Anzeige
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.
Test

Website für kleine Unternehmen: 36 Anbieter im Vergleich

Klickst Du auf eine Emp­feh­lung mit , unterstützt das unsere Arbeit. trusted bekommt dann ggf. eine Vergütung. Emp­feh­lungen geben wir immer nur redaktionell unabhängig.Mehr Infos.

Die besten Unternehmenswebsite-Tools

Die Zeit der Telefonbücher und analogen Branchenverzeichnisse neigen sich Ihrem Ende zu und die Digitalisierung verlagert den (Erst-) Kontakt mit Ihren Kund:innen immer weiter in den digitalen Raum. Um Ihre Kundschaft dort abzuholen, ist eine professionelle Firmenwebsite ein inzwischen quasi unentbehrliches Werkzeug geworden.

Für die Erstellung einer ansprechenden Website ist heutzutage auch nicht mehr zwingend das Engagement von Programmierer:innen notwendig. Die Zahl der einfach zu bedienenden Homepage-Baukästen steigt und einige Kandidaten bieten Ihnen bereits alle wichtigen Grundfunktionen, die Sie für die Erstellung einer Business Website benötigen. Allerdings gibt es einige relevante Unterschiede zwischen den einzelnen Tools, wie die Usability, der Funktionsumfang, die für Unternehmen relevanten Features oder die Preis-Leistung. trusted hat sich mit diesen Unterschieden auseinandergesetzt und stellt Ihnen in diesem Bericht die Funktionen und Alleinstellungsmerkmale der Baukästen vor.

Was ist eine Unternehmenswebsite?

Ihre Webseite ist der erste Anlaufpunkt, wenn sich Kunden und Kundinnen mit Ihrem Unternehmen vertraut machen wollen. Hier vermitteln Sie also, worum es bei Ihrer Firma geht, welche Leistungen und Produkte Sie anbieten und wie Sie kontaktiert werden können. Sollten Sie im verkaufenden Sektor tätig sein, können Sie über Ihre Webseite auch Produkte direkt ausstellen und in einem Online-Shop vertreiben. Welche dieser Aufgaben Sie mit welchem Baukasten am besten angehen können, erfahren Sie hier:

Fazit: trusted Empfehlungen

1

IONOS MyWebsite

4.5
1,0
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 12,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (für ein Jahr)
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 429

IONOS ist weithin für seine große Palette an Internet-Produkten bekannt. “MyWebsite” ist der entsprechende Website-Baukasten des Anbieters. In den Paketen finden Sie jeweils den Editor, der ohne Drag-and-Drop bedient wird, eine kostenlose Domain für ein Jahr und das Webhosting. Das Angebot von IONOS punktet vor allem mit dem Hilfsangebot, in dessen Zuge Ihnen beispielsweise ein persönlicher Berater bzw. eine Beraterin bei Fragen weiterhilft. Zudem ist der Service DSGVO-konform und brilliert mit einer hohen Seiten-Verfügbarkeit.

Was bringt IONOS für meine Unternehmenswebsite mit?

IONOS bietet professionell gestaltete Templates und einen Editor mit gutem Handling. Für den besonderen optischen Touch bietet Ihnen IONOS im größten Tarif dynamische Websites mit animierten Hintergründen und anderen Design-Spielereien. Sollten Sie bei der Erstellung einer Website Probleme haben, können Sie alternativ die Seite auch vom Anbieter kostenpflichtig erstellen lassen. Dabei werden je nach Tarif 3 bis 7 Seiten individuell für Sie gestaltet und die Website-Pflege sowie eine Lifetime-Domain sind inbegriffen.

Welche Funktionen hat IONOS in Sachen SEO und Marketing?

Eines der wichtigsten SEO-Tools ist das Add-on List Local. Dieses erlaubt Ihnen für 20€ bis 30€ pro Monat die Eintragung Ihres Unternehmens in bis zu 35 Branchenverzeichnisse. So sind Sie lokal bestens auffindbar. Hinzu kommen für das Marketing relevante Funktionen wie die integrierte Mehrsprachigkeit oder das Besucher-Targeting. Mit diesem lassen sich Ihren Besuchern auf Basis deren Standorts, verwendeten Endgeräts oder Anzahl an vorigen Besuchen individuelle Seiten anzeigen.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist IONOS geeignet?

IONOS zielt auf alle Unternehmensgrößen von Selbstständigen bis hin zu großen Firmen ab. Dabei werden dank der Shop-Integration auch Verkäufer:innen berücksichtigt. Die Vorlagen sind schick und decken sehr unterschiedliche Branchen von Baugewerbe bis zu Arztpraxen ab. Allerdings unterscheiden sich die Templates teils nur minimal voneinander, da sie auf den gleichen Grundelementen aufbauen. Sollten Sie Individualität schätzen, müssen Sie bei der Erstellung Ihrer Unternehmens-Website kreativ werden.

Vorteile
  • Sehr umfangreicher Creator-Editor
  • Mehrsprachigkeit möglich
  • Praktische Add-ons wie List Local
  • Hilfe via Design-Service
  • Support 24/7 verfügbar
Nachteile
  • “Now” sehr restriktiv und ohne Blog
  • “Creator” erfordert längere Übung
  • Vorlagen etwas altbacken
IONOS MyWebsite
4.5
Testbericht
2

Wix

4.4
1,0
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 0,00€
  • Kostenlose Domain 1 (für ein Jahr)
  • Webspace 100 GB
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 850

Den Platzhirsch Wix gibt es in unterschiedlichen Paket-Ausführungen im Preisbereich zwischen 0€ und 189,21€. Dabei unterscheidet der Anbieter die kleineren Website-Pakete sowie dedizierte Business- und eCommerce-Tarife. Zum Umfang der meisten Angebote gehören der einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Editor, das Webhosting und Ihre Domain. Diese ist für das erste Jahr kostenlos. Im Anschluss können Sie eine dauerhafte Domain gegen Aufpreis zu Ihrem Paket dazubuchen.

