Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Mindjet

Mind Map

3.7
(15.275)

Fazit der Redaktion

Gesamt
87/100
Vertrag & Kosten
76/100
Bedienung
100/100
Mindmaps
100/100
Zugriff
90/100
Sicherheit
60/100
Service
80/100

Nicht nur für Unternehmen ist Mindjet (ehemals Mind Manager) durch die Anbindung an Drittprogramme wie Sharepoint und Yammer und die umfangreichen Funktionalitäten sehr interessant.

  • Offline Zugriff
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Umfangreiche Funktionen
  • Vergleichsweise teuer
Jan Schulze-Siebert
Redakteur von trusted

Mindjet Test

Vertrag & Kosten
76/100

Mindjet stellt zum kreativen Arbeiten und zur besseren Produktivität zwei Produktvarianten zur Verfügung. Zum einen gibt es den ProjectDirector für die Zusammenarbeit im Team, zum anderen den MindManager für Ihre persönliche Produktivität. Beide Versionen können zunächst über eine Testphase von 30 Tagen kostenlos getestet werden. Anschließend gibt es unterschiedliche Preismodelle, wie in der folgenden Tabelle abgebildet. Neben dem Preis unterscheiden sich die Lösungen hauptsächlich in den Funktionalitäten zur Online Collaboration. Bezahlt wird bei Mindjet mittels Kreditkarte.

Bedienung
100/100

Neben der Angabe von Name, E-Mail Adresse sowie Passwort, ist es auch möglich, sich über einenFacebook oder Google Account anzumelden. Nach der Registrierung wird die Desktop Anwendung automatisch heruntergeladen. Sie müssen aber den Client nicht installieren, sondern können auch nur die Web Anwednung nutzen. Lesen Sie hierzu die Anmerkungen im Kapitel “Zugriffsmöglichkeiten” durch. Sie können nach erfolgreicher Anmeldung sofort mit der Bearbeitung beginnen. Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung über das Douple-Opt-In Verfahren ist nicht notwendig. Das Design der Anwendung ist übersichtlich und organisiert aufgebaut. Die Bearbeitung gestaltet sich einfach und intuitiv.

Mindmaps
100/100

Die Erstellung von MindMaps gestaltet sich einfach. Das Hinzufügen, Verschieben und Löschen von einzelnen Ästen sowie Zweigen ist kinderleicht. Jeder Unterpunkt lässt sich einzeln Bearbeiten und durch verschiedene Formatierungen individualisieren. Dies dient der Übersichtlichkeit sowie der Hervorhebung einzelner Punkte. Externe Links, Dokumente sowie Bilder lassen sich als Anhang in jeden Punkt einbinden. So sind alle für das Thema relevante Daten an einem Ort zentral gespeichert.

Ebenfalls können Informationen, die für das Projektmanagement von Bedeutung sind, eingepflegt werden. Es lassen sich Meilensteine, Prioritäten sowie Ziel- und Enddatum eintragen. Für die Bearbeitung im Team ist dies vorallem wichtig, um einen Überblick über anstehende Timelines zu behalten und um Projekte zielorientiert umzusetzen. Über den Präsentationsmodus lassen sich Ihre MindMaps auch in Meetings übersichtlich darstellen. Hier können Zweige automatisch ausgeblendet werden. Mit der Präsentations-Symbolleiste können Sie durch und zwischen den Maps navigieren.

Haben Sie aus Versehen wichtige Informationen überschrieben oder möchten noch einmal alle Änderungen nachvollziehen, steht Ihnen die Versionsfunktion zur Verfügung. Hier werden alle Version Ihrer Dokumente gespeichert. Zu beachten ist jedoch, dass die Versionen nicht automatisch gespeichert werden. Wurden Änderungen durchgeführt, muss man diese durch den Button “neue Version erstellen” sichern. Vergisst man das, können gegebenfalls Änderungen nicht mehr nachvollzogen werden.Zu jeder Version hat man die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen und auf Neuerungen hinzuweisen.

