bedürfnisse einzelner Teammitglieder anpassbar, um die Effizienz noch einmal zu erhöhen. Kleineren Unternehmen und Freelancern könnte der Funktionsumfang des Tools allerdings fast schon zu viel sein - ebenso wie der nicht gerade läppische Preis.

Swat.io Video

Bewertungsquellen

Über Swat.io

Hinter Swat.io steht das Wiener Social Software Unternehmen “Die Socialisten”. Seit 2007 konzentrieren sich die Österreicher auf die Entwicklung von Marketing-Apps und Lösungen und betreiben heute - neben Swat.io - noch die Social Media Wall Walls.io für Marketing-Kampagnen. 2012 wurde die Firma (als erstes österreichisches Unternehmen) offizieller Facebook-Marketing-Partner und pflegt mittlerweile auch Partnerschaften mit Instagram und LinkedIn.

Bewertung abgeben
trusted