Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Mullvad VPN

VPN Dienste

4.5
(54)

Was ist Mullvad VPN?

Mullvad VPN ist ein VPN-Service aus Schweden, mit dem Sie Ihre IP-Adresse verschleiern und Ihre Internetverbindung verschlüsseln können. Durch die Verbindung zum VPN-Netzwerk des Anbieters surfen Sie sicher und (so gut wie) anonym. Mullvad ist als Client für Windows- und Mac-Geräte sowie als mobile App für Android-Geräte verfügbar. Eine iOS-App gibt es aktuell noch nicht; auch die Android-App befindet sich vorerst noch in der Beta-Phase. Pro Account können Sie mit Mullvad bis zu 5 Geräte verbinden.

Kostenlose Testphase
Nein
Server
763
Serverstandorte/Länder
36
Support
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Tarif Basic
Preis 5,00 €
Zahlung monatlich
Angebot

Überblick

Kostenlose Testphase Nein
Server 763
Serverstandorte/Länder 36

Mullvad VPN Video

Was kostet Mullvad VPN?

Mullvad VPN kostet 5 Euro pro Monat. Anders als die meisten anderen VPN-Systeme im aktuellen Vergleich lockt der Anbieter nicht mit großzügigen Rabatten für längere Laufzeiten oder Sonderkonditionen im ersten Vertragsjahr. Stattdessen gilt der Fixpreis unbegrenzt. Das ist einerseits ein Vorteil, da andere VPNs für die flexiblen Monatsabos oft mehr als 10 Euro verlangen, und erst in den längeren Laufzeiten günstiger werden; andererseits belohnt Mullvad langfristige Kunden dadurch auch nicht mit einem Rabatt.

Welche Leistungen und Funktionen hat Mullvad VPN?

Mullvad VPN verbindet Sie mit einem von über 760 Servern in 36 Ländern. Das ist im Vergleich zu vielen anderen VPNs kein besonders großes Servernetzwerk, deckt aber immer noch eine ausreichend große Bandbreite ab. Bei Mullvad kommen die VPN-Protokolle OpenVPN und Wireguard zum Einsatz; gerade Ersteres gilt als besonders performant und sicher und ist der aktuelle Standard. Mullvad VPN verfügt über einen Kill Switch, der die Internetverbindung im Notfall kappt. Andere Spezialfeatures hat das VPN dagegen nicht.

Wie sicher ist Mullvad VPN?

Mullvad legt vor allem Wert auf Anonymität, weswegen Sie sich hier ganz ohne persönliche Daten wie Namen oder E-Mail-Adresse anmelden können; stattdessen erhalten Sie eine zufällig generierte Kontonummer. Zudem ist die Zahlung auch mit anonymen Zahlungsarten wie Bitcoin möglich. In Sachen Verschlüsselung setzt Mullvad auf den Bankenstandard AES-256. Zudem hat der Anbieter eine zuverlässige No-Log-Richtlinie und zeichnet keine Verbindungsprotokolle auf. Gefährliche DNS- oder WebRTC-Leaks treten nicht auf.

Welchen Kundenservice bietet Mullvad VPN?

Mullvad VPN leistet persönlichen Support ausschließlich per E-Mail; eine Telefon-Hotline oder einen Live-Chat gibt es aktuell nicht. Zudem steht der schriftliche Support nur auf Englisch oder Schwedisch zur Verfügung. Direkt aus dem Client heraus können Sie auf das Online-Helpcenter von Mullvad zugreifen, das wie ein FAQ-Bereich aufgebaut ist. Dank einer Suchfunktion finden Sie hier schnell, wonach Sie suchen. Leider sind allerdings auch die FAQ aktuell nur in englischer Sprache verfügbar.

Bewertungsquellen

Über Mullvad VPN

Mullvad VPN wird von der Mullvad VPN AB (vormals Amigacom AB) mit Hauptsitz im schwedischen Göteborg entwickelt und vertrieben. Der Launch des VPN erfolgte im Jahr 2009.

Bewertung abgeben
trusted