Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Launchrock

Landing Page

4.6
(14)

Fazit der Redaktion

Launchrock stellt eine auf das Wesentliche reduzierte Software zur Verfügung, die es Ihnen erlaubt, in kürzester Zeit ansprechende Landing Pages zu erstellen. Einziger Nachteil sind die geringe Anzahl an Vorlagen und damit verbunden die vergleichsweise wenigen Gestaltungsmöglichkeiten.

  • Klarer Aufbau
  • Preview-Funktion
  • Kostenlose Version
  • Ausführlicher How to-Bereich
  • Mobil-kompatibel
  • Nur 7 Templates
  • Aufbau teilweise schlecht
  • Support nur per Ticket
  • Keine Preisliste
Ulrike Wittmann
Redakteurin von trusted

Was ist Launchrock?

Launchrock ist eine Software, mit deren Hilfe Sie in kurzer Zeit Landing Pages erstellen und verwalten können. Sie arbeitet nach dem Baukastensystem, ist leicht zu bedienen und Sie benötigen keine Programmierkenntnisse. Für erfahrene User mit einem Pro-Account gibt es aber die Möglichkeit, das Aussehen Ihrer Seite mittels Coding zu verändern.

Für wen ist Launchrock geeignet?

Wenn Sie die riesige Auswahl an Templates und Features bei anderen Anbietern eher überfordert als erfreut, sind Sie bei Launchrock an der richtigen Adresse. Die wesentlich reduzierte Anzahl an Vorlagen und Tools beinhaltet trotzdem alles, was Sie brauchen. Wenn Ihnen die Templates doch nicht ganz zusagen, haben Sie als Pro-User die Möglichkeit, über die Custom HTML Blocks selbst am Design zu feilen, für die Basics sind aber keine Programmierkenntnisse erforderlich.

Reduzierte Auswahl, aber trotzdem alles dabei

Wenn Sie einen neuen Account auf launchrock.com erstellen, müssen Sie neben Ihrem Namen und Ihrer Email-Adresse auch angeben, was genau Sie mit Ihrer Landing Page promoten wollen (zur Auswahl stehen Product, Service, Mobile App, Event oder Other) und wie Ihr Projekt heißen soll, sowie in welcher Branche es verankert ist.

Achten Sie darauf, welchen Namen Sie ihrem Projekt geben - dieser erscheint später in Ihrer URL auf und kann nicht mehr verändert werden.

Nach der Registrierung wählen Sie aus 7 verschiedenen Templates, die wieder jeweils verschiedene Themes zur Auswahl haben. Themes bezeichnen die möglichen Farben, die Sie für Hintergrund, Schrift und Buttons zur Verfügung haben.

Steht das Theme einmal fest, kann es nicht mehr ohne Verlust aller Inhalte Ihrer Seite verändert werden!

Seitenaufbau nach Baukastensystem

Das Herzstück des Page Builders von Launchrock bilden die Blocks, in die Ihre Seite unterteilt ist. Dabei handelt es sich um Text- und Bildfelder, die getrennt voneinander bearbeitet und formatiert werden. Sie können auch Blocks hinzufügen oder löschen und diese zur besseren Übersicht in der Seitenübersicht benennen. Mit der Preview Funktion testen Sie die Wirkung Ihrer Landing Page auf Desktop, Tablet und Handy.

Zusätzliche Features

Wenn Sie einen Signup Block in Ihre Landing Page einfügen, können Sie Namen, Telefonnummer und Email-Adresse Ihrer Besucher erfragen und Ihnen auf diesem Weg Newsletter und Ähnliches zukommen lassen. Wenn Sie mit den zur Verfügung gestellten Blocks nicht zufrieden sind, fügen Sie einfach einen Custom Code Block ein und editieren Ihn selbst nach Ihren Vorstellungen. Diese Option steht aber nur in der Pro-Version zur Verfügung.

Einfachheit durch Minimalismus

Die Reduktion auf nur wenige Templates und die wichtigsten Tools für Landing Pages machen Launchrock übersichtlich und verkürzen den Entscheidungsprozess. Der Page Builder ist überschaubar gestaltet und die einzelnen Blocks können mittels Drag-und-Drop-Prinzip mit eigenen Inhalten bespielt werden. Wer allerdings mit den zur Verfügung gestellten Vorlagen nicht glücklich wird, benötigt HTML-Kenntnisse, um die Formatierung selbst in die Hand zu nehmen.

Kosten bei Launchrock

Launchrock stellt die Software gratis zur Verfügung, dafür haben Sie als Domainnamen später ihrprojekt.launchrock.com und Ihre Landing Page trägt das Launchrock Logo zusätzlich zu Ihrer individuellen Gestaltung. Auch launchrock.com finden sich zwar Verweise auf die Pro-Version, wie beispielsweise die Auswahlmöglichkeit einer eigenen Domain und die Verwendung von Custom Code-Blocks, aber keine Preisliste. Diese müsste also direkt vom Support-Team erfragt werden.

Bei Problemen mit Ihrer Landing Page

Sollte trotz des einfachen Aufbaus doch einmal ein Problem auftreten, können Sie auf der Anbieterseite zunächst die unterschiedlichen Artikel und Video Tutorials nach Lösungen durchsuchen, wobei hier das Seitendesign etwas schwächelt, weil der Text prinzipiell an der äußeren linken Bildschirmseite klebt. Wenn Sie hier keine Lösung finden, können Sie sich mittels Ticket an den Support wenden, dieser unterstützt Sie allerdings nicht bei Fragen zum Custom Code.

Zusammenfassung

Launchrock stellt Ihnen die Essentials zur Verfügung, die Sie zum Aufbau einer Landing Page benötigen. In der kostenlosen Version ist alles enthalten, was ein Anfänger braucht, um seine Produkte wirksam zu promoten. Zu bemängeln sind die unklare Preisgestaltung für die Pro-Version und die doch sehr geringe Anzahl an Templates.

Bewertungsquellen

Über Launchrock

Launchrock versteht sich nicht nur als Landing Page Tool, sondern als Berater für junge Startups. Das Team hinter Launchrock blickt selbst bereits auf 20 Jahre Erfahrung in der Gründerszene zurück und will dieses Wissen an aufstrebende Unternehmen weitergeben - der Landingpage-Generator ist ein Teil dieser Mission.

Bewertung abgeben
trusted