Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

GKFX

Trading Software

2.7
(10)

Was ist GKFX?

GKFX ist eine Trading-Plattform bzw. ein digitaler Forex- und CFD-Broker aus Malta. Die Plattform ermöglicht den Online- und mobilen Handel mit Differenzkontrakten auf verschiedene Finanzprodukte wie Aktien, Indizes, Rohstoffen und Kryptowährungen. Trades werden dabei über die bekannten Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 abgewickelt, die sowohl als Desktop-App, als auch als Web-Version für den Browser und als mobile Apps zur Verfügung stehen. Alle Infos zu GKFX finden Sie im ausführlichen Bericht:

Unterstützte Plattformen
Web-App

Screenshots

Tarif Konditionen
Preis
Zahlung Preis auf Anfrage
Angebot

Überblick

GKFX Video

Für wen ist GKFX geeignet?

GKFX ist ein reiner Forex- und CFD-Broker und richtet sich daher vor allem an Trader, die über die nötigen Erfahrungen mit diesen riskanten Finanzinstrumenten verfügen. Anfänger:innen werden zwar durch das kostenlose Demokonto und die vielen verfügbaren Weiterbildungsmöglichkeiten gut abgeholt; aufgrund des hohen Risikos und der enthaltenen Tools für professionelle Trader dürfte GKFX für Einsteiger:innen ein wenig zu komplex ausfallen. Eine gewisse Risikobereitschaft und Erfahrung wird definitiv vorausgesetzt.

GKFX Test

Gesamt
82/100
Märkte/Produkte
80/100
Handelsplattformen
80/100
Trading-Features
85/100
Trading-Gebühren
85/100
Vertrag & Kosten
80/100
Sicherheit & Datenschutz
80/100
Service & Support
85/100

GKFX zeichnet sich als reiner CFD-Broker durch eine übersichtliche und faire Gebührenstruktur ohne versteckte Kosten und durch über 10 Jahre Erfahrung im CFD-Trading aus. Enge Spreads und hervorragende Tools für die technische Analyse machen den Anbieter zu einer hervorragenden Tradingplattform für geübte CFD- und Forex-Trader. Leider fehlt es der Plattform noch an so einigem. Die Auswahl der angebotenen Assets ist überschaubar, vor allem im Vergleich mit Branchengrößen wie capital.com. Dass der Handel ausschließlich über die renommierten Plattformen von MetaTrader abgewickelt wird ist zwar solide; eine eigene Plattform mit ein wenig mehr Übersicht und einem frischeren Design hätte GKFX allerdings nicht geschadet. Auch aktuelle Trends wie das Social Trading ignoriert der maltesische CFD-Broker. Pluspunkte dagegen gibt es für den aufmerksamen deutschsprachigen Support, das kostenlose Demokonto mit frei wählbarem Kapital bis 100.000 Euro und die große Fülle an Weiterbildungsmaterialien und Tutorial-Videos, die den Einstieg erleichtern. Prädikat: Schon gut, aber noch ausbaufähig.

  • Vergleichsweise enge Spreads
  • Verschiedene Kontomodelle
  • Transparente und niedrige Gebühren
  • Kostenloses Demokonto
  • Umfassendes Weiterbildungsmaterial
  • Überschaubare Auswahl an Assets
  • Ausschließlich Handel mit CFDs
  • Kein Social- oder Copy Trading
  • Keine eigene Handelsplattform
Maximilian Reichlin
Head of Content von trusted
Funktionen & Features
GKFX ist einer der bekanntesten CFD-Broker auf dem Markt - Aber was taugt die Plattform wirklich?
GKFX ist einer der bekanntesten CFD-Broker auf dem Markt - Aber was taugt die Plattform wirklich?
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Welche Leistungen bietet GKFX?

