Werbehinweis
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

InstaBuilder

Landing Page

5
(1)

Fazit der Redaktion

InstaBuilder ist eine Software, mit deren Hilfe Sie ohne Programmierkenntnisse Landingpages für Ihr Unternehmen erstellen können. Der Anbieter hat genügend Tools und Details integriert, um nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Profis interessant zu sein.

  • Über 100 Templates
  • Mobile-kompatibel
  • Integrierter Image Editor
  • 60 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Fehlende Testversion
  • Homepage unübersichtlich
Ulrike Wittmann
Redakteurin von trusted

Was ist InstaBuilder?

InstaBuilder ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie im Baukastensystem durch Drag-und-Drop-Verfahren Landingpages und andere Seiten innerhalb kurzer Zeit selbst erstellen können.

Einstieg für Laien, nützliches Tool für Profis

Jeder Laie soll ohne Vorkenntnisse in wenigen Schritten die Webpräsenz seines Unternehmens mittels InstaBuilder selbst gestalten können. Die Software selbst arbeitet mit dem Drag-und-Drop-System und bietet zusätzlich einen integrierten Image Editor, was die Nutzung tatsächlich sehr intuitiv macht. Allerdings ist die Präsentation auf instabuilder.com von Fachbegriffen und spezifischen Details durchzogen, mit denen Neulinge kaum etwas anfangen können. Diverse Zusatzfunktionen sind in der aktuellen Form hauptsächlich für Profis interessant, die im Programmieren und im Webdesign ein paar Vorkenntnisse mitbringen.

Integrierter Image Editor und HTML Converter

Auf instabuilder.com finden Sie zwei Videos zur Software und deren Nutzung. Diese sind leider etwas langwierig und überladen geraten (ebenso wie der Rest der Homepage), zeigen aber trotzdem die ersten Schritte mit dem Programm.

Viele Vorlagen, aber auch Raum für Eigenes

Sobald das Plugin installiert ist, lässt sich der Page Builder in WordPress öffnen und aus über 100 verschiedenen Templates das geeignete für die neue Seite auswählen. Sollte Ihnen keine dieser Vorlagen zusagen, können Sie auch ganz bei Null beginnen und ihr eigenes Template anschließend für spätere Nutzung speichern.

Intuitive Bedienung und integrierte Bildbearbeitung

In das ausgewählte bzw. erstellte Template können nun mittels Drag-und-Drop-Funktion eigene Bilder eingefügt, Textfelder erstellt sowie Details (Textgröße und -Schriftart, Hintergrund- und Schriftfarbe etc.) eingestellt werden.

Eine Besonderheit stellt der integrierte Image Editor dar, mit dessen Hilfe Bilder nicht nur gesucht, sondern auch gleich bearbeitet werden können.

Große Auswahl an zusätzlichen Features

Außerdem gibt es noch verschiedene Optionen wie Countdown-Timer, Grafiken, Buttons unterschiedlichster Funktionen sowie natürlich Sign Up-Funktionen in unterschiedlichen Versionen, die nach Belieben eingesetzt werden können. Als abschließende Besonderheit ist noch zu erwähnen, dass es die Option gibt, HTML-Versionen von Seiten zu erstellen, die auch ohne WordPress funktionieren.

Wie einfach ist es wirklich?

Wer eine Maus bedienen kann, ist im Stande, sich mit Hilfe dieser Software eine Landingpage nach eigenen Wünschen zu erstellen. Das Programm selbst ist auch sehr intuitiv gestaltet, die Drag-und-Drop-Funktion und die unterschiedlichen vorgefertigten Templates sind einfach zu bedienen. Abschreckend wirkt nur die Homepage instabuilder.com, denn deren Aufmachung sticht eher durch ein Überangebot an Information und fachlichen Details, und nicht durch kurze, einfache Erklärungen für Laien hervor.

Das kostet InstaBuilder

InstaBuilder ist vergleichsweise günstig und wird in drei verschiedenen Packages angeboten:

Alle drei Versionen beinhalten ein Jahr lang Support und Updates, danach sind die Seiten weiterhin funktionstüchtig, aber für weiteren Service ist ein jährliches Entgelt von 37$ fällig. Packages können jederzeit auf ein Upgrade erweitert werden, dafür muss lediglich die Preisdifferenz entrichtet werden.

Einige Funktionen, wie A/B-Splittests und Funnel Generator, sind nur in der Developer License enthalten.

Wenn Sie alleine nicht weiterkommen

Neben den FAQs auf instabuilder.com steht unter https://asksuzannatheresia.com/ das Supportteam bei Fragen und Problemen zur Seite. Zusätzlich gibt es zahlreiche Video Tutorials, die nochmals im Detail zeigen, worauf Sie achten müssen.

Zusammenfassung

Mit InstaBuilder bekommen Sie ein WordPress-Plugin, das Ihnen die Erstellung von Landingpages um ein Vielfaches vereinfacht und keinerlei Programmierkenntnisse erfordert. Neben den üblichen Funktionen wie diversen Buttons, Bild/Text-Kombinationen und der Auswahl aus über 100 Templates, denen monatlich neue hinzugefügt werden, sticht besonders der Image Editor hervor. Dieser macht das Integrieren von eigenem sowie fremdem Bildmaterial noch einfacher. Größter Kritikpunkt an der Software ist für trusted.de nicht das Programm selbst, sondern die Präsentation desselben auf der Homepage, die insbesondere Laien im ersten Moment etwas überfordern und erschlagen kann.

5
/5
1 Bewertung
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
100% Weiterempfehlung
andreas
1 Bewertung
1. November 2018

Eine sehr nützliche Software, handlich und schnell

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

Man kann frei Webseiten erstellen und dabei das Wordpress Theme einschalten. So kann man neben Landingpages auch ganze Webseiten erstellen.

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Deinstalliert man das Plugin, verschwindet der Content, dies ist der einzige Nachteil des Plugins.

Wofür verwenden Sie InstaBuilder? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Als Verzeichnismedien und Werbeportal.

Bewertungsquellen

Über InstaBuilder

InstaBuilder (aktuell in der Version 2.0) ist ein leistungsstarkes Wordpress-Plugin zur einfachen Erstellung von Landing Pages. Obwohl InstaBuilder keine ausgewachsene Software sondern “nur” eine Erweiterung des beliebten CMS ist, konnte das in den USA entwickelte Tool bereits viele Internet-Marketer überzeugen.

Bewertung abgeben
trusted