Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

SpicyNodes

Mind Map

5
(2)

Fazit der Redaktion

Gesamt
62/100
Vertrag & Kosten
82/100
Bedienung
73/100
Mindmaps
56/100
Zugriff
50/100
Sicherheit
50/100
Service
80/100

Bei SpicyNodes bedarf es etwas Einarbeitungszeit. Dachach bietet die Anwendung gute Möglichkeiten zur Zusammenarbeit, allerdings erst ab den kostenpflichtigen Versionen.

  • Design individualisierbar
  • Passwortschutz der Daten
  • Sehr eingeschränkter Basis Account
  • Vergleichsweise teuer
  • Kein Offline-Zugriff
  • Nicht optimale Usablity
Jan Schulze-Siebert
Redakteur von trusted

SpicyNodes Test

Vertrag & Kosten
82/100

SpicyNodes stellt einen kostenlosen Account zur Erstellung von MindMaps bereit. Das Feature der Zusammenarbeit ist jedoch erst ab der kostenpflichtigen “Organization” Version möglich.Die Accounts haben eine monatliche Laufzeit und können somit jederzeit gekündigt werden.Der kostenlose Account ist für Nutzer gedacht um einen Eindruck für das Produkt zu gewinnen. Durch die eingeschränkten Funktionen ist der Wechsel in einen kostenpflichtigen Account bei professioneller Nutzung dringend zu empfehlen. Auf der Webseite können Sie die Anwendung testen ohne sich dafür registrieren zu müssen. Die Bezahlung eines kostenpflichtigen Accounts ist nur durch Amazon Payments möglich.

Bedienung
73/100

Die Registrierung über die Webseite gestaltet sich einfach und geht schnell. Neben der regulären Eingabe von E-Mail Adresse und Passwort kann man sich ebenso über einen schon bestehenden Google, Facebook, Yahoo oder OpenID Account anmelden. Da das Produkt auf einer reinen Internetanwendung basiert, ist die Installation eines Clients nicht notwendig bzw. möglich. Nach der Registrierung kann daher direkt mit der Bearbeitung begonnen werden. Die Gestaltung und Bedienung bei der Erstellung der MindMaps ist jedoch etwas kompliziert und unübersichtlich dargestellt und bedarf daher etwas Einarbeitungszeit. Die langen Ladezeiten machen die Nutzung der Anwendung nicht komfortabler.

Mindmaps
56/100

Jeder Bearbeitungschritt zur Erstellung einer MindMap muss einzeln durchgeführt werden:

1. Design: Hier stellt SpicyNodes eine kleine Auswahl an verschiedenen Designs bereit.

2. Edit Content: Um Content bzw. Äste hinzuzufügen, werden diese in Listenform darstellt. Man hat keinen Überblick wie die fertige MindMap aussehen wird. Jeder Punkt kann einzeln bearbeitet werden. Ein Upload eines YouTube Videos sowie das Hinzufügen einer Beschreibung oder die Farbgestaltung ist hier möglich.

3. Preview node: In der Vorschau ist es nicht möglich die komplette MindMap mit allen Ästen und Unterpunkten einzusehen. Um Unterpunkte von einem Ast zu öffnen, werden zuerst alle weiteren bereits geöffneten geschlossen.

4. Save: Innerhalb der kostenlosen Version lässt sich die MindMap nicht speichern. Um Ihre Ideen zu sichern können Sie Ihre Daten nur als Text, XML, FreeMind oder NMF Datei exportieren.

Eine Versionsfunktion bietet SpicyNodes nicht. Hat man ausversehen Daten überschrieben oder möchte nocheinmal Änderungen nachverfolgen ist dies nicht möglich. Kommentare lassen sich zu den einzelnen Punkten unter “Description” hinzufügen. Eine Chatfunktion um sich während der Erstellung mit weiteren Teammitgliedern auszutauschen bietet die Anwendung nicht. Innerhalb eines kostenlosen Accounts, besteht die Möglichkeit einen Link zu generieren und diesen zu versenden. Dies gestaltet sich einfach und unkompliziert. Jeder, der diesen Link kennt kann Ihre Daten einsehen. Die eigentlich spannende Funktion, das gemeinsame Bearbeiten der Daten, ist jedoch erst ab dem kostenpflichtigem Organization Account möglich. Hier kann gemeinsam mit weiteren Personen in Echtzeit an MindMaps gearbeitet werden.

Zugriff
50/100

Die Zugriffsmöglichkeiten auf Ihre MindMaps gestalten sich überschaubar. Spicynodes stellt weder eine Software für Ihren PC noch Apps oder mobile Webseiten für den mobilen Zugriff zur Verfügung.Auf Ihre Daten können Sie somit nur über Ihren Browser, sofern eine Internetverbindung besteht, zugreifen. Ein Offline Zugriff ist nicht möglich. Hier gibt es andere MindMapping Tools, die diesbezüglich deutlich besser aufgestellt sind.

Sicherheit
50/100

SpicyNodes speichert Ihre Daten nicht auf eigenen Servern sondern nutzt die Amazon Web Services (AWS, hier Amazon CloudFront). Detaillierte Informationen zur Sicherheit der AWS finden Sie auf den umfangreichen Informationsseiten. Bei der Anmeldung zu SpicyNodes wird kein Double-Opt-In Verfahren genutzt. Sobald Sie sich registriert haben können Sie mit der Bearbeitung beginnen.

Service
80/100

Die Anwendung ist nur in englischer Sprache verfügbar, dementsprechend wird der Service auch nur in Englisch angeboten. Alle Nutzer können auf ein:

  • Forum
  • Kontaktformular
  • FAQ-Bereich

zugreifen.Der FAQ-Bereich ist mit ausreichend Fragen gefüllt und im Forum werden Beiträge gut kommentiert. SpicyNodes verfügt außerdem über einen Blog, indem neue Themen vorgestellt werden sollten. Dieser ist jedoch nur sporadisch gefüllt.Kunden von Enterprise erhalten bevorzugten Support.

Bewertungsquellen

Über SpicyNodes

SpicyNode wurde im Jahr 2002 vom Institut für Dynamic Educational Advancement (IDEA) entwickelt.IDEA wurde 1999 gegründet und bezeichnet sich als nonprofit Organisation, welche sich dafür engagiert, das Wissen der Bevölkerung in den Bereich Wissenschaft und Kultur zu verbessern. Somit entwickelte das Institut das MindMapping Tool von SpicyNodes, um Ihre Dokumente mit weiteren Personen zu teilen und bearbeiten zu können. Dies verbessert die Kommunikation und ermöglicht einfache Online Zusammenarbeit.

Bewertung abgeben
trusted