Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Alvexo

Trading Software

3.8
(1.832)

Was ist Alvexo?

Alvexo ist ein reiner Forex- und CFD-Broker und bietet aktuell den Handel mit Devisen sowie Differenzkontrakten für Rohstoffe, Indizes, Kryptowährungen und Aktien sowie Anleihen. Die Auswahl an möglichen Assets ist damit im Vergleich recht gut, durch den starken Fokus auf den CFD-Handel birgt das Trading auf Alvexo allerdings auch ein gewisses Risiko. Traden können Sie auf Alvexo eine ganze Reihe von internationalen Papieren und Devisen. Das klappt über den angeschlossenen MetaTrader 4, die hauseigene mobile App oder den Alvexo Webtrader im Browser. Dabei können Sie - je nach Ihrer Mindesteinzahlung - zwischen verschiedenen Kontomodellen wählen, wobei die zu erwartenden Spreads und der Zugriff auf bestimmte Finanzinstrumente von Ihrem eingezahlten Kapital abhängt. Möglich sind die Konten Classic, Gold, Prime und Elite, wobei dafür zwischen 500 und 50.000 Euro Mindesteinzahlung vorausgesetzt werden, während die Spreads zwischen 2,9 und 0,1 Pips pro Trade variieren. Erfahrene und kapitalstarke Trader profitieren auf Alvexo damit von besseren Handelskonditionen; für Einsteiger:innen bietet Alvexo dagegen die Alvexo Academy sowie nützliche Webinare; diese Weiterbildungsmöglichkeiten sind allerdings nur im optionalen Abo “Alvexo Plus” zugänglich, für den zusätzliche monatliche Gebühren fällig werden. Ansonsten ist Alvexo in Sachen Gebühren recht fair und transparent und erhebt weder Ein- oder Auszahlungsgebühren, noch Inaktivitätsgebühren für Depots, die längerfristig ungenutzt bleiben. Für einige Assets erhebt der Anbieter Kommissionen. Das Geschäft in Europa führt Alvexo von Zypern aus und wird daher von der zyprischen Finanzaufsicht CySEC reguliert; Gelder von Kund:innen sind bis zu einer Einlage von 20.000 Euro versichert. Nett: Anfänger:innen im CFD-Trading können auf Alvexo ein kostenloses Demokonto mit einem virtuellen Guthaben von 50.000 Euro eröffnen und dadurch die Plattform und die Funktionsweise des CFD-Trading risikofrei kennenlernen. Kundensupport leistet Alvexo über eine deutschsprachige Telefon-Hotline oder per Mail.

Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android

Screenshots

Tarif Konditionen
Preis
Zahlung Preis auf Anfrage
Angebot

Überblick

Alvexo Video

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein großes Risiko, Ihr Geld durch Hebel beim Trading zu verlieren. Rund 70% der privaten CFD-Konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit Alvexo. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, wie CFDs funktionieren, und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, bevor Sie Geld auf Alvexo investieren.

0 Bewertungen auf trusted

Über Alvexo

Alvexo wird von der VPR Safe Financial Group Limited mit Sitz in Zypern betrieben. Der etablierte Händler ist in Europa auch mit einem physischen Standort in Paris vertreten und bietet Tradern Zugang zu rund 450 verschiedenen CFD-Assets. Einmal pro Jahr veranstaltet Alvexo eine Konferenz bzw. einen “Handelsabend” - zuletzt 2020 in Dubai.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted