Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

OANDA

Trading

3.7
(4.631)

Fazit der Redaktion

Wer einen Forex- und CFD-Anbieter sucht, bei dem die Ausführungsqualität und -geschwindigkeit an erster Stelle steht, wird bei OANDA fündig. Mit einer Latenz von unter einer Millisekunde gehört das Unternehmen zu den schnellsten Diensten auf dem Markt. Zusätzlich überzeugen die Vielfalt der verfügbaren Handelsplattformen sowie die fairen Bedingungen für Kontoeröffnung und -führung.

  • Sofortige Orderausführung
  • Mehrere Handelsplattformen
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Historischer Währungsrechner
  • Website teilweise unübersichtlich
Fabian Hasibeder
Redakteur von trusted

Für wen ist OANDA geeignet?

Die Trading-Plattform OANDA eignet sich durch seine außergewöhnlich schnellen Orderausführungen und die kundenfreundlichen Konditionen für Einsteiger und Profis – eine Mindesteinzahlung zur Kontoeröffnung gibt es bei diesem Anbieter beispielsweise nicht. Zusätzlich bietet das Unternehmen spezielle Lösungen für Firmen jeder Größe an. Details erhalten Sie auf Anfrage direkt vom Broker.

Funktionen von OANDA

Das proprietäre FXTrade-Programm, der populäre MetaTrader 4 oder praktische Mobile-Apps – OANDA bietet eine vielseitige und überzeugende Auswahl an Handelsplattformen. Neben den Trading-Programmen hält das seriöse Unternehmen noch weitere Dienste bereit, etwa einen historischen Währungsrechner und internationale Geldtransfers.

FXTrade

Was ist Slippage?

Als Slippage bezeichnen Trader die Differenz zwischen dem erwarteten und dem tatsächlich zu zahlenden Preis. Dieser Unterschied entsteht durch verzögerte Orderausführungen und schwankende Marktliquidität.

Wenn Sie mit der hauseigenen Plattform FXTrade arbeiten, werden Ihre Orders in unter einer Millisekunde ausgeführt. Das ist im Vergleich zu anderen Anbietern ein Spitzenwert und hilft dabei, Slippage bei dynamischen Marktsituationen mit schnellen Preisschwankungen zu vermeiden. So können Sie sicher sein, dass Sie stets zu Ihrem gewünschten Preis ein- und verkaufen.

OANDA bietet mit FXTrade aber auch abseits der schnellen Ausführung eine vielseitige und komfortable Handelsplattform an: Zahlreiche hochwertige Tools zur Chart-Analyse und technische Indikatoren erweitern den Funktionsumfang des detailliert personalisierbaren Programms.

MetaTrader 4

Viele Trader vertrauen dem MetaTrader 4 seit langer Zeit. Der Marktführer unter den Handelsplattformen glänzt vor allem durch seine Verlässlichkeit – Abstürze und Bugs sind in den vielen Jahren seines Bestehens mithilfe der großen Nutzerbasis vollständig beseitigt worden. Ein weiteres Argument für den MetaTrader 4 ist die Einbindung von Expert Advisors – vollautomatische Programme, die das Handeln nach vorgegebenen Regeln für Sie übernehmen. OANDA erweitert den Funktionsumfang der Plattform zusätzlich durch die Integration eines Orderbuch-Indikators, kontinuierlicher Marktanalysen und vielseitigen Mustererkennungen.

Weitere Dienste

Unabhängig von den Handelsplattformen bietet OANDA noch einen historischen Währungsrechner, der eine beeindruckende Anzahl an weltweiten Währungen in einem Zeitraum der letzten 25 Jahre umrechnet, und internationale Geldtransfers zu fairen Bedingungen.

Seriosität des Anbieters

OANDA hat Geschäftsstellen in den USA, Kanada, Tokio, Singapur, Australien und Großbritannien. Die britische Niederlassung wird von der FCA reguliert, die als eine der strengsten Finanzaufsichten der Welt gilt. Kundeneinlagen sind zudem bis zu 50.000 Pfund vom Financial Services Compensation Scheme versichert.

Benutzerfreundlichkeit von OANDA

Die Handelsplattformen von OANDA – egal ob Online-, Mobile- oder Desktop-App – verfügen über eine intuitiv bedienbare und umfassend personalisierbare Benutzeroberfläche, sodass sich das Arbeiten damit einfach und effizient gestaltet. Leider lässt sich dies nur begrenzt über die zugehörige Unternehmens-Webseite sagen: Hier sorgt ein verschachtelter Seitenaufbau – insbesondere im FAQ-Bereich – dafür, dass die Suche nach Informationen länger braucht als nötig.

Das kostet OANDA

Was bedeutet Non-Dealing-Desk?

Non-Dealing-Desk bezeichnet einen Service, bei dem ein Broker zur Order eines Kunden den passenden Gegenpart sucht und nicht selbst die Gegenseite übernimmt. Dadurch vermeidet er Interessenskonflikte.

Der Forex- und CFD-Broker OANDA tritt als Market Maker mit Non-Dealing-Desk auf, dadurch ist er in der Lage, enge Spreads anzubieten. Auch darüber hinaus sind die Konditionen des Anbieters fair: Er berechnet keine Kommissionen auf Trades und verlangt keine Mindesteinzahlung bei der Kontoeröffnung, was speziell für weniger risikobereite oder finanzstarke Trading-Einsteiger interessant ist.

Hilfsmöglichkeiten bei OANDA

Den freundlichen, professionellen und hilfreichen Kundenservice von OANDA erreichen sie an sechs Tagen die Woche per Telefon, Live-Chat und E-Mail. Die FAQ-Sektion auf der Website des Unternehmens hilft bei gängigen Problemen, ist jedoch durch ihren verschachtelten Aufbau etwas unübersichtlich. Die Inhalte der einzelnen FAQ-Punkte hingegen sind umfangreich und durchweg nützlich.

Zusammenfassung

OANDA punktet vor allem durch seine schnelle Orderausführung und die sinnvolle Auswahl an Handelsplattformen, die fast alle Trader zufriedenstellt. Faire Kontoführungskonditionen und zusätzliche Tools ergänzen das Angebot des Brokers.

Bewertungsquellen

Über OANDA

Der Finanzdienstleister OANDA wurde 1995 gegründet und bot anfangs Informationen zu Devisenkursen an. 2001 veröffentlichte das Unternehmen mit FXTrade seine eigene Handelsplattform und nahm damit eine Vorreiterrolle im vollautomatischen Online-Forex-Handel ein. Heute hat das Unternehmen Niederlassungen in sechs Ländern und bedient mehr als 75.000 Kunden.

Bewertung abgeben
trusted