Was bringt Wix für meine Unternehmenswebsite mit?

Ein wichtiges Argument für Wix ist die große Auswahl an modernen und flexibel anpassbaren Vorlagen. Mit diesen erstellen Sie einen individuellen Look mit Wiedererkennungswert. Je nach Tarif und Bedarf können Sie auf einen integrierten Online-Shop, Kontaktformulare und einen Veranstaltungskalender zurückgreifen sowie Online-Terminbuchungen annehmen. Weitere Individualisierungen nehmen Sie mit den über 200 (teilweise kostenpflichtigen) Funktionen des Wix App-Marktes vor.

Welche Funktionen hat Wix in Sachen SEO und Marketing?

Eine Besonderheit von Wix sind seine umfangreichen SEO-Optionen, durch die Sie Schritt für Schritt geleitet werden. Eine weitere wichtige Funktion ist das Google-Unternehmensprofil, mit dem Sie Ihr Listing bei Google und dem zugehörigen Dienst Maps zuverlässig gelistet werden. Marketing-Funktionen wie den Video-Maker, das Rechnungstool oder das integrierte E-Mail-Marketing finden Sie in der Wix-Erweiterung Ascend. Dieses gibt es in einer kostenlosen sowie in kostenpflichtigen Ausführungen.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist Wix geeignet?

Durch das Kombi-Paket aus Domain, Hosting und Editor ist Wix für Selbstständige bis hin zu großen Unternehmen geeignet. Durch die Anbindung eines Shops kommen auch Nutzer:innen aus dem E-Commerce auf ihre Kosten. Businesses sollten aber auf jeden Fall genug Budget für einen der kostenpflichtigen Tarife übrig haben, um der Domain-Endung “.wixseite.de” des Free-Tarifs zu entgehen. Das mindert sonst unter Umständen besonders in Deutschland den professionellen Eindruck.

Vorteile
  • Pixelgenauer Editor
  • 880 Design-Vorlagen
  • Großer App-Markt
  • Umfassende Marketing-Erweiterung
  • Vielfältige Analyse- und SEO-Tools
Nachteile
  • Viele Zusatzkosten durch Add-ons
  • Anbieterwerbung im kleinsten Tarif
  • Längeres Onboarding für Neulinge
Wix
4.4
Testbericht
3

Jimdo

4.2
1,2
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (erste Vertragslaufzeit)
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 110

Das deutsche Jimdo mit seinem umfangreichen Editor “Creator” und der vereinfachten KI-Variante “Dolphin” ermöglicht Ihnen eine besonders schnelle Einrichtung Ihrer Webseite. Beide steuern Sie intuitiv per Drag-and-Drop; Programmierkenntnisse sind wie bei Wix nicht notwendig. Neben den beiden Editoren erhalten Sie Zugriff auf unbegrenzten Webspace sowie eine Domain für die erste Vertragslaufzeit.

Was bringt Jimdo für meine Unternehmenswebsite mit?

Jimdo kommt mit einer mittelgroßen Palette an mobil responsiven und modernen Vorlagen. Besonders praktisch für kleine Unternehmen ohne eigene Werbematerialien: Jimdo bietet einen kostenlosen Pool an Stockfotos, mit denen Sie Ihre Website optisch aufwerten können. Ab dem Tarif “Grow Legal” profitieren Sie von den integrierten abmahnsicheren Rechtstexten, die durch automatische Updates stets auf die neuesten Entwicklungen beim Datenschutz angepasst werden. Das hilft Ihnen massiv bei der Einhaltung der DSGVO.

Welche Funktionen hat Jimdo in Sachen SEO und Marketing?

Ein wichtiger Aspekt im Bezug auf SEO sind die Brancheneinträge. Sie können mit Jimdo bis zu 15 davon gleichzeitig anlegen und Ihre Kontaktinformationen, Öffnungszeiten und mehr auf Google, Facebook und weiteren Plattformen zentral verwalten. Apropos Google: Mit Jimdo bekommen Sie dort einen zügigen Eintrag und werden schneller bei den Suchen gelistet. Außerdem können Sie die Statistiken für weitere Optimierungen nutzen, um Ihre Seite für Kund:innen besonders attraktiv zu machen.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist Jimdo geeignet?

Jimdo richtet sich an alle Unternehmensgrößen und bietet mit seinen Paketen im Rahmen von 0€ bis 39€ im Monat passende Angebote für jedes Budget. Auch bei der Branche gibt es keine Begrenzungen. Besonders glücklich dürften aber Designer:innen, Handwerker:innen und Dienstleister:innen werden, die im Umfang des Dienstes entsprechende schicke Vorlagen für Ihre Firmenhomepage finden. Mit der angebotenen Design-Analyse erhalten unerfahrene User wertvolle Hilfe bei der Website-Erstellung.

