Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

ResourceGuru

Ressourcenplanung

Fazit der Redaktion

Resource Guru ist eine britische Cloud-basierte Software zur Ressourcenplanung Ihrer Projekte. Dabei handelt es sich nicht um ein klassisches Tool zum Projektmanagement, sondern um eine auf die Ressourcenoptimierung fokussierte Anwendung. Die Benutzeroberfläche von Resource Guru erleichtert Ihnen den Gebrauch von Beginn an: Das Drag-and-Drop-Planungstool lässt sich intuitiv bedienen und sämtliche Ressourcen können aus nur einem koordinierten Kalender heraus freigegeben werden. So haben Sie stets alle Team-Mitglieder, Konferenzräume und sonstige Ressourcen im Blick. Als Cloud-basierte Software ist Resource Guru zwar jederzeit online abrufbar, kann jedoch nicht offline aufgerufen oder angewandt werden. Auch mobile Apps werden vom Hersteller nicht bereitgestellt, wobei die mangelhafte mobile Ansicht dies dringend nötig macht. Entscheiden Sie sich für Resource Guru, können Sie vorerst 30 Tage lang eine kostenfreie Testversion auskosten. Der anschließende monatliche Betrag beläuft sich je nach Tarif auf rund einen bis sechs Euro je Nutzer. Bei Fragen und Problemen steht Ihnen jederzeit ein Mail-Support sowie eine ausführliche Online-Dokumentation zum Tool zur Verfügung.

  • Simple Drag-and-Drop-Planung
  • Kostenfreie Testversion
  • 256-Bit-Verschlüsselung zur Datenübertragung
  • Keine mobilen Apps verfügbar
  • Englischsprachige Software & Support
Alex Schreiner
Redakteur von trusted

ResourceGuru Video

Bewertung abgeben
trusted