Warum trusted kostenlos ist
Diese Webseite verwendet Affiliate-Links. Erfolgt eine Bestellung oder ein Kauf über diese Links, erhält trusted eine Provision vom jeweiligen Anbieter. Das ermöglicht es uns, Ihnen unseren Service und unsere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig.

alldomains.hosting

Webhosting

5
(2)

Fazit der Redaktion

Gesamt
88/100
Vertrag & Kosten
90/100
Bedienung
98/100
Hosting Apps
46/100
Zugriff
90/100
Sicherheit
100/100
Service
83/100

“alldomains.hosting ist bereits schon länger am österreichischen Markt tätig und beliefert nun auch Kunden aus Deutschland mit Domain- und Webhostingdiensten. Die einzelnen Tarife sind zwar noch etwas mager, dafür aber relativ günstig. Nichtsdestotrotz ist das Hosting-Angebot von alldomains.hosting solide aufgestellt und enthält zumindest die wichtigsten Werkzeuge. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und leicht zu Bedienen. Die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen bei alldomains.hosting sind durch die ISO Norm 3166-1 zertifiziert. Durch tägliche Backups und verschiedene Notfallsysteme steht Ihre Website stets zum Abruf bereit. Der Support konnte im Test überzeugen. Er reagiert nicht nur sehr schnell, sondern liefert eine problemorientierte Lösung, die wirklich präzise abgestimmt ist.”

  • Günstige Tarife
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Einfache Bedienung
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Flexible Zahlungsmethoden
  • Domain nicht inkl.
  • Wenig Speicherplatz
  • Traffic Begrenzung
Mathias Lohrey
Online-Marketing von trusted
alldomains.hosting
5

alldomains.hosting Test

Vertrag & Kosten
90/100

3 verschiedene Hosting Tarife

Das Hosting Angebot von alldomains.hosting umfasst drei verschiedene Tarife. Diese starten ab 2,38€ im Monat und sind jeweils jährlich im Voraus zu Zahlen. Der Webspace reicht von 3 bis 25 GB und fällt damit leider ein wenig mager aus. Zwar lässt sich der Speicherplatz bei Bedarf erweitern, allerdings nur gegen einen Aufpreis. Vergleichbare Provider bieten bereits unbegrenzten Speicherplatz. Weitere Details zu den einzelnen Tarifen finden Sie in unserem Datenblatt und in der Kostenübersicht.

Eine Domain ist in den Hosting Tarifen leider nicht inklusive, kann jedoch direkt über alldomains.hosting hinzugebucht werden.

Entdecken Sie das Hosting Angebot bei alldomains.hosting.
© alldomains.hosting - Entdecken Sie das Hosting Angebot bei alldomains.hosting.

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Für eine höchstmögliche Zufriedenheit bietet alldomains.hosting eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Auf diese Weise erlangen Sie eine gute Übersicht und erfahren mehr über das Produkt inklusive aller Funktionen, ohne sich für eine längere Laufzeit daran zu binden. Testen Sie das Hosting Angebot ausgiebig und lernen Sie die Benutzeroberfläche unverbindlich kennen.

Sollten Sie mit den Hosting Tarifen von alldomains.hosting nicht zufrieden sein, wird Ihnen der Kaufpreis in voller Höhe erstattet.

Flexible Zahlungsmethoden und automatische Kündigung

Kaum ein anderer Hoster im Vergleich bietet so vielfältige Zahlungsmöglichkeiten wie alldomains.hosting. Anders als gewohnt erwerben Sie das gewünschte Hosting Paket nicht direkt, sondern zahlen auf ein Guthabenkonto ein. Den gewünschten Hosting Tarif können Sie anschließend über Ihren Kundenaccount auswählen. Die Gebühren für den Tarif werden nun automatisch von Ihrem Guthaben abgezogen. Auf diese Weise behalten Sie sämtliche Kosten im Blick und zahlen nie mehr, als Ihr Prepaid-Konto hergibt. Folgende Zahlungsmittel stehen Ihnen zur Verfügung:

  • PayPal
  • SofortÜberweisung
  • Kreditkarte
  • Überweisung

Vor Ablauf eines Tarifs erhalten Sie 3 E-Mails als Erinnerung auf eine Verlängerung. Hierbei jeweils 90, 60 und 30 Tage vor Ablauf. Ist Ihr Prepaid Konto ausreichend gedeckt, wird Ihr Tarif automatisch um ein Jahr verlängert. Möchten Sie keine Verlängerung oder ist Ihr Guthaben nicht ausreichend, wird Ihr Webhosting Paket automatisch stillgelegt und Ihre Daten gelöscht.