Vorteile
  • Wahl aus zwei Editoren
  • Sehr einfache Bedienung
  • Gut funktionierende KI bei “Dolphin”
  • Übersichtliches Backend
  • Integrierter Logo-Creator
Nachteile
  • Tarifkommunikation intransparent
  • Teils langsamer Support
  • Coole Extras nur in größten Tarifen
Jimdo
4.2
Testbericht
4

webgo Homepage Baukasten

4.9
1,3
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 6,95€/Monat
  • Kostenlose Domain 1
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 100+

webgo folgt dem klassischen Baukasten-System, bei dem Sie mit einer Lifetime-Domain und dem passenden Hosting ausgestattet werden. Wie bei IONOS gibt es auch bei webgo Möglichkeiten, Ihre Seite auf mehreren Sprachen aufzusetzen. Und wie DomainFactory kann der Anbieter mit einem gut erreichbaren Kundensupport und einer voll umfassenden DSGVO-Konformität aufwarten.

Was bringt webgo für meine Unternehmenswebsite mit?

Mit webgo nutzen Sie einen klassischen Drag-and-Drop-Editor, mit dem Sie schnell und effizient Ihre Inhalte verwalten. Wie bei DomainFactory haben Sie beispielsweise eine globale Inhaltsverwaltung zur Verfügung. Bei dieser pflegen Sie Inhalte einmal ein, die an den entsprechenden Stellen Ihrer Seite dann automatisch ausgespielt werden. Weitere nützliche Komfortfeatures sind die integrierte Bildbearbeitung, die Blog-Funktion und spezielle Unternehmens-Widgets wie Speisekarten, Öffnungszeiten oder eine Reservierungsfunktion.

Welche Funktionen hat webgo in Sachen SEO und Marketing?

Jede mit webgo erstellte Internetseite ist von Haus aus SEO-optimiert und kann mit Meta-Beschreibungen versehen werden. Weitere Features für die Suchmaschinenoptimierung erhalten Sie leider nur über den kostenpflichtigen Dienst rankingCoach. Dieser schaltet für Sie Wettbewerbsanalysen und Keyword-Ratings frei und hilft Ihnen mit verständlichen Schritt für Schritt-Anleitungen bei der Optimierung Ihrer Business Website.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist webgo geeignet?

webgo ist sowohl für Selbstständige als auch für große Firmen geeignet. Auch Onlineshops mit bis zu 100 Artikeln lassen sich mit webgo anlegen. webgo spricht alle Branchen an, besondere Widgets machen den Dienst aber besonders spannend. So profitieren Restaurants und Cafes etwa von den digitalen Speisekarten oder Verkäufer:innen von den Multi-Location-Anzeigen. Die Oberfläche ist übersichtlich gehalten und die Steuerung intuitiv. Sie müssen also kein Profi sein, um mit dem Tool zurechtzukommen.

Vorteile
  • Über 100 Vorlagen
  • Umfangreicher Editor
  • Dauerhaft kostenlose Domain inkl.
  • Erweitertes SEO via rankingCoach
  • Integrierte Shop- und Blog-Funktion
Nachteile
  • Langes Onboarding für Neulinge
  • Keine Auto-Backups bei “Starter”
webgo Homepage Baukasten
4.9
Testbericht
5

STRATO Homepage Baukasten

3.8
1,5
Testnote
Sehr gut
  • Preis ab 7,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 5
  • Webspace 20 GB
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 200

Der deutsche Anbieter STRATO ist wie IONOS für unterschiedliche Internet-Produkte bekannt. Dazu gehört auch der hauseigene Homepage-Baukasten, mit dem Sie ohne Programmierkenntnisse Ihre eigene Seite zusammenbauen. Der Anbieter punktet mit einem umfassenden Support-Angebot und einem nützlichen Gesamtpaket an Editor, Domain und vielseitigen Widgets. Obendrauf kommt der sichere Serverstandort Deutschland und die DSGVO-Konformität des Dienstes.

Was bringt STRATO für meine Unternehmenswebsite mit?

STRATO kommt mit einem Drag-and-Drop-Editor, der auf der gleichen Plattform wie der web4business-Builder beruht. Daher finden Sie zwischen den beiden Tools eventuell einige Parallelen. Schade: Der Editor lässt sich im Kern gut bedienen, zickt aber an ein paar Stellen und lässt nur in begrenztem Maß gestalterische Freiheit zu. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Gestaltung haben, können Sie alternativ den Anbieter die Erstellung Ihrer Seite kostenpflichtig übernehmen lassen.

Welche Funktionen hat STRATO in Sachen SEO und Marketing?

Als User des Plus- oder Pro-Pakets erhalten Sie Zugriff auf das marketingRadar, mit dem Sie das Ranking Ihrer Website in unterschiedlichen Suchmaschinen überprüfen. Des Weiteren finden Sie nützliche Add-ons wie den listingCoach im Angebot. Dieser erlaubt Ihnen die Eintragung Ihrer Seite auf wichtigen Branchen-Portalen und die einfache Aktualisierung Ihrer dort platzierten Inhalte. Außerdem gibt es den adCoach für die Ausführung von langfristigen SEA-Kampagnen mithilfe von Google Ads.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist STRATO geeignet?

STRATO kommt am ehesten für Selbstständige, kleine und mittelgroße Betriebe infrage. Der Baukasten ist für alle Branchen geeignet. Es gibt einen Shop sowie eine Blog-Funktion, die über den Dienst FlatPress läuft. Allerdings müssen Sie eine etwas längere Onboardingzeit für den Editor ansetzen, da sich dieser etwas sperriger steuern lässt als die Baukästen mancher Konkurrenten. Immerhin wird Ihnen für einen einfacheren Einstieg eine Quicktour als Tutorial vom Anbieter an die Hand gegeben.

