Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Perfect Privacy

VPN Dienste

Was ist Perfect Privacy?

Perfect Privacy VPN ist ein VPN-System aus der Schweiz. Mithilfe der Clients und Apps des VPNs verschleiern Sie Ihre reale IP-Adresse, verschlüsseln Ihre Internetverbindung und surfen somit sicherer und mit mehr Privatsphäre im Netz. Perfect Privacy zeichnet sich dabei durch einen großen Funktionsumfang und innovative Sicherheitsfeatures aus. Perfect Privacy steht als App für Windows, Mac, Linux, iOS und Android zur Verfügung. Pro Account können Sie beliebig viele Geräte mit Perfect Privacy VPN verbinden.

Kostenlose Testphase
Nein
Server
58
Serverstandorte/Länder
25
Support
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Tarif Basic
Rabatt
Preis 8,95 €
Zahlung monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Nein
Server 58
Serverstandorte/Länder 25

Perfect Privacy Video

Was kostet Perfect Privacy VPN?

Perfect Privacy VPN kostet zwischen 8,95 Euro und 12,99 Euro pro Monat, je nach der gewählten Vertragslaufzeit. Sie haben die Wahl aus einem flexibel kündbaren Monatsabo für 12,99 Euro pro Monat, einem Jahresabo für 9,99 Euro pro Monat (bzw. 199,99 Euro pro Jahr, da im Voraus gezahlt wird) sowie einem 2-Jahres-Abo für 8,95 Euro pro Monat (bzw. 214,95 Euro für 2 Jahre). Sollten Sie mit Perfect Privacy VPN nicht zufrieden sein, erhalten Sie in den ersten 7 Tagen Ihres Vertrags Ihr Geld zurückerstattet.

Welche Leistungen und Funktionen hat Perfect Privacy VPN?

Neben den VPN-Servern an weltweit 58 Standorten verfügt Perfect Privacy VPN über diverse Spezialfeatures. Dazu gehören beispielsweise die “Kaskadierung”, mit der Sie Ihre Verbindung über bis zu 4 verschiedene VPN-Server leiten können, oder das Neurorouting, das auf Basis künstlicher Intelligenz die beste Verbindung im VPN-Netz ausfindig macht. Hinzu kommt TrackStop, das Sie vor Werbe- und Malware-Seiten schützt sowie Stealth VPN, um VPN-Blockaden zu entgehen. Auch ein Kill Switch ist bei Perfect Privacy mit an Bord.

Wie sicher ist Perfect Privacy VPN?

Perfect Privacy VPN hat eine No-Log-Richtlinie, die auch in der Datenschutzerklärung verankert ist; der Anbieter speichert demnach keine IP-Adressen, Zugriffszeiten oder andere Verbindungs- und Aktivitätsdaten. Als Verschlüsselungsstandard kommt AES-256 zum Einsatz. Diverse Sicherheitsfeatures (siehe oben) verstärken den Schutz zusätzlich. DNS- oder WebRTC-Leaks treten nicht auf. Als sichere Protokolle stehen OpenVPN und IKEv2 zur Verfügung. Hauptsitz des Anbieters ist die datenschutztechnisch einwandfreie Schweiz.

Welchen Kundenservice bietet Perfect Privacy VPN?

Perfect Privacy VPN leistet persönlichen Kundensupport via E-Mail bzw. Ticketsystem. Ein entsprechendes Kontaktformular finden Sie auf der Anbieterwebsite. Bei komplexen technischen Fragen hilft das Serviceteam Ihnen per Remote-Support via TeamViewer weiter. Zudem finden Sie online einen umfassenden FAQ-Bereich, diverse Anleitungen und Tutorials zu verschiedenen Themen sowie ein Community-Forum. Dort können Sie sich mit anderen Nutzern sowie den Moderatoren aus dem Support-Team austauschen.

Über Perfect Privacy

Perfect Privacy VPN ist ein Produkt der Vecutra Datamanagement Limited Company mit Hauptsitz in der Schweiz. Perfect Privacy wurde zum ersten Mal in 2008 vorgestellt und wird seitdem stetig weiterentwickelt.

Bewertung abgeben
trusted