Nach der Stilllegung Ihres Accounts haben Sie 60 Tage Zeit für eine Reaktivierung. Spätestens danach werden Ihre Daten endgültig gelöscht.

Bedienung
98/100

Die Bedienung erfolgt hauptsächlich über das alldomains.hosting Control Panel. Dieses erreichen Sie direkt nach dem Einloggen über Ihren Kunden-Account, indem Sie Ihren Hosting Tarif auswählen.

Das Control Panel bei alldomains.hosting

Durch große Icons erreicht das alldomains.hosting Control Panel eine gute Übersicht und ermöglicht damit eine intuitive Bedienung. Beim Einrichten der verschiedenen Hosting Apps, Datenbanken, Domains, Nutzeraccounts, etc., werden Sie stets von einem elektronischen Assistenten begleitet. Dieser führt Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess und erleichtert Ihnen die Bedienung.

Verwalten Sie Ihre Produkte über das Control Panel.
© alldomains.hosting - Verwalten Sie Ihre Produkte über das Control Panel.

Hosting Apps per One-Click Installation einrichten

Sämtliche Hosting Apps sind durch alldomains.hosting soweit vorinstalliert, dass sie quasi mit nur einem Klick installiert werden können. Vor Gebrauch müssen diese selbstverständlich noch eingerichtet werden. Wollen Sie beispielsweise WordPress oder Magento auf Ihrem Webhosting nutzen, müssen Sie zuvor die entsprechenden Datenbanken anlegen. Anschließend können Sie diese über den elektronischen Assistenten einbinden und verwenden.

Installieren Sie Hosting Apps mit nur wenigen Klicks.
© alldomains.hosting - Installieren Sie Hosting Apps mit nur wenigen Klicks.

File Manager und FTP-Zugriff

Sind Sie bereits ein fortgeschrittener Nutzer oder möchten einzelne Dienste manuell installieren bzw. einrichten, so können Sie dies über den File Manager oder per FTP erledigen. Beides ermöglicht Ihnen direkten Zugriff auf Ihren Webspace und das Hochladen von einzelnen Dateien.

Manuelle Installation von Apps per File Manager.
© alldomains.hosting - Manuelle Installation von Apps per File Manager.
Hosting Apps
46/100

Andere Webhosting Anbieter im Vergleich haben zwar eine deutlich größere Auswahl an Hosting Apps, bei alldomains.hosting sind jedoch die wichtigsten enthalten. Nachfolgend eine Übersicht:

CMS

  • Typo3
  • Joomla
  • Drupal
  • Contao
  • GetSimple

Shops

  • PrestaShop
  • Magento
  • osCommerce
  • OpenCart
  • Cloud SoftwaresownCloud
  • Nextcloud

Verwaltung & Statistik

  • Piwik
  • GD Lib
  • ImageMagick

Wiki

  • MediaWiki
  • DokuWiki

Blogs

  • Serendipity
  • WordPress
  • b2evolution

Forum

  • phpBB
  • Piwigo
  • Pixlie

Sonstiges

  • SEO Panel
  • phpMyFAQ
  • phpBook
  • Piwik
  • WebCalendar
  • Moodle
  • Elgg
Zugriff
90/100

Eine eigene Software für den Zugriff auf das Hosting Angebot bietet alldomains.hosting zwar nicht, aber das ist auch nicht nötig. Die Verwaltung Ihrer Produkte nehmen Sie bequem über die Weboberfläche vor und wenn Sie es dennoch gerne möchten, können Sie auch per FTP-Programm auf den Webspace zugreifen. Entsprechende Browser Erweiterungen von Drittanbietern ermöglichen den Zugriff per FTP ebenfalls.

Sicherheit
100/100

Das Hosting findet bei alldomains.hosting über ein Shared-Hosting statt. Somit werden zwar keine eigenen Rechenzentren betrieben, das Cloud-Delivery-Network unterliegt allerdings dennoch zahlreichen EU-Sicherheitsbestimmungen. Zertifiziert ist das Ganze nach den Standards der ISO Norm 3166-1.