Vorteile
  • Einfacher Drag-and-Drop-Editor
  • Templates für viele Branchen
  • Erstellungsservice des Anbieters
  • Großes Add-on-Angebot
  • Kostenloser Testmonat
Nachteile
  • Add-ons treiben Preis nach oben
  • Editor-Steuerung teils ungenau
STRATO Homepage Baukasten
3.8
Testbericht
6

Webnode

2.3
1,6
Testnote
Gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (für ein Jahr)
  • Webspace 15 GB
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 98

Das Schweizer Tool Webnode überzeugt vor allem durch seinen kompakten und funktionalen Aufbau bei einem sehr fairen Preis-Leistungsverhältnis. Sie finden alle wichtigen Grundfunktionen inklusive Editor, Hosting und zeitweise kostenloser Domain. Wie bei IONOS ist es mit Webnode möglich, mehrsprachige Seiten aufzusetzen. Das ist gerade für die Unternehmen wichtig, die international tätig sind.

Was bringt Webnode für meine Unternehmenswebsite mit?

Der Editor von Webnode bietet Ihnen einige Vorlagen, deren Inhalte Sie in horizontalen Abschnitten bearbeiten ‒ das ermöglicht eine eingeschränkte, aber einfache Bearbeitung. Eine Besonderheit des Baukastens ist, dass Sie diesen im Team nutzen können. Sollten Sie die Webseite also nicht allein pflegen, ist dieses Feature für Sie ein echter Vorteil. Hinzu kommen nützliche Funktionen wie der Formular-Editor, mit dem Sie z. B. ein System für Reservierungen, Kontaktformulare und eine Newsletter-Anmeldung aufsetzen können.

Welche Funktionen hat Webnode in Sachen SEO und Marketing?

Für Ihre SE-Optimierung stehen Ihnen rudimentäre Werkzeuge in Form von individuellen Titeln und Beschreibungen für Ihre Website zur Verfügung. Außerdem ist es möglich, Statistiken zu Ihren Seitenbesuchen auszuwerten sowie Verweisquellen zu begutachten. Mit letzterem Werkzeug erkennen Sie, über welchen Weg Ihre User den Weg auf Ihre Seite gefunden haben und können die entsprechenden Kanäle weiter ausbauen. Weitere Marketing-Features sind die Einbindung von Google Analytics und Google AdSense.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist Webnode geeignet?

Webnode eignet sich für Selbstständige bis hin zu mittelgroßen Unternehmen. Für größere Betriebe ist die Software in Sachen Apps, Schnittstellen und Zusatzfunktionen etwas zu schwach auf der Brust, eignet sich also eher für einfache Websites und Onepager. Für Verkäufer:innen gibt es den integrierten E-Shop für den Vertrieb Ihrer Produkte. Achten Sie jedoch darauf, es nicht mit Produktvideos und andere Werbemedien zu übertreiben, da Ihnen maximal 15 GB Webspace zur Verfügung stehen.

Vorteile
  • Kostenloser Einstiegstarif
  • Sehr einfache Handhabung
  • Blog- und Shop-Funktion
  • Mehrsprachige Websites möglich
  • Sehr günstiger Einstiegspreis
Nachteile
  • Nicht alle Premium-Tarife werbefrei
  • Kein flexibler Monatstarif
  • Begrenzter Umfang
Webnode
2.3
Testbericht
7

DomainFactory Homepage-Baukasten

4.6
1,6
Testnote
Gut
  • Preis ab 4,99€/Monat
  • Kostenlose Domain 1 (für ein Jahr)
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 50

Das deutsche Tool DomainFactory hat für Sie einen der umfangreicheren Editoren im Gepäck. Dieser steuert sich intuitiv und versorgt Sie mit vielfältigen Widgets. Zudem lässt sich gegen Aufpreis die Sucuri Sicherheitssoftware installieren, mit der Sie Ihre Firmenseite vor Hacks und damit einem möglichen Imageschaden schützen. Weitere Pluspunkte gibt es beim Anbieter für den oft gelobten Support und die umfassende DSGVO-Konformität des Dienstes. Lediglich die Template-Anpassungen sind manchmal ein wenig umständlich.

Was bringt DomainFactory für meine Unternehmenswebsite mit?

DomainFactory bietet leider nur wenige Vorlagen, diese sind allerdings durch die Bank ansprechend gestaltet. Zudem gibt Ihnen der Anbieter einen Editor an die Hand, mit dem Sie sehr vielseitige Gestaltungsoptionen realisieren. So sorgen Sie dafür, dass die fertige Website auch wirklich “Look and Feel” Ihres Unternehmens repräsentiert. Dabei hilft auch die integrierte Bildbearbeitung, mit der Sie ohne Zusatzprogramme Ihre Produktbilder, Team-Fotos und mehr optisch auf Ihre Webseite anpassen.

Welche Funktionen hat DomainFactory in Sachen SEO und Marketing?

Neben den Anpassungen von Meta-Tags und -titeln bietet Ihnen DomainFactory einen App-Store mit zusätzlichen SEO- und Marketing-Hilfen. Das sind zum Beispiel das CRM vcita für Ihre Kundenverwaltung und die Branchen-App Near Me. Mit dieser können Sie Ihr Unternehmen auf bis zu 70 Plattformen listen lassen. Darunter sind viele bekannte Branchenverzeichnisse wie Google, Yelp oder TripAdvisor. Den Erfolg Ihrer SEO- und Marketing-Bemühungen werten Sie im Anschluss in den integrierten Statistiken aus.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist DomainFactory geeignet?

DomainFactory ist für Solos bis hin zu mittelgroßen Unternehmen eine gute Wahl. Sie finden für alle Branchen inklusive E-Commerce passende Features, bei den Vorlagen müssen Sie durch die beschränkte Vorauswahl mehr Anpassungsarbeit leisten als etwa bei Wix und seinen vielfältigen Templates. Hier werden Sie aber durch den umfangreichen Editor immerhin nicht ausgebremst. Dieser lässt sich schnell sowie einfach Bedienen und eignet sich daher auch für User mit wenig Erfahrung auf diesem Gebiet.

Vorteile
  • Umfangreicher Editor
  • Nützliche Personalisierungen
  • Blog-Funktion vorhanden
  • Für 1 Jahr kostenlose Domain
  • Integrierte Mail-Postfächer
Nachteile
  • Nur knapp über 20 Templates
  • Längeres Onboarding
  • Kein Shop inklusive
  • Support-Qualität schwankt
DomainFactory Homepage-Baukasten
4.6
Testbericht
8

web4business

3
  • Preis ab 29,90€/Monat
  • Kostenlose Domain 1
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 170

web4business klärt schon mit seinem Namen, für welche Zielgruppe dieses Tool gedacht ist. Die Palette des Anbieters umfasst wie bei vielen anderen Anbietern Editor, Domain und Hosting, erweitert das Angebot aber ähnlich wie IONOS um praktische persönliche Hilfestellungen. So erhalten Sie Hilfe bei Ihrer SEO und bekommen automatisch einen persönlichen Ansprechpartner bzw. eine Beraterin an die Seite gestellt.

Was bringt web4business für meine Unternehmenswebsite mit?

Der Editor von web4business ist zugegebenermaßen nicht der modernste, bietet Ihnen aber eine komfortable Drag-and-Drop-Steuerung sowie alle wichtigen Grundfeatures. Das sind beispielsweise die horizontal orientierten Inhaltsblöcke, die Sie mit Ihren Inhalten und den gebotenen Spezialfunktionen wie Kontaktformulare, Anfahrtsskizzen und dergleichen füllen. Die Vorlagen sind hübsch, aber manchmal etwas starr designed und lassen sich nicht im gewünschten Ausmaß an Ihre Vorstellungen anpassen.

Welche Funktionen hat web4business in Sachen SEO und Marketing?

Abseits der Meta-Anpassungen finden Sie bei web4business Standardstatistiken zu Ihren Seitenbesuchen. Sollten Sie bereits ein Tracking-Tool benutzen, ist es möglich, dieses per Tracking-Code mit Ihrem web4business-Account zu verknüpfen. Einen Schritt weiter geht der kostenpflichtige SEO Experten-Service des Anbieters. Hier erhalten Sie eine persönliche SEO-Beratung, Hilfe bei der Optimierung und tüfteln mit den Ansprechpartner:innen eine langfristige SEO-Strategie aus.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist web4business geeignet?

web4business ist für die Anwendung von Selbstständigen bis hin zu mittelgroßen Unternehmen ausgelegt. In Bezug auf die E-Commerce-Branche finden Sie auch einen Online-Shop in der Palette des Anbieters. Ein Blog ist hingegen leider nicht vorhanden. Durch den starren Editor sollten Sie eventuell etwas Design-Verständnis mitbringen, um sich mit Workarounds an Ihre ideale Seite zu tasten. Von Ärzten über die Gastro bis hin zu Bauunternehmen sind zumindest bei den Vorlagen alle Branchen abgedeckt.

Vorteile
  • Automatische Brancheneinträge
  • Persönliche Ansprechpartner:innen
  • Profi-Zusatzleistungen
Nachteile
  • Kein Blog-Feature
  • Altbackene Templates
web4business
3
9

GoDaddy Homepage Baukasten

4.7
1,7
Testnote
Gut
  • Preis ab 0,00€/Monat
  • Kostenlose Domain 0
  • Webspace unbegrenzt
  • Bandbreite unbegrenzt
  • Designvorlagen 22

Mit GoDaddy erhalten Sie ein Tool, das wie kein anderes in diesem Vergleich auf Schnelligkeit ausgelegt ist. Das liegt vor allem daran, dass die Software Ihnen Möglichkeiten für die Gestaltung auf KI-Basis anbietet. Diese Designs sind schick und allesamt mobil responsiv, wenn auch nicht sonderlich flexibel. Sie erhalten (auch auf Deutsch) kostenlosen Support via Telefon, selbst wenn Sie den kostenlosen Tarif nutzen. Das ist tatsächlich nicht für alle Anbieter selbstverständlich.

Was bringt GoDaddy für meine Unternehmenswebsite mit?

Der Editor mit seinen Vorschlägen beschleunigt den Erstellungsprozess Ihrer Website und diese wirkt zu jedem Zeitpunkt stimmig. Sie beantworten zu Beginn der Erstellung lediglich ein paar Fragen und bekommen entsprechende Designs für Ihre Seite vorgesetzt. Allerdings wird Ihnen so auch sehr viel Spielraum beim Design genommen. Auch ist der Editor lange nicht so flexibel wie der von beispielsweise Wix und lässt Sie Elemente nur teilweise anpassen. Das kann Ihnen bei der Umsetzung Ihrer CI eventuell in die Quere kommen.

Welche Funktionen hat GoDaddy in Sachen SEO und Marketing?

Ein Highlight der Software ist das integrierte E-Mail-Marketing, mit dem Sie Ihre Kundenbindung aufrecht erhalten und verbessern. Diese Funktion ist erstaunlicherweise bereits ab dem kleinsten Tarif enthalten und kostet bei anderen Anbietern extra. Social Media Manager:innen erhalten mit der Software die Möglichkeit, Beiträge und Kommentare direkt in GoDaddy zu managen und zu beantworten. Für Ihre SEO gibt es die bewährte Meta-Anpassung, konkrete Keywordvorschläge und ein Listing auf Google MyBusiness.