Auf GKFX handeln Sie mit Forex sowie CFDs auf verschiedene Finanzinstrumente wie Aktien, Indizes, Kryptowährungen und Rohstoffe - wobei das Angebot der letzten beiden recht überschaubar ausfällt. Als Handelsplattformen werden Desktop-, Web- und mobile Versionen des renommierten MetaTraders angeboten, die sich durch diverse Tools und Addons aufwerten lassen, die vor allem die professionelle Chartanalyse unterstützen. Das Gebührensystem von GKFX ist sehr transparent und fair gestaltet. Weitere Informationen:

Märkte/Produkte
80/100

Ausschließlich Handel mit CFDs

GKFX ist ein reiner CFD-Broker, ähnlich wie capital.com. Das bedeutet: Anders als bei eToro, Trade Republic oder Smartbroker erwerben Sie hier nicht tatsächlich Aktien oder andere Assets, sondern Differenzkontrakte auf diese Assets. Dadurch “wetten” Sie auf steigende oder fallende Kurse und erzielen Gewinne, wenn die Kurse sich in die entsprechende Richtung entwickeln. Im CFD-Handel nennt man dieses Vorgehen “long” - wenn Sie auf steigende Kurse setzen - und “short” - wenn Sie fallende Kurse voraussagen.

Der Handel mit CFDs hat diverse Vorteile gegenüber dem klassischen Börsenhandeln. So können Sie durch CFDs auch durch sinkende Kurse Gewinne erzielen; zudem haben Sie durch den Margin-Handel bzw. den gehebelten Handel mehr Möglichkeiten, Ihr Kapital zu nutzen. Gleichzeitig steigt dadurch aber auch das Risiko beim Handel mit CFDs, da die Hebelwirkung sich auch umdrehen und relativ schnell zum Totalverlust Ihres Kapitals führen kann.

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein großes Risiko, Ihr Geld durch Hebel beim Trading zu verlieren. 76% der privaten CFD-Konten/Kleinanleger-Konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit GKFX. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, wie CFDs funktionieren, und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, bevor Sie Geld auf GKFX investieren.

Verschiedene Märkte mit überschaubarem Angebot

Die bei GKFX angebotenen CFDs sind vielfältig. Neben dem Forex-Handel, also dem Handel mit Devisen-CFDs, bietet GKFX auch folgende CFD-Arten an:

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Aktien
  • Kryptowährungen
  • Bunds
Auf GKFX handeln Sie diverse CFDs aus verschiedenen Märkten
Auf GKFX handeln Sie diverse CFDs aus verschiedenen Märkten
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Insgesamt stehen auf GKFX rund 1.000 Produkte zum Trading zur Verfügung. Diese Auswahl ist im Vergleich recht überschaubar; Wettbewerber capital.com bietet hiet über das 6-fache. Je nachdem, mit welcher Art von CFDs Sie handeln, bieten sich Ihnen andere Möglichkeiten bezüglich Gesamtangebot und Hebel. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen zu den beliebtesten Assets auf GKFX:

Über 40 Währungspaare für den Forex-Handel

Der Forex-Handel liegt bei GKFX besonders im Fokus. Die Plattform bietet Ihnen insgesamt 47 Devisen/Währungspaare zum Handeln an; private Anleger:innen können dabei einen Hebel von maximal 30:1 zu nutzen, um ihre Einlage beim Trading quasi zu verdreißigfachen. Zu den angebotenen Devisen gehören die beliebtesten und gängigsten Instrumente wie EUR/USD, GBP/USD, USD/JPY und viele mehr.

Major-Indizes mit fixen Spreads

Die angebotenen Indizes umfassen internationale Produkte wie DAX30, S&P500, NAS100 (Nasdaq) oder den US-amerikanischen Dow Jones. Die Auswahl ist solide aber nicht phänomenal; dafür wartet GKFX in Sachen Index-CFDs mit fixen und in der Regel sehr engen Spreads auf. Indizes handeln Sie auf GKFX mit einem Hebel von 20:1.

Kleine Auswahl an Rohstoff-CFDs

Gerade in Sachen Rohstoff-CFDs ist die Auswahl der Online-Trading-Plattform recht eingeschränkt. Hier stehen aktuell nur wenige Produkte zur Verfügung, darunter Energie-Rohstoffe wie Brent-Öl und Erdgas oder Edelmetalle wie Gold und Silber. Der Hebel für Rohstoffe liegt auf GKFX auf 10:1.

Einige wenige Rohstoff-CFDs stehen auf GKFX zur Verfügung
Einige wenige Rohstoff-CFDs stehen auf GKFX zur Verfügung
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Einige wenige Kryptowährungen

Auch CFDs für Kryptowährungen gibt es (in sehr begrenzter Stückzahl) auf GKFX zum Handeln. Aktuell stehen Ihnen hier nur drei Positionen zur Verfügung: Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Mit einer geforderten Margin von 50% und einem maximalen Hebel von 2:1 ist der Handel von Krypto-CFDs weniger attraktiv, ermöglicht aber gleichzeitig den Einstieg in einen beliebten und schnell wachsenden Markt.

