Q&A Software im Vergleich

Die 5 besten Q&A Software Anbieter im Test 2017

Q&A Software hilft Ihren Website-Besuchern die richtigen Antworten automatisiert zu finden. Je nach Tool steht eine übersichtliche Auswahl an Antworten oder ein logischer Suchalgorithmus zur Hilfe.

Johannes Siegl
Integrieren Sie eine Q&A Software in Ihre Website, um immer gleiche Fragen automatisiert zu klären.
Von Johannes Siegl
Lithium Test
Qhub Test
quandora Test

Wer keine Fragen mehr stellt, der lernt nichts mehr dazu. Auch wahr ist allerdings, dass die meisten Fragen einfache Antworten haben und es viel Zeit kostet, jede persönlich zu beantworten. Es gibt eine bessere Methode: Q&A Software (Question and Answer Software). Damit schaffen Sie eine dynamische Wissensdatenbank, die mit ihren Aufgaben wächst - entweder intern (für Ihr Unternehmen) oder extern (für Ihre Kunden). Denn die Fragen des einen Nutzers beantworten der andere Nutzer, sodass der Nächste nur kurz nachsehen muss. Wie das funktioniert und alles Weitere zum Thema erfahren Sie in dieser Q&A Software Übersicht.

Das Wichtigste in Kürze
  • Mit Q&A Software erstellen Sie Frage-Antwort-Datenbanken für Websites oder die unternehmensinterne Verwendung.
  • Nutzer können Fragen stellen und beantworten, sowie Antworten nach ihrer Nützlichkeit bewerten.
  • Die Produkte basieren entweder auf Open Source Code oder werden als SaaS angeboten.

Was ist Q&A Software?

Die Aufgabe von Question and Answer Software ist es, Fragen zu beantworten. Natürlich nicht, indem das Programm die Antworten selbst findet, sondern indem es Fragen und passende Antworten sammelt. Wer also eine Frage hat, versucht zunächst, diese im gespeicherten Katalog zu finden, denn dann ist mit großer Wahrscheinlichkeit bereits eine Antwort von einem anderen Nutzer vorhanden. Wenn nicht, dann kann diese Frage neu gestellt werden.

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

So bereichert Q & A Software das Wissensmanagement und hilft, Probleme langfristig gesehen schnell und unkompliziert zu lösen. Denn die Wissensdatenbank wächst ständig, vergisst aber nie!

Wie funktioniert Question and Answer Software?

Die Programme fungieren als Plattform, auf der Nutzer Fragen suchen, stellen und beantworten sowie Antworten bewerten können. Das System ist also dynamisch und wächst durch die Nutzerbeteiligung.

Ein Beispiel: Nutzerin Anna hat eine Frage und versucht sie über die Q&A Platform zu klären. Sie sucht nach einigen Stichwörtern, wird aber leider nicht fündig. Also formuliert sie ihre Frage selbst und hofft auf eine baldige Antwort. Dabei fällt ihr die Frage eines anderen Nutzers auf. Zufällig kennt sie die Antwort darauf. Weil es aber schon ein paar Antworten zur Frage gibt, wählt sie einfach die ihrer Meinung nach beste aus und bewertet diese als gut.

Die Question and Answer Software wird also mit der Zeit zu einem großen Katalog aus Fragen und Antworten, der den Nutzern jederzeit zur Verfügung steht.

Welche Möglichkeiten haben Nutzer eines Q&A Tools?

4 Kernfunktionen machen eine Question Answer Software aus: Fragen suchen, Fragen stellen, Fragen beantworten und Antworten bewerten.

Suchfunktion

Mit der Suchfunktion fängt alles an. Jemand hat eine Frage und sucht nun nach der Antwort. Er gibt also Stichwörter oder die ganze Frage in die Suchmaske ein und versucht sein Glück. Eine gute Suchfunktion ist wichtig, denn wenn die Suche erfolglos ist, bekommt der Nutzer nicht nur keine Antwort, sondern stellt eine Frage außerdem ein weiteres Mal und verursacht so unnötige Dupletten.

Fragen stellen

Ist eine Frage noch nicht in der Datenbank, so kann der Nutzer diese neu formulieren. Um schnell gefunden zu werden und eine Antwort zu bekommen, bieten viele Q&A Tools die Möglichkeit, Fragen mit Stichwörtern zu indexieren. Das erleichtert das Auffinden über die Suchmaschine und die Zuordnung zu Themengebieten.

