Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Nuxeo

Digital Asset Management

4.1
(19)

Fazit der Redaktion

Nuxeo hebt sich dadurch von anderen Digital-Asset-Management-Anwendungen ab, dass es als Open-Source-Software zur Verfügung steht und sich individuell einrichten lässt. Dank der grafischen Benutzeroberfläche des Tools Nuxeo Studio ist dies auch ohne fortgeschrittene IT-Kenntnisse möglich. Zudem hält es zahlreiche interessante Funktionen bereit. Allerdings ist es nicht jedermanns Sache, ein Programm in diesem Umfang selbst zu konfigurieren.

  • Individuell konfigurierbar
  • Cloudbasiert
  • Umfangreiche Suchfunktion
  • Keine fertige Lösung
  • Einarbeitung notwendig
Maren Strauß
Redakteurin von trusted

Zielgruppe

Nuxeo lässt sich leicht skalieren und an jede Unternehmensgröße anpassen. Es ist explizit auch für große Konzerne geeignet und interessant für all diejenigen, die ein flexibles, individuell anpassbares Digital-Asset-Management-System benötigen - und auch die Resourcen haben, dieses zu einem Großteil selbst zu gestalten.

Funktionsumfang

Nuxeo unterscheidet sich insofern von anderen Digital-Asset-Management-Programmen, dass es nicht vorkonfiguriert ist. Die Open-Source-Software basiert auf der Nuxeo Platform und lässt sich mithilfe von Nuxeo Studio individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Außer Digital-Asset-Management können Sie auf der Nuxeo Platform auch Dokumenten- und Content-Management betreiben.

Nuxeo Studio

Mit Nuxeo Studio konfigurieren Sie die Nuxeo Platform, die die Grundlage für das Digital-Asset-Management ist. Dank der grafischen Benutzeroberfläche und unterschiedlichen Vorlagen benötigen Sie dafür keine tiefergehenden Programmierkenntnisse. Die Software ermöglicht Ihnen unter anderem Folgendes:

  • Gestaltung des Tools gemäß Ihres Corporate-Designs – zum Beispiel mit den entsprechenden Farben und Logos
  • Erstellung automatischer Workflows
  • Festlegen von Vorlagen für bestimmte Funktionen, zum Beispiel Metadaten
  • Zugriffsrechtemanagement
  • Festlegung von eigenen Taxonomien

Nuxeo lässt sich individuell an Ihren Markenauftritt und an Ihre Anforderungen an ein Digital-Asset-Management-Programm anpassen.

Organisieren von Inhalten

Inhalte lassen sich einfach in Nuxeo importieren, zum Beispiel per Drag-and-drop. Metadaten erfasst die Software automatisch und auch Tags können automatisiert vergeben werden. Sie sortieren Bilder, Video- und Audiodateien in Kategorien ein und ordnen Sie nach Ihren Wünschen.

Suchfunktion

Um Bilder in der Nuxeo-Datenbank zu finden, durchsuchen Sie entweder die Metadaten, die Sie eingegeben haben, oder starten eine Volltextsuche. Auch Suchanfragen mit Tippfehlern oder synonymen Begriffen sind kein Problem. Sie können Suchbegriffe gewichten und bei der Bildersuche nach dominanten Farben suchen. Die Suchergebnisse lassen Sie sich einfach als Preview anzeigen und müssen das Dokument nicht gleich herunterladen. Zusätzlich zeigt Nuxeo verwandte Dateien. Besonderheit bei Videos: Diese werden mit einem Storyboard dargestellt, sodass Sie die gewünschte Szene schnell finden.

Workflows

Nuxeo bietet verschiedene Möglichkeiten, um Arbeitsabläufe zu automatisieren. Dabei lässt sich auch Fremdsoftware in die Workflows einbinden: zum Beispiel Cloud-Storage-Tools oder Adobe-Creative-Anwendungen. Sie können über die Software anderen Mitarbeitern auch Benachrichtigungen und Kommentare hinterlassen, Genehmigungen erteilen und mit Partnern außerhalb des Unternehmens zusammenarbeiten.

Zusammenarbeit mit externen Partnern

Um mit externen Parteien (zum Beispiel Kunden oder Agenturen) zusammenzuarbeiten, erstellen Sie individuelle Download-Portale. Diese passen Sie an Ihr Corporate-Design an und stellen dort bestimmte Dateien zum Download bereit. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Berechtigungen zur Nutzung der Portale zu vergeben.

Integration von anderen Anwendungen

Nuxeo verfügt über diverse API-Schnittstellen und lässt sich mit einer Vielzahl von Fremdanwendungen verbinden. Dazu gehören zum Beispiel Kreativanwendungen von Adobe, Business-Tools wie Salesforce oder Cloud-Storage-Lösungen wie Dropbox oder Google Drive.

Usability

Nuxeo Studio erleichtert es Ihnen, die Software in Ihrem IT-System zu konfigurieren. Sie installieren das Programm entweder on-premises oder nutzen es webbasiert über die Cloud. Nuxeo lässt sich sehr flexibel an Ihren Arbeitsalltag anpassen, doch das bedeutet auch einen größeren Aufwand als eine fertige Lösung zu kaufen oder zu mieten.

Preise und Plans

Als Open-Source-Software ist Nuxeo kostenlos erhältlich. Für bestimmte Services wie technischen Support, Wartung der Software und die Nutzung von Nuxeo Studio bietet Nuxeo Abonnements an. Weitere Details erfahren Sie direkt beim Hersteller.

Service und Support

Nuxeo stellt auf der Website verschiedene Supportmöglichkeiten zur Verfügung. So gibt es eine umfassende Dokumentation, Videos, Schulungen und Veranstaltungen. Zudem können Sie sich an das Supportteam wenden.

Zusammenfassung

Nuxeo ist nicht als fertiges Paket erhältlich, doch Nuxeo Studio erlaubt auch Personen ohne IT-Kenntnisse, die Digital-Asset-Management-Software einzurichten. Trotzdem ist dafür etwas Aufwand notwendig, wodurch die Software nicht für jeden interessant ist. Der Vorteil dieser Lösung ist jedoch, dass Sie das Tool auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können. Hinzu kommen zahlreiche nützliche Funktionen, darunter eine leistungsstarke Suche, die andere Programme nicht bieten. Ein weiterer Pluspunkt: Die offene Architektur erlaubt es, zahlreiche Drittanwendungen einzubinden.

Bewertungsquellen

Über Nuxeo

Nuxeo wurde 2000 von Stefanie Fermigier gegründet. Das Digital-Asset-Management-Tool stand ab Dezember 2009 in einer Betaversion bereit und wurde im Februar 2010 veröffentlicht. Zur gleichen Zeit stellte das Unternehmen Nuxeo Studio vor.

Bewertung abgeben
trusted