Auch das Angebot von Krypto-CFDs auf GKFX ist überschaubar
Auch das Angebot von Krypto-CFDs auf GKFX ist überschaubar
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

500 Aktien-CFDs der wichtigsten (westlichen) Handelsplätze

Nicht zuletzt hat GKFX auch rund 500 Aktien-CFDs im Angebot. Dazu gehören größtenteils US-amerikanische und britische Papiere, aber auch einige deutsche und internationale Positionen von Handelsplätzen in Frankreich, Schweiz, Niederlanden oder Polen gibt es auf GKFX zum Handeln. Die Auswahl an Handelsplätzen ist hier ähnlich aufgebaut, wie beim Handel mit Indizes, und obschon das Angebot solide ist, fehlt es aktuell noch an weiteren großen Märkten wie Asien. Beim Aktienhandel auf GKFX gibt es einen Hebel von 5:1.

Handelsplattformen
80/100

Trades werden über MT4 oder MT5 abgewickelt

GKFX bietet zwei Handelsplattformen, aus denen Sie wählen können: MetaTrader 4 und MetaTrader 5. Über GKFX haben Sie sowohl Zugang zu den Desktop-Clients und den mobilen Apps dieser Plattformen, als auch auf die dazugehörigen WebTrader, die Sie direkt im Browser nutzen können. Dafür ist ein separates Konto nötig, das Sie allerdings schnell und unkompliziert aus der GKFX-Oberfläche heraus erstellen können.

Über GKFX erstellen Sie schnell und einfach ein neues MetaTrader-Konto
Über GKFX erstellen Sie schnell und einfach ein neues MetaTrader-Konto
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Beide Plattformen sind renommierte Marken im Online-Trading, haben allerdings auch den Nachteil einer (vor allem für Neulinge) recht unübersichtlichen und schlicht altbackenen Oberfläche, in der Sie sich erst zurechtfinden müssen.

Der MetaTrader gehört zu den bekanntesten Handelsplattformen überhaupt
Der MetaTrader gehört zu den bekanntesten Handelsplattformen überhaupt
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Keine eigene Handelsplattform oder -App

Anders als die meisten anderen Online-Trading-Anbieter hat GKFX keine eigene Handelsplattform oder App im Gepäck. Zwar loggen Sie sich auf GKFX in Ihr Konto ein und können dort beispielsweise Ein- und Auszahlungen sowie Ihre MetaTrader-Konten verwalten und haben Zugriff auf verschiedene hilfreiche Tools. Der Handel selbst findet allerdings ausschließlich per MetaTrader statt.

In Ihrem GKFX-Profil nehmen Sie einige Anpassungen vor, können aber nicht direkt traden
In Ihrem GKFX-Profil nehmen Sie einige Anpassungen vor, können aber nicht direkt traden
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Das ist schade und ein wenig ungewöhnlich. Die meisten Wettbewerber, allen voran das ebenfalls als CFD-Broker bzw. Forex-Broker auftretende capital.com, bieten neben den althergebrachten Lösungen auch eigene Plattformen an. Diese haben in der Regel den Vorteil, übersichtlicher zu sein und kommen mit einem modernen Design daher. GKFX lässt eine solch übersichtliche “Hausmarke” noch vermissen. Möglich, dass eine eigene Plattform in Zukunft noch nachgereicht wird.

Orders geben Sie auf GKFX ausschließlich über den MetaTrader auf
Orders geben Sie auf GKFX ausschließlich über den MetaTrader auf
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de
Trading-Features
85/100

Diverse Features und optionale Addons

Das Fehlen einer eigenen Plattform bringt es mit sich, dass GKFX in Sachen Trading-Features auf die Möglichkeiten der angeschlossenen MetaTrader angewiesen ist. Glücklicherweise sind diese professionellen Trading-Tools gut ausgestattet und lassen sich durch ein optionales MetaTrader “Booster Pack” sogar um einige zusätzliche Funktionen und Features erweitern.

