Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

Ghost

Blog Hosting

2.5
(182)

Fazit der Redaktion

Bei Ghost handelt es sich um eine in JavaScript geschriebene Blogging-Plattform. Ähnlich wie Wordpress ist Ghost Open Source und kann auf dem eigenen Server kostenfrei installiert und verwendet werden. Wer sich die Installation und Verwaltung der Software allerdings nicht zutraut, kann unter ghost.org fertig eingerichtete Instanzen inklusive Premium Support erwerben. Allgemein verfolgt Ghost ein anderes Konzept als Wordpress und legt den Fokus dabei auf schnelles, effektives Verfassen von Blogbeiträgen. Zum Einsatz kommt deshalb kein “What you see is what you get”-Editor sondern eine Textverwaltung, die auf der Markdown-Sprache aufbaut. Damit formatieren Sie sämtliche Inhalte direkt per Tastaturanschlag und nicht über Buttons mit der Maus. Ob Ghost für Sie eine Alternative darstellt, müssen Sie letztlich selbst entscheiden, eine gewisse Einarbeitungszeit sollten Sie aber auf jeden Fall einplanen. Die auf ghost.org angebotenen Tarife reichen von Personal bis Business und preislich von $8/Monat bis $200/Monat. Sie richten sich nach den monatlichen Seitenaufrufen Ihres Blogs.

  • Open Source
  • Sehr schnelle Ladezeiten
  • Extrem schnelle Formatierung
  • Einarbeitungszeit
  • Kein Wysiwyg-Editor
Oliver Verhovnik
Redakteur von trusted

Bewertungsquellen

Bewertung abgeben
trusted