ClickMeeting Test 2017

12 Online Meeting Tools im Vergleich

Jan Schulze-Siebert
Von Jan Schulze-Siebert
Experte für Online Meeting Tools
Gesamtbewertung
71,5%
gut
05/2016
  1. Vertrag & Kosten (15%)
    72 / 100
  2. Bedienung (20%)
    92 / 100
  3. Zugriff (20%)
    65 / 100
  4. Funktionen (25%)
    56 / 100
  5. Sicherheit (10%)
    81 / 100
  6. Service (10%)
    73 / 100
ClickMeeting wird als webbasierte Anwendung genutzt. Beim Einladen von Teilnehmern können Integrationen für Outlook, iCal und Google verwendet werden. Funktional hängt das Tool den großen Konkurrenten jedoch etwas hinter her. Auch die Einschränkung, nur Kreditkarten-Zahlungen zu akzeptieren macht ClickMeeting vergleichsweise unflexibel.
  1. Integration in Outlook, iCal und Google
  2. Testphase 30 Tage
  3. Webbasierte Anwendung
  1. Begrenzte Funktionalität
  2. Nur Kreditkarte

Vertrag & Kosten

72% - gut

Das Online Meeting Tool ClickMeeting ist für diverse Teilnehmerzahlen erhältlich. Beginnend bei 25 Personen gibt es Tarife für 50, 100, 500 und 1.000 Teilnehmer, die sich lediglich vom Preis differenzieren. Die Tarife sind mit einer monatlichen oder jährlichen Laufzeit buchbar. Dabei erhält man bei Abschluss eines Jahresvertrags einen Rabatt.

30-tägige kostenlose Testphase

Ein kostenloses Produkt bietet ClickMeeting nicht an, allerdings kann das Online Meeting Tool vor dem Kauf 30 Tage kostenlos genutzt werden. Die Testphase ist unverbindlich und läuft nach den 30 Tagen automatisch aus.

Zahlungsmittel

Als internationales Unternehmen wird bei ClickMeeting lediglich die Kreditkarte als Zahlungsmittel akzeptiert. Weitere Zahlungsmöglichkeiten, wie z.B. PayPal, Überweisung oder Rechnung werden nicht unterstützt.

Bedienung

92% - sehr gut

Für die Anmeldung muss bei ClickMeeting zunächst ein Formular ausgefüllt werden. Anschließend wird eine E-Mail versandt, die bestätigt werden muss. Nach dem Einloggen auf der Website wird man aufgefordert weitere Profil-Details anzugeben. Hat man die Schritte befolgt, kann das Planen und Durchführen von Online Meetings losgehen. Die Installation eines Clients ist nicht erforderlich.

Die Weboberfläche von ClickMeeting ist mit mehreren Farben und Buttons bunt und etwas unübersichtlich gestaltet. Ansonsten beinhaltet die Startseite alle wichtigen Bereiche, wie zum Beispiel die Übersicht geplanter Meetings. Das Online Meeting Tool unterstützt Social Media Netzwerke, wie Facebook, LinkedIn und Twitter. Das Sharen von Terminen kann direkt in den Einstellungen genehmigt werden.

Meeting-Setup in Outlook, iCal und Google integrierbar

Online Meetings werden direkt über die Weboberfläche geplant oder spontan gestartet. Teilnehmer können per E-Mail oder Sozialen Netzwerken eingeladen werden. Mit dem ClickMeeting App Center bietet ClickMeeting eine komfortable Möglichkeit das Tool in bestehende Systeme zu integrieren. Derzeit werden 12 Apps, bspw. für Outlook, iCal, Google Calendar, etc. angeboten. Aus diesen Programmen kann ein Meeting dann direkt gestartet werden.

ClickMeeting Alternativen

Mikogo
Mikogo
  1. Günstiges Preismodell
  2. Deutsche Server mit höchster Sicherheit
  3. Viele Funktionen
Spreed
Spreed
  1. Hohe Sicherheitsstandards
  2. Serverstandort Deutschland
  3. Integrationen für Outlook, iCal, Google
FastViewer
FastViewer
  1. Höchste Verschlüsselung
  2. Serverstandort Deutschland
  3. 30 Tage kostenlos testen

Zugriff

65% - befriedigend

ClickMeeting bietet keine Software. Das Online Meeting Tool ist über den Webbrowser von jedem Computer aus verfügbar. Lediglich zum Bildschirm teilen muss ein Plugin installiert werden. Außerdem bietet ClickMeeting eine App für Android, iOS und Windows Phone an. Somit kann an einem Online Meeting auch von unterwegs teilgenommen werden.