Sehr umfassende Chart- und technische Analyse

Besonders umfassend sind bei GKFX die Möglichkeiten zur Chartanalyse und -bewertung, beziehungsweise zur technischen Analyse. Sowohl MetaTrader 4 als auch MetaTrader 5 bringen bereits eine große Bandbreite an Indikatoren und Analysewerkzeugen mit, um individuelle Charts zu erstellen und auszuwerten. Erfahren Trader arbeiten hier mit einer Vielzahl an Möglichkeiten, um Trends zu erkennen, Meilensteine zu Kennzeichnen und vieles mehr.

Die Möglichkeiten zur Chartanalyse sind bei GKFX besonders umfassend
Die Möglichkeiten zur Chartanalyse sind bei GKFX besonders umfassend
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Zudem haben Sie in der GKFX-Oberfläche die Möglichkeit, zusätzliche Tools wie den Autochartist zu integrieren. Das autark arbeitende Tool greift auf verschiedene Analysemöglichkeiten zurück, um selbstständig Handelsmöglichkeiten zu erkennen, Sie bei bestimmten Marktbewegungen zu informieren und so Ihre Reaktionszeit zu verkürzen. Ebenfalls angeschlossen ist ein Zugang zu Trading Central, das nicht nur Analysen von Expert:innen bietet, sondern auch Hintergründe zur Einschätzung aufzeigt.

Zusätzliche Tools wie der Autochartist oder Analysen von Trading Central werten GKFX zusätzlich auf
Zusätzliche Tools wie der Autochartist oder Analysen von Trading Central werten GKFX zusätzlich auf
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Beide Tools stehen GKFX-Kund:innen kostenfrei zur Verfügung und lassen sich mit wenigen Klicks in die MetaTrader-Oberfläche integrieren.

Booster Pack mit zusätzlichen Funktionen für MetaTrader

Trader mit einer Einzahlungssumme über 1.000 Euro haben zudem die Möglichkeit, die MetaTrader-Plattform mit einem optionalen Booster-Pack aufzurüsten, das Ihre Möglichkeiten mit GKFX erweitert. Zu den Zusatzfeatures gehören beispielsweise ein Alarm-Manager mit individuellen Alarmen und Benachrichtigungen (per Mail oder SMS), alternative Marktübersichten, eine Korrelation-Matrix, um Korrelationen zwischen einzelnen Assets und Märkten auszuwerten, eine Session-Map mit Zeitzonen und vieles mehr.

Der Alarm-Manager ist nur einer von vielen Tools, die Sie durch das optionale Booster-Pack bekommen können
Der Alarm-Manager ist nur einer von vielen Tools, die Sie durch das optionale Booster-Pack bekommen können
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Die enthaltenen Funktionen sind vor allem für professionelle und erfahrene Trader nützliche Werkzeuge für einen noch besseren und detaillierteren Marktüberblick.

Aktuelle News und individuelle Watchlisten

Ebenfalls zum Funktionsumfang von MetaTrader gehört eine Übersicht über aktuelle Nachrichten aus der Finanzwelt sowie aus den Bereichen Politik und Gesellschaft (unter dem Reiter “News”) sowie eine individuelle Watchlist, auf der Sie Kurse und Charts interessanter Positionen sichern und übersichtlich auflisten können.

Kostenloses Demokonto mit flexiblem virtuellen Kapital

Um neuen Tradern den Einstieg in den Handel mit GKFX (bzw. dem MetaTrader) zu vereinfachen, bietet GKFX ein kostenloses Demokonto an. Dieses können Sie bequem mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse und eines selbstgewählten Passwortes erstellen und mit virtuellem Spielgeld bis zu 100.000 Euro aufladen, um den Handel kennenzulernen und zu experimentieren.

Die Erstellung eines kostenlosen Demokontos ist auf GKFX einfach und bequem möglich
Die Erstellung eines kostenlosen Demokontos ist auf GKFX einfach und bequem möglich
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Ein wenig befremdlich ist, dass Sie für die Erstellung eines Demokontos zwar noch nicht Ihre Zahlungsdaten angeben oder Ihre Identität bestätigen, aber eine Telefonnummer hinterlegen müssen und die Anmeldung erst möglich ist, wenn Sie GKFX die Berechtigung geben, Sie per Mail und Telefon mit Angeboten zu kontaktieren. capital.com oder eToro verlangen keine Handynummer für die Erstellung eines Demokontos.