Für welche Unternehmensgröße und/oder Branche ist GoDaddy geeignet?

GoDaddy eignet sich für alle Branchen und Unternehmensgrößen. Über das entsprechende Feature in der Funktionsauswahl lässt sich auch ein Onlineshop in Ihre Seite verbauen. Restaurants freuen sich über die OpenTable-Anbindung, Dienstleister über die allgemein gehaltenen Online-Terminbuchungen. Für Influencer:innen und Co. ist hingegen ein Blog-Feature vorhanden. Die Bedienung ist sehr einfach und für Neulinge im Homepage-Business geeignet.

Vorteile
  • Sehr einfache Bedienung
  • Flexibel anpassbare Vorlagen
  • Studio App für Marketing-Posts
  • Top Telefon-Support
Nachteile
  • Starre Widget-Abschnitte
  • Teils komplexes Preissystem
  • Kleiner Funktionsumfang
  • Keine Inklusiv-Domains
GoDaddy Homepage Baukasten
4.7
Testbericht

Die 9 besten im Vergleich

  1. IONOS MyWebsite - Bester Baukasten für Unternehmen
  2. Wix - Beste Business-Vorlagen
  3. Jimdo - Bester Baukasten für Kleine Firmen
  4. webgo Homepage Baukasten - Beste Erreichbarkeit
  5. STRATO Homepage Baukasten - Bester Baukasten für Multipages
  6. Webnode - Bester Baukasten für Einsteiger:innen
  7. DomainFactory Homepage-Baukasten - Sicherheits- und Datenschutzsieger
  8. web4business - Beste Zusatzleistungen

Vergleichstabelle

Anbieter
IONOS MyWebsite
Wix
Jimdo
webgo Homepage Baukasten
STRATO Homepage Baukasten
Webnode
DomainFactory Homepage-Baukasten
web4business
GoDaddy Homepage Baukasten
Webador
SITE123
Squarespace
WordPress.com
EHEMOMENTE
1blu Homepage Baukasten
Alfahosting Homepage Baukasten
checkdomain Homepage Baukasten
goneo easyPage
Hostinger Website Builder
unvyl
Wix Studio
Weebly
10Web
Builderall
Cabanova
ClubDesk Vereinshomepage
Durable
Hocoos
Homepage-Baukasten.de
Hoststar
hPage
one.com Homepage Baukasten
Vereinify
Webflow
WeddyBird
Yola
Testurteil
sehr gut
1,0
Test
01/2023
sehr gut
1,0
Test
01/2023
sehr gut
1,2
Test
01/2023
sehr gut
1,3
Test
01/2023
sehr gut
1,5
Test
01/2023
gut
1,6
Test
11/2023
gut
1,6
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
gut
1,7
Test
01/2023
gut
1,8
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,2
Test
01/2023
gut
1,6
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
sehr gut
1,4
Test
01/2023
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Nicht getestet
N/A
Test
N/A
Kundenbewertung
4.5
(29.477)
4.4
(66.093)
4.2
(46.841)
4.9
(1.635)
3.8
(6.270)
2.3
(323)
4.6
(3.846)
3
(6)
4.7
(108,7K)
4.6
(9.055)
4.2
(8.478)
3.8
(6.529)
4
(216,5K)
1.8
(163)
4.8
(2.180)
4.3
(75)
4.2
(110)
4.6
(23.457)
4.3
(7)
4.8
(71)
4.3
(92.878)
4.6
(523)
4.1
(225)
3
(15)
5
(1)
3.7
(26)
4.2
(11)
4.1
(46)
3.4
(393)
1.8
(13)
4.1
(18.970)
2.2
(107)
4.2
(43)
Tarif
Preis
12,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 6,95 € / monatlich 9,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 4,99 € / monatlich 29,90 € / monatlich 12,99 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 15,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 1,90 € / monatlich 5,99 € / monatlich 3,90 € / monatlich 5,95 € / monatlich 12,22 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis12,99 $
Umgerechneter Preis12,22 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,94 $
28,00 € / monatlich 14,28 € / monatlich 0,00 € / monatlich 18,82 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis20,00 $
Umgerechneter Preis18,82 €
Währungskurs1,00 € ≙ 0,94 $
38,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 12,28 € / monatlich
Währungsumrechnung
Ursprünglicher Preis11,90 CHF
Umgerechneter Preis12,28 €
Währungskurs1,00 € ≙ 1,03 CHF
0,00 € / monatlich 4,99 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich 0,00 € / monatlich
Keine Unterschiede vorhanden