Über eine Live-Chat Funktion verfügt die Anwendung nicht. Diese ist hilfreich um Informationen, Kommentare sowie Anmerkungen in Echtzeit auszutauschen und zu diskutieren. Um Daten zu teilen, bietet Mindjet zwei Wege. Sie können Personen zu Ihren Dokumenten einladen. So haben nur Personen Zugriff auf Ihre Daten, wenn diese auch beim Anbieter registriert sind. Unter dem Menüpunkt “Kontakte” können Einladungen verschickt oder Kontakte direkt hinzugefügt werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit einen Link zu Ihrer MindMap zu erstellen. Diesen können Sie an beliebig viele Personen weiterleiten. Auch hier muss der Eingeladene, um die Daten einsehen bzw. bearbeiten zu können bei Mindjet registriert sein.

Sind Maps einmal mit weiteren Personen geteilt, können mehrere Personen gleichzeitig in der Map arbeiten. Dabei wird immer angezeigt, welche User sich gerade in der Map mit welchen Berechtigungen (schreiben/lesen) befinden. In den Einstellungen zum Teilen von Maps können Sie des Weiteren hinterlegen, dass es nicht möglich ist Kopien Ihrer MindMaps zu erstellen. Für den Export Ihrer Mindmaps stehen Ihnen eine große Auswahl von Formaten wie Word, Power Point. Bilddateien (PNG, JPG), HTML usw. zur Verfügung.

Zugriff
90/100

Über die Webanwendung haben Sie über das Internet von überall aus Zugriff auf Ihre Daten.Durch die Desktopanwendung haben Sie auch Offline Zugriff auf Ihre Daten. Ist man oft auf Reisen oder hat keinen Internetzugriff, ist die Offline Verfügbarkeit ein großer Vorteil. Alle Änderungen werden dann synchronisiert, sobald eine Internetverbindung vorhanden ist. Mit den Apps für iPone, iPad und Android haben haben Sie auch mobil Zugang zu Ihren Daten. Daten werden zwischen Ihrem Desktop, Ihrer Webanwendung sowie Ihrem Smartphone automatisch synchronisiert, so greifen Sie immer und überall auf die gleiche Datenbasis zu.

Durch die Anbindung an Evernote können Sie Ihre erstellten MindMaps zu Ihren Notizen hinzufügen. Dies geht ganz einfach über eine Schaltfläche innerhalb der Anwendung. Einen Testbericht zum elektronischen Notizbuch Evernote finden Sie auch auf trusted.de. Für Unternehmen ist das Produkt durch die Integration in Sharepoint, Yammer, Office sowie Box interessant. Viele Firmen nutzen diese Anwendungen bereits und können so von mehr Funktionalitäten und einer nahtlosen Integration profitieren.

Sicherheit
60/100

Alle Daten werden verschlüsselt übertragen, persönlichen Daten, wie Kreditkarteninformationen, speichert Mindjet SSL-verschlüsselt auf den Servern. Ebenfalls wird auf die Safe Harbor Zertifizierung hingewiesen. Allerdings weisen zahlreiche Datenschutzexperten darauf hin, dass diese Zertifizierung allein nach deutschen Datenschutzgesetz nicht ausreicht, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Service
80/100

Minjet verfügt über ein ausführliches Support Center. Für Ihre Fragen und Probleme stehen Ihnen Tutorials, ein Forum sowie ein FAQ Bereich zur Verfügung. Viele der Informationen stehen Ihnen in deutscher Sprache zur Verfügung.Sollten Sie hier nicht fünding geworden sein, stehen Ihnen Service Mitarbeiter zur Verfügung. Hier haben Sie sogar die Möglichkeit eine deutsche Service Nummer anzurufen.Entscheiden Sie sich für das “Individuals” Produkt, erhalten Sie nur Online Support. Die Möglichkeit eines persönlichen Kontakts z.B. über Telefon steht erst ab dem Business Account zur Verfügung.

Bewertungsquellen

Über Mindjet

Mindjet wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitzt in San Francisco, Californien.Ende 2012 verzeichnet das Unternehmen über 2 Millionen Nutzer, worunter auch viele Kleinunternehmen sowie 83% der Fortune 100 Unternehmen zählen. Die MindMapping Lösung Mindjet wurde bis vor kurzem noch unter dem Namen “MindManager” vertrieben.

Bewertung abgeben
trusted