Keine Social- oder Copy Trading-Features

GKFX bietet aktuell keine Social- oder Copy Trading-Features (mehr) an. Ehemals über die angeschlossene Social-Trading-Plattform Sirix möglich, ist Social Trading mittlerweile kein Features von GKFX mehr. Das ist schade, gehören das Traden in der Community und die Möglichkeit, Strategien und Trades von erfahrenen Tradern zu kopieren, zu den beliebtesten und innovativsten Features. Vor allem Einsteiger:innen und junge Trader schätzen die Möglichkeit, gemeinsam in der Community zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

Trading-Gebühren
85/100

Transparente und günstige Gebühren

Die Gebühren beim Trading mit GKFX sind übersichtlich und transparent. Der Handel mit CFDs verursacht keine Handels- oder Ordergebühren, so dass Sie nicht mit zusätzlichen Zahlungen pro Trade rechnen müssen. Erhoben werden bei jedem Trade allenfalls die aktuellen Spreads, die - je nach Markt, Asset und Kursentwicklung - recht unterschiedlich ausfallen können.

Typische Spreads liegen bei GKFX für Indizes zwischen 0,4 und 2 Punkten (je nach Index) und beim Forex-Handel zwischen 1,5 und 3 Pips, je nach Währungspaar. Spreads für Aktien und Forex fluktuieren dabei mitunter stärker, da es sich um variable Spreads handelt, während GKFX für den Index-Handel fixe Spreads in MetaTrader 4 anbieten kann.

Spreads sind auch abhängig vom gewählten Kontomodell

Ungewöhnlich: Die zu erwartenden Spreads hängen auch von der Höhe Ihrer Einzahlungen, bzw. vom gewählten Kontotyp ab. Anders als die meisten anderen Plattformen bietet GKFX verschiedene Kontomodelle an und teilt damit seine Kund:innen in diverse Kategorien ein. Während Sie ein Classic-Konto mit nur 100 Euro Mindesteinzahlung eröffnen können, dann aber mit höheren Spreads rechnen müssen, sind die Kontomodelle “Prime” und “Prime Plus” erst ab einer Mindesteinzahlung von 2.500 bzw. 15.000 Euro zugänglich, verringern dabei aber gleichzeitig die zu erwartenden Spreads.

GKFX stellt drei verschiedene Kontotypen abhängig von der Mindesteinzahlung zur Verfügung
GKFX stellt drei verschiedene Kontotypen abhängig von der Mindesteinzahlung zur Verfügung
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Übernacht- und Swap-Gebühren für CFDs

Wie für CFD-Broker üblich erhebt auch GKFX Übernachtgebühren, wenn Sie Positionen über einen Handelstag hinaus halten. Diese hängen stark vom jeweiligen Asset ab und können über die MetaTrader-Plattform jederzeit tagesaktuell eingesehen werden, da Sie zu jedem Asset die jeweiligen Produkteigenschaften und -konditionen jederzeit abrufen können.

Swaps fallen auf GKFX ganz unterschiedlich aus
Swaps fallen auf GKFX ganz unterschiedlich aus
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Für weitere Informationen zu den entstehenden Kosten und Gebühren lesen Sie weiter im nächsten Abschnitt “Kosten & Vertrag” oder werfen Sie einen Blick auf den übersichtlichen GKFX-Tarifüberblick von trusted.de.

Vertrag & Kosten
80/100

Was kostet GKFX?

Die Registrierung und Kontoerstellung bei GKFX sind grundsätzlich kostenlos und die Depoteröffnung ab einer Mindesteinzahlung von 100 Euro möglich. Es fallen auch keine zusätzlichen oder versteckten Kosten an, beispielsweise Ein- oder Auszahlungskosten, Inaktivitätsgebühren oder Ordergebühren pro Trade. Für den Handel mit CFD und Forex auf GKFX fallen die jeweils geltenden Spreads an, die von der Marktsituation und den gewählten Assets abhängen. Einen Überblick bekommen Sie hier:

Sicherheit & Datenschutz
80/100

Wie sicher ist GKFX?