Top-Features

Domains integriert
0 1 1 1 1 1 1 1 1 0 0 1 1 0 1 1 0 1 0 1 0 0 0 3 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0
Webspace integriert
10 GB 500 MB 500 MB unbegrenzt 5 GB 100 MB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 0,25 GB unbegrenzt 1 GB 1 GB 15 GB 25 GB unbegrenzt 50 GB unbegrenzt Unbegrenzt 10 GB 500 MB 10 GB 5 GB 0,05 GB 0,1 GB Unbegrenzt Unbegrenzt 1 GB 5 GB 0,3 GB 50 GB unbegrenzt unbegrenzt 0 1 GB
Bandbreite integriert
unbegrenzt 1 GB 2 GB unbegrenzt unbegrenzt 1 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 0,25 GB unbegrenzt unbegrenzt Unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt Unbegrenzt unbegrenzt 500 MB 10.000 User / Monat unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt 1 GB unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 1 GB unbegrenzt 1 GB
Templates
8 880 75 75+ 75 124 23 170 22 55 189 144 163 3 190+ 250 100 224 150 8+ 55 45+ 15
Keine Angaben verfügbar
1.000+ 8+ 1 3 12+ 100 32 150 1 1.500 1 80
Serverstandort(e)
Deutschland USA Deutschland, Irland Deutschland Deutschland Tschechien Deutschland, Frankreich Deutschland USA, Europa Niederlande USA, Europa, global USA USA, global
Keine Angaben verfügbar
Frankfurt am Main, Deutschland Deutschland Deutschland Frankfurt am Main, Deutschland USA, Niederlande, Litauen, Singapur Nürnberg, Deutschland USA USA EU/USA USA Düsseldorf, Deutschland Schweiz
Keine Angaben verfügbar
EU, USA Deutschland Deutschland, Österreich, Schweiz Europa Dänemark Deutschland Global EU k. A.
Unterstützte Plattformen
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
iOS
Android
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Web-App
Geeignet für
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Mittelständische Unternehmen
Große Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Kleine Unternehmen
Freelancer/Selbstständige
Kleinstunternehmen
Freelancer/Selbstständige
Freelancer/Selbstständige
Keine Unterschiede vorhanden

Vertrag & Kosten

Währung
EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR USD EUR EUR EUR USD EUR EUR EUR USD USD EUR CHF EUR EUR EUR USD EUR EUR
Zahlungsintervall
monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich monatlich
Kostenlose Testphase
Dauer kostenlose Testphase
auf Anfrage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Kostenloser Testmonat
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
- 14 Tage
Keine Angaben verfügbar
6 Monate
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
30 Tage
Keine Angaben verfügbar
30 Tage 14 Tage
Keine Angaben verfügbar
7 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Kostenloser Free-Tarif
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
14 Tage
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Zahlungsmethoden
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Auf Rechnung
Lastschrift
Lastschrift
PayPal
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Auf Rechnung
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
Lastschrift
Kreditkarte
PayPal
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Auf Rechnung
Kreditkarte
Kreditkarte
Kreditkarte
Lastschrift
PayPal
Keine Unterschiede vorhanden

Website gestalten

Drag-and-Drop-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Mit einem Drag-and-Drop-Editor gestalten Sie Ihre Seite nach dem WYSIWYG-Prinzip (What you see is what you get). Das heißt: Sie ziehen Elemente wie Textboxen, Bilder, Buttons oder andere Widgets mit der Maus an die passenden Stelle auf Ihrer Page und passen sie so einfach und übersichtlich an. Im Gegensatz zum professionellen Webdesign benötigen Sie dafür keine Programmier- und Coding-Kenntnisse, sondern platzieren einfach alles so, wie es Ihnen gefällt.
HTML-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Mit einem HTML-Editor bearbeiten Sie Ihre Seite (zusätzlich zum Drag-and-Drop-Editor) auch auf einer tieferen Ebene und fügen durch eigenen Code neue Funktionen und Schnittstellen hinzu oder passen den Aufbau der Page individuelll an Ihre Bedürfnisse an. Dafür benötigen Sie allerdings Kenntnisse in der Programmiersprache HTML.
KI-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein Editor, der mit künstlicher Intelligenz arbeitet, ist wohl die einfachste Art, Ihre Homepage zu erstellen. Mithilfe der KI, der Sie im Vorfeld einige Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Corporate Design geben, erstellen Sie eine schlüsselfertige Website innerhalb weniger Minuten. Die Ergebnisse sind farblich und gestalterisch aufeinander abgestimmt, sind allerdings weniger individuell, als wenn Sie Ihre Page manuell erstellen.
Designvorlagen/Templates
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
In der Regel beginnen Sie Ihre eigene Baukasten-Website mit einer Vorlage bzw. einem Template. Diese geben den groben Aufbau und das vorläufige Design Ihrer Page vor und enthalten in der Regel bereits Platzhalter-Bilder oder Texte, die Sie anschließend nur noch mit Ihren eigenen Inhalten füllen müssen. Dabei gilt: Je größer die Auswahl an Templates, desto größer ist die Chance, dass Sie eine passende Vorlage für Ihre Bedürfnisse finden.
Keine Unterschiede vorhanden

Inhalte & Features einfügen

Fotos/Bildgalerien
Kontaktformular
(Google-)Maps-Integration
Social-Media-Integration
Dateien zum Download
Passwortschutz
Keine Unterschiede vorhanden

Website optimieren & bewerben

Individuelle Meta-Tags
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein individueller Meta-Title und eine Meta-Description sind nützlich, um Ihre Page für Suchmaschinen und nicht zuletzt auch für Ihre Besucher:innen zu optimieren. Title und Description werden in den Suchergebnissen angezeigt und zeigen interessierten Besucher:innen, was es mit Ihrer Seite auf sich hat und was sie dort finden können. Individuelle Meta-Tags sind ein absoluter Standard im Webdesign und sollten in jedem guten Baukastensystem enthalten sein.
Google Analytics-Integration
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Integrieren Sie Google Analytics, um wertvolle Auswertungen über die Performance Ihrer Seite zu erhalten. So erfahren Sie beispielsweise, wie viele Besucher:innen in einem gewissen Zeitraum auf Ihre Page gelangt sind, wie sie sich auf Ihrer Website verhalten, etc. Für Unternehmenswebsites sind diese Metriken und Daten ausschlaggebend für eine stetige Optimierung der Seite. Für private Websites sind diese Kennzahlen dagegen in der Regel unintreressant.
Statistiken und Auswertungen
Formular-Editor
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Erstellen Sie ein Kontaktformular, mit dem Besucher:innen mit Ihnen in Kontakt treten oder ihre eigenen Kontaktdaten hinterlassen können. Mithilfe eines professionellen Formulars sammeln Sie Daten Ihrer Besucher:innen und generieren im besten Falle neue potentielle Kund:innen - sogenannte "Leads".
Keine Unterschiede vorhanden