Redundante Ausfallsicherung und tägliche Backups

Bei einem Serverausfall oder einem Hardware-Schaden stehen zahlreiche Ersatzgeräte zur Verfügung. Innerhalb von wenigen Minuten springen diese im Notfall automatisch ein, wodurch Ihre Website mit sämtlichen E-Mail-Diensten und Datenbanken weiterhin zum Abruf bereit steht. Auf diese Weise garantiert alldomains.hosting eine Servererreichbarkeit von mindestens 99,9% im Jahr. Des Weiteren sind Ihre Daten durch tägliche Backups gesichert und werden mindestens 7 Tage aufbewahrt.

Verschlüsselte Datenübertragung durch SSL Zertifikate

Die Datenübertragung findet bei alldomains.hosting verschlüsselt statt, sowohl auf dem Weg vom Nutzer zum Webserver, als auch umgegekehrt. Sichergestellt wird dies durch den Einsatz von SSL Zertifikaten. Auf diese Weise wird das Mitlesen von Daten durch Dritte verhindert. Insbesondere Online Shops sind darauf angewiesen, da hier besonders sensible Daten übertragen werden, wie beispielsweise:

  • Zugangsdaten wie Benutzernamen und Passwörter
  • Zahlungsdaten wie Bankverbindungen und Kreditkartendaten

Weiterhin finden täglich Malware Scans statt. Diese sind serverseitig und werden automatisch durchgeführt. Sollte ein System Alarm schlagen, werden Sie umgehend vom alldomains.hosting Support benachrichtigt.

Service
83/100

Kontaktmöglichkeiten und Hilfe

Den Telefonservice von alldomains.hosting erreichen Sie von Montag bis Donnerstag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr. Freitags ist er zwischen 8:00 und 15:30 Uhr erreichbar. Per E-Mail oder Kontaktformular steht er Ihnen dagegen Rund um die Uhr zur Verfügung.

Möchten Sie stattdessen selbst nach einer Lösung schauen oder sich mehr mit dem Thema Hosting auseinandersetzen, so finden Sie umfangreiche Informationen im Handbuch bzw. den FAQ. Gefehlt haben hier weitere Möglichkeiten, den Support zu kontaktieren, wie sie vielfach von der Konkurrenz angeboten werden. Zum Beispiel...

  • eine kostenfreie Hotline
  • ein persönlicher Kundenbetreuer
  • ein Live Chat
  • ein Forum

Der alldomains.hosting Support im Test

In unserem Test haben wir uns mit 5 Fragen an den E-mail Support gewandt und erhielten bereits innerhalb von 15 Minuten eine Antwort. Diese war perfekt auf unsere Fragen abgestimmt und ließ nichts offen. Auf Standard-Lösungen und Werbung für andere Produkte wurde verzichtet.

5
/5
2 Bewertungen
Hervorragend
Gut
Akzeptabel
Mangelhaft
Ungenügend
100% Weiterempfehlung
Markus
1 Bewertung
6. November 2018

schnelle Abwicklung zu hervorragenden Preisen

Vorteile: Was hat Ihnen am besten gefallen?

hervorragende Preise, konnt meine Domains nirgendwo billiger registrieren. Spitzen Support, findet man selten bei anderen Anbietern

Nachteile: Was hat Ihnen gar nicht gefallen?

Gibt eigentlich nichts zu bemängeln, selbst Abends am Wochenende bekam ich schnelle Hilfe per E-Mail Support

Wofür verwenden Sie alldomains.hosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Domain & Hosting für meine Website

Andreas B.
1 Bewertung
12. April 2017

Super Service

Wofür verwenden Sie alldomains.hosting? Welche Probleme konnten Sie lösen?

Bin mit meinem E-Mailserver dorthin umgezogen. Fragen wurden schnell beantwortet und die Bestellungen schnell umgesetzt.

Bewertungsquellen

Über alldomains.hosting

Im Jahr 2000 als Domaintechnik.at in Österreich gestartet, bietet das Unternehmen nun auch in Deutschland Webhosting- und Domain-Dienstleistungen an. Die deutsche Filiale alldomains.hosting hat ihren Firmensitz in Straßwalchen und befindet sich unter der Geschäftsführung von Friedrich W. Ledl, dem Namensgeber der Ledl.net GmbH, und Franz J. Reischenböck.

Bewertung abgeben
trusted