Funktionen

56% - befriedigend

ClickMeeting beinhaltet sämtliche Basisfunktionen, wie z.B. Chat-Funktion, Audio- und Videokonferenz sowie Bildschirm teilen. Dabei können Teilnehmer sich über das Internet oder das Telefon an einer Sitzung beteiligen. Über die Benutzerverwaltung ist es außerdem möglich, Teilnehmer nachträglich einzuladen, jedoch nicht wieder zu entfernen. Bei Videoübertragung gibt es im Vergleich mit anderen Tools mit ClickMeeting keine HD-Qualität.

Online Meeting Werkzeuge für den Moderator

Um die Teilnehmer in einem Online Meeting einzubeziehen hat der Moderator die Möglichkeit, den geteilten Bildschirm zu wechseln oder die Steuerung über Maus und Tastatur an einen Teilnehmer abzugeben. Außerdem können die Teilnehmer durch Umfragen um ihre Meinung gebeten werden. Mit der Aufnahmefunktion, kann die komplette Sitzung gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt nochmals angesehen werden. Der Moderator hat die Möglichkeit Bereiche auf seinem Bildschirm auszuwählen, die Übertragen werden sollen. Jedoch können dabei keine einzelnen Applikationen beachtet oder ignoriert werden. Außerdem können Dateien nicht direkt mit dem Online Meeting Tool versendet werden. Strukturierte Meeting-Methoden für einen effizienten Ablauf fehlen ebenfalls.

Fehlende Online Meeting Funktionen

Als weitere Funktion kann der Moderator eine Web Konferenz jederzeit pausieren. Die Teilnehmer bekommen dann einen Pause-Screen zu sehen, der vorher einzustellen ist. An dieser Stelle fehlen ClickMeeting einige nützliche und wichtige Funktionen. Das Online Meeting Tool unterstützt kein Multiscreening. Bei mehreren Bildschirmen kann demnach nur einer übertragen werden. Der Moderator hat keinen Backmonitor, um gegebenenfalls nochmals zu kontrollieren, was genau die Teilnehmer sehen. Zudem wird der Sprecher bei VoIP nicht gekennzeichnet bzw. hervorgehoben. Es kann bei mehreren vorallem unbekannten Teilnehmern daher zu Missverständnissen und Nachfragen kommen.

Sicherheit

81% - gut

ClickMeeting verwendet beim Aufbau eines Online Meetings eine verschlüsselte Datenübertragung. Welcher Verschlüsselungstyp genau verwendet wird, ist allerdings nicht bekannt. Die Daten werden dabei über weltweite Server gesendet.

Online Meeting Sicherheit

Teilnehmer können bei ClickMeeting über einen Link bzw. einen passwortgeschützten Link an einem Online Meeting teilnehmen. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit, dass die Teilnahme personen-gebunden ist. Bevor bei der Web Konferenz Bild- oder Ton-Material übertragen werden darf, fragt ClickMeeting um Erlaubnis.

Service

73% - gut

ClickMeeting bietet ausschließlich einen englischen Kundenservice an. Bei Fragen oder Problemen kann man hier im FAQ-Bereich nach einer Antwort suchen oder eine E-Mail schreiben, den Live-Chat kontaktieren oder den Support per Telefon anrufen. Für Neukunden helfen auch die Video-Tutorials, um sich mit dem Produkt auseinander zu setzten und ClickMeeting besser kennenzulernen.

Frage-Antwort-Test

Im Frage-Antwort-Test wurde an den Support eine E-Mail-Anfrage gestellt mit mehreren Fragen zu unterschiedlichen Themen. Bei den Antworten wurde anschließend darauf geachtet, wie schnell der Support reagierte und wie sinnvoll und ausführlich die Antwort ausfiel. Der Support antwortete uns nach einem Tag. Dabei wurde leider nur oberflächlich auf unsere Frage eingegangen.

Sie haben ClickMeeting getestet? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

ClickMeeting

  1. Klicken Sie um zu bewerten

War dieser Artikel hilfreich?

Jan Schulze-Siebert

Jetzt Kontakt zum Redakteur aufnehmen!

Sie haben noch mehr Fragen zum Thema und möchten mit jemanden persönlich darüber sprechen? Dann kontaktieren Sie uns einfach! Wir stehen Ihnen unter presse@trusted.de für Ihre Recherchen zur Verfügung. Mehr Infos finden Sie in unserem Pressebereich.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!