Extras

Blogging-Funktion
Online-Shop/eCommerce
E-Mail-Postfach
Bearbeitung im Team
E-Mail-Adressen
1 0
Keine Angaben verfügbar
1 5.000 0
Keine Angaben verfügbar
5 0
Keine Angaben verfügbar
0 1 0
Keine Angaben verfügbar
30 500 0 15 100 1 1 0
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
50 50
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
unbegrenzt
Keine Angaben verfügbar
unbegrenzt 0
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Angaben verfügbar
Keine Unterschiede vorhanden

Usability

Anmeldung/Registrierung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die Anmeldung ist der erste Schritt bei der Nutzung jeder SaaS-Software. trusted hat im Test daher darauf geachtet, wie lange die Anmeldung dauert, welche Informationen dabei abgefragt werden und wie schnell Sie nach der Registrierung Zugriff auf das jeweilige Tool haben.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Benutzeroberfläche/Design
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Design und Gestaltung einer Software haben einen direkten Einfluss darauf, wie gut (und wie gerne) Sie damit arbeiten können. trusted schaut sich daher auch das Design der Nutzeroberfläche genau an und bewertet, wie modern und übersichtlich das Tool daherkommt.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Hilfestellung/Einführung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die ersten Schritte im Tool entscheiden maßgeblich darüber, wie schnell Sie sich in die Bedienung einfinden und von dem Tool profitieren können. Die trusted-Redaktion achtet daher darauf, wie die ersten Schritte gestaltet sind und welche Hilfestellungen der Anbieter Ihnen an die Hand gibt, um sich im System zurechtzufinden und die Bedienung des Tools zu meistern.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Gestaltung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
trusted hat sich für Sie angeschaut, wie bequem mit den einzelnen Homepage-Baukästen die grundlegende Gestaltung Ihrer Seite funktioniert. Hier geht es um die Wahl von Vorlagen, das Hinzufügen neuer Unterseiten, die Bearbeitung von Inhalten wie Texten/Bildern und die Anordnung von Elementen auf Ihrer Seite.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Widgets/Apps
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Um die benutzerfreundlichsten Homepage-Baukästen zu ermitteln, hat die trusted-Redaktion auch geprüft, wie schnell und einfach sich besondere Widgets oder Apps zu Ihrer Page hinzufügen lassen.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Verwaltung
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Die Verwaltung Ihrer Seite ist ein wichtiges Thema. Hier geht es darum, wie benutzerfreundlich Sie Einstellungen an Ihrer Website vornehmen können, wie übersichtlich Sie Hosting und Domains verwalten, wie einfach sich SEO-Anpassungen vornehmen lassen und mehr.
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Gesamt
4.6
4.6
4.4
4.6
4
4.6
4.3
nicht getestet
4.4
4.6
nicht getestet
4.6
4.3
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
4.4
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
4.8
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
nicht getestet
Keine Unterschiede vorhanden

Sicherheit & Datenschutz

Gültige Datenschutzbestimmung
Datenschutzbeauftragter
Cookie-Hinweis
ISO 27001 Zertifikat
Julia Warnstaedt
trusted-Expertin für Website & E-Commerce
Ein Zertifikat nach ISO 27001 bescheinigt einem Anbieter wichtige Sicherheitsstandards in Sachen "IT-Sicherheit". Es handelt sich um einen deutschen Standard, den nur als sicher identifizierte Produkte erhalten.
Keine Unterschiede vorhanden

Service & Support

Support
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
Live Chat
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Kostenlose Webinare
E-Mail-Support
FAQ-Bereich
E-Mail-Support
Telefon-Support
FAQ-Bereich
Video-Tutorials
Supportzeiten
24/7 Deutsch: Mo-Fr, 10-3 Uhr; Englisch: 24/7 Mo-Fr: 10 - 16 Uhr Mo-Fr, 9-20 Uhr; Sa-So, 11-18 Uhr Mo-Fr, 8-20 Uhr; Sa-So, 10-18:30 Uhr Mo-Fr 9-17 Uhr Mo-Fr, 7-22 Uhr; Sa-So, 9-17 Uhr Mo-Fr, 8-18 Uhr Mo-Fr, 9-18 Uhr Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr 24/7 24/7 Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr, Sa: 8 bis 13 Uhr Mo-Fr, 9-17 Uhr 24/7 Mo-Fr, 8-20 Uhr; Sa, 9-17 Uhr Mo-Fr, 9-18 Uhr 24/7 Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr Deutsch: Mo-Fr, 10 - 3 Uhr; Englisch: 24/7 Mo-Fr, 15-03 Uhr (MESZ) 24/7 24/7 Mo-Fr, 9-18 Uhr Mo-Fr, 9-17 Uhr Mo-Fr: 9 bis 17 Uhr (PST) 24/7 Mo-Fr, 10-15 Uhr Mo-Sa, 9-12 Uhr; 13:30-17 Uhr k. A. 24/7 Mo-Fr, 9-17 Uhr Mo-Fr, 6-18 Uhr PT Mo-Fr, 9-17 Uhr 24/7
Deutsch
Englisch