Antworten geben

Ebenso wichtig wie das Fragen ist natürlich das Antworten. Eine ideale Antwort ist kurz und knapp aber informativ. Unter Umständen machen auch Links zu weiterführenden Informationen Sinn. Gute Question & Answer Software gibt den Nutzern praktische Hinweise, wie eine nützliche Antwort aussehen sollte.

Antworten bewerten

Natürlich kommt es auch vor, dass gegebene Antworten ungenügend, falsch oder veraltet sind. Deshalb gibt es integrierte Bewertungssysteme, mit denen Nutzer Antworten benoten. Gute Antworten werden belohnt und schlechte abgestraft. Das hat Auswirkungen auf die Reihenfolge, in der die Antworten auf eine Frage angezeigt werden. Dieser Mechanismus funktioniert wie ein automatischer Qualitätsfilter. Eine Alternative zur Bewertung einer Antwort ist die Kommentarfunktion, mit der sich Kleinigkeiten verbessern lassen.

Wie lässt sich Q&A Software anwenden?

FAQs

“Frequently Asked Questions” oder “Häufige Fragen” finden sich auf den meisten Homepages im Hilfe-Bereich.

Der klassische Anwendungsfall ist der FAQ-Bereich einer Website. Erfahrungsgemäß stellen Kunden immer wieder ähnliche Fragen zu Produkt und Unternehmen, sodass ein gut ausgebauter FAQ Abschnitt viele Anrufe und Emails an den Kundenservice erübrigt. Das nennt sich dann Self-Service Support, weil der Kunde sich selbst an der Informationsdatenbank bedient. Doch nur, wenn diese auch offen für den Nutzer sind, handelt es sich dabei um eine echte Q&A Platform, die sich selbst weiterentwickeln kann.

Oft vergessen wird das Potenzial für die interne Anwendung. Denn auch im Arbeitsalltag stellen sich immer wieder ähnliche Fragen: Wie geht das gleich nochmal? Hatte jemand schonmal dieses Problem? Und so weiter. Die eleganteste Lösung dafür ist die, Ihren Mitarbeitern eine dynamisch mitwachsende Q&A Platform zur Verfügung zu stellen. So beantworten sich die üblichen Fragen wie von selbst und neue Fragen finden ebenfalls schnell eine Antwort.

Vorteile von Q&A Tools

Natürlich haben die Programme ganz unterschiedliche Vorteile, je nachdem ob sie für die interne Verwendung oder für Kunden auf einer Website eingesetzt werden. Gemeinsam aber ist allen eines: Die Q and A Software wächst mit ihren Aufgaben und ist so stets aktuell. Alle Nutzer tragen ihren Teil dazu bei und ziehen gleichzeitig Vorteile daraus. Eine gut implementierte Q&A Software ist quasi der Selbstläufer unter den Wissensdatenbanken.

Gerade bei der Nutzung auf Ihrer Website ergeben sich aber noch eine ganze Reihe weiterer positiver Nebeneffekte. So führt eine wachsende Wissensdatenbank zu einer immer höheren Sichtbarkeit für Suchmaschinen. Außerdem unterstreicht das gesammelte Wissen Ihre Marktexpertise und erhöht dadurch das Vertrauen Ihrer Kunden. Auch die Qualität des Kundenservice steigt, weil immer mehr Probleme selbständig zu lösen sind. Und nicht zuletzt bietet eine Q&A Platform Besuchern die Möglichkeit, mit Ihrem Unternehmen in Interaktion zu treten.

Nachteile von Q&A Tools

Question and Answer Software funktioniert leider nur fast von ganz alleine. Ein Mindestmaß an Moderation und Administration ist durchaus erforderlich. Das trifft gerade auf die externe Verwendung zu, weil hier nicht immer nur konstruktive oder zumindest bemühte Beiträge von Nutzern zu erwarten sind.

Dieses Problem stellt sich bei der internen Verwendung nicht. Allerdings müssen Sie dabei berücksichtigen, dass die Mitarbeit auf der Plattform natürlich Arbeitszeit in Anspruch nimmt. Achten Sie also unbedingt darauf, dass das Verhältnis stimmt! Ein guter Weg ist es, klare Richtlinien für die Nutzung vorzugeben.

Auf was sollten Sie bei der Auswahl eines Anbieters achten?