GKFX ist ein seriöser und sicherer Online-Broker mit Dienstleistungsfreiheit innerhalb der Europäischen Union. Die CFD-Handelsplattform wird durch die Malta Financial Services Authority (MFSA) reguliert und ist unter anderem bei der deutschen BaFin registriert. Kundeneinlagen sind gesetzlich bis zu einer Höhe von 20.000 Euro gesichert. Der Anbieter mit Sitz in Malta unterliegt der europäischen DSGVO, verfügt über eine gültige Datenschutzbestimmung und übertrag Kundendaten ausschließlich verschlüsselt (per TLS).

Service & Support
85/100

Welchen Kundenservice bietet GKFX?

Kundensupport leistet GKFX auf verschiedenen Kanälen und in deutscher Sprache (dank einer deutschen Niederlassung des maltesischen Anbieters in Frankfurt am Main). Sie haben die Möglichkeit, das Support-Team per E-Mail, Telefon oder Live-Chat auf der Anbieterwebsite zu kontaktieren. Dabei ist GKFX von Montag bis Freitag jeweils zwischen 9 und 18 Uhr für Sie erreichbar. Zudem bietet GKFX ein ausführliches Online-Helpcenter mit FAQ und nützlichen Infos zum Trading, zu den Handelsplattformen und mehr.

Im Online-Helpcenter von GKFX finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen
Im Online-Helpcenter von GKFX finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Bisherige GKFX-Erfahrungen und Bewertungen von Kund:innen fallen größtenteils positiv aus; gelobt wird dabei vor allem der freundliche und aufmerksame Support.

Webinare, Videotutorials und mehr zur Weiterbildung

Besonders umfassend fallen bei GKFX die Möglichkeiten zum Lernen und zur Weiterbildung aus. Einsteiger:innen sowie erfahrene Trader können hier auf eine ganze Reihe von Materialien zurückgreifen, um mehr über das CFD-Trading zu erfahren und ihre Kenntnisse weiter zu schulen. Zentral dabei sind regelmäßige Webinare, die wöchentlich bis zweiwöchentlich stattfinden, und für die Sie sich auf der Anbieterwebsite anmelden können.

Mithilfe von Webinaren und Videotutorials erlernen Anfänger:innen den CFD-Handel von der Pike auf
Mithilfe von Webinaren und Videotutorials erlernen Anfänger:innen den CFD-Handel von der Pike auf
Screenshot: trusted.de
Quelle: gkfx.de

Zudem stellt GKFX aktuelle Finanzmarktberichte und Analysen in Form von Videos zur Verfügung, bietet ein umfassendes Glossar mit den wichtigsten Begriffen, veröffentlicht Video-Tutorials zum Umgang mit MetaTrader 4 und 5 und stellt beliebte Trading-Strategien vor. Die Möglichkeiten sind vielfältig und bieten vor allem Anfänger:innen die nötige Orientierung beim Handel mit den sehr komplexen Finanzinstrumenten.

Was unterscheidet GKFX von anderen Tools?

Im Gegensatz zu “Generalisten” wie eToro, die neben Differenzkontrakten auch den Direkthandel mit Aktien und anderen Assets anbieten, beschränkt sich GKFX genau wie capital.com ausschließlich auf den CFD- und Forex-Handel. Ungewöhnlich im aktuellen Trading-Vergleich ist, dass der Anbieter keine eigene Handelsplattform mitbringt, sondern alle Trades über MetaTrader abgewickelt werden. Zudem bietet GKFX als eine von wenigen Plattformen unterschiedliche Kontomodelle mit verschiedenen Konditionen.

Änderungshistorie

02.03.2022
GKFX Vergleich

trusted hat GKFX im Rahmen des Trading-Vergleichs eingehend geprüft.

0 Bewertungen auf trusted

Über GKFX

GKFX ist ein Angebot der AKFX Financial Services Ltd. mit Hauptsitz in Malta. 2009 in London gegründet ist GKFX einer der Plattformen mit der längsten Erfahrung im CFD- und Forex-Handel. Für deutsche Kund:innen zeichnet eine Zweigstelle in der deutschen Börsenstadt Frankfurt am Main verantwortlich.

Bewertung abgeben

Babbel Bewertungen

4.5
918.106 Bewertungen
davon sind
918.006 Bewertungen
aus 3 anderen Quellen

Bewertungsquellen

203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
203.579 Kunden bewerten auf iTunes durchschnittlich mit 4.6 von 5 Punkten (Stand: 07.03.2022)
trusted