Zunächst einmal ist von entscheidender Bedeutung, ob Sie die Q&A Website Software intern oder extern verwenden möchten. Denn hier stellen sich grundsätzlich verschiedene Anforderungen, angefangen von der Zahl der Nutzer bis hin zur optischen Aufbereitung. Manche Anbieter haben sich sogar auf einzelne Spezialbereiche fokussiert und bieten dementsprechend zugeschnittene Sonderfunktionen.

Außerdem gilt: Je größer die Zahl der angestrebten Nutzer, desto eher lohnt sich der Betrieb einer selbst gehosteten oder vom Anbieter individualisierten Open Source Software. Kleine Gruppen hingegen fahren besser mit einer SaaS Lösung. Mehr zu diesem Thema im folgenden Absatz.

Ansonsten unterscheiden sich die Anbieter vor allem hinsichtlich der Zusatzfeatures wie integrierbare Video-Antworten, zusätzliche Foren & Blogs oder motivierende Gamification-Systeme. Auch White Label Lösungen sind verfügbar. Je nachdem welchem Zweck Ihre Q&A Platform dienen soll, sind ganz unterschiedliche Funktionen relevant.

Der Markt um Question and Answer Software

Q&A Software ist in zwei Varianten erhältlich. Als SaaS (Software as a Service) bekommen Sie die Tools quasi “vermietet”. Das heißt, dass sich der Anbieter komplett um das System kümmert und Sie dieses wie eine Dienstleistung nutzen. Volle Funktionalität bei minimalem Aufwand. Folgende Anbieter fallen in diese Kategorie:

  • Answerbase
  • Answerhub
  • AskMe Pro Script
  • Lithium
  • Qhub
  • quandora

Die zweite Variante sind Open Source Q&A Tools. Dabei steht der Programmcode offen zur Verfügung und lässt sich nach Belieben anpassen und verwenden. In der Regel bedeutet das für Sie geringe Kosten und mehr Möglichkeiten, aber auch deutlich mehr Aufwand. Sie müssen sich beispielsweise selbst um einen passenden Server kümmern. Entsprechende Programme finden Sie hier:

  • LampCMS
  • QSQA
  • Question Answer Script
  • Question2Answer

Das kostet eine Q&A Software

Open Source Programme sind mitunter sogar kostenfrei erhältlich, während die Tools aus dem SaaS Bereich preislich eine extreme Spanne aufweisen. In der Regel spielt dabei die Zahl der möglichen Nutzer eine Rolle, oft aber auch besondere Features wie eine White Label Lösung oder ähnliches. Manche Portale bieten eine unbegrenzte Zahl an Nutzern für etwa 40$ monatlich, während andere bis zu 3$ monatlich pro Nutzer veranschlagen. Wichtig ist also auf jeden Fall, dass Sie genau hinsehen und die Preise mit der gebotenen Leistung ins Verhältnis setzen.

Verwandte Kategorien bei trusted.de

Das Thema Question and Answer Software steht in enger Verbindung zu zwei anderen Themenbereichen, die trusted.de ebenfalls behandelt. Die interne Verwendung als Wissensdatenbank für Ihre Mitarbeiter steht in Verbindung mit dem Wissensmanagement, wo es um die Konservierung, Verwaltung und Verteilung verschiedenartiger Wissensbestände geht. Die externe Verwendung im Kundenservice hingegen ergänzt ideal Produkte aus dem Bereich Helpdesk. Falls Sie sich speziell für einen der Bereiche interessieren sollten, finden Sie dort weiterführende Informationen und einen umfassenden Marktüberblick.

Fazit

Question and Answer Software ist eine clevere Lösung für die Konservierung und das Verfügbarmachung von Wissen. Der große Vorteil gegenüber statischen Wissensbeständen liegt in der Dynamik, denn die Q&A Platform wächst stetig und bleibt dadurch aktuell. Das System eignet sich hervorragend für die interne Verwendung im Unternehmen, aber auch für den Kundenservice. In beiden Fällen profitieren Sie langfristig, weil verschriftlichtes Wissen stets und unmittelbar verfügbar ist.

Mit der trusted.de Q&A Software Übersicht finden Sie bestimmt den richtigen Anbieter!

War dieser Artikel hilfreich?

Johannes Siegl

Jetzt Kontakt zum Redakteur aufnehmen!

Sie haben noch mehr Fragen zum Thema und möchten mit jemanden persönlich darüber sprechen? Dann kontaktieren Sie uns einfach! Wir stehen Ihnen unter presse@trusted.de für Ihre Recherchen zur Verfügung. Mehr Infos finden Sie in unserem Pressebereich.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!